Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Silber - alles rund um das Mondmetall


Seite 7 von 151
Neuester Beitrag: 15.11.19 07:58
Eröffnet am: 21.02.14 19:10 von: Canis Aureu. Anzahl Beiträge: 4.774
Neuester Beitrag: 15.11.19 07:58 von: Canis Aureu. Leser gesamt: 813.531
Forum: Börse   Leser heute: 596
Bewertet mit:
59


 
Seite: < 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... 151  >  

9281 Postings, 2453 Tage Canis AureusGold Silber und Palladium - Bereit zum Ausbruch

 
  
    #151
6
11.03.14 20:25
Gold, Silber und Palladium – Bereit machen zum Ausbruch (11. März 2014, 14:58 Uhr)
Der russische Aktienmarkt lieferte erst kürzlich ein wichtiges Verkaufssignal, die nächsten Kandidaten sind mit China oder Kupfer bereits in Aussicht. Zumindest der DAX meldet sich nach dem schwachen Wochenauftakt heute wieder zurück und nimmt ...
http://www.wallstreet-online.de/nachricht/...alladium-bereit-ausbruch
...Edelmetalle vor dem Sprung

Im Januar und Februar lagen die Autoabsätze in China um gut elf Prozent über dem Vorjahr. Gute Nachrichten für VW, BMW und Daimler, die heute zu den Gewinnern zählen. Da der chinesische Automarkt aber auch recht benzinlastig ist, dürfte nach Einschätzung der Commerzbank die Nachfrage nach Palladium hoch bleiben. Zuletzt legte der Preis bereits kräftig zu, ins Visier rücken nun die Hochs aus 2011 bei gut 800 Dollar. Aber auch bei Gold und Silber verfestigt sich immer mehr der Eindruck, dass 2014 erfolgreich verlaufen könnte. Gold verzeichnete zuletzt mit 8,5 Tonnen den höchsten Tageszufluss seit Anfang Oktober 2012, als kurzzeitig rund 1800 Dollar je Feinunze  aufgerufen wurden. Davon ist das Edelmetall derzeit zwar noch weit entfernt. Aber bereits heute könnte die Feinunze mit einem Anstieg über 1360 Dollar ein wichtiges charttechnisches Kaufsignal liefern und weiteres Aufwärtspotential entfachen. ...  

9281 Postings, 2453 Tage Canis AureusGold- und Silberpreis: China-Nachfrage explodiert

 
  
    #152
6
12.03.14 00:29
Goldpreisentwicklung und Silberpreis: China-Nachfrage explodiert
Goldpreisentwicklung und Silberpreis: China-Nachfrage explodiert
Gold ist mehr als DER Sichere Hafen. Gold ist auch ein Spekulationsobjekt. Der Sichere Hafen führt zu einer stabilen Goldpreisentwicklung als Basis, aber das
http://www.investor-verlag.de/...ina-nachfrage-explodiert-/111190061/
... Noch wesentlich stärker lässt sich der Trend nach Osten bereits im Silbermarkt feststellen. Erst im Jahr 2012 wurden Silber-Futures in Shanghai eingeführt. Seitdem ist das Handelsvolumen um über 720% förmlich explodiert. Mit 173 Millionen gehandelten Kontrakten in 2013 lässt die Shanghaier Börse SHFE die Nordamerikaner mit gerade einmal 14,5 Millionen Comex-Kontrakten in 2013 weit hinter sich. Und sogar in Indien wurden im vergangenen Jahr doppelt so viele Silber-Kontrakte gehandelt, wie in den USA. Trotzdem „entsteht" sowohl der Goldpreis, als auch der Silberpreis nach wie vor in den USA.

Schon jetzt übertrifft der Handel mit Gold und Silber an den Börsen in China, Indien und Russland jenen in Nordamerika bei weitem. Warum also gelten noch immer die Preise in New York, oder gar die vollkommen intransparente Preisstellung des Gold Fix in London als die Benchmark der Goldpreis- und Silberpreisfeststellung? Die Gründe dafür sind so simpel, wie überholt:  ...  

9281 Postings, 2453 Tage Canis AureusEU-Südstaaten fordern Steuergelder zur Bankenrettu

 
  
    #153
6
12.03.14 08:15
EU-Südstaaten fordern Zugriff auf Steuergelder zur Bankenrettung | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN
EU-Südstaaten fordern Zugriff auf Steuergelder zur Bankenrettung | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN
Die Finanzminister der südlichen Euro-Staaten wollen den Zugriff auf den ESM zur Rettung von Banken. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble leistet noch hinhaltenden Widerstand. Es wird jedoch ein Kompromiss erwartet, mit dem die Steuergelder aus dem ESM zur Banken-Rettung eingesetzt werden.
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/...zur-bankenrettung/
 

17097 Postings, 2174 Tage GalearisLöschung

 
  
    #154
1
12.03.14 08:17

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 12.03.14 11:37
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung - Regelverstöße bitte melden.

 

 

9281 Postings, 2453 Tage Canis AureusLöschung

 
  
    #155
12.03.14 08:21

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 12.03.14 11:37
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers - Beleidigung

 

 

9281 Postings, 2453 Tage Canis AureusDank Gold und Silber: Diagnose per Smartphone

 
  
    #156
5
12.03.14 09:11
System für schnelle Diagnose per Smartphone   (12. März 2014, 06:10 Uhr)
Forscher der University of Houston http://uh.edu arbeiten an einem System, dank dem Smartphones in Zukunft eine Echtzeit-Diagnose von Krankheiten ermöglichen könnten. Herzstück der Lösung ist ein lichtempfindliches Glasplättchen mit einer ...
http://www.wallstreet-online.de/nachricht/...elle-diagnose-smartphone
 

9281 Postings, 2453 Tage Canis AureusUkraine ernennt Oligarchen und Gangster zu Gouvern

 
  
    #157
6
12.03.14 09:45
Die neue, selbsternannte Regierung der Ukraine reorganisiert alle Institutionen der Macht, löst die Sonderpolizeieinheiten auf und beruft ihre Kumpane auf wichtige politische Posten. Ganz besonders erhellend für den wahren Charakter des neuen Regimes ist die Ernennung neuer Gouverneure, die die politische Vertretung von Regionen der Ukraine übernehmen sollen. Darunter sind israelisch-ukrainische Staatsbürger und berüchtigte Gangster-Milliardäre. Das ist anscheinend die »Demokratie«, die die Europabeauftragte des US-Außenministeriums, Victoria Nuland, im Sinn hatte, als sie frühere Kompromisse der EU mit dem knappen Kommentar »Fuck the EU« zurückwies...
F. William Engdahl Geopolitical Author & Lecturer index2
F. William Engdahl Geopolitical Author & Lecturer index2
F. William Engdahl Geopolitical Author & Lecturer index2
http://www.williamengdahl.com
 

9281 Postings, 2453 Tage Canis AureusEnteignungspolitik bei Lebensversicherungen

 
  
    #158
8
12.03.14 13:30
... „Weit über 90 Prozent aller Versicherungskunden müssen zum Teil um hohe Summen der Überschussbeteiligung fürchten“, erklärte Axel Kleinlein, Vorstandssprecher des BdV. Anders als von Versicherungslobby und neuerdings auch von der Regierung suggeriert, seien die Bewertungsreserven kein außergewöhnliches Ereignis der Niedrigzinsphase.

Kleinlein: "Das ist ein Reformpaket, das so gut wie ausschließlich den Versicherungsunternehmen zugute kommt." Die geplanten Kürzungen bei der Ausschüttung von Bewertungsreserven seien "ein echtes Geschenk an die Versicherungswirtschaft". Hier werde ein verfassungsrechtlicher Anspruch der Kunden ausgehebelt. ...  

9281 Postings, 2453 Tage Canis AureusSilber und Gold sind doch die bessere Versicherung

 
  
    #159
6
12.03.14 13:33
da kann die Politik nicht so einfach Enteignen!

Was kommt als nächstes dran? Immobilien?  

9281 Postings, 2453 Tage Canis AureusSilber hebt ab: + 2,15%

 
  
    #160
6
12.03.14 17:52

9281 Postings, 2453 Tage Canis AureusRonald Stöferle über die Aussichten

 
  
    #161
7
12.03.14 17:58

... Der Silberpreis scheint sein Tief ebenfalls hinter sich gelassen zu haben. Wird Silber Ihrer Meinung nach von einer verbesserten

... (automatisch gekürzt) ...

http://www.finanzen.net/nachricht/rohstoffe/...araturphase-34-3353018
Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 13.03.14 10:04
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen - Bitte nur kurz zitieren.

 

 

70 Postings, 2181 Tage derFranke_2canis - Lebensversicherung pleite

 
  
    #162
1
12.03.14 19:24
Bei der liechtensteinischen Versicherungsgesellschaft Quantum Leben sind nach Informationen der digitalen Tageszeitung „Handelsblatt Live“ (Mittwochmorgen-Ausgabe) Millionen von Anlegergeldern verschwunden. Betroffen sind auch deutsche Kunden, die ihr Geld in die fondsgebundene Lebensversicherung „Select Investment Bond“ von Quantum investierten. Die Anleger, denen in den Verkaufsunterlagen ein „niedriges bis moderates Risiko“ und eine „Kapitalgarantie“ versprochen wurde, beklagen, dass die Gesellschaft die Auszahlungen aus der Versicherung ausgesetzt habe. 
Nach Recherchen von "Handelsblatt Live" hat die Schieflage des Fonds einen kriminellen Hintergrund: Mindestens ein Drittel des Kapitals der Anleger floss demnach an die kanadische Firma „New Solutions Capital“. Doch deren Chef Ronald Ovenden soll Anlegergelder in die eigene Tasche gesteckt haben, die kanadisc! hen Finanzwächter der Ontario Securities Commission (OSC) ermitteln bereits. Mehr als 200 Millionen kanadische Dollar soll Ovenden bei Anlegern eingesammelt haben 
http://www.mmnews.de/index.php/wirtschaft/...lebensvericherung-pleite  
deshalb EMs die gehn nie pleite  

70 Postings, 2181 Tage derFranke_2Silber ist eine Goldgrube für Anleger

 
  
    #163
2
12.03.14 19:52
Jedem Investment folgt nach einer Glanzzeit auch wieder ein Katzenjammer. Wenn ich die letzten drei, vier Jahre Revue passieren lasse, fällt mir der schöne Spruch von André Kostolany ein: An der Börse gibt es Schmerzensgeld. Erst kommen die Schmerzen, dann das Geld. Im April 2011 musste ich vor einer Korrektur warnen. Ich hatte zuvor in einer Studie beschrieben, dass wir nach einem Silberpreisanstieg auf 50 Dollar auch wieder unter 30 oder sogar 25 Dollar fallen können. Der Grund dafür war damals die Euphorie, der Markt war technisch überkauft. Die Gefahr von Margin-Erhöhungen, also höheren Sicherheitsleistungen bei Silberinvestments an der Warenterminbörse in den USA, lag in der Luft – und sie kamen auch. Dann musste ich Mitte 2011 feststellen, dass mein bis dahin vorherrschender Optimismus für die Weltwirtschaft nicht mehr gerechtfertigt war.
Http://www.wiwo.de/finanzen/geldanlage/...e-fuer-anleger/9593578.html
 

9281 Postings, 2453 Tage Canis AureusSilber ist eine Goldgrube für Anleger

 
  
    #164
4
13.03.14 02:12
Keiner beschäftigt sich intensiver mit Silber als Geldanlage: Ex-Investmentbanker Thorsten Schulte, alias „der Silberjunge“, erwartet neue Höchststände beim Silberpreis – und sieht Vorteile gegenüber Aktien und Gold.  

Inhalt

   S1 "Silber ist eine Goldgrube für Anleger"
   S2 "Silber wird neue Hochs erreichen"
   S3 "Silber bietet den besten Inflationsschutz"
   S4 "Höhere Zinsen müssen Gold und Silber nicht schaden"
   S5 "Nur 15 Prozent des Investments sollten in Minenaktien gehen"  

13577 Postings, 3825 Tage DrSheldon CooperGeldanlage in der Krise

 
  
    #165
2
13.03.14 06:44

9281 Postings, 2453 Tage Canis AureusHoeness ein Finanzgenie? Oder wie kommen

 
  
    #166
5
13.03.14 17:03
solche Beträge zustande?  Wie konnte der Bayern-Boss so viel spekulieren, mit so gigantischen Summen? Selbst Profi-Trader finden das unglaublich.
 

70 Postings, 2181 Tage derFranke_2zu Hoeness

 
  
    #167
13.03.14 20:12
Währungen, Optionsscheine und alles mit Hebel,
selbst Profis kommen nicht auf diese Schlagzahl an Trades pro Tag!
Da will man uns erzählen er sei ein Zocker?

Sehr zweifelhafte Sache ein Fall der mehr Fragezeigen aufwirft wenn man nur ohne Emotionen
mal drauf und dahinter schaut.  

13643 Postings, 2589 Tage silverfreakyHoeness!

 
  
    #168
1
13.03.14 21:54
Hoeness ist ein egoistischer Dummkopf.Aber von so einem hohen Ross runterzusteigen
ist Strafe genug.Belassens wir bei dem was er nun ausbaden muss.  

9281 Postings, 2453 Tage Canis AureusBei Aktien braut sich einiges zusammen

 
  
    #169
6
14.03.14 01:52
... "Die meisten Aktien aus Dax, Dow Jones & Co. dürften allein schon deshalb gefährdet sein, weil die fundamentale Bestätigung der bisher überwiegend von der Liquidität getriebenen Kursgewinne vielfach auf sich warten lässt." Jetzt wird die Gefahr noch größer, weil die Krim-Krise neben unabsehbaren politischen Folgen auch eine Schwächung der Konjunktur nach sich zu ziehen droht. Und dass diese nicht allein auf Europa beschränkt bleiben wird, ergibt sich allein schon aus einem seit Jahrzehnten bewährten Indikator, dem Kupferpreis: Er fällt wie vom Blitz getroffen. ...  

9281 Postings, 2453 Tage Canis AureusSilber relativ zu Gold wieder schwach !

 
  
    #170
6
14.03.14 08:20
habe die Ariva-Indizes nach Gold-Silber-Ratio durchsucht, aber nix gefunden.



 

9281 Postings, 2453 Tage Canis AureusGold Silber Kupfer - Rohstoffmärkte vor Deflation?

 
  
    #171
6
14.03.14 08:22
Gold, Silber & Kupfer - ein Deflationsszenario
Gold, Silber & Kupfer - ein Deflationsszenario
Die Rohstoffmärkte scheinen sich auf eine Deflation vorzubereiten. Besteht bereits Grund zur Panik?
http://www.deraktionaer.de/aktie/...maerkte-sehen-deflation-42940.htm
 

9281 Postings, 2453 Tage Canis AureusDie Mischung macht's - wie "der Aktionär"

 
  
    #172
6
14.03.14 09:10
feststellt, ist man mit Gold im Fall einer Deflation und Silber bei Inflation gut
positioniert!

Also nicht alles auf ein Pferd setzen...  

13577 Postings, 3825 Tage DrSheldon CooperWenn der Aktionär das sagt

 
  
    #173
2
14.03.14 09:11
wäre ich schon fast geneigt, zu verkaufen...  

13577 Postings, 3825 Tage DrSheldon CooperBild Zeitung für Aktionäre

 
  
    #174
1
14.03.14 09:11
wäre eher angebracht als Titel  

9281 Postings, 2453 Tage Canis AureusNicht alles in der Bild ist falsch...

 
  
    #175
5
14.03.14 09:19

Seite: < 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... 151  >  
   Antwort einfügen - nach oben