Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"


Seite 10618 von 10777
Neuester Beitrag: 21.10.19 13:50
Eröffnet am: 02.12.08 19:00 von: maba71 Anzahl Beiträge: 270.411
Neuester Beitrag: 21.10.19 13:50 von: Katha2 Leser gesamt: 18.552.168
Forum: Börse   Leser heute: 5.480
Bewertet mit:
348


 
Seite: < 1 | ... | 10616 | 10617 |
| 10619 | 10620 | ... 10777  >  

13948 Postings, 5438 Tage pfeifenlümmelMaaßen scheint der CDU

 
  
    #265426
3
24.08.19 21:44
zu mächtig zu werden, nun fallen die Parteieliten über ihn her.
Wie schön, dass es in der CDU noch Kräfte gibt., die ein demokratisches  Grundverständnis in Frage stellen. So zumindest stellt man sicher: Der Elite ist zu folgen, Basta. Kennen wir schon.  

2578 Postings, 844 Tage ResieEs wird immer ...

 
  
    #265427
7
24.08.19 21:47
die AfD schlecht gemacht , obwohl die noch NIE in einer BundesreGIERungs-Koalition vertreten waren . Alle andren (ausser die LINKE) schon und konnten zeigen , wie gut sie es machen .  Sie haben aber aus dem Herzen Europas den Arsch der Welt gemacht - dafür gebührt denen eigentlich der Medizin-Nobelpreis - dies hat noch kein Arzt geschafft . Diese Schönredner sind für die Resie lebenslang erledigt . Die hatten ihre Chance , aber diese haben´s  vertan .  

13948 Postings, 5438 Tage pfeifenlümmelAkk ist anscheinend doch

 
  
    #265428
2
24.08.19 21:51
die richtige Wahl fürs Verteidigungsministerium gewesen:  Stramm stehen und grüßen.
Wer wagt, nicht den Stiefelputzer zu spielen, wird "angeschossen" ( Maaßen).
Die CDU rückt weiter nach links, Rot-Rot-Grün wird keine "Gefahr" mehr sein,  es lebe  Schwarz-Grün-Rot.  

5544 Postings, 2278 Tage warumistAuf der Metallwoche gefunden.

 
  
    #265429
1
24.08.19 22:05
Für alle vegi Freunde.

" Sind die Hühner platt wie Teller,
 war der Trecker wieder schneller"

Köstlich!  

18708 Postings, 3244 Tage charly503Vegi treff

 
  
    #265430
1
24.08.19 22:15
Gemüseauflauf, LOL.  

10737 Postings, 3438 Tage TrumanshowEigentlich gehts ums schnulzen

 
  
    #265431
1
24.08.19 22:17
an das nicht an-ecken bzw ans Stiefellecken, eigentlich schon komisch welche Parteien koalieren müssen um die afd auszublenden. Da hatte ich sogar eine Träne vergossen das die BRD gespalten war und keiner mehr wusste wie es dazu kam. Bei den EM "the same" etliche Jahre drauf eingeprügelt und Ur-plötzlich war es wieder das Krisenmetall und der Minengang wurde immer schmaler...<  

2498 Postings, 833 Tage goldikdafiskos#412: Zwei Dinge..."Kein vernünftiger

 
  
    #265432
1
24.08.19 22:21
Mensch wird mir widersprechen können, wenn ich sage: ... " .    Ich bin ein vernünftiger Mensch, und ich
widerspreche Ihnen. Sie tun es ja selbst im nächsten Satz, ..Moslem (nicht: Islamist) aber auch Islamist... ,
ja was denn nun,haben Sie denn schon selbst mit Menschen islamischen Glaubens zu tun gehabt? Welcher der "Strömungen oder Richtungen "gehörten sie an.Es gibt´ne einfache Regel: Halten Menschen sich an die Gesetze des Landes ,gibt es kein Problem, man kann Menschen ja nicht" vorsorglich "für ihre
"Glaubenswerte", die Sie ins Feld führen, bestrafen.
"..Hass und Liebe sind manchmal ( häufig sehr schwer zu unterscheiden... ", daraus werde ich nicht schlau,in meiner Weltsicht sind es Gegensätze, und schließen sich aus.  

2578 Postings, 844 Tage Resiegibt´s nicht auch ...

 
  
    #265433
2
24.08.19 22:32
die "HASSLIEBE" ??  

2498 Postings, 833 Tage goldik#411tienax:harcoon, zuerst dachte ich:Satire,

 
  
    #265434
1
24.08.19 22:38
nein er/sie meint´s ERNST,mein Gott, unter welchem Stein mag er/sie hervorgekrochen sein?  

6641 Postings, 1622 Tage Vanille65das friedliche Nebeneinander

 
  
    #265435
2
24.08.19 22:50
manifestiert sich doch in einer zunehmenden Gettobildung in unserer Republik.
Ein Miteinander sieht anders aus. Die Muslime grenzen sich z. T. freiwillig selber aus, warum
wohl ?

Den Koran muss man nicht lesen, es reicht, sich die Biographie von Mohammed zu Gemüte zu führen.  

6641 Postings, 1622 Tage Vanille65kleine Nachtlektüre

 
  
    #265436
24.08.19 22:59
für die Einfältigen

https://www.zeit.de/2015/38/Mohammed.

„Alles ganz harmlos“, laßt Euch ruhig weiter verarschen.  

6641 Postings, 1622 Tage Vanille65ups,

 
  
    #265437
1
24.08.19 23:06

10737 Postings, 3438 Tage TrumanshowDie glauben die sind

 
  
    #265438
24.08.19 23:35
Feld überlegen und suchen nachdem was sie nie geschenkt bekommen werden...  

2498 Postings, 833 Tage goldik#435..den Koran muß man nicht lesen,...

 
  
    #265439
1
24.08.19 23:52
die Bibel aber schon, speziell AT,da gibt´s explizite Stellen en masse. Was sagt das über die Christen?
Gibt es DEN Christen, gibt es DEN "Islamer", natürlich, aber nur in dem einfachen Framing von Vanille,+sw  

13948 Postings, 5438 Tage pfeifenlümmelDie Hütte brennt

 
  
    #265440
3
24.08.19 23:56
Macron habe recht, wenn er sagt: „Unser Haus brennt.“
https://www.welt.de/politik/ausland/...-Dann-bricht-das-Video-ab.html
----------------
Hier gehts um jeden Schiss inzwischen, der CO² erzeugen könnte, selbst die Hunde und Kühe werden in ihrer zukünftigen berechtigten Existenz angezweifelt.
 

10737 Postings, 3438 Tage TrumanshowSchon abgebrannt vor

 
  
    #265441
25.08.19 00:09
Jahrzehnt, aber sie wollte es vor - Hass/Liebe - nicht wissen, denn sie hat/hatte immer recht. Es hatte alles ja ihr gehört. Einbahnstraße > Schon aufgegeben und mit runter gegangen pfeifenlümmel? Oder bist schon digitalisiert worden?  

10737 Postings, 3438 Tage TrumanshowDarum wünsche ich Frau Europa

 
  
    #265442
25.08.19 00:27
viel Glück und Überblick, wenn Er der Fiatmagier zum Dinner lädt. Welch unmoralisches Angebot Er ihr unterbreiten würde bzw hat... Verzaubert mal andersrum bis...< 2023...  

10737 Postings, 3438 Tage Trumanshow41 42

 
  
    #265443
25.08.19 01:01
hab ich mir nur ausgedacht, darum schreibt doch was zum Golde ...oder Akhenaten über Pyramiden & den Standard.. charly503 über die Erdenscheibe & die "von Space" ... goldik über die Bibel & der zauslige Deutschlehrer...die Resie und Vanille65 nach ihren gemeinsamen Dornröschenschlaf...der Dr und sein Fahrrad...der Quasar über Recht und Unrecht sowie der Galearis und den zukünftigen Kaiser und deutsche Raumschifftechnologie...den Nike Kosmos und sein Universum wie er sich hin und her dreht, ...binnochda und Herrscher2 wie sie wieder spirituell hier her gefunden hatten, warumist mit seinen Verschwörungstheorien.usw  

4924 Postings, 3053 Tage SilverhairIch hatte die Info gestern noch nicht,

 
  
    #265444
4
25.08.19 07:16
als ich von "Hochpreis-Gestaltern" im BT sprach.
Auch ist Resi's "ReGIERung" nur zuzustimmen.
"Im Kanzleramt (und nicht nur da, s.Artikel) explodieren die Kosten"
https://www.n-tv.de/politik/...dieren-die-Kosten-article21228069.html
     ....."In den Bundesministerien sind die Kosten für Personal und Verwaltung seit 2014 um annähernd 40 Prozent gestiegen. Das berichteten die Zeitungen der Funke Mediengruppe und beriefen sich dabei auf die Budgetpläne der Ministerien im Bundeshaushalt, die von der FDP-Bundestagsfraktion ausgewertet wurden. Während die Bundesministerien im Jahr 2014 noch rund 2,5 Milliarden Euro für Personal und Verwaltung ausgegeben hatten, sollen es im Haushaltsjahr 2020 schon 3,5 Milliarden Euro sein. Besonders auffällig seien die Kostensteigerungen im Kanzleramt, Innenministerium und im Familienministerium, hieß es in dem Bericht."..... usw  usf
               Wieder gute Gründe dem Haufen die Rote Karte zu zeigen.
Mancher, der sich Mühe gibt, an dem alten Strukturen festzuhalten, erlebt eigentlich täglich eine Klatsche von "denen da oben". Warum vertritt man immer noch diesen Existenzkampf versagender Quatschköppe?  

7616 Postings, 3842 Tage AkhenatePumpernickel in der Unterwelt

 
  
    #265445
2
25.08.19 07:40
Wer mit Orwell's Beschreibung der Dystopie in seinem Roman 1984 vertraut ist wird sich an das Ministry of Truth, das Ministerium für Wahrheit, und den Begriff des Double Speak, der Doppelsprache, und die “Mathematik“ der Influenzer, wie man sie heute nennen würde, mit ihrem 2+2=5 erinnern. Wie dort die Realität durch falsche Realität in den Zeitungen ersetzt wurde.

Die Langeweile und Neugierde trieb mich jüngst dazu mich in die Gefilde der englischen Gossenpresse zu begeben, welche unsere BILD Zeitung wie ein Blatt für Intellektuelle aussehen läßt. Wie Odysseus begab ich mich in die Unterwelt des englischen Journalismus, die Daily Mail und den Daily Express, und wie Odysseus traf ich dort auf die toten Seelen einer ehemalst großen Zivilisation, die sich dem Opium für das Volk, dem Jingoismus, dem englischen Hurra-Patriotismus, verschrieben hat.

Zwar wird hier nicht, wie bei Orwell, die Realität umgeschrieben und werden die Leute nicht gezwungen an sie zu glauben oder es geht ins Zimmer 101 (bitte googeln). Im Königreich gibt es ja noch die Möglichkeit, sich in mehr seriösen Zeitungen über die Realität zu informieren (z. Bsp. im Independent, zwar im Besitz eines russischen Oligarchen aber durchaus “independent“, wenn auch nicht gerade so anspruchsvoll wie der Guardian). Aber ich schweife ab.

Nein, hier liest der ungewaschene und nicht mit Hirn gesegnete Teil der Engländer freiwillig das, was sie sich von der Realität erträumen, nämlich daß Britannia noch immer the wave rules und man es bereits ab Calais nur noch mit “wogs“, wildly oriental gentlemen, zu tun hat, denen man nicht trauen darf.

Daß die EU im Begriff sei zu kollabieren und deren Wirtschaft sich im Vergleich mit der englischen in einem bedauerlichen Zustand befindet etc. pp.

Ich hätte nicht geglaubt, daß eine derartige Flucht in ein für manche Engländer ideales Paralleluniversum zum heutigen Zeitpunkt möglich ist aber es ist so. Dabei hätte mich der Aufenthalt in diesem hier Goldforum, wie es sich heute manchmal präsentiert, durchaus darauf vorbereiten sollen ;)

Nicht die Wahrheit ist gefragt, die einen ja bekanntlich befreit aber davor vielleicht deprimiert, sondern das was man gerne an ihre Stelle setzt: die Illusion.

Die Leute in England zahlen gerne ihre 65 pence um dann im Zug, Bus oder Metro zu lesen, daß Deutschland, immer noch der Feind, im Begriff ist, sich im dritten Anlauf Europa mit merkantilen Mitteln untertan zu machen, was ihm zweimal mit kriegerischen nicht gelang. Nur GB wird es gelingen durch seinen Brexit diesem Schicksal zu entgehen und den bösen deutschen Nazis heroisch die Stirn zu bieten usw. Die glauben das wirklich, einige nicht wenige Brexiteers und diese Illusion lassen sie sich täglich 65 pence kosten.

Orwell würde staunen, wenn er es erlebte. Gehirnwäsche für die man zahlt ... freiwillig.
-----------
Kommt der Mut, geht der Hass.

2578 Postings, 844 Tage ResieTja ...

 
  
    #265446
7
25.08.19 07:56
da gibt´s die " Gehirnwäsche für die man zahlt ... freiwillig "  und die Staatspropagenda-Gehirnwäsche für die man gezwungen wird zu zahlen - diese nennt sich GEZ !  

669 Postings, 3337 Tage BinnochdaWir leben in einem Irrenhaus

 
  
    #265447
8
25.08.19 07:56

Diesen Artikel sollte man sich mal zu gemüte führen. Greta und Co.

Quelle: https://www.goldseiten.de/artikel/423924--Gretas-Milliardaere.html

... (automatisch gekürzt) ...

https://www.goldseiten.de/artikel/423924--Gretas-Milliardaere.html
Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 26.08.19 14:01
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen

 

 

13615 Postings, 2564 Tage silverfreakyEs ist inzwischen Taktik der Regierenden

 
  
    #265448
9
25.08.19 08:09
Wichtiges zu Negieren indem man mit Unwichtigem ablenkt.
Die wirklichen Probleme verschweigt man oder substituiert sie.Gerne durch grünen Unsinn.
Werden die Fehlentscheidungen dann zu offensichtlich kommen die Politiker moralisch da her.
Siehe Flüchtlingskrise.
Dabei sind diese moralischen Erwägungen aber in sich niemals schlüssig.Spätestens bei Finanzfragen
wendet man sie nicht mehr an.Siehe Waffenlieferungen,Cum-Cum Geschäfte,Bankenrettungen,..
Die Presse selbst auch schon komplett verblödet, schreibt dann lustig das Trump den Dax oder Nasdaq gefährdet.Er kackt ab.Schon hier müsste den Schreiberlingen auffallen das wir hier in einer vollkommen
fehlgeleiteten Welt leben.Die Bewertungen ändern sich täglich, inzwischen stündlich und dienen nur noch dazu das aufgeblähte Schuldenimperium mit all seinen Implikationen am Leben zu erhalten.Mit echter Widerspiegelung hat das Ganze nix zu tun.Tesla die noch nie irgendwie Gewinne erwirtschaftet hat, besitzt einen Börsenwert jenseits von Gut und Böse.Und die großen dt. Industrieunternehmen passen in die Ami-Techriesen ein paar mal rein.Dieser Irrsinn ist aber menschengemacht.Ich wundere mich immer wieder über  die Verdummung der Medien die hier kein einziges kritisches Wort hervorbringt.
Aber des Brot ich des Lied ich sing.


 

1292 Postings, 2045 Tage tienaxsämtliche Religionen

 
  
    #265449
4
25.08.19 08:19
haben nur Leid, Elend und Kriege über die Menschheit gebracht. Die Christen sind als einzige Religion im laufe der letzten 100-200 Jahre zivilisierter und friedfertiger geworden.  Alle anderen Religonen bewegen sich wie im Mittelalter. Der Islam ist dabei mit die rückständigste Religion die es gibt.
Es ist in der heutigen Zeit jedoch absoluter Blödsinn an irgend einen Gott zu glauben (jedenfalls in den Industrieländern).  

2498 Postings, 833 Tage goldik#41+42+43 interessant! Truman mehr davon!

 
  
    #265450
1
25.08.19 09:15
 

Seite: < 1 | ... | 10616 | 10617 |
| 10619 | 10620 | ... 10777  >  
   Antwort einfügen - nach oben