Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Die Vergessene Bank


Seite 7 von 111
Neuester Beitrag: 26.01.17 15:38
Eröffnet am: 06.08.09 11:15 von: adriano25 Anzahl Beiträge: 3.752
Neuester Beitrag: 26.01.17 15:38 von: pacorubio Leser gesamt: 408.421
Forum: Börse   Leser heute: 67
Bewertet mit:
22


 
Seite: < 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... 111  >  

154 Postings, 3726 Tage NomanIKB

 
  
    #151
1
06.10.09 12:08
Kann ich alles leider nicht nachvollziehen, denn selbst Analysten begründen ihre Empfehlungen und manche machen einfach nur Panik. Die Areal Bank hat sich trotz immer noch nicht aus den Schwierigkeiten vervierfacht und wann es mit meiner IKB aufwärts geht, ist nur eine Frage der Zeit.  

Optionen

80 Postings, 4024 Tage DrXtradeEine kleine Einstiegsposition

 
  
    #152
1
06.10.09 19:30
bei unter 1,-€ könnte man sich wohl sichern.Denke auch das es in Zukunft hier eher Bergauf als noch viel weiter runter geht.  

Optionen

1066 Postings, 3884 Tage doc-tes ist wie beim angeln

 
  
    #153
06.10.09 21:21
manchmal muß man länger warten bis ein großer fisch am haken hängt bin hier zuversichtlich das er bald anbeißt  

Optionen

154 Postings, 3726 Tage Nomansieht nich danach aus

 
  
    #154
1
07.10.09 09:03
Habe erst 5 Cent Verlust aber wenn wir wirklich unter die 1€ fallen sollten, geht’s erst mal eine  Zeit lang abwärts. Hoffentlich rappelt die sich wieder etwas hoch.  

Optionen

78 Postings, 6808 Tage HavenithAber wenn es...

 
  
    #155
1
07.10.09 11:21
... unter die 1€ - Marke geht, dann werden wohl sehr viele verkaufen und wir könnten schnell die 80 Cent sehen.  

Optionen

154 Postings, 3726 Tage NomanJa

 
  
    #156
07.10.09 12:17
für die die an die Zukunft von IKB glauben wäre dies eine gute Entwicklung, sie könnten sich billig einkaufen. Ich verstehe Lone Star nicht, geht ihnen die Entwicklung des Aktienkurses am A.... vorbei ? Was ist die Strategie?  

Optionen

466 Postings, 3728 Tage hans1312was nu Los

 
  
    #157
07.10.09 18:19
heute geht es aber nur nach unten kann mir jemand mal den Grund sagen  

Optionen

2539 Postings, 3803 Tage Peddy1978Glückwunsch,IHR habt die 99cent erreicht

 
  
    #158
08.10.09 07:58
wenn ihr nicht vorher verkauft habt.

Aber ich bin ja ein DUMMER Pessimist,
nur JETZT sitzt IHR oder zumindest einige von euch in der Sch...
So ein Mist.

Bei Fragen wendet euch einfach per BM an mich,
meine Meinung ist ja bekannt,
und ich muß hier nicht weiter gegen Windmühlen kämpfen die eh nur Lobpreisungen über eine tolle Bank loslassen.
LG
und ALLES Gute,
Peddy(19)78
-----------
"Neu",mit verbesserter Rezeptur,noch Pflegeleichter...
Nur wo Peddy(19)78 dran steht ist auch Peddy78 drin.
Nicht nur im Namen.

Optionen

154 Postings, 3726 Tage NomanMehr Hirn bitte

 
  
    #159
1
08.10.09 09:05
Du bist ja ein ulkiger Spaßvogel, hast du nicht kapiert, dass eine Meinung begründet werden muss? Niemand sollte sein Anlageverhalten nach unbegründeten dahergerede anderer richten. Es sind bestimmt viele für oder  gegen IKB was auch ganz in Ordnung ist aber im Gegensatz zu Superman Peddy1978 sagen alle warum und weshalb.

Zusammenfassung:Du sagst Verkaufen, ich frage warum? du sagst mehr sage ich dazu nicht.

Jetzt sage ich dir mal was, Superman Peddy1978 Psychotherapeuten können helfen mehr sage ich dazu nicht.  

Optionen

67 Postings, 3834 Tage HildupAdriano

 
  
    #160
08.10.09 09:11
 

Optionen

2539 Postings, 3803 Tage Peddy1978Gute Aktien können helfen...Meine Begründung:

 
  
    #161
1
08.10.09 09:13
+ 100 % in jüngster Vergangenheit in der Spitze seit Eröffnung des Threads zum damals "goldenen Moment" in zu kurzer Zeit,

das dann Gewinne mitgenommen werden und der Aktienkurs wieder zurück geht war sehr warscheinlich,
ich kaufe Aktien lieber UNTEN,
macht mehr Sinn.
-----------
"Neu",mit verbesserter Rezeptur,noch Pflegeleichter...
Nur wo Peddy(19)78 dran steht ist auch Peddy78 drin.
Nicht nur im Namen.

Optionen

67 Postings, 3834 Tage HildupAdriano25

 
  
    #162
1
08.10.09 09:15
Hi, ich lese hier nicht allzu oft mit - aber wann sollte da noch mal sein, dass diese Aktie explodiert? SCNR :)
 

Optionen

5001 Postings, 4689 Tage adriano25@Hildup, soetwas kann nicht

 
  
    #163
1
08.10.09 09:57
..nach Bestellung funktionieren. Wenn es so wäre, wäre jeder von uns von heute auf Morgen Millionär werden.
Ich bin von der Aktie überzeugt, dass sie bald schaft sich zu verdoppeln. Das könnte auf jeden Fall bis Ende dieses Jahre geschehen. Das ist natürlich meine Meinung!  

Optionen

154 Postings, 3726 Tage NomanGeduld wird sich hier auszahlen

 
  
    #164
08.10.09 10:52
Eine Verdopplung innerhalb weniger tage bei selbst nicht allzu positiver Nachricht haben wir ja schon erlebt. Kommt bei den nächsten Terminen die Nachricht, dass die IKB aus dem Schneider ist, ist der Weg nach oben offen.  

Optionen

5001 Postings, 4689 Tage adriano25Jeder ist für sich selbst verantwortlich

 
  
    #165
1
08.10.09 11:39
Innerhalb von 8 Monaten, vom Jänner bis August 2009, gab es nur ein paar Beiträge über IKB. Alle Anleger haben damals resigniert. Als ich vor zwei Monaten diesen Thread (der Titel sagt alles) öffnete, erntete ich sowohl harte Kritik als auch Beleidigungen von einigen Teilnehmern obwohl ich nur meine Meinung hier zur Lage der IKB äußerte.
Nicht einmal zwei Wochen danach verdoppelte sich die Aktie. Die Kritiker waren verschwunden und die Versteckten Anleger sind auf einmal jubelnd erschienen.
Wir alle wissen, dass die Börse ein Spekulationsplatz ist und sie reagiert nach Lust und Laune, manchmal heftig und manchmal sanft.
Ich bin nur einer von euch! Nur ich gerate bei negativen Meldungen(Bashen) nicht gleich in Panik, reagiere gelassen und hole mir von allen Seiten Informationen darüber. Andererseits bin ich Realist und nicht Dickschädel und ich schwimme mit dem Strom und Verkaufe auch meine Aktien, wenn es sein muss.

Jeder Anleger sollte sich genügend informieren,  Informationen findet man überall.
Der Einstiegs- bzw. Austiegspunkt ist sehr wichtig. Diesen Punkt zu erkennen ist fast immer möglich, außer bei einer plötzlich auftretenden Krise sowohl allgemein als auch speziell  bei bestimmten Unternehmen.
Jeder von uns sollte den anderen dabei behilflich sein. Für die Folgen trägt jeder Teilnehmer selbst die Verantwortung!  

Optionen

609 Postings, 3832 Tage saknentwicklung 806330 im zeitraum von einem jahr

 
  
    #166
12.10.09 23:36

sehe den fairen wert der ikb bei über 1 eur, wenn man die tendenz z.b. der coba als vergleich hinzuzieht.

also: kaufen, schlimmer als jetzt wirds nimmer.

die ikb wird nach der abschaltung der landesbanken wieder zu einem bedeutenden kreditfinanzierer. aktuell: marode, aber aufgrund ihrer "systemrelevanz" unsinkbar!

"glaube ist die zuversicht in dinge von denen wir nichts wissen!"

 

Optionen

609 Postings, 3832 Tage saknfairer wert 806330

 
  
    #167
12.10.09 23:41

apropos, fairer wert aktuell = >1 eur  ...

wert in zukunft wieder vergleichbar mit aareal etc.

denn: gewinne können erwirtschaftet werden, wenn landesbanken sich zurückziehen.

= interessantes investment.

 

Optionen

154 Postings, 3726 Tage NomanHoffnung

 
  
    #168
13.10.09 11:36
Die Aktie ist vom Marktgeschehen völlig losgelöst und nun auch unter die Psychologisch wichtige 1€ Marke gefallen. Ich verstehe diese Entwicklung zwar nicht, denke aber, wenn überhaupt, wird es wohl erst besser werden, wenn wir alle die Hoffnung verloren und resignieren  

Optionen

80 Postings, 4024 Tage DrXtradeNa wenn´s besser wird

 
  
    #169
13.10.09 13:25
lohnt auf jeden Fall der Einstieg;)  

Optionen

5001 Postings, 4689 Tage adriano25Der Kurs fällt und fällt

 
  
    #170
13.10.09 13:40
..und trotzdem finde ich, dass gerade jetzt die beste Gelegenheit zum einstigen bzw. zum nachkaufen gegeben ist!. Aber man sollte auch nicht glauben, dass der Anstieg von heute auf Morgen erfolgen wird. Viel Geduld ist die Devise, und es wird sich sicherlich lohnen!
Das ist meine Meinung  

Optionen

154 Postings, 3726 Tage NomanGelegenheit

 
  
    #171
13.10.09 16:07
Wann die beste Gelegenheit sein wird, werden wir wohl erst am Ende dieses Abwärtstrends sehen. Zum Glück habe ich mir angeeignet, immer Liquide zu sein. Warum sollten wir nicht noch Kurse um die 50 Cent sehen. Die Aktie Bewegt sich eh gegen unsere Erwartungen.  Manche Investments haben sich für mich erst nach 3 Jahren rentiert . Es kommt sehr auf den Einstiegskurs an. ich werde bei jedem 10 Cent den die Aktie verliert verbilligen und mal sehen ob mir das Geld ausgeht und sie sich immer noch verbilligt. Hoffentlich nicht  

Optionen

5001 Postings, 4689 Tage adriano25Ja, wenn deine Rechnung stimmt

 
  
    #172
13.10.09 16:43
..dann hast du Glück!
Ich mache es anders
Immer wenn die Aktie ohne negativen Meldungen um 10% fällt, kaufe ich nach und ich habe heute um 0,94 nachgekauft! Als die Aktie 1,05 notierte, habe ich auch nachgekauft.
Sollte die Aktie noch weiter fallen, werde ich wieder nachkaufen!
Diese Methode hat sich bisher sehr gut bewährt. Aber jeder hat eigene Methode  

Optionen

2539 Postings, 3803 Tage Peddy1978Habe ganz vergessen hier bei der Bank zu gucken.

 
  
    #173
1
14.10.09 08:10
Und mittlerweile stehen wir bei 0,94 €.

Verkaufskurse um 1 € könnt ihr wohl erstmal vergessen,
aber paßt ja zu der Bank und dem Thread,
und ich hoffe ihr habt vorher verkauft.

Sorry das ich als DUMMER Pessimist euch vor möglichen Verlusten gewarnt habe,
werde ich in Zukunft nicht mehr tun,
höchstens abgeschirmt IM CLUB.
LG
Peddy78
-----------
"Neu",mit verbesserter Rezeptur,noch Pflegeleichter...
Nur wo Peddy(19)78 dran steht ist auch Peddy78 drin.
Nicht nur im Namen.

Optionen

154 Postings, 3726 Tage NomanDUMMER Pessimist

 
  
    #174
1
14.10.09 08:51
Wenn du dich als dumm bezeichnest möchte ich dem nicht widersprechen, hoffe aber, dass das versprechen uns von nun an nicht mehr zu warnen wirklich ernst gemeint ist.
Am allerwenigsten brauche ich jetzt Jemand der  mit dämlichen Sprüchen auch noch auf meinem Leid rumtrampelt  

Optionen

5001 Postings, 4689 Tage adriano25@Noman, Peddy meint sicherlich nicht Schlechtes

 
  
    #175
1
14.10.09 09:31
...nur er ist anderer Meinung als wir, was die IKB betrifft.
Er sagt hier nur seine Meinung.
Irgendwann, wird sich zeigen, werd recht hat!
Aber wir sollten uns gegenseitig nicht beschimpfen, wir können auch mit einander Kommunizieren selbst, wenn wir unterschiedliche Meinungen haben.
Wir sind Optimistisch und Peddy ist Pessimistisch. Es kann auch sein, dass Peddy Rüchschläge bekommen hat und deswegen ist er bei IKB negativ eingestellt.
Aber wenn man die Börse beobachtet und sieht, wie die Aktien die vor einem Jahr 100€ und mehr notierten und jetzt nur 0,80 notieren(wie Conergy) dann weiß man ,was alles bei der Börse passieren kann und zwar bei jeder Aktie!  

Optionen

Seite: < 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... 111  >  
   Antwort einfügen - nach oben