Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Dialog Semiconductor - weiter zu neuen Höhen


Seite 1 von 1259
Neuester Beitrag: 11.12.18 13:04
Eröffnet am: 28.03.13 01:40 von: karambol Anzahl Beiträge: 32.466
Neuester Beitrag: 11.12.18 13:04 von: flash80 Leser gesamt: 5.154.909
Forum: Börse   Leser heute: 1.944
Bewertet mit:
62


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
1257 | 1258 | 1259 1259  >  

1531 Postings, 4135 Tage karambolDialog Semiconductor - weiter zu neuen Höhen

 
  
    #1
62
28.03.13 01:40
Auf Wunsch einiger Threadteilnehmer soll ein neues Forum geschaffen werden, um die notorischen inhaltslosen Gebetsmühlen auszuschalten.

Jeder hat das Recht zur Meinungsäußerung, wenn die Meinung begründet wird und kann auch neue Informationen einstellen.  
31441 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
1257 | 1258 | 1259 1259  >  

79 Postings, 252 Tage Frank255AQR

 
  
    #31443
1
05.12.18 16:36
AQR Capital Management, LLC DIALOG SEMICONDUCTOR PLC GB0059822006 0,99 % 2018-12-04
AQR Capital Management, LLC DIALOG SEMICONDUCTOR PLC GB0059822006 1,08 % 2018-11-28
AQR Capital Management, LLC DIALOG SEMICONDUCTOR PLC GB0059822006 1,14 % 2018-11-26  

2483 Postings, 1159 Tage JacktheRipp.....

 
  
    #31444
4
05.12.18 17:23
Irgendwann werden die Analysten hoffentlich den Bluetooth-Design-win von Dialog im Samsung Note9 bemerken. Es wird langsam Zeit !
Man geht von mindestens 20 mio Note9 Verkäufen im Schlussquartal 2018 aus.
Das dürfte bei insgesamt 70-80 mio Bluetooth-Einheiten ganz schön positiv ins Gewicht fallen.

Gleichzeitig erwarte ich unbedingt noch gegen Jahresende auch hochperformante Bluetooth-Prozessoren der M3x oder M4 Klasse. Wenn die kommen, dann gibt es ja freundlicherweise auch gleich den Design-Win dazu... Ohne Design-Win gibt es ja bei Dialog keine neuen Bausteine ;-)

 

1137 Postings, 2448 Tage flash80Mit

 
  
    #31445
06.12.18 13:35
Jahresendrally war das dieses Jahr mal nix. Wieder zurück auf 2014/15/16 niveau. Dlg hält sich noch ganz gut.

Denke (1.Ziel) 10500- (2.Ziel) 9800 sehen wir vielleicht noch.

Aber bis Februar ist noch ne lange Zeit. Hoffen wir mal das bis dahin News kommen.  

14 Postings, 187 Tage NOFX2go2Und warum...

 
  
    #31446
06.12.18 20:22
Bis Februar?  

1137 Postings, 2448 Tage flash80Q4

 
  
    #31447
06.12.18 23:53

2483 Postings, 1159 Tage JacktheRipp....

 
  
    #31448
07.12.18 13:36
Puuh, zum Glück habe ich das AMS Angebot nicht schon abgesendet...
Maximal 0,7-0,8 Dialog-Aktien gibt es …….  

126 Postings, 317 Tage m_rk...

 
  
    #31449
07.12.18 18:37
Während der goldenen Börsenmonate, die wir bis vor einem halben Jahr hatten, wurde die Aktie mal richtig verprügelt. Dafür hält sie sich jetzt in dem miesen Umfeld vergleichsweise passabel. Das werte ich mal als positives Zeichen, auch wenn ich nicht annähernd so gut informiert bin wie Jack oder dlg. Bleibe auf jeden Fall weiter dabei und würde weitere Rücksetzer eher zum Nachkauf nutzen. Ich glaube bei einem wieder positiveren Marktumfeld geht die Aktie wieder richtig abl. Schönen 2. Advent allerseits.  

1137 Postings, 2448 Tage flash80Also

 
  
    #31450
08.12.18 00:36
Nur meine glaskugel meinung.

Wenn wir die 10500 oder vll 9800/ 10200 genau ist es schwer hellzusehen. Aber dort irgendwo nächstes jahr dreht es dann dann wird es nochmal bis zu sommerflaute richtig hoch gehen. Und meine dialog astro karte sagt dann kurse wieder von 35-38 voraus.

Außer ich hab mich beim crääsh flaschendrehen vertan dann krachts vielleicht im frühjahr nächsten jahres.  

514 Postings, 3061 Tage addictionIPhone XS

 
  
    #31451
09.12.18 20:16
hat unterdurchschnittliche Akkulaufzeit, siehe hier.
https://www.inside-handy.de/news/apple-iphone-xs-akku-huelle
Ist es dem eigenem PMIC verschuldet? Wäre es beim DLG PMIC besser?  

2483 Postings, 1159 Tage JacktheRipp@addict

 
  
    #31452
09.12.18 20:55
vermutlich bauen die auch im XS mittlerweile den Dialog-PMIC ein.
Immerhin ist Dialog der einzige Apple-Zulieferer ohne Gewinnwarnung.

Apple wäre ja auch saublöd, wenn sie das nicht so machen würden, nachdem sie ja jetzt zukünftig eh die Dialog-Technologie lizensiert haben.
 

369 Postings, 281 Tage NOFX2goJapan Display

 
  
    #31453
10.12.18 10:23
AKTIEN IM FOKUS: Dialog und AMS belastet von neuen Apple-Sorgen

Die Sorgen um die Perspektiven für die Zulieferer des iPhone-Herstellers Apple reißen nicht ab. Die Papiere von Dialog Semiconductor büßten am Montag 2,7 Prozent ein und AMS rutschten in Zürich um 5,4 Prozent ab. Händler verwiesen als Belastung auf einen Medienbericht, wonach der japanische Apple-Lieferant Japan Display damit beginne, die Produktion zu kürzen. Die Aktien der Japaner waren daraufhin am Montag in Tokio um mehr als 10 Prozent eingebrochen.
Im japanischen Wirtschaftsblatt "Nikkei" hieß es, das Unternehmen werde die Produktion von Displays für das neue iPhone XR wohl um bis zu 30 Prozent senken. Japan Display entkräftete zwar den Bericht und betonte, dass vor dem Jahresende keine Produktionskürzung vorgesehen sei. Die Sorgen unter Investoren konnte dies aber nach den jüngsten schlechten Nachrichten anderer mit Apple verbundener Branchenwerte nicht eindämmen.
Zuletzt hatten schon Gewinnwarnungen von Zulieferern wie Lumentum und AMS am Markt für Verstimmung gesorgt. Die Apple-Aktie hat im Zuge dessen seit ihrem Anfang Oktober erreichten Rekordhoch fast 30 Prozent an Wert verloren./tih/jha/
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX  

144 Postings, 1535 Tage OneLuckyDuckMitgefühl für ams Aktionäre

 
  
    #31454
10.12.18 10:37
Wir Dlg Aktionäre haben in den letzten 1,5 Jahren sehr turbulente und schmerzhafte Kursbewegungen mitmachen müssen. Mittlerweile hat ams mit Dlg kurstechnisch etwa gleichgezogen. Beide werden heute Vormittag bei etwa 22 EUR gehandelt. In den letzten 52 Wochen hatte ams bereits ein Hoch von etwa 120 EUR erreicht. Ein Kursverlust von 82 % seit dem 12. März 2018 ist trotz Rücknahme der Umsatzprognose allerdings eine heftige und ungerechtfertigte Bestrafung. Wir Dlg Aktionäre können von solchen Entwicklungen ein Lied singen ...

Hang in there, guys. This too shall pass :)  

2483 Postings, 1159 Tage JacktheRippJa onelucky

 
  
    #31455
2
10.12.18 12:53
Bei Dialog hatte es erst gestoppt, als der Kurs fast in der Höhe des verfügbaren Cashs war.
Bei AMS wäre der Min-Kurs bei -20$ :-))
Wie geht man an der Börse eigentlich mit Minus-Kursen um.
Ich kaufe tausend Aktien und erhalte dafür 20000 $ ;-)
Ruckzuck wäre man wieder bei knapp über null :-))  

1137 Postings, 2448 Tage flash80Da

 
  
    #31456
10.12.18 15:10
Verlassen schon die ersten das sinkende schiff... alles schaut nicht so rosig aus derzeit überall  

2483 Postings, 1159 Tage JacktheRippQualcomm

 
  
    #31457
10.12.18 15:26
Gewinnt die erste Patentschlacht gegen Apple in China.
Das Iphone6s darf nicht mehr mit Intel-Modems gebaut werden.
China rächt sich an Amerika.

 

2483 Postings, 1159 Tage JacktheRippIphone6s bis IphoneX

 
  
    #31458
10.12.18 15:30
https://seekingalpha.com/news/3415602

Alle IPhones, außer den Neuen.
Mit den Chinesen sollte sich die dämliche Tolle einfach nicht anlegen. Die können die Amis in die Steinzeit zurückbringen, wenn sie wollen ...  

2483 Postings, 1159 Tage JacktheRipp....

 
  
    #31459
10.12.18 15:57
Dass ausgerechnet die Chinesen für Gerechtigkeit sorgen ;-)
Kurzfristig ist das natürlich ein wenig nachteilig für die Apple-Zulieferer.
Langfristig ist das ein Befreiungsschlag. Patente sind wieder ein Schutz für Halbleiterunternehmen!!

War zwar bestimmt nicht so gedacht von den Chinesen ...  

514 Postings, 3061 Tage addictioniPhone s werden weiter verkauaft

 
  
    #31460
10.12.18 17:29

1137 Postings, 2448 Tage flash80Hmm

 
  
    #31461
1
10.12.18 17:39
Jetzt kommen die 18 euro wieder... morgen eröffnung bei 20,20 euro  

1137 Postings, 2448 Tage flash80Wenns

 
  
    #31462
10.12.18 17:47
So weiter geht sehen wir die 9800 schon nächste woche  

2483 Postings, 1159 Tage JacktheRipp@addict

 
  
    #31463
10.12.18 22:32
Bin mir zu 90% sicher, dass Apple bei Qualcomm zu Kreuze kriechen wird und einen Patent-Deal aushandeln wird.
Sehr gut für alle Halbleiter-Hersteller.
Denke mal, da werden die Flügel ein wenig gestutzt, auch wenn es (glücklicherweise) erstmal normal weitergeht. Das Gefahrenpotential wird jetzt erstmals richtig wahrgenommen, auch wenn ich das seit fast 2 Jahren hier „gepredigt“ hatte....
Noch besser wäre allerdings, wenn Apple endlich wieder vernünftige (also von Qualcomm) Modems verbauen würde, damit man gemeinsam mit den jetzt zugewonnenen Dialog-Entwicklern, den technologischen Rückstand reduziert.  

5742 Postings, 3581 Tage Dicki1Fusion Dialog AMS erwuenschenswert

 
  
    #31464
11.12.18 09:04
Dialog und AMS sind jetzt an der Boerse ca. gleich viel wert.


https://m.ariva.de/ams-aktie

https://m.ariva.de/dialog_semiconductor-aktie  

5742 Postings, 3581 Tage Dicki1Kurse fast wie damals

 
  
    #31465
11.12.18 09:14

5742 Postings, 3581 Tage Dicki1AMS jetzt mit Schulden in schlechterer Situation

 
  
    #31466
11.12.18 09:22
AMS jetzt mit Schulden in schlechterer Situation

Wuesste nicht, warum jetzt eine Fusion unter den Bedingungen von damals scheitern sollte.

Wenn die Rezesion kommt, bekommt AMS mit dem Schuldenberg andere Probleme als sie mit Dialog zusammengehn.
Fuer mich waere eine Fusion unter Bedingungen von Dialog ganz klar das kleinere Übel.
 

1137 Postings, 2448 Tage flash80Ob

 
  
    #31467
11.12.18 13:04
die es überhaupt nochmal probieren mit Ams. Wieviele versuche wollen die noch starten.

Wenn dann müsste es "günstig" passieren.

Weiß auch nicht wie der Kurs reagiert, falls es erneut mit Verhandlungen los gehen sollte.

Irgendwann ist mal Schluss wenn man sich nicht einig wird. Vielleicht gibts noch andere Optionen  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
1257 | 1258 | 1259 1259  >  
   Antwort einfügen - nach oben