Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Stolz auf Deutschland sein?


Seite 1 von 1388
Neuester Beitrag: 15.12.19 22:52
Eröffnet am: 27.12.18 21:45 von: minuteman Anzahl Beiträge: 35.69
Neuester Beitrag: 15.12.19 22:52 von: indigo1112 Leser gesamt: 1.206.379
Forum: Talk   Leser heute: 5.262
Bewertet mit:
72


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
1386 | 1387 | 1388 1388  >  

4026 Postings, 834 Tage clever und reichStolz auf Deutschland sein?

 
  
    #1
72
14.08.18 09:57
Ich war neulich in Polen, dort habe ich ganz selbstverständlich junge Leute mit Shirts in der Nationalflagge gesehen. Gleiches ist mir in anderen Ländern aufgefallen, u.a. USA, Frankreich. In Deutschland undenkbar. Warum Nationalstolz wie in anderen Ländern sei es USA, Frankreich, Mexiko und und und bei uns verpönt ist. Seit Jahrzehnten darf die Flagge und der Stolz und Patriotismus (Liebe zum deutschen Vaterland) bei uns nur bei Sportereignissen gezeigt werden, zumindest erscheint mir das so. Denn sonst wird man als rechtsradikal bis Neonazi diffamiert. Unsere Merkel hat die Flagge angewidert entsorgt nach der vorletzten BT - Wahl als man ihr eine in die Hand gab. So ein Vorgang wäre unmöglich in anderen Ländern, in Deutschland Alltag. Man muss zum Beispiel nur gegen die Flüchtlingspolitik sein, und man wird als "rechts" beschimpft. In Talkshows wird uns gezeigt, wie mit Menschen umgegangen wird, die Angst um die eigene Identität haben, in den Zeitungen lesen wir, welcher Moderator wieder mit jemandem "abgerechnet" hat, der zum Beispiel für konsequente Abschiebungen und Obergrenze ist, wir mussten uns von einer Politikerin öffentlich Kultur absprechen lassen. Und wir durften sehen, wie die Kanzlerin dieses Landes die Deutschlandfahne in die Ecke schmeißt...Darf ich auf meine Eltern stolz sein, auch wenn ich nichts für deren Erfolg kann? Stolz auf Großeltern und Enkel, als Deutscher? Kann ich als Deutscher auf meine Fußballmannschaft stolz sein? Stolz sein auf die Heimatregion aus der man stammt etc.?  
34665 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
1386 | 1387 | 1388 1388  >  

1040 Postings, 434 Tage indigo1112"PR-Marionette"

 
  
    #34667
8
15.12.19 16:18
..."Greta ist eine Pr-Marionette im Dienste der Eliten"...
...das behaupten viele Kritiker...

... natürlich berichten die Qualitätsmedien genau das Gegenteil, sie sei keine...

...diese Art der "Berichterstattung" sollte doch eindeutig als Beweis dienen,
dass Gretas Kritiker richtig liegen mit ihrer Behauptung...

 

1040 Postings, 434 Tage indigo1112"Robin Hood"...

 
  
    #34668
2
15.12.19 16:30
..."ist in der SPD???"...

https://youtu.be/DSB8Lnepq-Y  

7163 Postings, 3612 Tage no IDFrüher: Hänsel und Gretel

 
  
    #34669
4
15.12.19 17:29
Heute: Michel und Greta

Gemeinsam: Märchen!  

36452 Postings, 2029 Tage Lucky79#34668 nicht so weit weg von der Realität... ;-)

 
  
    #34670
15.12.19 17:37

36452 Postings, 2029 Tage Lucky79#34660 was nützen 11 Jahre Knast...

 
  
    #34671
1
15.12.19 17:46
davon wird das Opfer auch nicht mehr lebendig...

 

59359 Postings, 7353 Tage KickyBahn korrigiert Greta aber diese...

 
  
    #34672
3
15.12.19 18:06
"In einer Pressemitteilung der Bahn heißt es: „Zwischen Kassel und Hamburg ist Greta Thunberg – wie die zahlreichen weiteren Fahrgäste im Zug – freundlich und kompetent vom Zugteam der DB an ihrem Sitzplatz in der Ersten Klasse betreut worden. Dort saßen nach Angaben unseres Bordpersonals bereits ab Frankfurt die Mitreisenden von Greta Thunberg.“
Greta:Sie habe in der Tat „in zwei verschiedenen Zügen auf dem Boden gesessen“. Ein Grund dafür sei gewesen, dass ihr Zug ab Basel „aus dem Verkehr genommen“ worden sei..."
https://www.bild.de/politik/ausland/...hn-reagiert-66711454.bild.html  

59359 Postings, 7353 Tage Kicky2035 wird jeder vierte Rentner in Armut leben

 
  
    #34673
3
15.12.19 18:14
grosser BAMS-Report über Armut in Deutschland
Wie arm ist Deutschland wirklich?
Die Zahlen sind alarmierend und sie zeigen einen Riss durch Deutschland: Mehr als 12 Millionen Menschen sind bei uns von Armut bedroht. Lesen Sie mit BILDplus wie arm Deutschland wirklich ist und welche Probleme das für unsere Gesellschaft mit sich bringt....
https://www.bild.de/bild-plus/politik/2019/...ersionToLogin.bild.html

Pressemitteilung Nr. 419 vom 30. Oktober 2019
In Deutschland waren im Jahr 2018 nach EU-Definition rund 15,3 Millionen Menschen von Armut oder sozialer Ausgrenzung bedroht und damit 18,7 % der Bevölkerung. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach den Ergebnissen der Haushaltserhebung LEBEN IN EUROPA (EU-SILC) weiter mitteilt, waren es im Jahr 2017 mit 15,5 Millionen Menschen noch 19,0 % der Bevölkerung gewesen.
https://www.destatis.de/DE/Presse/...lungen/2019/10/PD19_419_639.html  

16806 Postings, 5395 Tage harcoonDas Märchen von einem der auszog,

 
  
    #34674
2
15.12.19 18:22
das Fürchten zu lernen?   Oder Akhe Baba und die 40 Räuber...

Schau doch nicht immer nach dem Rassengeiger hin,
was ist schon dran an Populonien?  

21647 Postings, 6991 Tage modThxs, harcoon, für

 
  
    #34675
6
15.12.19 18:27
Deine zahlreichen, intellektuellen Ps hier bei uns.
Du bist eine echte Bereicherung in diesem Thread, woll.
-----------
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !

59359 Postings, 7353 Tage Kicky92jährige überfallen u.beraubt Tätersuche m.Foto

 
  
    #34676
3
15.12.19 18:31
Tat am 12.12. 2019 !  erstaunlich wie schnell das in NRW geht !
https://rp-online.de/imgs/32/7/3/8/4/4/4/9/1/...-7f74ddf4c3be5561.jpg
https://rp-online.de/nrw/staedte/krefeld/...rn-nach-mann_aid-47816615

"Gegen 13.10 Uhr überfiel ein Mann die Krefelderin in ihrer Wohnung, als sie ihm auf Nachfrage ein Glas Wasser zur Tür brachte. Das berichtet die Polizei. Die Seniorin hatte zuvor um 11:54 Uhr eine größere Summe Bargeld bei der Sparkasse am Ostwall abgehoben. Es ist nicht auszuschließen, dass der Täter sie dabei beobachtet hat und ihr bis nach Hause gefolgt ist..(.laut WZ stahl er 2000 Euro und das Portemonnaie )... der Mann sprach sehr gut deutsch "

Ich nehme immer meinen Schäferhund mit, wenn ich zurBank gehe  

21647 Postings, 6991 Tage modLieber harcoon und Akhe, ich

 
  
    #34677
9
15.12.19 18:36
halt es hier mit F.J. Strauss:

-----------
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !

59359 Postings, 7353 Tage KickyMordopfer in brennender Wohnung inKöln

 
  
    #34678
1
15.12.19 18:37
https://www.bild.de/regional/koeln/koeln-aktuell/...6706370.bild.html
....„Es gibt Anzeichen für ein Gewaltdelikt“, sagte ein Sprecher der Polizei am frühen Sonntagmorgen. An der Haustür des Opfers und im Treppenhaus sind zahlreiche Blutspuren zu sehen...."  

59359 Postings, 7353 Tage KickyFC Arsenal London distanziert sich von deutschem

 
  
    #34679
5
15.12.19 18:41
Fußballspieler Mesut Özil
Fußball-Star Mesut Özil vom FC Arsenal London setzt sich für die in China unterdrückten Uiguren ein. Das chinesische Staatsfernsehen sagt als Reaktion eine Übertragung ab.
https://www.hna.de/sport/fussball/...reagiert-sofort-zr-13323245.html

wurde sogar im kuweiter Fernsehen gebracht ...  

59359 Postings, 7353 Tage KickyLichter v.Fussballstadien ausmachen fordern Grüne

 
  
    #34680
4
15.12.19 18:49
von Kurz ...spätabends wegen der Insekten...die Koalitionsgespräche waren nicht immer einfach --der "Kurier" berichtete, dass der ÖVP ob der Forderungen der Grünen "öfter die Luft" weggeblieben sei.
z.B.dass der Begriff"Entwicklungsland" veraltet und aus dem offiziellen Sprachgebrauch zu entfernen sei.  "Partnerländer aus den Fortschrittszonen des globalen Südens", lautete die korrekte Antwort.

https://www.heute.at/s/...chter-und-insekten-koalitionsthema-57680885
 

59359 Postings, 7353 Tage Kickyin der EU geben nun die Falken den Ton an

 
  
    #34681
3
15.12.19 19:37
„Wir wollen ein globales Sanktions-Regime aufbauen“, sagte der neue Außenbeauftragte Josep Borrell bei seinem ersten Treffen in Brüssel. Es gehe um ein europäisches Pendant zum „Magnitsky-Act“, den die USA bereits 2012 gegen Russland erlassen haben.
Der Auswärtige Dienst der EU wurde beauftragt, entsprechende Sanktionen auszuarbeiten. Im Mittelpunkt sollen Reiseverbote und das Einfrieren von Vermögen stehen. Damit will die Union künftig Politiker in aller Welt bestrafen, die sich gravierender Menschenrechtsverletzungen schuldig machen.

Die EU diskutiert bereits seit Jahren über einen eigenen „Magnitsky-Act“. Dass er jetzt – kurz nach dem Start der neuen EU-Kommission – auf den Weg gebracht wird, ist kein Zufall. Denn sowohl Borrell als auch EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen haben sich für eine härtere Gangart in der Außenpolitik ausgesprochen.

“Wir müssen häufiger die Sprache der Macht sprechen – nicht um zu erobern, aber um einen Beitrag zu einer friedlicheren, wohlhabenderen und gerechteren Welt zu leisten“

https://lostineu.eu/aussenpolitik-nun-geben-die-falken-den-ton-an/

wohin das jedesmal geführt hat, hat man ja in den letzten Jahren gut verfolgen können, gewiss nicht zu einer friedlicheren Welt. Und warum U.v.d.Leyen Kommissionspräsidentin wurde muss man auch hinterfragen

Dass Russland immer noch mit Sanktionen bestraft wird, haben wir Merkel zu verdanken, die Russland immer noch für die Ukraine bestrafen will unisono mit USA !
Letztere haben ja sogar vor, die Sanktionen deutlich zu verschärfen s.Unternehmen die an Pipelines beteiligt sind : Nordstream 2 und Turk Stream ...
https://www.german-foreign-policy.com/news/detail/8132/  

4828 Postings, 5184 Tage Ariaari@waschlappen #600

 
  
    #34682
3
15.12.19 20:25
Könnte es sein daß sich da der Mangel an ganz anderen Stellen befindet ... ? ...  

7163 Postings, 3612 Tage no ID24. Dezember

 
  
    #34683
7
15.12.19 21:10
im Kamin knistert der Buchenscheit, im Haus riecht es nach Gänsebraten, Bratapfel und Feuerzangenbowle,
Kinderaugen leuchten, Jingle Bells aus den Lautsprechern. Die Familie versammelt, Geschenke unter dem Weihnachtsbaum, vielleicht noch am Nachmittag ein Glas Sekt mit den lieben Nachbarn.
Die 4. Kerze am Adventskranz ist gerade angezündet!

Es ist Weihnachten!!

Das war früher mal Weihnachten wie ich es kenne.

Heute:

Der elektrische Pseudokamin (ohne Heizfunktion! bitte!!) verbreitet eine Atmosphäre zwischen "Saunaclub" und Dorfdisco der 80er Jahre. Die Familie nicht vereint, man will ja den CO2 Ausstoss vermeiden und verzichtet daher auf die Fahrt zu den Eltern, WhatsApp sei Dank, die können ja alles so auch live miterleben.
Der Gänsebraten fällt aus, alle Fleischesser, Vegetarier, Veganer, Lactose-Unverträglichen und Gluten-Intoleranten unter eine Hut zu bringen ist fast unmöglich. Alkohol verpönt, die Bio Grüntee-Ingwer-Feigen versauert im Bowlentopf.
Geschenke fallen mager aus, zuviel Plastikmüll da ja fast alles Made in China ist und man das nicht möchte. Ausserdem muss Papa schon Geld zurücklegen für nächstes Jahr. Sprit, Gas, Strom. etc... - alles wir teurer.
Kerzen verursachen Feinstaub und CO2 was sich beides locker einsparen lässt.
Im Fernseher laufen irgendwelche Soaps oder "Dokus" über die doch so tollen Weihnachten der:
1. Geissens
2. die nette Hartz 4 Familie aus dem Nebenhaus.

Steinmeier und Angela erzählen uns im Fernsehen wie toll es in D ist und was man alles erreicht hat.
Und wie dankbar man doch sein muss für.......

Das ist Weihnachten 2019 in Deutschland!  

2806 Postings, 5012 Tage 58840pHalid S. aus Augsburg

 
  
    #34684
2
15.12.19 21:21
Maximal 10 Jahre wegen Totschlag ....

Der Mörder ist immer der Deutsche  !!!!  

21647 Postings, 6991 Tage modBayerische Weihnachten

 
  
    #34685
2
15.12.19 21:22
-----------
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !

2785 Postings, 899 Tage ResieDer Christbaum ...

 
  
    #34686
3
15.12.19 21:33
steht da öd und leer ,
die Kinder schauen blöd umher ,
da lässt der Vater einen krachen ,
die Kinder fangen an zu lachen -
Man kann ja auch mit kleinen Sachen  ,
den Kindern eine Freude machen .  

21647 Postings, 6991 Tage modResie

 
  
    #34687
1
15.12.19 21:36
-----------
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !

2806 Postings, 5012 Tage 58840pIn Madrid wollten sie das Klima retten....

 
  
    #34688
2
15.12.19 22:03
Aber keiner sprach die Überbevölkerung an  !!

Was rausgekommen ist, sind erbärmliche Meldungen  !!!!  

249 Postings, 1671 Tage DeRijp#683

 
  
    #34689
15.12.19 22:22
Genial! Sollte weit verbreitet werden.  

2137 Postings, 1141 Tage QasarWohin geht die Reise?

 
  
    #34690
15.12.19 22:31
https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/digitec/...erter-16535665.html
"Künftig können Behörden im Kampf gegen Rechtsextremismus und Hassrede von Diensten wie Google oder Facebook verlangen, Passwörter zu Kundenkonten herauszugeben.
Der Hintergrund ist, dass der Staat derzeit zwar Telefone überwachen darf, nicht aber etwa die Kommunikation über Internetdienste wie Whatsapp. Mit dem Gesetzespaket reagiert die Bundesregierung auch auf den Anschlag von Halle, bei dem ein Täter Juden und Muslime erschießen wollte und zwei Menschen tötete. ..."

Wer eines Menschen Namen und Passwort besitzt, kann in dessen Namen alle Arten von Meinungen verbreiten. Dies hat mit einem Rechtsstaat und dem Schutz der Privatsphäre nichts mehr zu tun.

In der Geschichte der Bundesrepublik gab es vermutlich noch nie eine derart unfähige Regierung. Die aktuellen Maßnahmen (Waffengesetze, Männervereine, Abschaffung Bankgeheimnis zB für Finanzämter, Begrenzung anonymer Goldgeschäfte, Erleichterung der Telefonspionage etc.) dienen entweder der Erziehung, der Überwachung der Bürger und der Gängelung und Bekämpfung Andersdenkender, hier ausdrücklich gegen 'Rechts', und sind Ausdruck dieser Unfähigkeit und der Angst vor dem eigenen Volk.
Die Richtung dieser Politik führt zweifelsfrei zurück in dunkelste Zeiten.
 

1040 Postings, 434 Tage indigo1112"Autobau in Deutschland"...

 
  
    #34691
15.12.19 22:52
...ist laut einer Studie auf dem niedrigsten Stand seit 22 Jahren...
...wer hätte das gedacht?...

"Schuld" sind natürlich die Handelsstreitigkeiten zwischen den USA und China, der "böse Trump", der "böse Putin" und so weiter und so fort...
...in Wirklichkeit ist die Rezession in der deutschen Automobilindustrie in erster Linie "hausgemacht"...
...die irren Dieselfahrverbote, die autofeindliche Stimmungsmache in der Qualitätsmedien und nicht zuletzt der "Klimawahn" das nsgesamt hierzulande sind hauptursächlich...
...dieser ganze Irrsinn wird schon bald vielen Menschen den Job kosten, unser Land wird diesen Wahnsinn noch bitter bezahlen...

https://www.mdr.de/nachrichten/wirtschaft/inland/...em-stand-100.html


 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
1386 | 1387 | 1388 1388  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: badtownboy, DAXERAZZI, Fernbedienung, Grinch, ixurt, Philipp Robert, Radelfan, Salat19, Stuff_Wild, UlliM