TKMR RNAi Play


Seite 11 von 15
Neuester Beitrag: 10.02.20 16:11
Eröffnet am: 18.12.12 13:39 von: macos Anzahl Beiträge: 364
Neuester Beitrag: 10.02.20 16:11 von: Vassago Leser gesamt: 96.746
Forum: Börse   Leser heute: 14
Bewertet mit:
10


 
Seite: < 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... 15  >  

367 Postings, 1870 Tage klandestino@iTechDachs

 
  
    #251
27.02.15 11:08
Danke Dir.
Ich habe zunächst die 17,xx$ angepeilt..Da meine ich auch, dass sich eine (kleine) Kehrtwende ergeben sollte. Aber wie Du schon richtig schreibst...wenn nicht vorher positive news kommen..  

303 Postings, 3274 Tage tanniAussetzung

 
  
    #252
04.03.15 12:16
Datum: 04. Mar 2015
I9DN: AUSSETZUNG/SUSPENSION

DIE FOLGENDE AKTIE WIRD AB SOFORT AUSGESETZT:
THE FOLLOWING INSTRUMENT IS SUSPENDED WITH IMMEDIATE EFFECT:

INSTRUMENT NAME KUERZEL/SHORTCODE ISIN BIS/UNTIL

TEKMIRA PHARMA I9DN CA87911B2093 BAW/UFN

Weiß einer warum?
Gruß  

1563 Postings, 6221 Tage hhsjgmrwarum steigt dann der kurs so rasant

 
  
    #253
04.03.15 19:11

1563 Postings, 6221 Tage hhsjgmrdeswegen ????

 
  
    #254
04.03.15 19:29
Vancouver, British Columbia, 3. März 2015 (GLOBE NEWSWIRE) - Tekmira Pharmaceuticals Corporation (Nasdaq: TKMR)
ein führender Entwickler von RNAi-Interferenz (RNAi) Therapeutika gab heute bekannt, die Abstimmungsergebnisse von seiner Sondersitzung
Aktionäre, die am Dienstag, 3. März 2015 in Vancouver, British Columbia Die Aktionäre stimmten 99,5% zu Gunsten der Vereinbarung und den Plan
der Fusion, als der 11. Januar 2015 (der "Fusionsvertrag") vom mit oncore Biopharma, Inc. und die Ausgabe von gemeinsamen
Aktien der Tekmira gemäß den Bedingungen der Fusionsvereinbarung  

1563 Postings, 6221 Tage hhsjgmrdie da wären ???

 
  
    #255
04.03.15 20:26
hoffentlich geht der schuss nicht nach hinten los  

1563 Postings, 6221 Tage hhsjgmrna da bin ich ja mal gespannt

 
  
    #256
05.03.15 09:39
wieviel aktien auf den markt geworfen werdern und wie diese den kurs verwässern  

1563 Postings, 6221 Tage hhsjgmrwerden sie heute wieder in kanada gehandelt ??

 
  
    #257
05.03.15 14:50

1563 Postings, 6221 Tage hhsjgmrsieht nicht so aus

 
  
    #258
05.03.15 16:20
http://web.tmxmoney.com/quote.php?qm_symbol=TKM  

1563 Postings, 6221 Tage hhsjgmrinfo

 
  
    #259
06.03.15 12:40
TORONTO, 5. März 2015 / CNW / - S & P Dow Jones Canadian Index wird die folgenden Änderungen in den S & P / TSX kanadischen Indizes machen:

Die Toronto Stock Exchange Bulletin für heute bekannt, dass die Aktien der NioCorp Developments Ltd. (TSXVN: NB) wird absolvieren, um an der TSX gehandelt nach Handelsschluss am Freitag, 6. März 2015 Das Unternehmen wird weiterhin unter dem Ticker-Symbol Handel "NB" und die CUSIP-Nummer 654.484 10 4. Die Gesellschaft wird von der S & P / TSX Venture Composite Index nach dem Handelsschluss am Freitag, 6. März 2015 wird das Unternehmen von der S & P / TSX Venture Select Index entfernt werden, entfernt werden Nach Handelsschluss am Donnerstag, 12. März 2015, zu welcher Zeit es wird der Handel an der TSX.

Über Dow Jones Indexes

Dow Jones Indexes LLC, ein Teil von McGraw Hill Financial, ist der weltweit größte, globale Ressource für indexbasierte Konzepte, Daten und Forschung. Startseite ikonischen Finanzmarktindikatoren, wie der S & P 500® und der Dow Jones Industrial Average®, Dow Jones Indexes LLC verfügt über mehr als 115 Jahre Erfahrung im Bau innovative und transparente Lösungen, die den Bedürfnissen der Anleger zu erfüllen. Weitere Vermögenswerte werden in Produkte, basierend auf unserer Indizes als jeder andere Anbieter in der Welt investiert. Mit über 1.000.000 Indizes, die eine breite Palette von Anlageklassen auf der ganzen Welt, Dow Jones Indexes LLC definiert, wie Investoren Maßnahme und Handel die Märkte. Wenn Sie mehr über unser Unternehmen zu erfahren, besuchen Sie bitte www.spdji.com.

S & P ist ein eingetragenes Warenzeichen von S & P Financial Services LLC ("S & P") einen Teil der McGraw Hill Financial. Dow Jones ® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Dow Jones Trademark Holdings LLC ("Dow Jones"). Diese Marken haben Dow Jones Indexes LLC lizenziert. Es ist nicht möglich, direkt in einen Index investieren. Dow Jones Indexes LLC, Dow Jones, S & P und ihre jeweiligen verbundenen Unternehmen (zusammen "Dow Jones Indexes") nicht gesponsert noch unterstützt, verkauft oder bewirbt keine Investmentfonds und andere Anlagevehikel, die von Dritten angeboten werden und dass versucht, bieten eine Anlagerendite auf Basis der Performance eines Index. Dieses Dokument stellt weder ein Angebot von Dienstleistungen in Ländern, in denen Dow Jones Indexes nicht die erforderlichen Lizenzen verfügen. Dow Jones Indexes eine Entschädigung im Zusammenhang mit der Lizenzierung ihrer Indizes an Dritte weiter.

SOURCE Dow Jones Indexes

 Für weitere Informationen: Tony North, Direktor der Canadian Indexvorgänge, Dow Jones Indexes, (+) 416 507 3204, tony.north@spdji.com; David Blitzer, Geschäftsführer und Vorsitzender des Index-Komitees, Dow Jones Indexes, (+) 212 438 3907, david.blitzer@spdji.com  

1563 Postings, 6221 Tage hhsjgmrdiese info sollte es sein

 
  
    #260
06.03.15 13:03
5. März 2015
Tekmira Telefonkonferenz und Webcast Advisory: Unternehmens-Update und das Gesamtjahr 2014
Finanzergebnisse
VANCOUVER, British Columbia, 5. März 2015 (GLOBE NEWSWIRE) - Tekmira Pharmaceuticals Corporation (Nasdaq: TKMR)
ein biopharmazeutisches Unternehmen auf die Entdeckung, Entwicklung und Vermarktung einer Heilung für Patienten gewidmet
chronischer Hepatitis B-Infektion (HBV), angekündigt, dass sie eine Telefonkonferenz und Webcast am Donnerstag, 12. März 2015 zu halten
13.30 Uhr Pacific Time (04.30 Uhr Eastern Time), ein Unternehmens-Update zur Verfügung und berichten über die Finanzergebnisse für das vierte
Quartal und das Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2014.
Telefonkonferenz und Webcast Informationen
Ein Live-Webcast der Telefonkonferenz kann über die Investor Abschnitt Tekmira-Website unter www.tekmira.com zugegriffen werden. Oder
alternativ, um die Telefonkonferenz wählen Sie bitte 914-495-8556 oder 1-866-393-1607.
Eine archivierte Webcast wird auf der Website Tekmira etwa zwei Stunden nach der Veranstaltung. Alternativ können Sie
Zugriff auf eine Aufzeichnung der Telefonkonferenz, indem Sie 404-537-3406 oder 1-855-859-2056 und Referenzierung Konferenz-ID 89822782.
Über Tekmira
Tekmira Pharmaceuticals Corporation ist ein biopharmazeutisches Unternehmen auf die Entdeckung, Entwicklung und engagiert
Kommerzialisierung einer Heilung für Patienten mit chronischer Hepatitis B-Infektion (HBV). Unsere Strategie ist es, die drei Säulen Ziel
notwendig, eine heilende Therapie für HBV, einschließlich der Unterdrückung der HBV-Replikation in Leberzellen zu entwickeln, anregend und
reaktivieren die körpereigene Immunsystem, so dass es einen wirksamen Schutz gegen das Virus montieren und, am wichtigsten,
wodurch die Behälter von viralen Genommaterial kovalent geschlossene zirkuläre DNA oder cccDNA bekannt ist, ist, dass die Quelle
HBV Ausdauer. Unsere gefächerte Anlagenbestand umfasst acht Arzneimittelkandidaten zur Verwendung in Kombination, eine Heilung für HBV zu entwickeln und
umfasst unser Produkt TKM-HBV derzeit in klinischen Phase-1-Studien.
Wir entwickeln auch eine Pipeline von Onkologie, Anti-Virus-und Stoffwechsel Therapeutika, unsere Expertise in der RNA nutzen
Interferenz (RNAi) Therapeutika und führenden Lipid-Nanopartikel (LNP) Technologie. RNAi und LNP Technologie das Potenzial haben,
neue Therapeutika, die die Vorteile von den körpereigenen natürlichen Prozesse gegen Krankheiten verursachende Gene zum Schweigen zu erzeugen, oder
Genauer gesagt, um spezifische Gen-Produkten zu beseitigen, aus der Zelle. Wir beabsichtigen, die klinische Entwicklung von TKMPLK1 weiter
für fortgeschrittenen gastrointestinalen neuroendokrinen Tumoren, Nebennierenrindenkarzinom und Leberzellkarzinom; und TKMEbola,
und TKM-Ebola-Guinea für Ebolafieber. Unser Stoffwechsel Programme und TKM-Marburg sind in der vorklinischen
Entwicklung.
Mit einem bewährten Management-Team und wissenschaftliche Leitung der antiviralen und RNAi-Wirkstoffforschung und -entwicklung sind wir
Entwicklung einer robusten Pipeline von Produkten mit dem Ziel der Optimierung von Mehrwert für unsere Aktionäre und Partner, und zu dienen
Patienten weltweit. Tekmira ist mit Büros in Doylestown, PA, USA mit Sitz in Vancouver, BC, Kanada. Weitere
Informationen, besuchen www.tekmira.com.

was ist da raus gekommen ???  

1563 Postings, 6221 Tage hhsjgmrweis jemand wie lange noch in kanada

 
  
    #261
06.03.15 17:36
vom handel ausgesetzt ?????  

1563 Postings, 6221 Tage hhsjgmrab heute wieder im handel und neue info

 
  
    #262
11.03.15 19:34
TKM-Ebola-Guinea beginnen Phase II der klinischen Studie in Sierra Leone
Patientenrekrutierung Initiiert

VANCOUVER, British Columbia, 11. März 2015 (GLOBE NEWSWIRE) - Tekmira Pharmaceuticals Corporation (Nasdaq: TKMR), konzentrierte sich eine branchenweit führende therapeutische Lösungen Unternehmen auf die Entwicklung einer Heilung für chronische Hepatitis B-Virusinfektion (HBV), gab heute bekannt, dass TKM -Ebola-Guinea wird die Wirksamkeit bei der Ebola-Virus infizierten Patienten in Sierra Leone, Westafrika zu bewerten. Die Patientenrekrutierung wurde eingeleitet.

Die Phase-II-Studie genannt einarmigen RAPIDE (Rapid Bewertung potenzieller Interventionen & Drugs für Ebola) ist Open-Label mit einer gleichzeitigen Beobachtungsstudie von Ebolafieber in Sierra Leone. Die Ergebnisse der Studie werden in der zweiten Jahreshälfte 2015 erwartet.

Die University of Oxford, die der Vertreter des Internationalen Severe Acute Respiratory and Emerging Infection Consortium (ISARIC) ist für die Durchführung der Phase II-Studie verantwortlich ist, mit Mitteln zur Verfügung stellen vom Wellcome Trust.

"Wir haben überlegt worden, in den letzten Monaten zusammen, um einen passenden klinischen Studie Protokoll abzuschließen und erhalten alle notwendigen Ethik und regulatorischen Genehmigungen zu ermöglichen TKM-Ebola-Guinea klinisch bei Patienten in Sierra Leone ausgewertet werden", sagte Dr. Mark J . Murray, Tekmira Präsident und CEO. "Diese Studie wird uns ermöglichen, wichtige klinische Daten, die uns helfen können, zu sammeln, um festzustellen, ob TKM-Ebola-Guinea ist eine vielversprechende Therapie für Patienten mit Ebolafieber infiziert. Wir erwarten, dass die Ergebnisse der Studie zu helfen, informieren Sie uns über das Potenzial weiter Entwicklung dieses wichtigen therapeutischen ".

Dr. Murray fügte hinzu: "Neue Fälle von Ebola-Virus-Krankheit-Infektionen werden immer noch auftritt, und viele Menschen bleiben infiziert, die den dringenden Bedarf an wirksamen Therapien gegen diese tödliche Krankheit verstärkt. Wenn wir bei der Erlangung der Marktzulassung von TKM-Ebola- schließlich erfolgreich sind Guinea, das Unternehmen Patienten eine Therapieoption für diese schreckliche Krankheit und zusätzlich dazu kann auch die Unternehmen auf einen Pfad platzieren, um eine Tropenkrankheit, Priority Review Gutschein von der US-FDA, die wir in die Entwicklung zu einem anderen Produkt gelten für eine beschleunigte Marktzulassung zu erteilen erhalten kann . "

Über TKM-Ebola-Guinea, einem Anti-Ebola RNAi Therapeutic Targeting Ebola-Guinea

Das Ebola-Guinea Stamm als "Ebola-Virus Makona" der für den aktuellen Ausbruch in Westafrika verantwortlich Virus bekannt. Dieser Stamm weicht geringfügig von der Kikwit-Stamm, der das ursprüngliche Ziel von TKM-Ebola war. Die genomische Sequenz des Ebola-Guinea-Stamm wurde aus verschiedenen Virusisolaten ermittelt und in der New England Journal of Medicine im Oktober 20141. veröffentlicht Tekmira entwickelten einen modifizierten therapeutischen RNAi auf Basis des Unternehmens ursprünglichen TKM-Ebola Der therapeutische, um gezielt Ebola -Guinea. Das neue Produkt, genannt TKM-Ebola-Guinea, wurde entwickelt, um die genomische Sequenz exakt mit zwei RNAi auslöst. Die Fähigkeit, schnell und genau entsprechen den sich entwickelnden Gensequenzen von neu auftretenden Infektionsmitteln ist eine der leistungsstarken Funktionen von RNAi-Therapeutika.

Über die vernachlässigten Tropenkrankheit Priority Review-Gutscheine

Im Jahr 2007 unter der Food and Drug Administration Amendments Act ("FDAAA") entwickelt von der US FDA, ein Priority-Review Gutschein (PRV) ist ein Anreiz für Unternehmen, in neue Medikamente und Impfstoffe gegen vernachlässigte Tropenkrankheiten zu investieren. Ebolafieber wurde vor kurzem mit dem PRV-Programm aufgenommen. Ein PRV berechtigt zu einer "Priority-Review" Reduzierung des Zielberichtszeit für eine New Drug Application von 10 Monaten bis 6 Monaten. Darüber hinaus erlaubt die PRV einen Gutschein verkauft- "übertragen" -an unbegrenzt oft, bevor sie zu benutzen sein.

Über RNAi und Tekmira LNP

RNAi-Therapeutika haben das Potenzial, eine Reihe von Erkrankungen des Menschen durch "Silencing" krankheitsverursachenden Genen zu behandeln. Die Entdecker der RNAi, ein Gen-Silencing-Mechanismus von allen Zellen verwendet wurden, wurden 2006 den Nobelpreis für Physiologie oder Medizin ausgezeichnet. RNAi-Trigger-Moleküle erfordern oft Delivery-Technologie, um als Therapeutika wirksam zu sein. Tekmira glaubt, dass seine LNP Technologie ist die fortschrittlichste und weithin angenommen Delivery-Technologie für die systemische Verabreichung von RNAi-Trigger. Tekmira LNP-Plattform wird in mehreren klinischen Studien für verschiedene Krankheitsindikationen von Tekmira und ihren Partnern genutzt. Tekmira LNP Technologie (früher als stabiler Nukleinsäure-Lipid-Teilchen oder SNALP genannt) kapselt RNAi auslöst mit hohem Wirkungsgrad in einheitlicher Lipidnanopartikel, die wirksam in die Umsetzung dieser therapeutischen Verbindungen gegen Krankheiten Seiten sind. Tekmira LNP Formulierungen werden durch eine proprietäre Methode, die robuste, skalierbare und hoch reproduzierbar hergestellt und LNP-basierte Produkte wurden von mehreren Regulierungsbehörden für die Anwendung in klinischen Studien überprüft. LNP Formulierungen enthalten mehrere Lipidkomponenten, die eingestellt werden können, um den jeweiligen Anwendungsfall angepasst.

Über Wellcome Trust

Der Wellcome Trust ist eine globale gemeinnützige Stiftung zur Verbesserung der Gesundheit gewidmet. Wir bieten mehr als 700 Millionen Pfund pro Jahr, um kluge Köpfe in der Wissenschaft, die Geistes- und Sozialwissenschaften, aber auch Bildung, öffentliche Engagement und die Anwendung von Forschungs, um Medizin zu unterstützen. Unser Investment-Portfolio gibt uns die Unabhängigkeit, solche transformative Arbeit als die Sequenzierung und das Verständnis des menschlichen Genoms, Forschung, Front-Line-Medikamente für Malaria gegründet und Wellcome Collection unterstützen, unseren kostenlosen Austragungsort für die unheilbar neugierig, die Medizin, Kunst und Leben erforscht . www.wellcome.ac.uk.

Über Medical Sciences Division der Universität Oxford

Medical Sciences Division der Universität Oxford ist eines der größten biomedizinischen Forschungszentren in Europa, mit mehr als 2.500 Mitarbeiter in Forschung und mehr als 2.800 Studierenden. Die Universität ist die beste in der Welt für die Medizin gelesen und es ist die Heimat Top-medizinischen Schule in Großbritannien. Von der genetischen und molekularen Grundlagen von Krankheiten, um die neuesten Fortschritte in der Neurowissenschaft ist Oxford an der Spitze der medizinischen Forschung. Es verfügt über eine der größten klinischen Studie Portfolios in Großbritannien und großes Know-how in der Einnahme Entdeckungen aus dem Labor in die Klinik. Partnerschaften mit den lokalen NHS Trusts ermöglichen Patienten von engen Verbindungen zwischen der medizinischen Forschung und der Gesundheitsversorgung profitieren. Eine große Stärke von Oxford Medizin ist der langjährigen Netzwerk klinischer Forschungseinrichtungen in Asien und Afrika, so dass weltweit führende Forschung zu den wichtigsten globalen Herausforderungen im Gesundheitsbereich, wie Malaria, Tuberkulose, HIV / AIDS und Grippe. Oxford ist auch bekannt für seine groß angelegte Studien, die die Rolle von Faktoren wie Rauchen, Alkohol und Ernährung auf Krebs, Herzkrankheiten und anderen Erkrankungen zu untersuchen.

Über Tekmira

Tekmira Pharmaceuticals Corporation ist ein biopharmazeutisches Unternehmen auf die Entdeckung, Entwicklung und Vermarktung einer Heilung für Patienten mit chronischer Hepatitis B-Infektion (HBV) gewidmet. Wir glauben, dass dieses Ziel nur mit mehreren Agenten und mehrere Wirkmechanismen die auf die verschiedenen Aspekte des Virus in Kombination durchgeführt werden. Unsere Strategie ist es, die drei notwendig, eine heilende Therapie für HBV, einschließlich der Unterdrückung der HBV-Replikation in Leberzellen, stimulieren und reaktivieren die körpereigene Immunsystem, so dass es einen wirksamen Schutz gegen das Virus montieren und vor allem die Entwicklung Säulen Ziel, die Beseitigung der Reservoir viraler genomischer Material kovalent geschlossene zirkuläre DNA oder cccDNA bekannt ist, dass die Quelle von HBV Persistenz. Unsere gefächerte Anlagenbestand umfasst acht Arzneimittelkandidaten zur Verwendung in Kombination, eine Heilung für HBV zu entwickeln.

Wir haben auch sinn nicht HBV Vermögenswerte einschließlich der wichtigsten Entwicklungspartnerschaften und Produktkandidaten in der Onkologie (TKM-PLK1), Anti-Virus (TKM-Ebola und TKM-Ebola-Guinea) und Stoffwechselprogramme (TKM-HTG), die Nutzung der unsere Kompetenz in RNA-Interferenz (RNAi) Therapeutika und führenden Lipid-Nanopartikel (LNP) Verabreichungstechnologie. RNAi und LNP Technologie haben das Potenzial, neue Therapeutika, die die Vorteile der körpereigenen natürlichen Prozesse, um krankheitsverursachenden Gene auszuschalten, oder genauer gesagt, um spezifische Gen-Produkten zu beseitigen, aus der Zelle zu erzeugen. Unser Plan ist, den Wert dieser Programme zu maximieren und gleichzeitig den Schwerpunkt und Ressourcenallokation im Unternehmen bleibt auf HBV gewichtet.

Zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne des Abschnitts 27A des Securities Act von 1933 und Abschnitt 21E des Securities Exchange Act von 1934 und vorausschauende Informationen im Sinne des kanadischen Wertpapiergesetzen (gemeinsam "zukunftsgerichtete Aussagen ") enthalten. Zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Pressemitteilung beinhalten Aussagen über eine Auswertung der TKM-Ebola-Guinea; der Zeitpunkt der erwarteten Ergebnisse der klinischen Phase II (Rapid Bewertung potenzieller Interventionen & Drugs für Ebola) RAPIDE Studie; die University of Oxford als Leiter der Studie; die Finanzierung durch den Wellcome Trust vorgesehen ist; die Fähigkeit, nützliche klinische Daten aus der Studie zu sammeln; Marktzulassung von TKM-Ebola-Guinea; Erhalt und die anschließende Verwendung eines Tropical Disease Priority Review Gutschein; Heilung HBV durch eine Kombination Mechanismus; und Tekmira Plan, den Wert ihrer nicht-HBV-Vermögenswerte zu maximieren und gleichzeitig ein Schwerpunkt und Ressourcenallokation auf HBV.

Im Hinblick auf die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsweisenden Aussagen, hat Tekmira Vielzahl von Annahmen über unter anderem gemacht: die anhaltende Fähigkeit von der University of Oxford, um die Phase II der klinischen RAPIDE Studie durchzuführen; die Verfügbarkeit von Finanzmitteln aus dem Wellcome Trust; die Verfügbarkeit von Patienten für die Studie; die Fähigkeit, effektiv die Durchführung der Studie und nützliche Daten zu erhalten; die Fortsetzung der vernachlässigten Tropenkrankheit Priority Review-Gutscheine; und die weitere Eignung Tekmira Asset Strategie. Während Tekmira die getroffenen Annahmen als vernünftig zu sein, sind diese Annahmen naturgemäss bedeutenden geschäftlichen, wirtschaftlichen, wettbewerblichen, markt und soziale Unsicherheiten und Eventualitäten.

Außerdem gibt es bekannte und unbekannte Risikofaktoren, die Tekmira die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften führen können wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen, die von den hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht wurden. Bekannte Risikofaktoren sind unter anderem: die University of Oxford nicht mehr bereit oder in der Lage, die Studie durchführen zu können; der Wellcome Trust kann nicht bereit oder nicht in der Lage, die erforderlichen Mittel zur Verfügung zu stellen; kann es nicht ausreichend Patienten in Sierra Leone, in die Studie aufnehmen; das Ergebnis kann sich verzögern oder gar nicht in die Bewertung der Wirksamkeit der TKM-Ebola-Guinea nützlich; die vernachlässigten tropischen Krankheiten Priority Review-Gutscheine können abgesetzt werden; erwartet, vorklinischen und klinischen Studien kann teurer werden oder nehmen mehr Zeit in Anspruch als erwartet, und kann nie begonnen oder abgeschlossen werden kann, oder auch nicht, die Ergebnisse zukünftige Entwicklung des Medikamentenkandidaten getestet rechtfertigen erzeugen; Tekmira möglicherweise nicht erhalten die erforderlichen behördlichen Genehmigungen für die klinische Entwicklung von Tekmira-Produkte; und Marktveränderungen kann eine Änderung der strategischen Ausrichtung erfordern.

Eine vollständigere Beschreibung der Risiken und Unsicherheiten mit Blick auf Tekmira erscheint im Jahresbericht Tekmira auf Formular 10-K und Tekmira die laufende Berichterstattung, die unter www.sedar.com und auf www.sec.gov sind. Alle zukunftsgerichteten Aussagen in diesem Dokument sind in ihrer Gesamtheit durch diesen Warnhinweis eingeschränkt und Tekmira lehnt jegliche Verpflichtung zur Überarbeitung oder Aktualisierung solcher zukunftsweisenden Aussagen öffentlich bekannt zu geben oder um die Ergebnisse möglicher Überarbeitungen einem der hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen zu zukünftigen Ergebnissen, Ereignissen oder Entwicklungen, soweit dies nicht gesetzlich erforderlich ist Rechnung zu tragen.

Hinweis

1 Baize S., Pannetier D., Oestereich L., et al. "Emergence of Zaire Ebolafieber in Guinea." New England Journal of Medicine. 9. Oktober 2014 Vol. 371 No. 15

Kontakt: Investoren
         Julie P. Rezler
         Director, Investor Relations
         Telefon: 604-419-3200
         E-Mail: jrezler@tekmira.com
         
         Medien
         Bitte richten Sie alle Anfragen der Medien zu media@tekmira.com
Tekmira Pharmaceuticals logo
 

367 Postings, 1870 Tage klandestinohoffentlich gibt es hier bald mal wieder gute news

 
  
    #263
19.05.15 22:41

367 Postings, 1870 Tage klandestinoHepatitis..Gilead..Tekmira

 
  
    #264
27.05.15 18:51
Gilead Sciences-Aktie: Stehen Übernahmen im Hepatitis B-Segment bevor? - Aktienanalyse (RBC Capital Markets) | Aktien des Tages | aktiencheck.de
Gilead Sciences-Aktie: Stehen Übernahmen im Hepatitis B-Segment bevor? - Aktienanalyse (RBC Capital Markets) | Aktien des Tages | aktiencheck.de
Gilead Sciences-Aktie: Stehen Übernahmen im Hepatitis B-Segment bevor? - Aktienanalyse (RBC Capital Markets) | Aktien des Tages | aktiencheck.de
http://www.aktiencheck.de/exklusiv/...ent_bevor_Aktienanalyse-6495501
"ie Analysten von RBC Capital Markets glauben insofern, dass Gilead Sciences mehr Deals in diesem Segment durchführen müsse und bereits vielleicht ein Auge auf zwei führende Player in der Hepatitis B-Behandlung (Tekmira Pharma und Assembly Biosciences) gerichtet habe. Der Hepatitis B-Markt werde langfristig ein sehr großes Potenzial bieten, möglicherweise ein ebenso so großes wie es bei Hepatitis C der Fall sei. Allerdings sei die Heilung einer Hepatitis B-Erkrankung schwieriger."  

367 Postings, 1870 Tage klandestinoWarum 9 %ins Minus?

 
  
    #265
19.06.15 16:27

7299 Postings, 2666 Tage iTechDachsTKM-Ebola gescheitert

 
  
    #266
20.06.15 00:41
Tekmira Provides Update on TKM-Ebola-Guinea - Yahoo Finance
Tekmira Provides Update on TKM-Ebola-Guinea - Yahoo Finance
http://finance.yahoo.com/news/...ides-tkm-ebola-guinea-120000682.html
 

367 Postings, 1870 Tage klandestinoWenn

 
  
    #267
08.07.15 18:07
TEK nicht bald etwas neues bringt,laden wir wieder bei 9$...Bitte nicht.  

367 Postings, 1870 Tage klandestinowann kommen Zahlen zu TEK??

 
  
    #268
16.07.15 23:04

2772 Postings, 2008 Tage iwanoozenews!

 
  
    #269
20.07.15 14:34
http://globenewswire.com/news-release/2015/07/20/...ions-Company.html  

210 Postings, 4500 Tage Jason83Erdbeerbäume (Arbutus)

 
  
    #270
20.07.15 14:46
Tekmira wird zu  Arbutus Biopharma Corporation...... Hoffe das der Baum bald wieder Früchte trägt :-) Momentan eher Fallobst in meinem Depot.  

367 Postings, 1870 Tage klandestinoNaja, das ist doch schon eingepreist

 
  
    #271
20.07.15 14:56
gewesen?
Interessant ist es, denn wie sie schreiben:
"The combined entity currently fields the largest portfolio of HBV product candidates in the industry and is led by an experienced and proven leadership team shown below with notable prior experience."

Das Board ist auch gut besetzt: Gilead, EliLilly, Johnson&Johnson, GSK..

   Mark J. Murray, Ph.D., President and CEO; formerly of Protiva, Zymogentics, and Xcyte Therapeutics
   Patrick T. Higgins, Chief Business Officer; co-founder of OnCore BioPharma; formerly of Pharmasset and Roche
   Bruce Cousins, Chief Financial Officer; formerly of Aspreva and Johnson & Johnson
   Michael J. Sofia, Ph.D., Chief Scientific Officer; co-founder of OnCore BioPharma; formerly of Pharmasset (inventor of sofosbuvir for hepatitis C), Bristol-Myers Squibb, and Eli Lilly
   William T. Symonds, Pharm.D., Chief Development Officer; formerly of Gilead Sciences, Pharmasset (clinical development of sofosbuvir for hepatitis C), and GlaxoSmithKline
   Mark Kowalski, MD, Chief Medical Officer; formerly of Gilead Sciences, YM BioSciences, and Viventia Biotechnologies
   Peter Lutwyche Ph.D., Chief Technology Officer, formerly of Protiva, QLT, and Inex Pharmaceuticals

Es kann auch sein, dass das neue Unternehmen geschluckt wird. Bei der Übernahmewelle aus den USA, nicht verwunderlich.
 

367 Postings, 1870 Tage klandestinoGap-close

 
  
    #272
23.07.15 11:49
aus CT-Sicht ein Gap-Close von vor ca. 1 jahr (1.8.).
alle anderen gaps sind geschlossen. kein schlechtes Zeichen.  

303 Postings, 3274 Tage tannigerad gefunden

 
  
    #273
29.07.15 10:50
http://www.insidertradingreport.org/...-short-interest-update/648724/

Gruß  

367 Postings, 1870 Tage klandestinoDanke tanni

 
  
    #274
29.07.15 11:55
Ich quote mal:
"4 Analyst have given the stock of Tekmira Pharmaceuticals Corp (NASDAQ:TKMR) a near short term price target of $26.25. The standard deviation reading, which is a measure by which the stock price is expected to swing away from the mean estimate, is at $8.96. The higher price target estimate is at $35 while the lower price estimates are fixed at $14.
(...)

2 analysts have rated the company as a strong buy. 4 analysts have suggested buy for the company."

und wenn man die Übernahmewelle der letzten Zeit betrachtet: TKM und Assembly Bio sind bestimmt interessant geworden im Bereich Hepathitis...
 

197 Postings, 3437 Tage schalkmanwieso wird tekmira nicht mehr gelistet ?

 
  
    #275
06.08.15 09:56

Seite: < 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... 15  >  
   Antwort einfügen - nach oben