Stratec Biomedical System WKN:728900 bringen am


Seite 1 von 17
Neuester Beitrag: 19.02.21 08:09
Eröffnet am: 13.11.01 09:12 von: luiza Anzahl Beiträge: 418
Neuester Beitrag: 19.02.21 08:09 von: Robin Leser gesamt: 137.607
Forum: Börse   Leser heute: 29
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
15 | 16 | 17 17  >  

2719 Postings, 7532 Tage luizaStratec Biomedical System WKN:728900 bringen am

 
  
    #1
3
13.11.01 09:12
Donnerstag Zahlen. Ich meine ein klarer Kauf. Schaut euch mal das letzte Quartal an. Für mich -strong buy-  

Optionen

392 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
15 | 16 | 17 17  >  

113 Postings, 209 Tage Laienhaftchacka chacka läuft dat ;-)))

 
  
    #394
25.08.20 21:53
+20% so macht man dat ;-)))  

35099 Postings, 7544 Tage RobinWarburg

 
  
    #395
28.08.20 08:46
senkt heute morgen auf SELL  . Erste große UNterstützung bei € 115  

Optionen

35099 Postings, 7544 Tage Robinwie einfach

 
  
    #396
28.08.20 09:26
ne Aktie um 12 EUro nach unten  zu schicken mit den MAschinen . Wahnsinn  

Optionen

35099 Postings, 7544 Tage Robinda

 
  
    #397
28.08.20 09:38
ist kein Mensch drin ein lockerer Short  

Optionen

1131 Postings, 2841 Tage chaculBin

 
  
    #398
1
28.08.20 16:12
jetzt eingestiegen. Fast -18% an einem Tag ist schon heftig. Bei 102,6€ ist eine erste Unterstützung, wird die Marke zurückerobert, dann sollte ein Rebound einsetzen. Auf dieses Szenario spekuliere ich jetzt.  

1 Posting, 184 Tage anoh1abbott

 
  
    #399
31.08.20 08:35

Abbott this week received emergency use authorization from the Food and Drug Administration for its new test, which it says will sell for $5 and can produce results in 15 minutes similar to a pregnancy test, but the FDA OK is limited in scope: It can be used only within seven days of someone showing coronavirus symptoms and in consultation with a health care provider, meaning it is not authorized to test pre-symptomatic people or those without symptoms.

Es ist nur ein weiterer schneller Test
Stratec wurde umsonst überverkauft 

 

Optionen

35099 Postings, 7544 Tage Robinchacul

 
  
    #400
31.08.20 08:52
EMA 50 im Bereich € 101,3 - 102 .

Godmode schreibt : Euro 101,4

" Ein spannendes Zusammentreffen würde sich bei 101,40 EUR ereignen. Dort verläuft der EMA50, kombiniert mit einer horizontalen Unterstützung. Ein klassischer Clustersupport. Wird dieser Kursbereich erreicht, bieten sich sowohl erste mittelfristige Einstiegschancen wie auch kurzfristige Reboundtrades an.  

Optionen

1131 Postings, 2841 Tage chaculJa Robin

 
  
    #401
31.08.20 09:00
ich sichere meine Posi aber erstmal mit Stop  Freitagstief ab. Gehts darunter, könnte es auch noch deutlich unter die 100E gehen. Werde dort dann aber ernbeut einen Versuch wagen.  

113 Postings, 209 Tage LaienhaftDat ist vorbei bin raus mit Karacho

 
  
    #402
02.09.20 05:20
Man man man bin raus. Dat ist doch eine Tulpenzwiebel hier.
Liebe Leute guckt euch den Absturz an. Corona ist vorbei und läuft sich langsam aus:
https://www.worldometers.info/coronavirus/
Die Serious&Critical sind seit Wochen langsam aber sicher rückläufig von über 70tsd auf jetzt knapp über 60tsd.
Was interessieren mich infizierte? Misch interessieren die schwer erkrankten und die sind rückläufig. So ist dat ;-)))  

113 Postings, 209 Tage Laienhaftja ja ja

 
  
    #403
13.09.20 18:08
es gibt jetzt den ersten feinen put ;-))) bin drin, zuerst long dann short, meine strategie ;-)))
bei 95 geh ich wieder raus, nur zur info ;-)))  

2713 Postings, 4262 Tage ExcessCashStratec - nur noch einmal schlafen!

 
  
    #404
04.11.20 19:18
morgen gibt's die Q3-Zahlen. Der Kurs freut sich heute schon.
131
 

116 Postings, 182 Tage SoIsses01Kurs geht weiter nach Norden

 
  
    #405
05.11.20 09:47
Sieht doch gut aus heute bei stratec. Hat einer von euch die Zahlen bereits  analysiert? Nach dem Kursplus heute müssen die ja sehr gut sein inkl. die Zukunftsaussichten....  

116 Postings, 182 Tage SoIsses01Stratec Q3 Zahlen

 
  
    #406
1
05.11.20 10:42
https://www.onvista.de/news/...corona-prognosen-praezisiert-409288811

Geschäfte bei Stratec brummen wegen Corona - Prognosen präzisiert
05.11.20, 07:16 dpa-AFX
BIRKENFELD (dpa-AFX) - Die Corona-Pandemie beschert dem Diagnostik-Spezialisten Stratec anhaltend Schub. Der Konzern profitierte im vergangenen Quartal auch weiterhin von der hohen Nachfrage nach seinen Produkten und wird nun für das Jahr nochmals etwas optimistischer. Umsatz und operative Marge werden nun am oberen Ende der bereits zur Halbjahresbilanz angehobenen Jahresziele herauskommen, wie das Unternehmen am Donnerstag in Birkenfeld mitteilte. Als Antwort auf die Pandemie und die zunehmende Nachfrage habe Stratec seine Kapazitäten angepasst, hieß es weiter.

Dank der unverändert florierenden Geschäfte stehen nach neun Monaten nun Erlöse in Höhe von 179,08 Millionen Euro in den Büchern, das ist ein Plus von rund 13 Prozent im Vergleich zum - wegen des Verkaufs der Data Solutions angepassten - Vorjahreswert. Das um Sondereffekte bereinigte Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) kletterte um rund 41 Prozent auf 28,1 Millionen Euro. Und unter dem Strich blieben rund 23,8 Millionen Euro hängen, ein Zuwachs von etwa 49 Prozent im Vergleich zum Vorjahr./tav/stk  

35099 Postings, 7544 Tage RobinEMA 50

 
  
    #407
06.11.20 09:38
im Bereich Euro  121  

Optionen

32 Postings, 1151 Tage tomtom111Was

 
  
    #408
09.11.20 14:09
ist denn hier los. Hat manchmal jemand Infos ??  

259 Postings, 1120 Tage wavetrader1balabala

 
  
    #409
09.11.20 14:11
so bin jetz dabei zu 99

d.h.  46€ DISCOUNT innerhalb von 3 Handelstagen, ist doch total irre.

Hier braucht man jetzt nur noch genüsslich auf den rebound zu warten . Hab schon viel an der Börse erlebt , aber sowas ist echt extrem.

Auch noch ein bisschen Pulver trocken gehalten für die 95er Marke.



Übrigens QIAGEN gab es zu 35 lol, stehen wieder bei 40€, war ein Bomben Geschäft  

259 Postings, 1120 Tage wavetrader1tomtom

 
  
    #410
09.11.20 14:23
Biontech/Pfizer vermelden gute Studiendaten zu ihrem Impfstoff. Zulassung kommt jetzt wohl sehr bald und alle Corona Profiteure gehen heute baden , die Stop loss tragen dazu bei  

259 Postings, 1120 Tage wavetrader1werde wohl gleich 500 Stück um die 110 geben

 
  
    #411
09.11.20 15:17
den Rest halten und noch etwas beobachten. Verdammt hätte noch mehr kaufen sollen statt hier zu posten  :)  

259 Postings, 1120 Tage wavetrader1wunderbar

 
  
    #412
09.11.20 17:27
von 98 auf 112 und wieder runter, also selbes Spiel nochmals . Von mir aus können wir tagelang in diesem Bereich auf und ab traden :)  

3242 Postings, 4870 Tage Mountainbiker..habe auch zu

 
  
    #413
10.11.20 10:43
gerade zu 99 nachgelegt. meine Einstiegsposition zu 69 halte ich weiter..
 

259 Postings, 1120 Tage wavetrader1wieder gekauft

 
  
    #414
10.11.20 11:22
bin jetzt zu 96 €uro wieder dabei

32% vom Hoch innerhalb von 4 Handelstagen
48%  sind es zum Zwischenhoch

Kaufen wenn die Kanonen donnern ! Da gibts scheinbar super Spezialisten die bei 144 halten , aber dann zu 96 verkaufen. Wie kann man nur so blöd sein. Corona wird nich von heute auf morgen verschwinden.

Der Gewinn liegt im Einkauf ! DANKE  

259 Postings, 1120 Tage wavetrader1und los gehts

 
  
    #415
10.11.20 12:51
Tief bei 94,8, aktuell wieder knapp 100. Ich rechne mit schnellen 20% aufwärts, dann sehen wir weiter  

259 Postings, 1120 Tage wavetrader1und wieder 10%

 
  
    #416
11.11.20 10:01
Stratec entwickelt sich zu meiner persönlichen Geldmaschine, nur irgendwann wird nach oben weglaufen, aber solange der Fahrstuhl noch funktioniert sage ich DANKE.  

164 Postings, 2180 Tage AssetpflegerAnalysten sehen Stratec nach wie vor positiv

 
  
    #417
19.01.21 11:49

14 Kaufempfehlungen

2 Halten Empfehlungen

4 Verkaufsempfehlungen

auf Onvista. 

https://www.onvista.de/news/aktien-analysen/...-Analysen-DE000STRA555

 

35099 Postings, 7544 Tage Robingerade

 
  
    #418
19.02.21 08:09
ABSTUFUNG von Berenberg  

Optionen

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
15 | 16 | 17 17  >  
   Antwort einfügen - nach oben