Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

JD.com - 1000 % von 2017 bis 2027


Seite 1 von 26
Neuester Beitrag: 08.03.19 13:06
Eröffnet am: 18.03.17 15:15 von: MBerlin Anzahl Beiträge: 643
Neuester Beitrag: 08.03.19 13:06 von: Flowbudget2 Leser gesamt: 131.253
Forum: Börse   Leser heute: 189
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
24 | 25 | 26 26  >  

300 Postings, 1007 Tage MBerlinJD.com - 1000 % von 2017 bis 2027

 
  
    #1
2
18.03.17 15:15
https://youtu.be/WBuqMPGF7Og  

Optionen

617 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
24 | 25 | 26 26  >  

55170 Postings, 7083 Tage KickyReport Feb 28, 2019 7:00 AM EST

 
  
    #619
26.02.19 22:51
13 Uhr    http://ir.jd.com/events/event-details/...inc-earnings-conference-call  

Optionen

38 Postings, 180 Tage Flowbudget2JD.com & Google

 
  
    #620
27.02.19 20:01
https://www.marketplacepulse.com/articles/...jdcom-launches-on-google  

38 Postings, 180 Tage Flowbudget2WWW

 
  
    #621
27.02.19 20:21
https://seekingalpha.com/article/4244597-jd-com-earnings-matter  

465 Postings, 468 Tage TekoshinWas erwartet man?

 
  
    #622
28.02.19 08:48
Denkt ihr der Ausblick und die Zahlen sind über den Erwartungen??  

3662 Postings, 853 Tage dome89zahlen sind raus

 
  
    #623
1
28.02.19 12:37
Umsatz ist besser als ich erwartet hatte 67 Mio. Eps nicht so gut. Schau mer mal ausblick 18-22 Prozent  ist meiner Meinung nach in den Erwartungen  

Optionen

3662 Postings, 853 Tage dome89Allerdings

 
  
    #624
28.02.19 12:43
Jd mall Marge ist mi 1,6 % Prozent gut gestiegen 0,7 % im Vorjahr . Investitionen waren sehr hoch...  

Optionen

55170 Postings, 7083 Tage KickyFull Report fürs Jahr

 
  
    #625
28.02.19 13:14
https://seekingalpha.com/pr/...-fourth-quarter-full-year-2018-results

Verlust höher, Umsatz erhöht  

Optionen

55170 Postings, 7083 Tage Kickypremarket +8,43

 
  
    #626
28.02.19 13:17
https://www.nasdaq.com/symbol/jd/premarket  

Optionen

448 Postings, 275 Tage m4758406Nachkäufe

 
  
    #627
1
28.02.19 13:27
Ärgerlich, wenn man feststellt, das die Unternehmen viel stärker steigen, wo man am wenigsten nachgelegt hat. :)  

3662 Postings, 853 Tage dome89war klar das die Amis

 
  
    #628
28.02.19 16:28
zu Beginn abverkaufen .. mal schauen was am Ende des Tages rauskommt  

Optionen

554 Postings, 699 Tage markusinthemarketwar klar?

 
  
    #629
28.02.19 16:39
wegen?  

3662 Postings, 853 Tage dome89vorbörse

 
  
    #630
28.02.19 16:55
da sind die Volumina ganz anderst... und  eigentlich nicht relevant. JD handelt an der Nasdaq..  

Optionen

1427 Postings, 768 Tage Aktienvogel..genau

 
  
    #631
28.02.19 17:31
und Stand jetzt ist es dann doch eher mau.  

3662 Postings, 853 Tage dome89ja es geht

 
  
    #632
1
28.02.19 18:20
wen man den allgemeinen Chinamarkt nimmt. Viel 1-2 Porzent im Minus und muss man einigermaßen zufrieden sein... mal die nächsten Tage abwarten... Die Zahlen schau ich mir am WE erst genauer an. Dann kann man ja genauer diskutieren wen wer lust hat .  

Optionen

448 Postings, 275 Tage m4758406Entwicklung - Financial and Operational Highlights

 
  
    #633
2
28.02.19 20:30
2014 bis 2018 Q4  
Angehängte Grafik:
001.gif (verkleinert auf 66%) vergrößern
001.gif

448 Postings, 275 Tage m47584062018 Q4

 
  
    #634
1
28.02.19 20:40
"Active Customer Accounts" hat das Wachstum sehr deutlich nachgelassen.
Aber da sich auch zbs. der China-Automobilsektor die letzten Monate stark eingebremst hat liegt es sicher nicht nur an JD.
Ich denke dabei sofort an den Handelskrieg, was soll es sonst gewesen sein.  

448 Postings, 275 Tage m4758406Zukunft

 
  
    #635
28.02.19 21:07
Folgendes Video passt zu JD.com ganz gut.
https://www.youtube.com/watch?v=-q9Y5SWLCAs
Es hat mir erklärt das der Einsatz von Maschinen nur die Investoren begünstigt.
Die breite Masse, die nicht investiert ist, geht leer aus.
Wir Investoren müssen hoffen das Industrie 4.0 schneller voran schreitet.
Daher ich werde in Zukunft die Mitarbeiterzahl beobachten.  

3662 Postings, 853 Tage dome89Das mit active Consumer

 
  
    #636
28.02.19 21:25
Hat auch was mit den Vorwürfen zu tun... die Chinesen sind da ziemlich krass. Gut das nix dran war..  

Optionen

448 Postings, 275 Tage m4758406#636

 
  
    #637
28.02.19 21:44
Genau, das hatte ich schon vergessen.
Vielleicht kann man sogar froh sein das es passiert ist, so konnte man sehr günstig nachkaufen :)

 

55170 Postings, 7083 Tage KickyEarnings Call mit CEO Richard Liu

 
  
    #638
2
01.03.19 11:49
https://seekingalpha.com/article/...-results-earnings-call-transcript
For the full year of 2018, our net revenues increased by 27.5% and our total GMV grew by 30%, as we continue to take market share and outperform the industries we participated in. Revenues from general merchandise categories grew over 42% during the year, as a result of more diversified, high-quality product selection and our superior customer experience. Net service revenues grew over 50% and contributed nearly 10% of our total revenues in 2018, up from 8.4% in 2017, as we leveraged our retail infrastructure to expand into these segments.
Gross margin in the fourth quarter was 14.2% compared to 13% in the fourth quarter 2017. ......

bei seekingalpha gibt es noch eine Stellungnahme, dass JD ein Langfristinvestment sei.  

Optionen

55170 Postings, 7083 Tage Kickyschöne Grafiken dazu

 
  
    #639
2
01.03.19 11:51
https://seekingalpha.com/article/...8-q4-results-earnings-call-slides  

Optionen

24 Postings, 200 Tage MarkusM872ich bin vor ein paar tagen eingestiegen

 
  
    #640
1
01.03.19 12:15
weil ich die aktie sehr günstig finde, wenn ich sie mit amazon vergleiche und fand, dass es einen guten einstiegspunkt nach dem abverkauf gab. klar ist jd lange nicht da wo amazon ist, aber jd kommt aus china und china lässt seine unternehmen nicht im stich und der e-commerce wächst enorm.

ich habe auch selbst in china schon auf jd.com ein kühlschrank und tische gekauft und es war für mich sehr einfach mit fortgeschrittenem Chinesisch.

dennoch bin ich immer aufgrund politischer risiken vorsichtig mit china aktien und mache deshalb die position etwas kleiner.  

15 Postings, 481 Tage _philipp_Nachkauf JD.com

 
  
    #641
1
04.03.19 12:13
Habe nochmal JD.com nachgekauft.
Denke der Break Even ist nun erreicht. JD.com hat über 300 Mio Kunden... und dennoch rießiges Potential.. alleine das Logistiksystem hat in meinen Augen einen Wert von 40 Mrd. €...
Ich denke das wir bis zum Jahresende wieder die 40€ erreichen sollten...
Für 12 Monate ein tolles Invest...

Hier ein Atrikel aus der IT-Times
SHANGHAI (IT-Times) - Der chinesische E-Commerce Spezialist JD.com Inc. hat seine Ergebnisse für das vierte Quartal und Gesamtjahr 2018 veröffentlicht und das Umsatzwachstum stabilisieren können.
JD.com - Quartalsergebnis

Der Nettoumsatz von JD.com Inc. wuchs im vierten Quartal 2018 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 21,4 Prozent auf 134,8 Mrd. Renminbi oder rund 22 Mrd. US-Dollar. Damit wurde die eigene Prognose am oberen Ende erreicht.

JD.com erzielte ein operatives Ergebnis im gleichen Zeitraum des Geschäftsjahres 2018 in Höhe von minus 938,9 Mio. Renminbi oder minus 136,6 Mio. US-Dollar (Vorjahr: minus 1,6 Mrd. Renminbi).
WERBUNG

Der chinesische E-Commerce Händler JD.com Inc. wies zudem ein Nettoergebnis von minus 4,8 Mrd. Renminbi oder rund 700 Mio. US-Dollar aus (Vorjahr: minus 0,9 Mrd. Renminbi).

Das Ergebnis je Aktie lag damit im vierten Quartal des Geschäftsjahres 2018 bei minus 0,48 US-Dollar (Vorjahr: minus 0,64 US-Dollar). JD.com erzielte dagegen einen Free Cash-Flow von minus vier Mrd. Renminbi oder minus 581,97 Mio. US-Dollar (Vorjahr: minus 1,68 Mrd. Renminbi).
 

3662 Postings, 853 Tage dome89wegen Logisitk habe ich leider keinen link mehr

 
  
    #642
2
04.03.19 19:39
aber vor 2 Jahren war dies ca. 16 Dollar je Aktie Wert. also heute bestimmt 30 Milliarde Dollar.  

Optionen

38 Postings, 180 Tage Flowbudget2Bei

 
  
    #643
08.03.19 13:06
16€ geh ich nochmal voll rein ;-)  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
24 | 25 | 26 26  >  
   Antwort einfügen - nach oben