Löschung


Seite 4 von 20
Neuester Beitrag: 21.09.20 00:25
Eröffnet am: 14.09.20 13:07 von: Max P Anzahl Beiträge: 480
Neuester Beitrag: 21.09.20 00:25 von: Philipp Robe. Leser gesamt: 13.041
Forum: Talk   Leser heute: 10
Bewertet mit:
21


 
Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 20  >  

1635 Postings, 1267 Tage 1 SilberlockeSgarbi Scatenato

 
  
    #76
7
14.09.20 19:58

8937 Postings, 2376 Tage PankgrafWas hats gebracht Lindas Thread zu schliessen ?

 
  
    #77
8
14.09.20 20:09
Nikesse, niente, nothing, gar nix !  

Das vom Irrsinn dieses Staates geprägte Markenzeichen

Erhältlich jetzt auch bei ARIVA....  

2301 Postings, 111 Tage 123pThilo Sarrazin: Merkels Einwanderungspolitik überf

 
  
    #78
9
14.09.20 20:10

UN diktierte Migration in die EU
Sarrazin im Gespräch mit Tichy

Zitat:
Thilo Sarrazin: Merkels Einwanderungspolitik überfordert uns
Tichys Einblick
Am 02.09.2020 veröffentlicht
"Fünf Jahre nach der bedingungslosen Grenzöffnung geht die Bundeskanzlerin davon aus, dass unkontrollierte Einwanderung vorteilhaft ist und Deutschland weiter nach vorne bringt. „Wir schaffen das“, lautet ihr Mantra. Thilo Sarrazin hält jetzt dagegen. "
Quelle: https://m.youtube.com/watch?v=Ky53Hcz2kyo

 

9295 Postings, 5306 Tage deluxxeDieser “JPO“ wusste sich nicht mehr zu helfen

 
  
    #79
5
14.09.20 20:12
Diesmal wurde der Beitrag als “SPAM“ gelöscht.
Defacto kann man jede unbequeme Meinung oder Tatsache als “Spam“ bezeichnen.

https://www.ariva.de/forum/...-wenigsten-568678?page=774#jump28133791

Dabei hatten die anderen Moderatoren an dem Beitrag nichts zu beanstanden, denn deren Sichtung war bereits durch.

Vielleicht hilft ja permanenter telefonischer Beschwerde-Marathon weiter. Was, wenn die Leitung plötzlich nicht mehr still steht ... ???

https://m.ariva.de/impressum  

1635 Postings, 1267 Tage 1 SilberlockeMax alles richtig gemacht

 
  
    #80
8
14.09.20 20:25
Locker über 1000 Klicks und das trotz reduzierter Mannschaft. Es wäre schön wenn die
gesperrten Linda, Waschlappen, boersalino, Klimax und der Urlauber Ananas sowie alle
die ich jetzt vergessen habe hier wieder mitmachen würden.  

6243 Postings, 347 Tage Max PTheorien

 
  
    #81
5
14.09.20 20:27
Wer überall Verschwörungstheoretiker entdeckt, verbreitet selbst Verschwörungstheorien  

Das neueste Schlagwort der aufgeregten Debatte lautet «Verschwörungstheoretiker». Diese werden derzeit überall in Deutschland gesichtet.  Man könnte meinen, ein ganzes Land trage Aluhut.  So legte die Konrad-Adenauer-Stiftung eine Umfrage vor, wonach ein Drittel der Deutschen zu Verschwörungstheorien neigt.
- http://view.email.nzz.ch/...d1ce3188db0f2e3d7213330c440d5b516f57dedd1

Max

 
Angehängte Grafik:
aluhut.jpg (verkleinert auf 68%) vergrößern
aluhut.jpg

2301 Postings, 111 Tage 123pKatrins Pein gemeldet - Nr. 61 :))

 
  
    #82
1
14.09.20 20:29

17001 Postings, 4114 Tage Linda40Ja....isset denn möglich ? Wie geschlossen?

 
  
    #83
10
14.09.20 20:30
na...na...na....gehört sich sowas ?

17001 Postings, 4114 Tage Linda40Iss nur jetzt doof......gestern noch konnte man

 
  
    #84
9
14.09.20 20:34
so schön am Stück lesen....jetzt muss man die Hälfte ÜBERLESEN......:-((

Angehängte Grafik:
voodoo-.jpg
voodoo-.jpg

9295 Postings, 5306 Tage deluxxeVon den Gelbwesten lernen

 
  
    #85
9
14.09.20 20:37
Die Gelbwesten haben gezeigt, wie eine vermeintliche Minderheit die Politik regeln kann.

Die haben den Ideologen gezeigt, dass sie einen teuren Preis zahlen müssen, wenn sie jeden Irrsinn gegen den Willen der Leute durchsetzen.

Hierzulande können sich die Spinner ungestört austoben, sie müssen keinen Preis zahlen.

10% AfD-Wähler, die auf der Couch demonstrieren?  Kein Problem.

Die AfD will das Land demokratisch verändern, obwohl die Medien die meisten Wahllemmis im Griff haben.
Tja, eine AfD, die sich nicht traut anzuecken, bleibt in ihrer Illusion gefangen und ist auch kein Problem.

Dass die AfD defacto totgeschrieben ist, erkennt man daran, dass die Medien wieder lautstark nach noch mehr Migranten rufen, täglich Bilder zeigt, die man zur Bundestagswahl wohlweislich mied.
Man fühlt sich wieder stark, sieht die AfD nicht mehr als Problem,
und kann daher locker, fröhlich, frei die Migration und den CO2-Wahn wieder befeuern.

In Frankreich geht sowas nicht.
In Osteuropa käme es zu einer Revolution.
In Deutschland wird allenfalls ein Bierglas gestürmt.  

6243 Postings, 347 Tage Max PVon einer Planwirtschaft

 
  
    #86
2
14.09.20 20:38
von denen da unten noch nicht viel von gehört haben, geschweige wie sich darunter leben lässt. Zum Beispiel die Generation X. Y. Z. ist hier wohl unaufgeklärt, die meinen es ginge immer so schön munter und bunter weiter. Mitnichten. Einer wird für die Geschenke zahlen müssen. Das Geld liegt nämlich nicht auf der Street.

 Deutschland gleitet schleichend in den marktwirtschaftlichen Sozialismus  
Das wird wohl zum Arbeiter - und Bauernstaat ausgebaut werden. Alle Zeichen stehen da auf Expansion.

Immer lauter rufen die Deutschen nach dem starken Vater Staat, der gibt und lenkt. Auf vielen Ebenen verabschiedet sich Deutschland schleichend von der sozialen Marktwirtschaft. Nicht einmal mehr die Liberalen trauen sich nach Steuersenkungen, Bürokratieabbau und weniger Staat zu rufen
Deutschland gleitet in den marktwirtschaftlichen Sozialismus - https://www.nzz.ch/meinung/...nwirtschaft-hin-ld.1575410?reduced=true

Max
 

17001 Postings, 4114 Tage Linda40Oh....wenn ihr wüsstet, was unter dem

 
  
    #87
12
14.09.20 20:53
Regelverstoß noch für ein Satz an mich gerichtet stand....

Meine Meinung dazu: Diktatur pur.

6243 Postings, 347 Tage Max PLinda40

 
  
    #88
3
14.09.20 21:00
aber das hätten die dir doch schon vor 6. Monaten schreiben können. Verstehe ich nicht.

Ich hoffe, das war hier in deinem Sinne. Musste ja irgendwie weitergehen. War aber sicherlich nicht so geplant.

Kennst du das schon? Messerattacke im schönen Stolberg
Messerattacke in Stolberg womöglich politisch motiviert
https://www.sueddeutsche.de/politik/...olitisches-motiv-afd-1.5031346

Grüsse nach Aachen

Max
 

17001 Postings, 4114 Tage Linda40Aber Max - das ist schon sehr in Ordnung

 
  
    #89
8
14.09.20 21:03
und natürlich prallt die Kritik an mir ab, wie am nassen Hund der Regen.

Ich freu mich, wenn ich mich euch anschließen kann....

In diesem Sinne: gut gemacht Max ! Ich folge gerne.

Angehängte Grafik:
blumenm__del.gif
blumenm__del.gif

1165 Postings, 457 Tage Leonardo da VinciEin beachtenswertes Zitat

 
  
    #90
10
14.09.20 21:03
vom Moderator jbo: (27.8.2020)

"Bei ARIVA.DE wird kein Rassismus, keine Fremdenfeindlichkeit, keine Verbreitung von Verschwörungstheorien und auch kein Politikerbashing geduldet! Wir werden dahingehend sehr hart moderieren und ggf. diesen Thread schließen."

Ich hätte da eine Frage zum "Politikerbashing": Gilt dies für alle Politiker, nur demokratisch gewählte Politiker oder nur für "bestimmte, gewissermassen "auserwählte" Politiker??

Frage da nur mal so die Moderationsexperten da ich den Anschein habe, für dieses Vergehen müssten so einige andere Threads auch gelöscht, gesperrt und verbannt werden.

Vielen Dank für eine offene und ehrliche Antwort!  

17001 Postings, 4114 Tage Linda40# 88 ja hab ich mitbekommen....

 
  
    #91
5
14.09.20 21:05
am Besten jetzt immer an Ampeln oder sonstigen Haltestellen die Autotüren verriegeln.

Neue Autos haben das eh schon.

50110 Postings, 3681 Tage boersalinoQuidquid agis, prudenter agas et respice finem!

 
  
    #92
7
14.09.20 21:07
Natürlich haben wir umsichtig gehandelt - doch dieses Ende war trotz aller Umsicht vorherzusehen.  

17001 Postings, 4114 Tage Linda40boersalino = es ist ja jetzt nur eine Frage der

 
  
    #93
5
14.09.20 21:13
Zeit, wann Maxen´s auch dicht gemacht wird.

Ich hoffe, du stehst dann deinen Mann.

8523 Postings, 3613 Tage farfarawayDie Zensur wird immer unheimlicher

 
  
    #94
6
14.09.20 21:16
chinesische Verhältnisse, wehret den Anfängen oder sind wir schon mitten drin?

Ja, sind wir. Was Xi Li Ping mit seinem Top Virologen gemacht hat, also Mund tot, dann ganz tot, kommt nun überall schleichend rein. Unglaublich. Prof Sinn wurde gestern glaub ich bei Phoenix angemeldet, mit einem Aufhänger von ihm, die Pandemie sei beendet, sobald es ein Impf - Serum gäbe. Auch der wird wohl Gehirn gewaschen oder macht halt mit, damit er sich noch Äußern darf.

Jetzt haben nur noch Mitläufer oder Pandemie Opportunisten das Sagen, ganz schlimm ist es Bhakdi ergangen, dem Youtube alle seine kritischen Vids gelöscht hat. Mir scheint, dass mittlerweile das Vorgehen zur Unterdrückung anderer Meinungen eine Gleichschaltung läuft, die wir aus der unseligen Vergangenheit schon einmal durchmachen mussten. Das muss gestoppt werden.

Da Bhakdi immer eingeschränkter wird sich mitzuteilen, hier nochmals einen Link zu seinem letzten Gespräch:

www.servustv.com/videos/aa-254xqgtzh2112/  

8937 Postings, 2376 Tage PankgrafAlso:

 
  
    #95
6
14.09.20 21:18
Xavier Naidoo wird gebasht, Donald Trump auch, Alice Weidel und Beatrix von Storch kein Problem.

ARIVA, sagt doch GENAU wer hier nicht gebasht werden darf...damit die Damen und Herren
Machthaber ihren Segen auch weiterhin über den Forenbetreiber ausbreiten können...  

4143 Postings, 5366 Tage 58840p#85 Keinen Preis zahlen

 
  
    #96
4
14.09.20 21:20
Doch, wenn die Sozialkassen leer sind...

dann können sich diese Experten warm anziehen, mit Klamotten aus der dritten Welt  !!!  

1165 Postings, 457 Tage Leonardo da VinciLöschung

 
  
    #97
6
14.09.20 21:23

Moderation
Zeitpunkt: 16.09.20 12:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

107170 Postings, 7709 Tage seltsames ist mir ein Rätsel, warum hier gestaunt und

 
  
    #98
8
14.09.20 21:30
gejammert wird, habt ihr nicht in der DDR gelebt?  

1165 Postings, 457 Tage Leonardo da VinciLöschung

 
  
    #99
5
14.09.20 21:35

Moderation
Zeitpunkt: 16.09.20 12:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Bleiben Sie bitte sachlich

 

 

50110 Postings, 3681 Tage boersalinoIch hoffe, du stehst dann deinen Mann.

 
  
    #100
3
14.09.20 21:37
Ich hoffe, ich sehe dem Ende demnächst auch so gelassen entgegen:

“Ὦ ξεῖν᾿, ἀγγέλλειν Λακεδαιμονίοις ὅτι τῇδε
κείμεθα τοῖς κείνων ῥήμασι πειθόμενοι.”  

Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 20  >  
   Antwort einfügen - nach oben