Stahlhersteller - Zykliker


Seite 17 von 60
Neuester Beitrag: 08.07.20 12:29
Eröffnet am: 03.03.19 22:52 von: Top-Aktien Anzahl Beiträge: 2.498
Neuester Beitrag: 08.07.20 12:29 von: Top-Aktien Leser gesamt: 216.789
Forum: Börse   Leser heute: 151
Bewertet mit:
5


 
Seite: < 1 | ... | 14 | 15 | 16 |
| 18 | 19 | 20 | ... 60  >  

2026 Postings, 404 Tage immo2019szg 52 wochen hoch war 44

 
  
    #401
1
10.09.19 08:28
da ist noch viel luft nch norden wenn sich wieder die Wel t normalisiert  

2026 Postings, 404 Tage immo2019hui party geht weiter

 
  
    #402
1
10.09.19 09:09
szg heute 18,30 damit mein EK

ab morgen dann ka-ching  

1043 Postings, 1667 Tage stksat|228920714Bei Salzi

 
  
    #403
10.09.19 10:31
ist aber nicht ausgeschlossen, dass davor nochmal die 13-14 kommt.
Aber muss jeder selbst wissen - Thys find ich geil momentan.
Wenn morgen, ne positive Meldung kommt und dann das Angebot noch eventuell etwas höher ausfällt als erwartet, dann zündet hier die Rakete - ich hoffe nur, das passiert vor dem 17.9 :) da läuft der Schein aus :) und der läuft gerade richtig richtig heftig  

219 Postings, 588 Tage BeenAbwarten

 
  
    #404
10.09.19 10:53
Denke da wird die Woche noch Kasse gemacht und wieder runtergeprügelt. Kann nicht wirklich an eine Herbstrally glauben.  

2026 Postings, 404 Tage immo2019habe bei szg und 15,10 ja nochmal nk gemacht

 
  
    #405
10.09.19 13:05
schnitt auf 18,30 gedrückt und wenns nach norden geht bin ich mit 15k stk nun sehr gut dabei

werde auf jeden fall halten bis €40  

2026 Postings, 404 Tage immo2019rebound müsste erstmal bis €20 gehen

 
  
    #406
10.09.19 13:54

219 Postings, 588 Tage BeenBis 20 ist nicht mehr weit...

 
  
    #407
10.09.19 19:03
 

1360 Postings, 1346 Tage Top-AktienHerbstrallye

 
  
    #408
1
10.09.19 19:07
-
Die Rally an Märkten wird wohl weitergehen

Die Lage an den Börsen kann sich schnell ändern:  Der harte Brexit galt vor Kurzem noch als unabwendbar, Italien schien der nächste Kandidat für einen EU-Austritt zu werden, der Handelsstreit zwischen den USA und China mündete in neue Strafzölle, und Hongkong drohte für China ein ernstes Problem zu werden.

Doch plötzlich sieht alles anders aus:  Die umstrittene Gesetzesvorlage in Hongkong wurde zurückgezogen, die Präsidenten Xi Jinping und Donald Trump wollen wieder miteinander sprechen, Italien hat einen proeuropäischen Regierungschef, und der Brexit könnte abermals verschoben werden.

https://www.handelsblatt.com/finanzen/...hl-weitergehen/24994806.html


 

2026 Postings, 404 Tage immo2019wie geil ist das denn?

 
  
    #409
10.09.19 19:27
bin nun mit szg im Profitland

war for 3 wochen noch €55.000 hinten


zum glück kenne ich kein SL :)  

219 Postings, 588 Tage BeenIch Depp hatte bei 15 verkauft

 
  
    #410
10.09.19 20:23

Ganz doof war, dass das ja so schnell fiel, dass ich ne Verkaufsorder bei 17,30 setzte und die nicht gegriffen hatte, weil's so schnell runter ging. Und dann noch weiter gewartet und letztendlich bei 15 raus um bei 12 oder 11 wieder reinzugehen und dann drehte das bei 14,50 und dann natürlich den Wiedereinstieg verpasst.

Rückblickend.
Wenn ich bei 17,30 rausgekommen wäre, wäre ich wohl bei 15 wieder rein.

Aber so ist das manchmal.

Und dass sich das mit brexit, Italien, China auf einmal alles so schnell, zumindest von den worst case Szenarien entfernt, das hätte ich auch nicht gedacht.

Die letzten Wochen hab ich Mal richtig schlecht eingeschätzt.

Selbst letzte Woche hätte man noch mit 16 können rein...

Aber so ist Börse.  

2026 Postings, 404 Tage immo2019Been kaufe sofort sonst

 
  
    #411
10.09.19 21:07
steht szg bald auf 25 und du fühlst dich auf ewig wie der loser mit SZG

in einer wioche steht azg auf 22 und dann sagst du vor einer woche hätte ich bei 18 kaufen können
der value und zykliker train fährt gerade aus dem bahnhof rauf  

2026 Postings, 404 Tage immo2019mir ist das 2016 passiert

 
  
    #412
10.09.19 21:10
bei 20 bin ich mit sl raus und fettem verlust
bei 16 hab ich gedacht yeah alles richtig  gemacht
bei 50 habe ich gedacht fuck die welt
 

219 Postings, 588 Tage BeenDas könnte passieren

 
  
    #413
10.09.19 21:57
ich trau dem Braten allerdings immer noch nicht, dass diese ganzen Damoklesschwerter die letzte Woche alle abgehangen wurden, in den nächsten zwei Wochen nicht doch nochmal auftauchen.

Den letzten zug damals, den hätte ich auch verpasst. Da wollte ich auch um die 20 rein. Dann gurkte die ne Zeit von 21 auf 22 und zurück und ich bin nicht rein, und dann lief die, mit paar Schwankungen um 30 etc bis 50.bis 50 wäre ich damals wohl eh nicht dringeblieben, aber war auch so ne dumme Geschichte  

219 Postings, 588 Tage BeenBtw, wenn ich morgen kauf,

 
  
    #414
2
10.09.19 21:58
Dann geht's erfahrungsgemäß erst noch Mal runter :)  

2026 Postings, 404 Tage immo2019ist normal

 
  
    #415
1
10.09.19 23:12
ich habe noch nie gekauft am tief aber nun haben wir eine sektor rotaion d.h. geld geht in die zykliker rein d.h. man sollte schnell aufspringen oder am nächsten Zag mehr bezahlen

Bei SZG bin ich nun ca. €1000 im plus also Peanuts für mich aber immerhin war ich schon €55.000 hinten
aber wenns nun weiterläuft bin ich auch schnell 55k vorne

bei dem vollen €40 Rebound hätte ich €330k auf der uhr :)  

1043 Postings, 1667 Tage stksat|228920714Naja wie gesagt -

 
  
    #416
11.09.19 07:50
Salzi kann genauso gut nochmal auf 14 fallen, aber wenn du so voller Zuversicht bist - good Luck
Jedoch die Höhe der Investition im Forum kund zu machen, naja wer es mag .)

Viel Glück allen investierten - Thys geht momentan richtig ab - HX99RS dem Schein sei Dank :)  

4507 Postings, 3106 Tage FD2012exakt, wie mit 12,90 vorausgesagt

 
  
    #417
11.09.19 09:21
entspricht meiner Vorausschätzung zum Börsenschluss gestern, also jetzt heute erste Kurse von ThyssenKrupp.  

2026 Postings, 404 Tage immo2019problem wird sind nun in der sector rotation

 
  
    #418
11.09.19 09:21
d.h. viele Anleger müssen nun in SZG umschichten

da kann nicht mehr viel fallen bis die rotaion durch ist
 

4507 Postings, 3106 Tage FD2012weitere 0,45/0,50+ heute bis zum Mittag

 
  
    #419
11.09.19 09:24

2026 Postings, 404 Tage immo2019alles unter 20 ist eh ein witz da €60 NAV

 
  
    #420
11.09.19 10:33
50% Abschlag maximal d.h. ab €30 schaue ich mal weiter  

427 Postings, 306 Tage AusnahmefehlerDieses Forum ist toll.

 
  
    #421
1
11.09.19 12:28
Typen die locker die Aufgaben des Vorstandes übernehmen könnten aber leider nicht tun. Und nun haben wir hier auch noch einen ehemaligen Vorstand der DB.
Alles Peanuts was sind 1000 Euro. Wenn man mal 53000 hinten liegt und nun 330000 k locker macht. Dies mit einer Aktie. Vorausgesetzt bis 40 aber dann 330000 auf der Uhr.

Ist das Ratten geil.

Die Sektorrotation machts möglich, alles easy. Auf gute Gewinne Jungs.

Schiebt mal locker so die 100 K Beträge rum.   Top ihr seid Spitze :-)

 

2026 Postings, 404 Tage immo2019Ausnahmefehl. kann dirch beruhigen vor 12 Jahren

 
  
    #422
1
11.09.19 12:41
war ich pleite

jeder kann es schaffen  

427 Postings, 306 Tage Ausnahmefehlerso wie 90% aller Zocker in den Börsenforen

 
  
    #423
11.09.19 13:12
aber Glückwunsch wenn du es mit solchen Aktionen geschafft hast. Mancher wird auch Lottomillionär.

Aber Danke ich bin ganz ruhig und amüsiert und gut unterhalten.  

2026 Postings, 404 Tage immo2019ich kenne niemanden der erfolgreich ist

 
  
    #424
11.09.19 13:54
hab das Gefühl das beim Traden alle nur verlieren  

1043 Postings, 1667 Tage stksat|228920714Ich ebenfalls :)

 
  
    #425
11.09.19 13:56
Vor 12 Jahren Pleite und dann mit Thys reich geworden :) wie herrlich
Und vermutlich mit 5k einen OS gekauft mit 70% Abstand zum BP und dann stieg die Aktie um 100% und du hattest 50.000% Gewinn :)

Ach Lustig hier :)


So widmen wir uns wieder Thys - nicht Salzi und einer anderen Aktie das ist ein Thys Forum :)
 

Seite: < 1 | ... | 14 | 15 | 16 |
| 18 | 19 | 20 | ... 60  >  
   Antwort einfügen - nach oben