Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Stolz auf Deutschland sein?


Seite 1152 von 1283
Neuester Beitrag: 20.11.19 02:01
Eröffnet am: 27.12.18 21:45 von: minuteman Anzahl Beiträge: 33.059
Neuester Beitrag: 20.11.19 02:01 von: stockpicker6. Leser gesamt: 1.084.085
Forum: Talk   Leser heute: 546
Bewertet mit:
71


 
Seite: < 1 | ... | 1150 | 1151 |
| 1153 | 1154 | ... 1283  >  

7073 Postings, 3587 Tage no ID#28761 und 3: 6 Afghanen - 1 tot

 
  
    #28776
15
16.10.19 17:45
Ganz ehrlich: Wenn die sich, aus was für Gründen auch immer, gegenseitig abstechen so ist mir persönlich das schei....-egal.

Wenn die untereinander sich nicht einig sind, streiten müssen unter Zuhilfenahme von Stichwaffen etc.. dann bin ich nur froh, dass keine Unbeteiligten betroffen sind.

Genau so habe ich aber auch kein Mitleid wenn sich z.B. Fussball-Chaoten , Drogenclans oder Rockergruppen sich gegenseitig niedermachen. Auch hier: Wenn sie sich selbst bekämpfen und umbringen, immer zu solange ihr unschuldige, unbeteiligte Menschen aussen vor lasst.

Danke!  

8258 Postings, 6600 Tage der boardaufpasserErdogan nennt Heiko Maas einen "Dilettanten"

 
  
    #28777
12
16.10.19 18:53
"Maas habe außerdem keine Ahnung von Politik; er sei ein Dilettant. "Wenn Du etwas von Politik verstehen würdest, würdest du nicht so sprechen", sagte Erdogan an Maas gewandt."


Das ist Wahr.

-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

12957 Postings, 4695 Tage noidealeider ist Maas nicht der einzige Politiker

 
  
    #28778
14
16.10.19 19:04
in Deutschland der keine Ahnung hat :-(  

58833 Postings, 7328 Tage KickyPulverfass Justizvollzug

 
  
    #28779
9
16.10.19 19:07
immer öfter geraten jene Männer und Frauen bei der Betreuung, Unterbringung und Beaufsichtigung von Gefangenen an ihre Grenzen. Die Arbeitsbedingungen sind kraftraubend, die Bezahlung ist schlecht, die Gefangenen sind aggressiv.

In Hamburgs Gefängnissen ist die Lage besonders angespannt: Während die Zahl der Inhaftierten steigt, sehen sich die Justizvollzugsbeamten mit einer kraftraubenden Überlastung konfrontiert. „Wir sind nach wie vor nicht weit vom Kollaps entfernt“,
Laut einer aktuellen Kleinen Anfrage des CDU-Bürgerschaftsabgeordneten Richard Seelmaecker stehen in den sechs Gefängnissen der Hansestadt derzeit 2107 Haftplätze zur Verfügung. Davon sind 1966 belegt, was einer Auslastung von 93 Prozent entspricht. Besonders fatal ist die Situation in der Untersuchungshaftanstalt, wo die 465 für Männer vorgesehenen Plätze mit 508 Gefangenen belegt sind. Hinzu kommen sechs weibliche Inhaftierte. Und von den damit 514 U-Haft-Insassen besitzen 76 Prozent keine deutsche Staatsbürgerschaft.
Mit dieser Situation müssen Hamburgs nicht einmal 1000 Justizvollzugsbeamte alltäglich jonglieren.
...Nicht zuletzt schieben die Justizvollzugsbeamten 68.530 Überstunden vor sich her. Darüber hinaus stehen ihnen bereits jetzt noch 20.893 Urlaubstage aus 2019 zu. Auch wurden in den ersten neun Monaten des Jahres 25 Tätlichkeiten gegen Bedienstete gezählt."
https://www.welt.de/regionales/hamburg/...n-wird-immer-prekaerer.html

das dürfte z.B in Berlin nicht anders sein
https://www.tagesspiegel.de/politik/...l-zu-befuerchten/24530786.html
"Wer in Berlin Straftaten begeht, hat nicht viel zu befürchten. Es muss schon eine schwere Straftat sein, damit es überhaupt zur Strafverfolgung kommt, leichtere Delikte werden entweder eingestellt oder die Akten liegen so lange herum, dass es am Ende nur noch zu sehr milden Strafen kommt.
...dass die Zustände seit Jahren katastrophal sind und sich in den Augen vieler sogar immer weiter verschlimmert haben, ist ein Problem. Viele Strafkammern am Landgericht nehmen wegen Überlastung keine Haftsachen mehr an..."

https://www.tagesspiegel.de/berlin/...sser-bis-oben-hin/24030754.html
„Auch wenn unser Justizminister Stefan Ludwig noch so oft erzählt, dass es genügend Personal gibt – an den Strafgerichten ertrinken wir förmlich in Arbeit.“
Einige äußern gar die Vermutung, dass die Justiz im Land „bewusst lahmgelegt werden soll, weil sie in der Vergangenheit immer wieder die Brandenburger Politik und bestimmte Behörden in ihre Schranken verwiesen hat“.....So dauere ein Verfahren am Amts- und Landgericht Potsdam durchschnittlich etwa zwei und am Verwaltungsgericht dreieinhalb Jahre vom Eingang der Klage bis zur Entscheidung..."
 

58833 Postings, 7328 Tage KickyDrogendealer aus Gambia verletzte 5 Polizisten

 
  
    #28780
9
16.10.19 19:19
in einem Cafe am Kotti
https://www.tagesspiegel.de/berlin/polizei-justiz/...rg/25121642.html
Bei einem Einsatz im Kreuzberger Café „Kotti“ sind am Dienstagabend fünf Polizisten von einem renitenten Cafébesucher verletzt worden. Erst durch den Einsatz eines Polizeihundes konnte der Mann festgenommen werden.  Die Beamten überwältigten den Mann mit Reizgas und Gewalt, wobei der nach der Dienstwaffe im Holster eines der Beamten gegriffen haben soll. Ein Polizeihund biss den Mann in den Arm, der daraufhin die Waffe losließ und von den Beamten festgenommen wurde.
Die Bilanz: Fünf Polizistinnen und Polizisten wurden bei dem Einsatz verletzt und mussten ihren Dienst abbrechen: „Ein Kollege wurde durch den Widerstand des Mannes schwer an der Hand verletzt und kam ins Krankenhaus.."

kein Wunder,dass die langsam richtig unverschämt werden. sie wissen ja, sie werden nicht abgeschoben aus Berlin und die grüne Bürgermeisterin zeigt Verständnios für Drogendealer
sogar eine Bürgerinitiative existiert für Toleranz

"Drogen-Hotspot Görlitzer Park
https://www.tagesspiegel.de/berlin/...ichtigen-vorgehen/25084152.html
Berlins Politik muss endlich gegen die Richtigen vorgehen..Etwas muss sich ändern, sonst geht das Vertrauen in die Politik verloren. Ein Kommentar.
Die Zahl der schweren Körperverletzungen war in den ersten fünf Monaten 2019 im Vergleich zum Vorjahr um 50 Prozent gestiegen, die Zahl der Raubtaten um 30 Prozent. Friedrichshain-Kreuzbergs grüne Bezirksbürgermeisterin, Monika Herrmann, versuchte zu beruhigen: "Es seien ja Streitigkeiten unter Dealern"......"
 

2636 Postings, 537 Tage stockpicker68Gerade auf ZDF heute

 
  
    #28781
5
16.10.19 19:29

Erdogan beleidigt Maas und zeigt vor Anhängern den 4 Finger - RABIA Gruß.
Dies schon zum x ten MAL.
Klare Ansage wo der hingehört.

Erdoğan verwendet das Symbol gewiss nicht zufällig. Für viele Beobachter zeigt der türkische Staatspräsident, dass er zur arabischsprachigen Welt steht. Sie ist wichtig, die politische Meinung des Westens nicht. Auch nach dem Putschversuch in der Türkei im Juli 2016 demonstrierte er mit seinen vier Fingern den Triumph über seine Gegner. Muslime von Tunesien über Ägypten bis in den Irak wissen, was sie bedeuten. Im Gazastreifen, wo die Hamas, Ableger der ägyptischen Muslimbrüder, herrscht, gab es Jubelfeiern nach dem gescheiterten Putsch in der Türkei. Aus Solidarität zeigte man den Rabia-Gruß. In Ägypten hingegen reagierte Präsident Al-Sisi zurückhaltend.

https://kurier.at/politik/ausland/vier-finger-fuer-recep-tayyip-erdogan-was-der-rabia-gruss-bedeutet/251.360.395

Sanktioniert endlich diesen nationalistischen Kriegstreiber ihr Flaschen in Brüssel.
Was der in der Türkei und Syrien macht hat nichts mehr mit Demokratie sondern mit ethnischen Säuberungen zu tun.
Wenn ich dann auch noch das Maasmänchen sehe wie hilflos der wirkt, kommt mir das grausen ;( Warum werden nur weniger Waffen nach Türkei geliefert, warum nicht völliger Stop von WAFFENlieferunge? Was solld der Mist?

Erdogan ist für mich ein Kriegsverbrecher und dem gehört der Prozess gemacht wie auch seinen Generälen die den Angriffskrieg n Syrien mitbefehlen/ausführen.

Wenn auf unserer EUROPÄISCHEN Seite auch ein Erdogan wäre, würdet ihr sehen wie schnell sich der Kalif aus Syrien verpissen würde.
Solche Typen verstehen nur HÄRTE.
Ich kenne diese Kaliber gut.
1 cm weichen und du hast verloren. Maas ist an Lächerlichkeit nicht zu überbieten. Schickt doch gleich ne Frau die den Kalifen zum Rückzug überreden soll ;))) zwinker,zwinker

Aber die Deutschen machen des schon, wahrscheinlich überweisen sie ihm demnächst noch mehr Milliarden. Dafür werden ja hier immer mehr Steuern erhöht und neue erfiunden.

armseliges Völkchen...

Manchmal wünsche ich mir Hitler oder Stalin zurück der diesen Arschlöchern ordentlich einheizt.

 

58833 Postings, 7328 Tage KickyDie Luft im Bankgewerbe wird immer dünner:

 
  
    #28782
4
16.10.19 19:36
Die britische Großbank HSBC (Hongkong & Shanghai Banking Corporation Holdings PLC) will nach Zeitungsberichten nochmal bis zu 10.000 Stellen streichen .Mit dem Abbau von mehr als vier Prozent der Arbeitsplätze wolle der neue HSBC-Chef Noel Quinn die Kosten drücken, (“Financial Times” unter Berufung auf zwei Insider). Vor allem gut bezahlte Jobs sollten wegfallen...
https://de.euronews.com/2019/10/07/...bc-durfte-10-000-jobs-streichen  

58833 Postings, 7328 Tage KickyAuch Europa kann sich auf die USA nicht verlassen

 
  
    #28783
5
16.10.19 19:41
....Die Unmenschlichkeit des türkischen Präsidenten, die vorsätzliche Illoyalität seines amerikanischen Amtskollegen und Europas geschwätzige Hilflosigkeit bilden die Signatur einer Zeit, die von neuem Unheil erzählt.
Fragen grundsätzlicher Art drängen sich auf: Kann diese Türkei weiter ein Nato-Mitglied bleiben, mit dem wir unsere intimsten, weil für die Sicherheit unseres Landes relevanten Informationen teilen?
..Historiker Ted Galen Carpenter, 72, der dem Thinktank aus Washington bis 2011 als Vice President for Defense and Foreign Policy Studies diente, beschreibt die Situation in zynischer Klarheit:
«Keine ausländische Regierung sollte davon ausgehen, dass ihre Beziehung zu den Vereinigten Staaten unantastbar ist. Wenn genügend Anreize vorhanden sind, werden die US-Präsidenten einen Verbündeten – insbesondere einen kleinen Verbündeten – ohne viel Zögern verraten. So funktioniert Grossmacht.»
Aber wie funktioniert europäische Mittelmacht? Das alte Gestänge der transatlantischen Freundschaft, das deutschen Regierungen aller Couleur jahrzehntelang Halt bot, hat sich aus der Verankerung gerissen, weshalb die Berliner Aussenpolitik so unschön wackelt."

https://www.infosperber.ch/Artikel/FreiheitRecht/...A-nicht-verlassen  

7073 Postings, 3587 Tage no IDDas Klimapaket der GroKo wirkt!

 
  
    #28784
9
16.10.19 20:03

11489 Postings, 5894 Tage .Juergen#755, Extinction Rebellion die weltweite Umsturzb

 
  
    #28785
8
16.10.19 20:18
Die kranke Ideologie des Klimawahns

https://www.facebook.com/Tobias.Berodt.CDU/videos/414971992500513/?t=4

Der CO2 Umwelt- Wahn geht inzwischen soweit das hier "eine Umweltaktivistin" allen Ernstes fordert,
"nur Russland bombardieren sowie keine Babies mehr zu zeugen reiche nicht aus! sondern man müsse die  vorhandenen Babies sogar als Nahrung verwenden!
Dieses extreme Einzelbeispiel einer völlig verängstigten und durchgeknallten Umweltaktivistin zeigt was die medialen Indoktrinationen mit Greta + Co. bei den Leuten anrichten können.
Sicherlich sind etliche aus ähnlichen Überlebensängsten zum Äußersten bereit und die wirkliche Gefahr für die Allgemeinheit.
Und es hört nicht auf mit den indoktrinativen zu verängstigenden Meldungen - wie Heute wieder:
Tagesschau behauptet plakativ:  400.000 Todesfälle wegen Luftverschmutzung
https://www.tagesschau.de/ausland/...aelle-luftverschmutzung-101.html

die Wahrheit ist eine Lebensverkürzung!
Europäische Umweltagentur meldete Luftverschmutzung !!verkürzt!!400.000 Leben
https://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/...00-leben-a-1291814.html

In Armut leben verkürzt wissenschaftlich belegt auch das Leben vieler  Menschen und Europaweit sicherlich um ein Vielfaches als durch Luftverschmutzung.
aber das steht natürlich nicht auf der Agenda der gutverdienenden Redakteure und allen die an dieser aktuellen Umweltwahn- Kampagne partizifieren!
Genau durch solche oder ähnliche mediale Gesinnungs Lügen/ Indoktrinationen entstehen solche überzogenen Ängste und Wahnvorstellungen. Man sollte solche Redakteure/Verantwortliche dafür Strafrechtlich verfolgen - aber das wird in DE eh nie passieren  - außer du schreibst oder sagst was und dir wird rechte Gesinnung und ggf. Volksverhetzung zur Last gelegt.
-----------
Für die Einhaltung der Menschenrechte Charta Art.19 (Meinungs/Informationsfreiheit).

11489 Postings, 5894 Tage .Juergenwie tief kann man nur sinken?

 
  
    #28786
9
16.10.19 20:40
Bundesregierung blockiert Waffen-Embargo gegen Erdogan!!!
Militär-Offensive der Türkei in Nordsyrien
Dokumente zeigen, wie sich die Bundesregierung GEGEN schärfere Maßnahmen und Formulierungen eingesetzt hat.

https://www.bild.de/bild-plus/politik/ausland/...ionToLogin.bild.html

Das ist wohl an heuchlerischer Niederträchtigkeit kaum mehr zu überbieten.
Alle Wähler die diesen Politikern ihr Votum gegeben und in ihr Amt gehoben haben - machen sich in m.E. Mitschuldig!
Gerade im Inforadio: 70 unschuldige Zivilisten und davon 24 Kinder/Babies wurden von den Türken bisher umgebracht!
Diese Bundesregierung ist das schlimmste was DE seit WK II je hatte!  
-----------
Für die Einhaltung der Menschenrechte Charta Art.19 (Meinungs/Informationsfreiheit).

2710 Postings, 4987 Tage 58840pDeutschland will alle retten...

 
  
    #28787
6
16.10.19 20:49
und vergisst sein eigenes Volk  y!!

Was da für Geld ausgegeben wird ist nicht mehr normal  !!

Die Notenpresse funktioniert ja noch  !!!!  

11489 Postings, 5894 Tage .JuergenIch hoffe VW hält Wort und zieht das auch durch!

 
  
    #28788
6
16.10.19 20:55
Volkswagen hat die Planungen für eine neue Fabrik nahe Izmir in der Türkei gestoppt. Die türkische Militäroffensive im Norden Syriens schaffe ein Umfeld, in dem es kein Votum für den Standort Türkei geben könne.

Nun bewirbt sich Bulgarien um die Fabrik – mit viel Geld wollen sie dem Nachbarland das Milliarden-Projekt doch noch abluchsen!

https://www.bild.de/geld/wirtschaft/wirtschaft/...-65375462.bild.html
-----------
Für die Einhaltung der Menschenrechte Charta Art.19 (Meinungs/Informationsfreiheit).

2636 Postings, 537 Tage stockpicker68Falsch...nicht die Notenpresse

 
  
    #28789
7
16.10.19 20:57
sondern die Steuerschraube und der Erindungsreichtum der Ganoven in Berlin was NEUE Steuern betrifft funktioniert hervorragend.

Erstmal mit den Staatsmedien das Volk VERDUMMEN und dann neue Steuer einführen.

Das dapische Volk in der BRD schluckt alles. Gehen bald nur noch für den SOZIAL (HAHAHAHA) staat  und WELTrettung schaffe.

 

4950 Postings, 3356 Tage GropiusTja, der naive Michel folgt seiner Kanzlerin ...

 
  
    #28790
8
16.10.19 21:12
...mit seiner Nibelungentreue  bis ans Ende der Welt ! LOL

Vielleicht gibt ihr dann einer einen kleinen Schupps ?

Auf dem Grabstein steht dann zu lesen: Euro, Energiewende, Einwanderung, überall lag sie falsch, hier liegt sie richtig! LOL

Natürlich trifft diese Satiere nicht auf noch lebende und leitende Personen zu, da ja die Medien das Gegenteil täglich manifestieren !  

 

973 Postings, 409 Tage indigo1112"Windparks von oben betrachtet"...

 
  
    #28791
6
16.10.19 21:16
...wenn man bei guter Sicht aus dem Flugzeug auf Deutschland schaut, entdeckt man am Boden unzählige Windräder in Windparks zusammen gefasst...
...die Windräder ähneln von oben betrachtet weissen Kreuzen, die Windparks sehen aus wie Friedhöfe...
...um diese "Friedhöfe" herum ist die Landschaft in aller Regel kahl,
die ehemaligen Waldgebiete mussten der "Energiewende" weichen, die Windräder müssen sich drehen... Bäume sind daher "schädlich"...
...dass im Binnenland der Wind häufig gar nicht oder nur schwach weht, ja gut, wer weiß das schon...
...wir brauchen noch mehr Windräder...
...noch mehr Kreuze und Friedhöfe...
...hier wird ein (noch) intaktes Land regelrecht "beerdigt"...

https://images.app.goo.gl/vx4Ev1MiGfWeSAk48
 

11489 Postings, 5894 Tage .JuergenDie desaströse Unfähigkeit die von der Laien

 
  
    #28792
8
16.10.19 21:23
als Verteidigungsministerin zum besten gegeben hat -  setzt sich nun Erwartungsgemäß fort:
Da einige von ihr vorgeschlagene Kommissare durchfielen - muss der Neubeginn verschoben werden.
Wie viel wird das wohl dem Steuerzahler an Mehrkosten und Ausfall an politischer Arbeit kosten?

Obwohl Macron von der Laien 3 französische Kandidaten als Vorschlag gab und davor warnte die verurteilte und vorbelastete Madame Sylvie Goulard zu nehmen,  zeigte sich v.d. Laien mal wieder Beratungsresistent und wollte Sylvie Goulard trotzdem zu ihrer Super Kommissarin machen. Ergebnis sie fiel mit Pauken und Trompeten durch. Macron war darüber stinksauer!

Mit van der Laien werden wir sicherlich noch viele ähnliche Pleiten +  Pannen erleben und sie wird vermutlich Juncker um ein vielfaches toppen! Ich freue mich schon darauf - denn v.d. Laien passt zu diesem unsinnigen und monströsen EU Konstrukt wie die Faust aufs Auge >> Unfähig + Desaströs!

https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/eu/...eplant-starten.html

Chefin der EU-Kommission  - Von der Leyen kann nicht wie geplant starten.
Ursula von der Leyen wird nicht am 1. November als neue Chefin der EU-Kommission starten können. Nach dem Scheitern mehrerer Kandidaten fehlen ihr Kommissare. Der Start könnte sich massiv verschieben.  
-----------
Für die Einhaltung der Menschenrechte Charta Art.19 (Meinungs/Informationsfreiheit).

2710 Postings, 4987 Tage 58840p#789

 
  
    #28793
8
16.10.19 21:23
Und die absolute Dummheit der Menschen,die sich berieseln lassen von den Medien  !!

So eine Propaganda hat es schon vor Jahrzehnten gegeben, aber die toppen einfach ALLES!  

12957 Postings, 4695 Tage noideaPartei der Grünen !

 
  
    #28794
8
16.10.19 21:34
Diese Partei ist nicht nur asozial,  sondern hat schon staatszersetzende Tendenzen !

Klimawahn = Vernichtung vieler Arbeitsplätze
Kriminelle Straftäter= bei den Grünen ist das Opfer gleich der Täter und der Täter gleich das Opfer !
Die Grünen stehen für Kinderehen und wollen Sex mit Kindern (falls einvernehmlich LOL) legalisieren !
Habeck will eine Staatsform wie in China, da er meint, dass man in 5 Jahren politisch nicht verändern kann :-)

Anstatt die Afd zu überwachen, sollte man die Grünen überwachen !

Von dieser Partei geht die größte Gefahr für die Demokratie in Deutschland aus !!!!



 

7535 Postings, 2482 Tage SternzeichenAuch die FDP knickt ein für dieGrundsteuererhöhung

 
  
    #28795
11
16.10.19 22:12
Steuer- und Abgabenerhöhung

nicht nur die Kommunen werden Steuern und Abgaben erhöhen. Auch durch die CO2-Abgabe auf Energiekosten, Flugticket-Abgabe und die EEG-Abgabe wird es für den Bürger teurer. Der Fiskus greift dem Steuerzahler immer tiefer in die Tasche! Deutschland dürte damit Belgien endlich bei Steuern und Abgaben überholt haben und zum teuersten Steuerland auf der ganzen welt aufgestiegen sein. Wir sind endlich Steuerweltmeister mit den größten politischen Abzockern von Grünen, Spd, CDU/CSU und nun auch die FDP.

Neue Grundsteuer, CO2-Steuer und Strompreis-Erhöhung und noch mehr wollen kommen ins Paradies Deutschland  man hat ja auch ein Erdogan so beleidigt das dies auch funktioniert. Auch das sind die Folgen, dass jeder zu uns kommen darf und zeitlebens alimentiert wird. Freuen wir uns auf die nächsten 3,5  Millionen Neu-Bürger in diesem Jahr.

Das Worst-Case-Szenario: Ab 2025 kommt es zu massenhaften Einsprüchen gegen die Steuer.  Ich werde auf jeden Fall dagegen klagen weil es ungerecht ist! Sammelklage wird angestrebt wenn die FDP für Steuererhöhung ist dann stinkt die Sache gegen den Himmel und ist ein reines Abzockermodel das noch nicht mal EU konform ist.

Sternzeichen

Der Finanzausschuss des Bundestages gab am Mittwochnachmittag grünes Licht für das Vorhaben. CDU, CSU, SPD, FDP und Grüne stimmten zu, während Linke und AfD sich dagegen aussprachen. „Wir sind sehr zufrieden mit der Einigung“, sagte der FDP-Finanzexperte Florian Toncar (39). Es sei „die Gefahr vom Tisch“, dass Grundstücke künftig zweifach bewertet werden müssten.

Auch die Grünen, die erst kurz nach der FDP ihre Zustimmung signalisierten, zeigten sich zufrieden. „Die Kommunen brauchen diese Einnahmequelle“, sagte ihr Kommunalexperte Stefan Schmidt (38). „Vor diesem Hintergrund stimmen wir dem Kompromiss zu.“

https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/...381920.bild.html





 

2710 Postings, 4987 Tage 58840pÜber Halle und dem kranken Mörder..

 
  
    #28796
8
16.10.19 22:16
wird täglich berichtet  !!

Wo bleiben die anderen Täter, die jeden Tag in Deutschland zuschlagen  ?

Wo bleiben Berichte von Antisemitismus an deutschen Schulen  ?

Haben die Medien Scheuklappen auf  ?  

2710 Postings, 4987 Tage 58840pWas A.Merkel produziert hat...

 
  
    #28797
6
16.10.19 22:22
wird definitiv in die Weltgeschichte eingehen, aber zum NEGATIVEN  !!

Vökerwanderung ohne Ende und Personalien  !!!!!

 

2127 Postings, 1395 Tage Stuff_WildJa die Windparks ... von oben ...

 
  
    #28798
4
16.10.19 22:31
kein Wald ... drum rum .... und alles kahl ... https://www.ariva.de/forum/...land-sein-557636?page=1151#jumppos28791  
Angehängte Grafik:
windpark_sw.gif
windpark_sw.gif

2636 Postings, 537 Tage stockpicker68Und dann kommen solche User

 
  
    #28799
11
16.10.19 22:34

und meinen das ich unterstelle und mutmaße weil ich der festen Überzeugung bin dass einmal eingeführte Steuern niemals abgeschafft werden sondern fast alle mit den Jahren sogar weiter erhöht werden sowie weitere dazuerfunden. Natürlich immer mit sinnvoller Begründung seitens der Ganoven in Berlin. Dann nennen die das einmal Umlage, dann Gebühr, dann Abgabe, und dann wieder Steuer.

Wir alle wissen zu gut wo das Geld hingeht. Und der Staat wird immer mehr brauchen weil sie einfach nicht das GG reformieren wollen. Alles wird alle paar Jahre reformiert, aber an das GG was höchste Zeit wäre, gehen die nicht ran.

Also weiter Millionen an Flüchtlingen OHNE AUSWEISDOKUMENTE reinlassen und finanzieren, weil man die nie wieder rausbekommt aus Idiotschland.

Und sollte der Soli fallen, wird es den Bürger keinen cent mehr in der Tasch bringen da schon wo anderst neue geschaffen wurden.

Die User SAKU und Bröhme sind zwei Typen die egal was der Staat macht immer fest hinter ihm stehen. Beispiel: https://www.ariva.de/forum/das-ende-fuer-kleinanleger-565464?page=0

Es geht hier mehr als um die 0,2 %  Finanztransaktionssteuer ...es geht um die zukunftige Besteuerung von Gewinnen die derzeit bei 25% liegt. Erstmal was einführen dann die Schraube weiter anziehen. So funktioniert der gierige deutsche Staat.


Vorsicht vor Leuten die immer alles gut finden was der Staat beschließt!
Sochen Leuten haben wir 3.Reich und DDR zu verdanken.

Lasst euch nicht jeden Dreck vom Staat aufzwingen.

WEHRT EUCH!

Und haltet euch von so linken Typen fern die meinen superklug rumscheißen zu müssen dass mehr Steuern völlig ok seien.



 

7535 Postings, 2482 Tage Sternzeichen#28773 Lucke jetzt auch ein Nazi?

 
  
    #28800
16
16.10.19 22:38
Als Bernd Lucke seinen Laptop anschließt und die Folien zu seiner Veranstaltung Makroökonomie II auf dem Bildschirm aufploppen, hagelt es Buhrufe. Manche brüllen „Hau ab“, andere skandieren „Nazi-Schweine raus aus der Uni“, die Gruppe Omas gegen Nazis spannt Regenschirme auf.
https://www.welt.de/regionales/hamburg/...uckes-Vorlesung-nieder.html

Erinnert mich an das was vor 85 Jahren an der gleichen Uni geschehen ist.

Auch fachlich fremdelt der AStA mit Luckes wissenschaftlicher Positionierung: Er vertrete als Wirtschaftswissenschaftler ein Modell, welches einen schlanken Staat, den weiteren Abbau der Sozialsysteme und noch freiere Märkte fordere, sagt der AStA-Vorsitzende Karim Kuropka. In den letzten zehn Jahren und mit der weltweiten Finanzkrise habe sich jedoch gezeigt, dass die Ideologie freier Märkte gescheitert sei.

„Mit organisierten Boykottaktionen oder Störung und Sprengung von Lehrveranstaltung verliehen die nationalsozialistischen Studenten ihren Forderungen Nachdruck und setzten damit die Entlassung der auf Grund von Ausnahmenregelungen im Amt gebliebenen Professoren durch.“ So geschehen in Deutschland 1933-1945. Dass wir solche faschistoiden, intoleranten Aktionen im Jahre 2019 wieder erleben müssen, ist kaum zu glauben. Liebe „Aktivisten“, denkt daran: Wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein!“.

Sind wir wieder soweit  als 1934 Agathe Lasch an der gleichen Uni Hamburg von Studenten angeriffen wurde und  als Jüdin zwangspensioniert und kam 1942, wahrscheinlich in einem Konzentrationslager, ums Leben.

Sternzeichen  

Seite: < 1 | ... | 1150 | 1151 |
| 1153 | 1154 | ... 1283  >  
   Antwort einfügen - nach oben