Gazprom 903276


Seite 1 von 1963
Neuester Beitrag: 31.03.20 12:03
Eröffnet am: 09.12.07 12:08 von: a.z. Anzahl Beiträge: 50.071
Neuester Beitrag: 31.03.20 12:03 von: tik-tak Leser gesamt: 9.906.331
Forum: Börse   Leser heute: 2.226
Bewertet mit:
111


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
1961 | 1962 | 1963 1963  >  

981 Postings, 5021 Tage a.z.Gazprom 903276

 
  
    #1
111
09.12.07 12:08
hat einen Thread verdient, der nicht nur "schlachten" oder den Wert "forever" hochjubeln will.
Der Chart (hier im Jahresüberblick) erscheint mir im Moment bemerkenswert:
mit Phantasie ist eine Formation ähnlich S-K-S zu erkennen, und das Hoch vom Januar (37,- €) wurde signifikant genommen. Die Indikatoren (TrendFOLGE!) sehen natürlich gut aus. Die Bollinger sind weit offen.
Das alles zusammen sollte ein weiteres Aufwärtspotential indizieren - vielleicht nach einer kleinen Erholung auf dem derzeitigen Niveau.

Ich bin mit einem Hebelprodukt investiert und würdemich über weitere Meinungen und Fakten freuen.

Na sdrowje!
-----------
Gruss - az
Angehängte Grafik:
gaz.png (verkleinert auf 60%) vergrößern
gaz.png
49046 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
1961 | 1962 | 1963 1963  >  

170 Postings, 406 Tage Fredo75GAzprom

 
  
    #49048
30.03.20 20:06
hab schon mal nachgekauft  

9 Postings, 457 Tage Pilger15also,

 
  
    #49049
30.03.20 20:33
alle die hier, gerade in, Öl und Gas ,also in fossile Rohstoffe investieren...
wetten auf Gespräche zwischen den großen Playern.
Trump will mit Putin reden.....
währe super, nur ich glaub´s nicht... noch nicht.  

2599 Postings, 2924 Tage PitschJeder einzelne Tag

 
  
    #49050
30.03.20 20:48
an dem keine Einigung zwischen den Ölproduzierenden Ländern gefunden werden kann/will, wird sich die Lage weiter zuspitzen. Ich glaube, dass den US-Fräcker in bälde die Luft ausgeht. Und zwar komplett! Je länger sich das hinzieht, umso eher gerät auch Donald T. in ein negatives Licht.

Das ist ein Wirtschaftskrieg zwischen zwei Parteien, bei dem es womöglich eine WIN-WIN Situation geben könnte. Russland darf die NS2 fertig bauen, ohne jegliche Einmischung der Amerikaner. Dafür aber einigt sich Russland mit den Saudis (ist vermutlich alles nur Bluff) die Förderung zu kappen. Alle sind glücklich. Auch die Spekulanten, die ja ohnehin schon wieder krass LONG sind, obwohl die Situation aktuell zum davon laufen ist.  

1226 Postings, 143 Tage Aktiensammler12Ist halt

 
  
    #49051
30.03.20 20:52
Spekulativ. Bei einer Einigung, geht's 25% rauf, anders 25% runter...

Wann wollen sie reden?  

2599 Postings, 2924 Tage PitschNiemand verdient mehr was

 
  
    #49052
30.03.20 20:53
zu diesen Preisen. Wer hat nun den längeren Atem? Die Fräcker? Mitnichten! Putin wird die Amis erst mal bluten lassen... und zappeln. Und dann wird man vermutlich (ich weiss es ja nicht) die NS2 ins Spiel bringen. Es muss ja ein Konsens geben und keiner gibt einfach nach, ohne etwas vom anderen zu bekommen.

Eine Win-Win Situation -davon profitieren beide Streitparteien und alle wahren ihr Gesicht.  

2599 Postings, 2924 Tage PitschMir ist nichts bekannt von

 
  
    #49053
30.03.20 20:57
einem geplanten Treffen zwischen Putin und Donald Duck. Aber es wird ein Treffen geben. Ja -wann ist eben die Frage. Nicht in kürze - denke ich mal. Putin lässt sie erst mal bluten, bis die Lage ganz kritisch wird. Man kann die Fräcking Industrie nicht ohne Ende (limitless) künstlich mit Krediten am Leben erhalten. Aber sie ist für die Amis auch zu wichtig, um sie fallen zu lassen. Das sei mal klargestellt. Also - der US-Präsident ist zum Handeln GEZWUNGEN.  

7333 Postings, 1285 Tage raider7Fakt ist

 
  
    #49054
1
30.03.20 21:06
dass Geld ohne Ende da war und dass es immer immer noch mehr wird

Die Welt schwimmt im Geld

Bei der Bank keine zinsen eher negativ zinsen.

Es bleiben nur die Börsen + Aktien

Deshalb denke ich mir dass nun nach 100% fallenden Kursen es wieder langsam nach oben geht..

Corona wird nun auch immer weniger Menschen anstecken und bald sind 50 - 80% immun gegen den Virus,,, und damit wäre dann das thema corona gegessen..

siehe link

https://de.sputniknews.com/gesellschaft/...ueberlebende-im-gespraech/

China ist schon viren Frei, und die hatten noch vor 1 Monat 80000 infizierte  

57268 Postings, 3814 Tage meingottAlso eigentlich ist ja raider

 
  
    #49055
30.03.20 21:12
immer bei allem dabei, was Hipp ist..Corona hat er nicht ??  Langsam denke ich, Covid 19 muss eine Hirnkrankheit sein  

1226 Postings, 143 Tage Aktiensammler12Trump und Putin

 
  
    #49056
30.03.20 21:13
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...ckgang-putin-besprechen

 

2062 Postings, 2771 Tage exit58@meingott

 
  
    #49057
2
30.03.20 21:50
wenn man weiß dass raider bei 10 Prognosen ca. 9 mal falsch liegt, dann weiß man doch was man machen muss.
Ich zähl mal kurz auf:
1) in Teneriffa sitze ich den Corona aus - dann doch schnell nach Hause wegen
2) der Enkel - die er ja jetzt nicht besucht
3) der notwendigen Hilfe in den beiden Geschäfte seiner Kinder - die jetzt geschlossen sind
4) in Spanien richtet Corona wegen der strikten Ausgangssperre keine Schäden an - die haben aber mit über 1800 Infinzierten pro Mio die meisten Infizierten überhaupt (mehr als Italien)
5) Deutschland alles Nullpeiler Politiker - trotzdem ist er wieder hier weil er seine Wohnung streichen muss
6) Gazprom fällt unter 3 Euro deshalb kauft er über 4 Euro weil alles stramm nach oben geht
7) am nächsten Tag verkauft er Gazprom mit Verlust um bessere Gewinne bei Aurora zu machen
8) Aurora fällt  aber heute um fast 15% während GP stabil steht
9) Am Donnerstag sagt er einen stramm steigenden Dax über 10000 voraus weil es Geld ohne Ende gibt
aber der Dax fällt an Freitag
10) nun sagt er ein schneller Ende der Corona Krise vorher - und da würde ich mir wirklich wünschen dass er Recht behalten würde (wäre ja 1 von 10) aber ich glaube auch hier - the worst has still to come

Irgendwann hat er aber sicher mal Recht - denn "auch ein Blinder trinkt mal einen Korn"  

57268 Postings, 3814 Tage meingottoha

 
  
    #49058
30.03.20 22:06
jetzt hat er wieder Kinder? Als er seine Millionen bei den Solarwerten investiert hat, war er Kinderlos...sicher wegen seiner Karriere als Deutsch Lehrer  lool

Aber damals wohnte er ja auch noch in Luxemburg und nicht in Deutschland.

Ja so ist das...Münchhausen konnte sich seine Lügen merken...dafür Bedarf es aber einer gewissen Intelligenz..  

2062 Postings, 2771 Tage exit58@meingott

 
  
    #49059
30.03.20 22:17
dafür wohnen doch jetzt Kinder von ihm in Luxemburg -die armen Luxemburger sind aber auch stark Corona gebeutelt. Da liegt die Infiziertenanzahl bei über 3000 und 35 Toten auf eine Million Einwohner

... aber es wird bald alles gut weil die Russen ja schon ein Medikament gegen den Corona haben - Raider hat es auf Sputnik gefunden

eine Frage noch : wae raider damals Lehrer oder Leerer ?  

7333 Postings, 1285 Tage raider7naja exit58

 
  
    #49060
30.03.20 22:50
fakt ist,, ich bin ein gewinner

und du ein verlierer Trader

und deine biogasanlage dürfte auch nicht mehr rentabel sein..

also sei lieb,, und versuche weiter Geld für ne Pizza zu erhaschen an der Börse..

Ich hingegen habe beim abgang alles richtig gemacht

und beim aufgang werde ich auch sehr gut im rennen sein

Und nur das zählt..

Wie sagte der Roberto Geissinni,,,, Haste nix dann schau dasste was Kriegst,,, schöne grüsse an meine NEIDER  

7333 Postings, 1285 Tage raider7Gazpromgas zu teuer

 
  
    #49061
30.03.20 23:03
https://de.sputniknews.com/politik/...nischer-konzern-entschaedigung/

Und Gazprom wird zur Kasse gebeten.!?

Frage mich wie lange Gazprom noch die Vorurteile der Westlichen Gerichte akzeptiert.!?  

2062 Postings, 2771 Tage exit58@raider

 
  
    #49062
3
30.03.20 23:06
das einzige worauf ich ein wenig neidisch bin sind Deine Pillen oder Tropfen die Du nimmst
Sind die von Aurora ? Wenn man die Pillen/Tropfen nimmt ist man immer ein Gewinner auch wenn
man mal Verlust macht so wie bei Aurora. - gelle !

Rentabel ist relativ - meine Biogasanlage bringt halt nur 8-9% pro Jahr aber mir reicht das, ich bin
ja bescheiden. Ich hab ja auch kaum Unkosten so wie Du für Deinen 45GB Anschluss und jedes Jahr
einen neuen petaflop Rechner. Was die Pillen/Tropfen kosten möchte ich gar nicht wissen.

Also morgen wieder einen Eimer Farbe kaufen und die Wohnung neu streichen.
Ist schon hart wenn man seine Märchen so vorgehalten bekommt. Das stresst auf die Nacht.
Nimm halt eine Pille mehr dann geht es wieder.

Schlaf schön und träum Dich reich und erzähl es uns morgen. Ich weine halt in mein Kopfkissen umd frag mich warum ich nicht so genial bin wie Du. Das Leben ist halt ungerecht !


 

78 Postings, 138 Tage RusskiiZukunft

 
  
    #49063
30.03.20 23:13
Ich bin überrascht, das sich Gazprom nun seit einer gewissen Zeit auf einem Level um die 4 € halten kann. Ich lag somit (zumindest vorerst) falsch mit meiner Prognose vor ein paar Tagen als ich noch weiter sinkende Kurse bei Gazprom vorausgesagt habe. Überhaupt ist der Gesamtmarkt nun doch irrational zumal der Höhepunkt der Pandemie in Europa und den USA in den nächsten Wochen noch bevorzustehen scheint. Kümmert die Börsen vorerst jedoch nicht - ob sich nun eine Bodenbildung abzeichnet?

Ebenfalls habe ich viele Fragezeichen wie lange Saudi Arabien und Russland ihren Preiskrieg noch weiterführen. Saudi Arabien kann sich das wohl kaum noch über längere Zeit leisten, da haben die Russen die besseren Karten.

Ich bleibe im Moment an der Seitenlinie, aber die Aktie steht unter ständiger Beobachtung;-) Zeit habe ich ja jetzt auch.  

199 Postings, 2670 Tage argarargaMich dünkt,

 
  
    #49064
2
30.03.20 23:29
die Börse nimmt bereits das Ende der Coronakrise vorweg. Es wird die Zukunft gehandelt, nicht die aktuelle Lage.
 

411 Postings, 861 Tage MK1978Trump macht einen Kniefall vor Putin?

 
  
    #49065
1
31.03.20 08:57
Bin hier nicht ganz auf den laufenden.
Durch die angespannte Lage am Ölmarkt wird es nur einen Verlierer geben. USA!!
Nun soll es ein Treffen zwischen Trump und Putin geben um über Lockerungen der Sanktionen zu verhandeln.
https://www.zeit.de/wirtschaft/2020-03/...port-russland-oelpreis-opec
 

2017 Postings, 3157 Tage xraivermute

 
  
    #49066
2
31.03.20 09:57
die 3 vorm Komma sehen wir so schnell nicht wieder......  

7333 Postings, 1285 Tage raider7Dax über 10000

 
  
    #49067
31.03.20 10:43
Alles auf Arbeiten eingestellt..

ist, Steigende kurse  

409 Postings, 748 Tage Blechtrommel77Fähnchen im Wind

 
  
    #49068
31.03.20 11:03
Zu lustig wie sich hier Meinungen täglich ändern. :-D

Alles auf Arbeiten eingestellt? Bei solchen Kommentaren kann man nur mit dem Kopf schütteln.

 

7333 Postings, 1285 Tage raider7Nach fasst 3 Wochen Quarantäne

 
  
    #49069
31.03.20 11:18
kann man nun sagen dass mindestens 90% der Toten über 80 alt sind.

Fakt ist,,  grosser Teil der Bevölkerung merkt den Virus nicht mal

https://www.worldometers.info/coronavirus/#countries

Es wird so ablaufen wie in China,,, die arbeiten schon wieder

bei uns dürfte es losgehen mit arbeiten nach Ostern...  

1226 Postings, 143 Tage Aktiensammler12Und wenn

 
  
    #49070
31.03.20 11:28
die Saudis ab Mai mehr fördern und die Corona Sache doch länger dauert, sind wir wieder fett...

Vorerst behalte ich meine Stücke aber wenn die jetzt brachial steigen sollten?

Klar, würde ich im September sehr gerne nach Malle und würde von steigenden Kursen profitieren, daran glauben tu ich irgendwie nicht wirklich...  

5748 Postings, 1124 Tage USBDriverDas wird galaktisch gut

 
  
    #49071
31.03.20 11:43

53 Postings, 1404 Tage tik-takRaider7 was ist mit Weltuntergang

 
  
    #49072
31.03.20 12:03
Hi Raider7
Wie schnell laufen die Kakerlaken in deinem Kopf.
 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
1961 | 1962 | 1963 1963  >  
   Antwort einfügen - nach oben