Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert


Seite 1 von 809
Neuester Beitrag: 22.05.19 12:49
Eröffnet am: 21.05.14 21:51 von: BiJi Anzahl Beiträge: 21.218
Neuester Beitrag: 22.05.19 12:49 von: Search9 Leser gesamt: 2.366.671
Forum: Börse   Leser heute: 2.754
Bewertet mit:
45


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
807 | 808 | 809 809  >  

15483 Postings, 3547 Tage BiJiDeutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert

 
  
    #1
45
21.05.14 21:51
Da mittlerweile kein wirklich moderierter Deutsche Bank-thread mehr existiert und der Wunsch nach einem solchen vermehrt aufgetreten ist, gebe ich nun hiermit die Möglichkeit sich sachlich, fundiert und informativ zu äußern.

Vorab ist jeder herzlich willkommen, der sich zur Thematik Deutsche Bank äußern möchte.

Es soll kein "Rosa-Brillen-thread" sein, Kritik ist ebenso willkommen, nur sollte diese sachlicher Natur sein.

Wichtig ist hier auch das Miteinander: Pöbeleien, unsachliche Beiträge, Spams werden nicht geduldet und führen nach erfolgter Ermahnung zum Ausschluss.

Ich hoffe, damit den an mich herangetragenen Wünschen gerecht zu werden und freue mich auf viele gute Beiträge und zahlreiche Diskussionen!

 
20193 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
807 | 808 | 809 809  >  

4551 Postings, 339 Tage DressageQueenBürschen ...

 
  
    #20195
1
22.05.19 09:03
Dann haben wir ja wieder etwas gemeinsam. Siehe deinen Alleinunterhalter E.ON Thread , lach.


https://www.ariva.de/forum/schluss-mit-lustig-bei-e-on-562742  

4551 Postings, 339 Tage DressageQueenNun krachts runter ...

 
  
    #20196
22.05.19 09:06
Auf zu neuen Tiefs würdei ch mal sagen ... pünktlich zur HV.  

607 Postings, 2373 Tage katzenbeissserGestern erst frisch gekauft...

 
  
    #20197
1
22.05.19 09:12
heute rausgesch(m)issenes Geld...  

15 Postings, 6 Tage Heute1619Nach Süden mit kleinere Volumen ! ?

 
  
    #20198
22.05.19 09:15

4551 Postings, 339 Tage DressageQueenSeit gut 2 Wochen ...

 
  
    #20199
1
22.05.19 09:16
gehts pünktlich um 9 runter mit dem Kurs ... kann man fast die Uhr nach stellen.  

1776 Postings, 77 Tage Gonzoderersteich freue mich schon auf die HV

 
  
    #20200
1
22.05.19 09:21
auf das Backoffice und die Fragerunde der Aktionäre, stammelnde Vorstände mit langen Gesichtern

ich hoffe die kritischen Aktionäre zerlegen den Laden in Schutt und Asche,

also an alle letzter Aufruf, Stimmrechte an die Kritischen Aktionäre abtreten, geht online,

keine Entlastung!

 

15 Postings, 6 Tage Heute1619Es wird nie im Leben 9,60 € werden, dass ich

 
  
    #20201
1
22.05.19 09:25
gekauft habe  

4551 Postings, 339 Tage DressageQueenDa wurden wieder einige rausgekegelt ...

 
  
    #20202
1
22.05.19 09:27
Wie gesagt ...das stinkt mir persönlich alles zum Himmel. Rechne nach wie vor bald schon mit News und einem kräftigen Kurssprung. Der Laden macht wieder Gewinn ... sollte man nicht vergessen. Rechtfertigt keine Allzeittiefstkurse....letztes Jahr noch Verluste aber Kurse von 16.- ++   .... Einfach mal drüber nachdenken.  

848 Postings, 540 Tage Graf Yoster"stammelnde Vorstände"...

 
  
    #20203
2
22.05.19 09:29
du hast keine Ahnung, Junge. Die lächeln alles weg, quatschen alles tot, da traut sich keiner Zwischenfragen zu stellen.  

8026 Postings, 2316 Tage BÜRSCHEN3 Fragen 3 Antworten

 
  
    #20204
1
22.05.19 09:40
Frage 1     Wird vorstand entlastet              Antwort      Wie immer    JA

Frage 2    Achleitner rausschmeißen        Antwort      Wie immer    NEIN

Frage 3    Bonus 2 Mrd abkassieren           Antwort     Wie immer    JA

Eigentlich ist diese HV das Überflüssigste was es auf der Welt gibt.

Euch Investierten noch Recht viel spaß auf dem Weg in die Hölle !  

1776 Postings, 77 Tage GonzoderersteJa ihr habt Recht

 
  
    #20205
22.05.19 09:45
Aber wer aufgibt hat den Kampf verloren  

4551 Postings, 339 Tage DressageQueenDie Aktionäre werden auch entlastet ...

 
  
    #20206
1
22.05.19 09:45
gibt doch lecker Würstchen.  

489 Postings, 468 Tage ewigeroptimist@Bürschen / #20204

 
  
    #20207
3
22.05.19 09:57
offenbar haben Sie keine einzige Aktie.
Ansonsten müssten Sie wissen, welche Tagesordnung auf der HV durchgekaut wird.
Zu welchem Tagesordnungspunkt soll denn Ihre "Frage 3" gehören?
Oder unter welchen Voraussetzungen kann den die HV Achleitner rausschmeissen?

Es ist ja nicht weiter schlimm, daß Sie meiner Ansicht nach bzgl der DB im Speziellen und vom Aktienrecht im Allgemeinen wenig bis gar keine Ahnung haben. Niemand kann alles wissen.

Aber Ihr ständiges sinn- und hirnloses Gebashe nervt.

 

112 Postings, 1962 Tage KASA23HV

 
  
    #20208
1
22.05.19 10:39
Man könnte wirklich den Eindruck gewinnen das  Interesse daran besteht, das sich der Kurs der DB am Tag
der HV im absoluten Tief befindet. Vielleicht steht ein  Kehraus bevor?? Es wird spannend.  

529 Postings, 3862 Tage WhitehavenHV

 
  
    #20209
22.05.19 11:11
am Tag der HV vielleicht ein neues Allzeittief ? das hätte es noch nicht gegeben. Oder den Ösi schmeißen Sie raus und dann gehts 10 % hoch. ;-)  

30 Postings, 167 Tage jopeeNachkaufen

 
  
    #20210
22.05.19 11:17
werde ich auf jeden Fall. die 6,50 steht im Visier. Dann werden die Papiere eingeschlossen und der Schlüssel weggeworfen.
Meine Erben werden sich freuen oder mich verfluchen. Schau mer mal.!!  

4528 Postings, 3589 Tage tagschlaeferdie große speku ist für mich, ob der brexit

 
  
    #20211
22.05.19 11:28
wirklich kommt - oder ob es nur ein trick ist, die geldbonzen in selloffs zu locken, aus denen sie nicht mehr rauskommen :D
denn: erwartet man nach dem brexit gelddrucken durch die ezb - da die nordstaaten dann kein veto-gewicht mehr haben - dann könnte man ja heute abverkaufen, um später mit frischem geld aus den staats- und unternehmens-anleihe rückkäufen tiefer zurückzukaufen.
also quasi das selbe schema-f wie der lehman-brothers getriggerte selloff nach 2007... dieser war nur deshalb so stark, weil die geldbonzen schon vorab wussten, dass die fed ihnen geld druckt (sie quasi um die staatsanleihen enteignet).

sollte der brexit nicht kommen - nach einem zweiten referendum dagegen - dann dann denke ich dass die banken sich dann über neue cash-kredite für den rückkauf freuen werden - und die zinsen dafür werden jenseits derer für baudarlehnen sein ^^
oder die verspekulierten fangen im großen stil an häuser zu bauen, um sie für cash loszuwerden ...
letztendlich gewinnt dabei immer die bank :D

mfg  
-----------
AMD, Bloom Energy, CRR, Daido Steel, DHT, Hecla Mining, Nvidia, SafeBulkers, Singulus, UMC

800 Postings, 1902 Tage Dr. OetkerWas der

 
  
    #20212
22.05.19 11:44
Laden an Gewinn macht, ist ein Witz zu anderen Großbanken.
Kann hier Morgen noch brutal nach unten gehen.


Nur meine Meinung.  

132 Postings, 679 Tage juergen200000hurra deutschland....

 
  
    #20213
22.05.19 11:58
früher hat man den kurs vor der hv noch künstlich hochgetrieben um mehr boni,aktienoptionen ect zu bekommen....
heutzutage ist es wohl genau anderst....je niedriger der kurs an der hv ist um so mehr boni,aktienoptionen bekommt man....
verrückte welt...
warum wird der kurs dieser betrüger-bank künstlich so niedrig gehalten...?
wer profitiert von diesem brosamen-kurs....?
was sagen die großaktionäre,eigentümer,strippenzieher zu diesem döner+cola aktienpreis?

1 deutsche-bank-aktie für 6,70,- euro....wer von euch hätte das gedacht...?
die insider wissen mal wieder mehr....

hallo bafin,börsenaufsicht....wurdet ihr auch  von der finanz/bankenlobby geschmiert....?wieviel hat man euch geboten um beide augen zuzudrücken....?waren ihr börsenaufsichtsleute vorher in der finanz/bankenlobby tätig....?ihr börsenaufsichtsleute kennt doch bestimmt den begriff "drehtüreffekt"...

da könnt ihr börsenaufsichtsleute nur froh sein daß der dumme deutsche michel bei diesen börsenbetrügereien nicht mehr durchblickt...

schufte deutscher michel,schufte  

1939 Postings, 645 Tage CoshaPanne beim Geldtransfer

 
  
    #20214
22.05.19 12:07

15 Postings, 55 Tage Search9@Dr. Oetker: der Börsenwert ist auch ein Witz...

 
  
    #20215
22.05.19 12:14
... zu anderen Banken. Es ist also schon sehr viel eingepreist...
Wenn wir in die Verlustzone rutschen, geht es wohl noch ein Stück tiefer... andernfalls eher nicht mehr (nachhaltig). Die Zahlen zu Q2 / Q3 werden neue Impulse geben, ob das Jahresziel mit Gewinn über 2 Mrd. EUR erreicht wird.
Wenn ja, dann sind 2 Mrd. Gewinn bei rund 13,5 Mrd. Börsenwert (und 64 Mrd. Buchwert) eher deutlich Luft nach oben :)  

15 Postings, 55 Tage Search9Wer kommt morgen zur HV?

 
  
    #20216
22.05.19 12:20
Ich habe kurzerhand entschieden (nachdem ich vorsorglich das Ticket schon geordert hatte) dass ich morgen komme. Arbeite und wohne bei Frankfurt, daher kein weiter Weg - den Urlaubstag opfere ich ausnahmsweise mal :) Wenn ich bis zum Mittag den GB-Bericht noch einmal durchgepflügt / die FAZ gelesen habe, die Schnauze voll habe von den Herren da vorne und mir zudem das Essen dort nicht sonderlich schmeckt - werde ich den Rest des Tages dann in der Taunus Therme verbringen :)  

15 Postings, 55 Tage Search9@Jürgen: wenn Du dein ganzes Geld in eine Aktie

 
  
    #20217
22.05.19 12:22
... gesteckt hast (160 Tsd. Miese), EGAL WELCHE, dann bist Du selbst Schuld.
Wenn nicht und es ist nur "ein Zehntel" deines Geldes, dann ist Mitleid auch Fehl am Platz, hast ja noch genug und wirst doch hoffentlich nicht nur solche Investments haben.

 

8026 Postings, 2316 Tage BÜRSCHENAch search9

 
  
    #20218
22.05.19 12:24
Geh doch gleich in die Therme wird eh das Beste des Tages sein für dich !  

15 Postings, 55 Tage Search9@Bürschen: erst die Arbeit, dann das Vergnügen :)

 
  
    #20219
22.05.19 12:49

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
807 | 808 | 809 809  >  
   Antwort einfügen - nach oben