Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Die Vergessene Bank


Seite 4 von 111
Neuester Beitrag: 26.01.17 15:38
Eröffnet am: 06.08.09 11:15 von: adriano25 Anzahl Beiträge: 3.752
Neuester Beitrag: 26.01.17 15:38 von: pacorubio Leser gesamt: 404.300
Forum: Börse   Leser heute: 11
Bewertet mit:
22


 
Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 111  >  

5001 Postings, 4542 Tage adriano25@Neska1978

 
  
    #76
1
01.09.09 09:45
Welche Bank braucht das nicht? Alle Banken sind von der Krise sehr stark in Mitleid gezogen.
Ich bin zuversichtlich, dass spätestens in zwei Wochen die zweite Explosionsphase bei IKB stattfinden wird. Das ist für mich eine logische Folgerung aus der gegebenen Situation für diese Bank. Denn alle Bankenkurse stiegen gewaltig und die IKB-Aktie blieb relativ niedrig.
Für mich ist der Kurse noch immer ein sehr günstiger Einstieg bzw. Nachkaufkurs.
Das ist meine Persönliche Überzeugung!  

Optionen

3 Postings, 3631 Tage Neska1978Adriano :-)

 
  
    #77
1
01.09.09 09:58

Meine Überzeugung ist das auch!!!Ich bin nur durch diese schlechten Berichte in den Medien ziemlich unsicher geworden!Bis jetzt hat sich ja immer bestätigt, was du gepostet hast!!!Und wieder mal würde es mich freuen, wenn das stimmt was du prognostizierst :-)

Nur wenn man liest, das es möglich sein kann, das sich die IKB Ende 2010 entweder sehr gut erholt hat, oder ganz zu macht, dann hoffe ich das die letztere Alternative nicht eintrifft...

Was denkst du denn?

Nachkaufen würde ich bis 1,40 auch noch!!Danach ist das Budget gone with the wind....;-)

 

Optionen

2539 Postings, 3656 Tage Peddy1978@Neska1978@adriano25&@All:

 
  
    #78
1
01.09.09 10:07
Danke für eure Postings und Meinungen zu IKB,
und für das Faire Pro & Contra.

Adriano hatte wieder Rcht mit dieser Aktie und es war definitiv ein guter Tipp,
da die Aktie bereits knapp 100% gemacht hat!
Aber das ist eben der Knackpunkt.
Wieso ein so hohes Risiko eingehen wenn die ersten 100% schon gemacht sind.
Es kann locker nochmal 100 % hoch gehen, oder runter.
Das Risiko ist doch einfach schon deutlich gestiegen und ob man das Risiko jetzt noch eingehen sollte bzw. ob es sich noch lohnt ein so hohes Risiko einzugehen,
muß jeder für sich selber wissen,
mir wäre es zu hoch und ich bevorzuge dann eher die Werte die diese 100% noch nicht gemacht haben.
Viel Glück,
und VORSICHT.
Gier ist ein schlechter Anlageberater,
und Dir @adriano25 weiter ein so gutes Gespür und gerne viele weitere so tolle und Goldwerte Tipps,
mach weiter so,
so Leute brauchst Ariva.
LG
Peddy78
-----------
"Neu",mit verbesserter Rezeptur,noch Pflegeleichter...
Nur wo Peddy(19)78 dran steht ist auch Peddy78 drin.
Nicht nur im Namen.

Optionen

5001 Postings, 4542 Tage adriano25@Hallo Peddy

 
  
    #79
1
01.09.09 10:21
Wenn du die Aktien von anderen Banken(z.B. Bank of Amerika, Aareal Bank, Erste Bank usw.) betrachtest, stellst du fest, dass deren Aktien in den vergangenen 6 Monaten bis zu 500% gestiegen sind. Die Aktien von Deutschen-Bank, CoBa, und vielen anderen sind bist zu 300% gestiegen.
So gesehen ist die IKB-Aktie noch immer sehr unterbewertet und sie hat gewaltige Potential noch oben.
Die die IKB hat auch eine Staatsgarantie!
Das ist meine persönliche Meinung!  

Optionen

26242 Postings, 4218 Tage brunnetaIKB plans 3-year govt-backed euro bond -IFR

 
  
    #80
01.09.09 10:49
LONDON, Sept 1 (Reuters) - IKB Deutsche Industriebank AG plans to issue a three-year benchmark euro bond backed by a government guarantee, IFR reported on Tuesday.

Deutsche Bank, JP MOrgan and Morgan Stanley have been named to manage the triple-A-rated transaction, said IFR Markets, a Thomson Reuters online news and market analysis service.

http://www.finanznachrichten.de/...-govt-backed-euro-bond-ifr-020.htm
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!  
Spekulativ .Call auf AIG  DE000CG1HCW2
Devise: "Kaufen, wenn alle anderen verkaufen"
Investieren in die Zukunft  CORD BLOOD AMER INC  
WKN:  US21839P1075

Optionen

2539 Postings, 3656 Tage Peddy1978Gibt es die News nicht in Deutsch?

 
  
    #81
01.09.09 11:01
Heißt doch auch Deutsche Industriebank,
und wenn die Anleger in D haben möchten sollte ne News in Deutsch schon möglich sein, oder?
Ansonsten ist das eher ne schwache Bank,
und ab dafür,
wie schon wieder aktuell.
Bleibt nur die Frage wie weit,
auf 1 €?
-----------
"Neu",mit verbesserter Rezeptur,noch Pflegeleichter...
Nur wo Peddy(19)78 dran steht ist auch Peddy78 drin.
Nicht nur im Namen.

Optionen

2539 Postings, 3656 Tage Peddy1978Posting 78 & davor beachten, Danke.

 
  
    #82
01.09.09 11:04
Und Vorsicht und vielleicht lieber früher als später die Reißleine ziehen.
Das Risiko ist zu groß.
Dafür mancher Geldbeutel zu klein,
denkt mal drüber nach und bis die Tage,
zu deutl. niedrigeren Kursen?
Wir werden sehen.
-----------
"Neu",mit verbesserter Rezeptur,noch Pflegeleichter...
Nur wo Peddy(19)78 dran steht ist auch Peddy78 drin.
Nicht nur im Namen.

Optionen

5001 Postings, 4542 Tage adriano25Der Bericht von # 80

 
  
    #83
1
01.09.09 11:13
...stammt eigentlich von Reuters
Der deutsche Text wird sicherlich bald kommen!  

Optionen

2539 Postings, 3656 Tage Peddy1978Schaut euch mal den Spread an,beängstigend, oder?

 
  
    #84
01.09.09 11:33
Und schon verkauft?

Ansonsten wohl erstmal zu spät, oder?

L&S RT  0 0,92 €     1,40 €  0 52,17%  11:32:40
-----------
"Neu",mit verbesserter Rezeptur,noch Pflegeleichter...
Nur wo Peddy(19)78 dran steht ist auch Peddy78 drin.
Nicht nur im Namen.

Optionen

5001 Postings, 4542 Tage adriano25Solche Spreads nehme ich nicht ernst

 
  
    #85
1
01.09.09 11:47
Für mich zählen die offiziellen Kurse, und sie waren heute zwischen 1,14 und 1,27  

Optionen

2539 Postings, 3656 Tage Peddy1978War anscheinend auch nur ne kurze Momentaufnahme.

 
  
    #86
01.09.09 11:48
Jetzt sieht es ja auch wieder etwas anders aus.
Ob besser?
-----------
"Neu",mit verbesserter Rezeptur,noch Pflegeleichter...
Nur wo Peddy(19)78 dran steht ist auch Peddy78 drin.
Nicht nur im Namen.

Optionen

208 Postings, 3660 Tage Wikinger73nicht ganz neu aber

 
  
    #87
1
01.09.09 12:38

http://de.reuters.com/article/topNews/idDEBEE58005420090901

 

davon sollte doch die IKB als klassische Mittelstandsbank gut

profitieren können, oder?

 

Optionen

30670 Postings, 6953 Tage Robintelly

 
  
    #88
1
02.09.09 10:47
IKB genau auf Unterstützung EUro 0,91 gefallen. Hammer  Darauf haben die gewartet  

Optionen

5001 Postings, 4542 Tage adriano25Super Gelegenheit!

 
  
    #89
1
02.09.09 14:05
Wer heute zwischen 0,95 und 0,99 gekauft oder nachgekauft hat, hat einen Jocker erwischet.
Es geht wieder Vorwärts!  

Optionen

2539 Postings, 3656 Tage Peddy1978Super Gelegenheit war wohl eher um 1,30 zu verkauf

 
  
    #90
1
02.09.09 14:54
en,

hoffe ihr wart nicht zu gierig und seit zu 1,30 noch massiv eingestiegen und wolltet noch groß abkassieren?
Das haben dann andere gemacht.
Dank euch.
Nämlich die die euch ihre Aktien erstmal viel zu teuer verkauft haben.

Wie es in einem Jahr aussieht weiß keiner,
aktuell dürfte es mit den Kursen aber erst nochmal deutl. runter gehen,
UNTER 1 €,
meine Einschätzung,
also Vorsicht.
-----------
"Neu",mit verbesserter Rezeptur,noch Pflegeleichter...
Nur wo Peddy(19)78 dran steht ist auch Peddy78 drin.
Nicht nur im Namen.

Optionen

5001 Postings, 4542 Tage adriano25Ja du hast recht

 
  
    #91
1
02.09.09 15:14
Niemand sollte gegen eine Gewinnmitnahme was haben!
Denn wenn die Basher haufenweise ihre Meldungen deponieren, sollte man mit dem Strom schwimmen und bei nächster Gelegenheit wieder einsteigen!
Heute ist ein schöner Tag. Ich hoffe, dass die Aktie bis am Abend ins Plus dreht. Wenn nicht, ist trotzdem super. Denn es war heute eine goldenen Kaufgelegenheit!  

Optionen

2539 Postings, 3656 Tage Peddy1978Gehts heute noch nachhaltig unter den €?

 
  
    #92
1
03.09.09 13:43
Früh genug verkauft?
-----------
"Neu",mit verbesserter Rezeptur,noch Pflegeleichter...
Nur wo Peddy(19)78 dran steht ist auch Peddy78 drin.
Nicht nur im Namen.

Optionen

5001 Postings, 4542 Tage adriano25IKB will sich mit einer weiteren

 
  
    #93
1
03.09.09 21:31
.... staatlich garantierten Anleihe zwei Mrd. Euro beschaffen, schrieb das HB vorgestern.
IKB bekommt eine wichtige Unterstützung von den wichtigsten Banken,
Die drei Großbanken „Deutsche Bank, Morgan Stanley und JP Morgan“  betreuen einen Renditenaufschlag von acht Basispunkten über dem relevanten Swap-Satz,  wie die betreuenden Banken am Dienstag mitteilten. Das Papier wird mit einem Kupon von 2,125 Prozent verzinst und zu einem Preis von 99,744 Prozent ausgegeben.

Die Bank wird sicherlich viel davon profitieren.
Es geht wieder vorwärts  

Optionen

3 Postings, 3615 Tage derwind79Löschung

 
  
    #94
1
04.09.09 10:23

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 25.11.13 15:47
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Auf Wunsch des Verfassers.

 

 

Optionen

2539 Postings, 3656 Tage Peddy1978IKB wohl nicht die beste Aktie,aber...

 
  
    #95
04.09.09 10:37
hohes Risiko verbirgt auch ne hohe Chance auf Fette Gewinne.

Nur nochmal:
Ob man jetzt Bankwerte kaufen sollte,
sind doch schon zu gut gelaufen und Korrekturen sollten kommen und laufen ja schon.
Adriano25s Beiträge finde ich aber auch Klasse,
und sein gutes Gespür.

Bei der IKB sind aber knapp schon + 100 % eingefahren.
Deswegen lieber Vorsicht.

Und andere Werte picken,
ne Klöckner & Co GERADE JETZT doch solider und Dank Kapitalerhöhung ein Schnäppchen.
-----------
"Neu",mit verbesserter Rezeptur,noch Pflegeleichter...
Nur wo Peddy(19)78 dran steht ist auch Peddy78 drin.
Nicht nur im Namen.

Optionen

5001 Postings, 4542 Tage adriano25Ratschläge bei der Börse, ist eine heikle Sache

 
  
    #96
04.09.09 11:40
Hier ist jeder nur für sich selbst verantwortlich und jeder schreibt nur die eigene Meinung.
Denn es geht hier ums (viel) Geld und auch um Nervenstärke.
Außerdem sollte jeder Investierte eine Reserve für die Notfälle behalten und nicht das ganze Geld in Aktien investieren. Denn es kann manchmal vorkommen auch bei den besten Aktien, dass man die Aktien 6 Monate oder länger behalten muss und nicht verkaufen kann, ob wegen Wirtschaftskrise oder Restrukturierungen von Unternehmen.
Ich habe einen Thread über Genta inc vor über vier Monaten geöffnet, allerdings wird er derzeit selten von mir betreut. Denn es gibt auch andere gute und informative Threads dort. Die Aktie ist spekulativ aber auch mit sehr hohem Potential nach oben.
Denn sollte eine positive Meldung über eine Medikamentenzulassung kommen, könnte sich die Aktie von heute auf Morgen verzehnfachen.
Ich persönlich erwarte diese Meldung innerhalb der nächsten vier Monaten. Das sind meine persönliche Einschätzung und keine Kaufempfehlung!  

Optionen

3 Postings, 3615 Tage derwind79Löschung

 
  
    #97
1
05.09.09 03:20

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 25.11.13 15:47
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Auf Wunsch des Verfassers.

 

 

Optionen

18 Postings, 3604 Tage player001Löschung

 
  
    #98
1
07.09.09 21:26

Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 07.09.09 22:15
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Bashversuch

 

 

Optionen

5001 Postings, 4542 Tage adriano25Die Aktie ist noch immer sehr unterbewertet

 
  
    #99
08.09.09 09:27
Der aktuelle Kurs ist wirklich lächerlich. Schon jetzt wäre der faire Wert über 3 Euro
Denn die IKB wurde nicht allein von der Krise erschüttert sondern auch die meisten Banken. Wenn man die vielen amerikanischen oder englischen Banken die von der Krise betroffen waren betrachtet, dann ist die IKB noch besser daran. Denn die IKB bekam sowohl vom Staat als auch von der EU und jetzt von den Großbanken "Deutsche Bank, JP MOrgan und Stanly Morgen" kräftige Unterstützung.
Daher ist es an der Zeit, dass die Aktie ihren Waren Wert über 3 Euro zu bekommen.
Das ist meine Meinung  

Optionen

18 Postings, 3604 Tage player001Löschung

 
  
    #100
1
08.09.09 12:17

Moderation
Moderator: joker67
Zeitpunkt: 08.09.09 13:01
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Bashversuch - Noch einmal und es gibt ne Auszeit!

 

 

Optionen

Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 111  >  
   Antwort einfügen - nach oben