Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

TOURNIGAN! Es ist SOWEIT


Seite 31 von 32
Neuester Beitrag: 23.10.14 23:24
Eröffnet am: 27.01.05 14:18 von: Davebb Anzahl Beiträge: 783
Neuester Beitrag: 23.10.14 23:24 von: .Juergen Leser gesamt: 117.293
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 2
Bewertet mit:
5


 
Seite: < 1 | ... | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |
| 32 >  

485 Postings, 3514 Tage ich-binzTournigan Resumes Drilli, Continues Prefeasibility

 
  
    #751
18.01.11 13:13
January 18, 2011
Tournigan Resumes Drilling, Continues Prefeasibility Study at Kuriskova Uranium Deposit in Slovakia

--------------------------------------------------

 Vancouver, January 18, 2011 - Tournigan Energy Ltd. - (TVC: TSX-V; TGP: Frankfurt) ("Tournigan" or the "Corporation") is mobilizing two drill rigs to the Kuriskova project. The first drill rig has arrived at site and began drilling on January 14. This rig will focus initially on infill drilling in the Main Zone of the Kuriskova deposit with the objective of upgrading resources from the Inferred to the Indicated category. The second rig will arrive at site shortly and, as weather conditions allow, will begin drilling hydrogeological and geotechnical test holes as part of the ongoing Prefeasibility Study being undertaken by Tetra Tech. A third drill rig is being mobilized to begin step out drilling at the Novoveska Huta uranium deposit; it is expected to begin drilling on or about January 20.

Metallurgical test work by Hazen Research and engineering studies in support of the Kuriskova Prefeasibility Study are progressing. Tetra Tech has begun working on an update to the Kuriskova resource estimate that will incorporate drilling and geologic work completed since the last resource estimate was published in May 2010. It is expected that this updated resource estimate will be completed late in the first quarter or early in the second quarter of 2011.

As part of completing the Kuriskova Prefeasibility Study, Tournigan will continue its surface water sampling program, meteorological and air quality data collection, and undertake geotechnical drilling and test work, soil sampling/analysis and environmental data collection for completion by the fourth quarter of 2011.

In addition to advancing the Kuriskova Prefeasibility Study, Tournigan during the next several months plans to:

•Resume exploration drilling with the objective of increasing the Kuriskova uranium resource. This will include drilling targets identified adjacent to Zone 45 and other high grade zones;
•Begin exploration on satellite exploration targets within the Kuriskova license;
•Commission Tetra Tech to prepare an NI 43-101 compliant resource estimate for the Novoveska Huta uranium deposit. This is expected to be completed and published during the third quarter of 2011; and,
•Continue exploration on its other prospective uranium licenses in Slovakia, following up on targets identified during initial work.

"Tournigan has the cash and technical team required to implement these work programs effectively and efficiently," said president and CEO, Dorian L. (Dusty) Nicol. "We look forward to adding value to our projects during the next year and are encouraged by the heightened investor interest in the global uranium market." At December 31, 2010, Tournigan's cash position was approximately $16.4 million.

About Tournigan
Tournigan is a uranium exploration and development company that has built a portfolio of highly prospective assets in Slovakia, a member of the European Union since 2004. Slovakia is economically and politically stable, has excellent infrastructure and currently has four nuclear reactors generating half of its electricity with two more under construction. Tournigan is committed to safe and sustainable exploration and mine development in Slovakia. In addition to Kuriskova, Tournigan has several other exploration targets along the Slovakian uranium belt which are showing positive exploration results.

TOURNIGAN ENERGY LTD.
"Dusty Nicol"
Dorian L. (Dusty) Nicol, President and CEO

For further information please contact: Knox Henderson, Tournigan Energy Investor Relations, at (604) 683-8320, or visit www.tournigan.com.

Neither the TSX Venture Exchange nor its Regulation Services Provider (as that term is defined in the policies of the TSX Venture Exchange) accepts responsibility for the adequacy or accuracy of this release.

Cautionary Statement:

This news release contains forward-looking statements that are based on the Corporation's current expectations and estimates. Forward-looking statements are frequently characterized by words such as "plan", "expect", "project", "intend", "believe", "anticipate", "estimate", "suggest", "indicate" and other similar words or statements that certain events or conditions "may" or "will" occur. Such forward-looking statements involve known and unknown risks, uncertainties and other factors that could cause actual events or results to differ materially from estimated or anticipated events or results implied or expressed in such forward-looking statements. Such factors include, among others: the actual results of current exploration activities; conclusions of economic evaluations; changes in project parameters as plans to continue to be refined; possible variations in ore grade or recovery rates; accidents, labour disputes and other risks of the mining industry; delays in obtaining governmental approvals or financing; and fluctuations in metal prices. There may be other factors that cause actions, events or results not to be as anticipated, estimated or intended. Any forward-looking statement speaks only as of the date on which it is made and, except as may be required by applicable securities laws, the Corporation disclaims any intent or obligation to update any forward-looking statement, whether as a result of new information, future events or results or otherwise. Forward-looking statements are not guarantees of future performance and accordingly undue reliance should not be put on such statements due to the inherent uncertainty therein.  

1723 Postings, 3640 Tage Arriba1Tournigan

 
  
    #752
02.02.11 15:10
Hallo zusammen, neue Info von soeben

Tournigan Drills Highest Grades to Date in Kuriskova's Main Zone South

http://www.stockhouse.com/pfolio.aspx?frame=/...86548%26fromalert%3D1

mfg
Arriba1  

85 Postings, 3366 Tage Olli68Großes Potential. Wann ist es endlich "soweit"?

 
  
    #753
1
02.02.11 17:33

Ich glaube, Tournigan enthält noch jede Menge Potential. Gerade versucht die Aktie zum 3. Mal die 0,30 zu überwinden. Mit Erfolg? Vermutlich wird sie nochmals absacken, bis die 0,30 beim vierten Versuch und der nächsten guten Nachricht nachhaltig überwunden werden. Wie beim Hochsprung ;) - und wie bei Cancom, die auch erst dreimal anklopfen musste, bis die 10€ nachhaltig fielen. Ich bleibe hier mit Sicherheit investiert.Geduld.

 

 

9 Postings, 3283 Tage GaneshMKawas nun, Gold oder Uran

 
  
    #754
1
07.02.11 20:04
die Gold-Geschichten habe ich garnicht so auf dem Radar, aber die Uran Geschichten (und Forum Uranim entwickelt sich auch ned schlecht seit Fruehjar).

Ich sehe das so:
- die gedrillten Uran Gehalte sind eine tolle Basis fuer Verhandlungen zur Abbaugenehmigung
- EU funktioniert anders als Afrika, die Abbaugenehmigung in Slovakien ist hier das Spiel, mit all seinen EU Standards- & Regulierungsgedoens
- aber der Uran-Druckweltweit wird steigen, Solar hin-oder-her.
- das Gold Geschaeft ist ein willkommenes Beiwerk.

An der Boerse gibt es 2 Dinge:
- das was man persoenlich/menschlich gerne haette und
- das zum Geld verdienen taugt

Manchmal mag das zu persoenlichen Hirn-Terror fuehren, aber entschieden hat sich noch immer jeder selber fuer sein Ding, oder nicht? :)

Gruessle,
GaneshMKa  

188 Postings, 6709 Tage heinz1708Wo ich investiert bin-

 
  
    #755
04.03.11 12:58
da gehen die Kurse nach unten,aber ich kann nicht überall sein!       Ich dachte immer bei dieser Fa. geht es auch um Seltene Erden-liege ich da falsch?  

943 Postings, 4202 Tage Alfgolf2jup siehst du

 
  
    #756
13.03.11 19:23
uran........in Europa!!
-----------
Nur wer an sich glaubt, kann anderen helfen, an sich zu glauben.

7827 Postings, 5089 Tage louisanerKaufkurse

 
  
    #757
29.03.11 10:48
-----------
wewewe.diesistkeineaufforderungzuirgendetwas.de

259 Postings, 6019 Tage esistjazzsicher ?

 
  
    #758
07.04.11 11:23

738 Postings, 4864 Tage Gucciwas geht den hier ab ???

 
  
    #759
21.04.11 12:48
das sind kaufkurse und ich kauf heut.....  

738 Postings, 4864 Tage GucciNewsssssssssssssss

 
  
    #760
27.04.11 11:05
DJ IRW-PRESS: Tournigan Energy Ltd.: Tournigan -2
15:25 26.04.11

DJ IRW-PRESS: Tournigan Energy Ltd.: Tournigan steigert angezeigte Ressource bei Kuriskova um 39% auf 28,5 Millionen Pfund U3O8



Tournigan steigert angezeigte Ressource bei Kuriskova um 39% auf 28,5 Millionen Pfund U3O8

Vancouver, 26. April 2011--Tournigan Energy Ltd. (TVC: TSX-V; TGP: Frankfurt) hat seine Ressourcenschätzung für die Uranlagerstätte Kuriskova in der Slowakei aktualisiert. Die NI 43-101-konforme aktualisierte Schätzung erhöhte die Menge an enthaltenem Uran in der angezeigten Ressource um 39% auf 28,5 Millionen Pfund U3O8 und steigert somit die Gesamtgröße der Lagerstätte. Tetra Tech, Inc., das Unternehmen, das die anhaltende Vormachbarkeitsstudie für Kuriskova durchführt, hat die aktualisierte Ressourcenschätzung durchgesehen, geprüft und freigegeben.

Zu den Höhepunkten der aktualisierten Schätzung zählen:

*Etwa 7,9 Millionen Pfund U3O8 wurden in der Kategorie der angezeigten Ressource hinzugefügt, was die angezeigte Ressource um 39% auf 28,5 Millionen Pfund U3O8 steigert;

*Insgesamt wurde das in der Lagerstätte Kuriskova enthaltene Uranoxid um 3,1 Millionen Pfund U3O8 erhöht und umfasst nun 28,5 Millionen Pfund bei 0,555% U3O8 in der angezeigten Ressourcen und weitere 12,7 Millionen Pfund in der abgeleiteten Ressource bei 0,185% U3O8; und

*Kuriskova ist weiterhin eine der hochgradigsten bekannten Uranlagerstätten weltweit außerhalb des Athabasca-Beckens in Kanada.

Wir sind zuversichtlich, dass die angezeigte Ressource ausreichende Ausmaße und Gehalt aufweist, um die Grundlage einer Reserve für die Vormachbarkeitsstudie, die zum Jahresende abgeschlossen werden sollte, zu bilden," sagte Dorian L. (Dusty) Nicol, President und CEO von Tournigan. Wir erwarten, dass die Steigerung der hochgradigen Ressource im Vergleich zu unserer wirtschaftlichen Erstbewertung (Preliminary Economic Assessment) vom Juni 2009 positive Auswirkungen auf die allgemeine Wirtschaftlichkeit des Projektes haben wird.

Wir möchten betonen, dass wir der Ansicht sind, dass weiterhin bedeutendes Explorationspotenzial besteht, um die Ausmaße der Ressource bei Kuriskova sowohl in unmittelbarer Nähe als auch in der umliegenden Explorationskonzession zu steigern. Die neue Ressourcenschätzung belegt weiterhin das Vorkommen von bedeutenden Mengen an Molybdän innerhalb der Uranressource. Dies könnte ein bedeutendes Nebenproduktguthaben darstellen."

In den nachfolgenden Tabellen sind die aktuelle und vorherige Ressourcenschätzungen zusammengefasst.

Zur Ansicht der Tabellen, folgen Sie bitte dem Link:

http://www.irw-press.com/dokumente/Tournigan_260411-de.pdf

Eine vollständige Tabelle der neuen Ressourcenschätzung kann im Anhang A dieser Pressemitteilung oder auf unserer Webseite unter http://www.tournigan.com/i/pdf/20110426-Appendix-A.pdf eingesehen werden.

Eine grafische Darstellung der Veränderungen der Beschreibung der Ressourcenzonen kann im Anhang B oder unter http://www.tournigan.com/i/pdf/20110426-Appendix-B.pdf eingesehen werden.

Die aktualisierte Schätzung berücksichtigt die Ergebnisse von 18 Diamantbohrungen mit insgesamt 4.548 Bohrmetern, die seit der vergangenen Ressourcenschätzung, die in einer Pressemitteilung vom 24. März 2010 gemeldet wurde, niedergebracht wurden. Die aktualisierte Schätzung reflektiert darüber hinaus das verbesserte Verständnis der Geologie bei Kuriskova, das die Erstellung eines detaillierten tektonischen Modells ermöglichte. Die Schätzung wurde von Ravi Sharma, Manager of Resources and Reserves bei Tournigan, erstellt und von Tetra Tech, Inc. durchgesehen, geprüft und freigegeben. Tetra Tech, Inc. erstellt derzeit einen unabhängigen NI 43-101-konformen technischen Bericht, der innerhalb von 45 Tagen nach Veröffentlichung dieser Pressemitteilung auf SEDAR eingereicht werden wird. John W. Rozelle, P.G. von Tetra Tech, Inc. ist ein unabhängiger Sachverständiger gemäß NI 43-101 und wird als solcher für den aktualisierten Bericht fungieren.

Die Bohrkernproben wurden von ALS Chemex in Sevilla, Spanien unter Einhaltung der strengen Qualitätssicherungs- und Qualitätskontrollprotokolle von Tournigan chemisch analysiert. Die Interpretation und Beschreibung der Mineralisierung erfolgte Abschnitt für Abschnitt unter Berücksichtigung der geologischen, tektonischen und Untersuchungsinformationen für jeden geologischen Bereich. Das 3D-Drahtgittermodell der vorherigen Ressourcenschätzung vom 24. März 2010 wurde durch Infill-Bohrungen der Hauptzone South aktualisiert; anhand von Ausfallbohrungen wurden neue Drahtgittermodelle für Zone 45 erstellt. Detaillierte tektonische Auswertungen wurden für die Lagerstätte durchgeführt und Strukturen, die Einfluss auf die Gehalte haben, wurden modelliert und berücksichtigt; dies wurde von Tetra Tech, Inc. geprüft. Die Interpolations- und Ressourcenklassifikationsparameter gemäß NI 43-101 wurden von Tetra Tech geprüft.

Ravi Sharma, MAusIMM, Manager of Resources and Reserves bei Tournigan und qualifizierter Sachverständiger gemäß NI 43-101 hat die technischen Informationen in dieser Pressemitteilung geprüft und freigegeben. Tetra Tech, Inc. hat die technischen Informationen hierin ebenfalls geprüft und freigegeben.

Über Tournigan

Tournigan ist ein Uranexplorations- und Erschließungsunternehmen mit einem Portfolio an äußerst viel versprechenden Vermögenswerten in der Slowakei, die seit 2004 Mitglied der Europäischen Union ist. Die Slowakei ist wirtschaftlich und politisch stabil, weist eine hervorragende Infrastruktur auf und verfügt zurzeit über vier Atomreaktoren, die die Hälfte des landesweiten Strombedarfs decken. Zwei weitere Reaktoren befinden sich in Bau. Tournigan ist einer sicheren und nachhaltigen Exploration und Minenerschließung in der Slowakei verpflichtet. Neben Kuriskova widmet sich Tournigan der Exploration weiterer Zielgebiete entlang des slowakischen Urangürtels, die ebenfalls äußerst positive Explorationsergebnisse liefern.

TOURNIGAN ENERGY LTD.

Dusty Nicol?

Dorian L. (Dusty) Nicol, President und CEO

Nähere Informationen erhalten Sie über Knox Henderson, Tournigan Energy Investor Relations, unter der Rufnummer (604) 683-8320 bzw. auf der Website www.tournigan.com.

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Warnhinweis:

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die auf den derzeitigen Erwartungen und Schätzungen des Unternehmens basieren. Zukunftsgerichtete Informationen zeichnen sich häufig durch Worte aus wie planen?, erwarten?, prognostizieren?, beabsichtigen?, glauben?, vorhersehen?, schätzen?, annehmen?, hinweisen? und ähnliche Begriffe oder Aussagen, wonach bestimmte Ereignisse oder Bedingungen eintreten können? oder werden?. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen Risiken und Unsicherheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse wesentlich von den erwarteten Ereignissen oder Ergebnissen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen direkt oder indirekt zum Ausdruck gebracht werden, abweichen. Zu diesen Faktoren zählen u.a. die tatsächlichen Ergebnisse der aktuellen Explorationsaktivitäten; Schlussfolgerungen zu wirtschaftlichen Bewertungen; Änderungen der Rahmenbedingungen von Projekten im Zuge der weiteren Planung; mögliche Abweichungen bei Erzgehalt und Ausbeute; Unfälle; arbeitsrechtliche Streitigkeiten sowie andere im Bergbau auftretende Risiken; Verzögerungen bei der behördlichen Genehmigung bzw. bei Finanzierungstransaktionen; und Schwankungen bei den Metallpreisen. Auch andere Faktoren können dazu führen, dass Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse anders als erwartet, geschätzt oder beabsichtigt ausfallen. Zukunftsgerichtete Aussagen beziehen sich ausschließlich auf den Zeitpunkt, zu dem sie erstellt werden. Das Unternehmen hat daher nicht die Absicht oder Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren, weder aufgrund neuer Informationen oder zukünftiger Ereignisse bzw. Ergebnisse noch aus sonstigen Gründen, es sei denn, dies wird in den geltenden Wertpapiergesetzen gefordert. Zukunftsgerichtete Aussagen stellen keine Garantie für zukünftige Leistungen dar und es ist daher zu empfehlen, solche Aussagen aufgrund der darin enthaltenen Unsicherheiten nicht überzubewerten.

Hinweis für US-Investoren:

Diese Pressemitteilung verwendet die Begriffe angezeigte Ressourcen" und abgeleitete Ressourcen", die gemäß dem Klassifizierungssystem von Canadian National Instrument 43-101 und des Canadian Institutes of Mining and Metallurgy berechnet werden. Wir weisen US-Investoren darauf hin, dass diese Bestimmungen zwar von den kanadischen Behörden anerkannt werden, jedoch nicht von der U.S. Securities and Exchange Commission. US-Investoren dürfen nicht davon ausgehen, dass alle Minerallagerstätten dieser Kategorien, oder Teile davon, jemals zu Reserven gemacht werden. Zudem bergen abgeleitete Ressourcen" zahlreiche Ungewissheiten hinsichtlich ihrer Existenz sowie hinsichtlich ihrer wirtschaftlichen und rechtlichen Machbarkeit in sich. Es darf nicht davon ausgegangen werden, dass alle abgeleiteten Mineralressourcen, oder Teile davon, jemals in eine höhere Kategorie eingestuft werden. Gemäß den kanadischen Bestimmungen dürfen Schätzungen von abgeleiteten Mineralressourcen nicht die Grundlage von Machbarkeitsstudien oder vorläufigen Machbarkeitsstudien darstellen; Ausnahmen gibt es nur in bestimmten seltenen Fällen. US-Investoren dürfen nicht annehmen, dass alle abgeleiteten

(MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires

April 26, 2011 08:49 ET (12:49 GMT)

DJ IRW-PRESS: Tournigan Energy Ltd.: Tournigan -2-

Ressourcen, oder Teile davon, existieren oder dass diese wirtschaftlich oder rechtlich abbaubar sind.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten

Die englische Originalmeldung finden Sie unter:

http://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=20998

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:

http://www.irw-press.com/...ription.php?lang=de&isin=CA8915651035

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender

verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.



20110426 1445 Tournigan Energy Ltd. 420-744 West Hastings Street Vancouver, BC V6C 1A5 Knox Henderson KHenderson@Tournigan.com (604) 683-8320 austria@irw-press.com

Tournigan Energy Ltd.



April 26, 2011 08:49 ET (12:49 GMT)  

11558 Postings, 5957 Tage .JuergenDarauf haben wir lange gewartet!

 
  
    #761
2
21.12.12 20:36
http://www.stockwatch.com/News/Item.aspx?bid=Z-C%3aEUU-20271…

European Uranium Resources Ltd.
has signed a memorandum of understanding with the Ministry of Economy of Slovakia.

European Uranium unterzeichnet Grundsatzvereinbarung mit dem slowakischen Wirtschaftsministerium

European Uranium Resources Ltd. (EUU) berichtet, dass das Unternehmen eine Grundsatzvereinbarung mit dem Wirtschaftsministerium der Slowakischen Republik unterzeichnet hat. In der Grundsatzvereinbarung werden die Parameter für die Kooperation zwischen EUU und dem Wirtschaftsministerium (das Ministerium) festgelegt, um die Uranlagerstätte Kuriskova (das Projekt), für das EUU über eine Explorationskonzession verfügt, durch laufende Machbarkeits- und Umweltverträglichkeitsstudien weiter zu entwickeln. Eine vorläufige Machbarkeitsstudie, die von Tetra Tech, Inc., durchgeführt wurde (siehe Pressemitteilung vom 30. Januar 2012), lässt darauf schließen, dass die Uranlagerstätte Kuriskova als Untertagebergwerk unter Einsatz der besten verfügbaren Technologien mit minimalen Umweltauswirkungen entwickelt werden kann und zu einer der kostengünstigsten Uranproduktionsstätten weltweit werden könnte.

Die Slowakei weist den weltweit dritthöchsten Verbrauch von Atomenergie pro Kopf auf, und Atomkraft liefert über 50 % des slowakischen Stroms. Momentan sind vier Atomreaktoren in zwei Anlagen in Betrieb; zwei weitere Reaktoren sind derzeit im Bau. Der slowakische Premierminister Robert Fico, der im März 2012 gewählt wurde, verbreitet weiterhin verstärkt die Botschaft, dass die Atomkraft für die Slowakei die Hauptenergiequelle der Zukunft ist. Die Slowakei produziert gegenwärtig kein Uran; das einzige Uranbergwerk Europas befindet sich in der Tschechischen Republik.

Die wichtigsten Punkte der Grundsatzvereinbarung:

*Anerkennung der Bedeutung der Uranlagerstätte Kuriskova für die zukünftige energiewirtschaftliche Unabhängigkeit der Slowakei.

*Die laufende Machbarkeits- und Umweltverträglichkeitsstudie von EUU wird sich auf den Nachweis konzentrieren, dass die Lagerstätte Kuriskova als ökologisch nachhaltiges und wirtschaftlich tragfähiges Projekt entwickelt werden kann.

*EUU und das Ministerium sind sich darüber einig, dass das Projekt im Falle eines positiven Ergebnisses der Machbarkeits- und Umweltverträglichkeitsstudie in Übereinstimmung mit der nationalen Energiestrategie der Slowakischen Republik weiter entwickelt werden kann.

*EUU und das Ministerium vereinbaren, dass das Ministerium die Nutzung einheimischer energetischer Mineralien angemessen unterstützen wird mit dem Ziel, die gegenwärtige Abhängigkeit der Slowakei von der Einfuhr dieser Rohstoffe zu verringern.

*EUU und das Ministerium werden sich bemühen, einen Mechanismus für die Zusammenarbeit zu finden, mit dem es möglich ist, die Uranproduktion von Kuriskova im Hinblick auf den zukünftigen Energiebedarf der Slowakei zu entwickeln. Dies könnte in Form einer Off-Take-Vereinbarung, einer Partnerschaft mit einer slowakischen Rechtseinheit oder sonstiger einvernehmlich vereinbarter Arrangements geschehen.

*Falls das Projekt Kuriskova in die Förderphase übergeht, sollte es in einer Weise entwickelt werden, welche die energiewirtschaftliche Unabhängigkeit der Slowakischen Republik nachweislich erhöht, positive Auswirkungen auf die wirtschaftlichen Interessen der Slowakischen Republik hat und im Osten der Slowakei neue Arbeitsplätze schafft.

Dorian L. (Dusty) Nicol, der President und CEO von EUU, erklärte: 'Die Unterzeichnung dieser Grundsatzvereinbarung mit dem slowakischen Wirtschaftsministerium stellt einen bedeutenden Meilenstein für den Ausbau unseres Projekts Kuriskova dar. Wir sind zuversichtlich, dass unsere laufende Machbarkeits- und Umweltverträglichkeitsstudie den Nachweis erbringen wird, dass das Projekt genehmigt und auf nachhaltige Weise entwickelt werden kann, um die Energiesicherheit der Slowakei und die Wirtschaft der Region Kosice im Osten der Slowakei zu fördern. Wir werden das Projekt auf eine Weise weiter entwickeln, die den Interessen der Aktionäre von EUU sowie der Slowakischen Republik und der östlichen Slowakei gleichermaßen Rechnung trägt.  

11558 Postings, 5957 Tage .Juergenzurzeit am 35er widerstand

 
  
    #762
1
16.01.13 21:42
 
Angehängte Grafik:
euu.jpeg
euu.jpeg

395 Postings, 3270 Tage kuddl43Hier

 
  
    #763
15.02.13 12:57

scheint sich eine Kernspaltung anzubahnen

 

4152 Postings, 4103 Tage Akermannhallo männers schaut was bei den russen los war

 
  
    #764
15.02.13 14:38

47 Postings, 5819 Tage hodiKurssturz

 
  
    #765
21.02.13 08:50
Weiß jemand weshalb der Kurs so rapide sinkt?  

11558 Postings, 5957 Tage .Juergenja das kann ich dir sagen....

 
  
    #766
1
22.02.13 18:44
seit 3 tagen verkauft einer über CIBC (79) mittels eines computer progr.
alle paar minuten 500 stück in den bid hinein. manchmal auch 1000.

das ganze fing anfang der woche bei 42 cent an und führte zum kurssturz da das bid sehr dünn war und einige kleinanleger panik bekamen und zusätzlich verkauften, sodass der kurs bis 29.5 sank.
seit gestern haben wir bei 33/34 wieder starke hände  (01 über anonymous) die bisher alle verkäufe übver 79 cibc im bid auffangen...mal schauen wie lange das ganze noch geht.

merkwürdigerweise begann der kursanstieg vor ein paar wochen genauso, also auch mit kontinuirlichen 500 stück käufen, allerdings über einen anderen broker, also nicht über cibc.

trades heute  
Angehängte Grafik:
22022013.jpg
22022013.jpg

11558 Postings, 5957 Tage .Juergenhier bekommt man auch realtime kurse

 
  
    #767
22.02.13 19:16
mit einer ordertiefe

man muss sich aber anmelden (kostenfrei)

der link ist zeitverzögert 15 minuten

für EUU in canada

http://www.vantagewire.ca/company?symbol=EUU:CA  

11558 Postings, 5957 Tage .Juergenund bis zum ende

 
  
    #768
22.02.13 22:16
ist schon witzig...
aber auch eine art des verkaufens  
Angehängte Grafik:
euu.jpg
euu.jpg

11558 Postings, 5957 Tage .Juergenheute der 5. tag

 
  
    #769
26.02.13 18:04
mit den kontinuirlichen abverkäufen über 079 CIBC
inzwischen verkauft er nicht nur alle paar minuten 500 stückweise, ab und zu jetzt auch 1.000 oder auch mal 3.000  
Angehängte Grafik:
euu2602.jpg (verkleinert auf 72%) vergrößern
euu2602.jpg

11558 Postings, 5957 Tage .Juergenund immer noch jeden tag verkäufe

 
  
    #770
1
08.03.13 18:10
in den bid über 79 CIBC
das geht seit 42 cent so  - vermutlich ein grossaltionär der komplett raus geht
kurs hat  sich durch die verkäufe der letzten 2 wochen inzwischen halbiert  
Angehängte Grafik:
euu.jpg
euu.jpg

11558 Postings, 5957 Tage .Juergenund jeden tag grüßt das murmeltier

 
  
    #771
1
05.04.13 22:12
 
Angehängte Grafik:
rysmf05042013.jpg
rysmf05042013.jpg

159 Postings, 3006 Tage frankh10blauuranpreis fällt und fällt

 
  
    #772
17.07.13 21:15
da wird das hier wohl nix mehr.

http://www.cmegroup.com/trading/metals/other/...um_quotes_globex.html

Schade.  

259 Postings, 6019 Tage esistjazzuranpreis fällt und fällt

 
  
    #773
03.09.13 10:32
http://www.derboersianer.com/kurse/rohstoffe/...otation/17867093.html  

159 Postings, 3006 Tage frankh10blauuuups? Handel angehalten....

 
  
    #774
08.12.13 12:29
es kommen News. Schon wieder 10:1? So hält man den Kurs auch oben. Oder gibts wirklich gute Neuigkeiten? Die Kursikova Lizenz ist ja nun doch gültig und die weiteren Schritte zur Erschließung könnten beginnen.... wenn da der U308 -Preis nur nicht so im Keller dümpeln würde. Ich denke mal, da ist aber das Tal erreicht, da ab 2014 kein altes russisches Waffen-Uran mehr in den Markt kommen dürfte.

Hier mal eine andere Meinung als das ständige Verteufeln der Kernkraftwerke - sie retten Menschenleben! (s.u:)

http://www.resourceinvestor.com/2013/12/05/...t-a-dead-serious?ref=hp

Ich habe nicht diese "wozu Atomkraftwerke, der Strom kommt doch aus der Steckdose"-Mentalität und würde sie in vernünftigem Maß im Energiemix belassen.  

159 Postings, 3006 Tage frankh10blauhier die news

 
  
    #775
10.12.13 19:24
Merger mit anderem Pennystock
http://online.wsj.com/article/PR-CO-20131118-909680.html
Man hat wohl erkannt, daß es nur mit Uran nichts wird. Kein Mensch weiss wohl, was in 10 Jahren mit dem Uranpreis und den Atomkraftwerken wird. Nun stellt man sich durch den Merger mit Portax breiter auf und will allgemein Mineralien in Europa fördern. Bin gespannt, wenn der Handel wieder startet und was der Kurs dann macht.
 

Seite: < 1 | ... | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |
| 32 >  
   Antwort einfügen - nach oben