Chemesis Inc. - günstige Cannabis-Aktie


Seite 5 von 64
Neuester Beitrag: 01.09.20 10:30
Eröffnet am: 06.09.18 13:58 von: tzadoz77 Anzahl Beiträge: 2.575
Neuester Beitrag: 01.09.20 10:30 von: Primör Leser gesamt: 254.477
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 44
Bewertet mit:
9


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... 64  >  

1918 Postings, 2814 Tage tzadoz77@Körnig

 
  
    #101
1
25.09.18 17:16
Bei Cannabis-Firmen passen Umsatz und MCap schon lange nicht mehr zusammen. Es gibt Firmen, die bislang noch nicht einen einzigen Dollar verdient haben. Und trotzdem höher als Chemesis bewertet werden.  

4651 Postings, 766 Tage S3300Körnig

 
  
    #102
1
25.09.18 17:21
Natürlich , market cap ergibt sich auch aus Fantasie und Umsatz und Gewinn .

Jetzt schaue aber mal wo Chemesis überall aktiv ist oder am aufbauen ist ?
Eine News über einen größeren Anbieter der das Öl kauft und ab geht die Post.
Oder das Südamerika Geschäft startet durch .
Bye bye 50 Millionen cap.
Muss aber jeder selber wissen, will hier nicht pushen oder ähnliches .  

4651 Postings, 766 Tage S3300Nachtrag

 
  
    #103
1
25.09.18 17:24
Wenn Chemesis liefert was sie in Aussicht gestellt haben , wird es kein halten mehr geben .
Aber natürlich genau da das Risiko . Machen sie es oder nicht , das wird hier keiner wissen. Daher an der Börse und nicht im Sparbuch investier . Da weiß ich das die Bank die versprochenen 0% liefert . Völlig risikofrei .  

328 Postings, 2904 Tage SmyrgalDEA: Neubewertung von CBD als Droge heute?

 
  
    #104
1
25.09.18 18:34
https://investorshub.advfn.com/boards/...aspx?message_id=143741564... das entnehme ich zumindest einem Post auf  Investorshub:

Google-Deutsch:
https://translate.googleusercontent.com/...r9wBHtZEa65DfyNg3mca-lIdkg

Mitte Oktober folgt dann die Entscheidung über die Farm Bill. Beides wird die Kurse vieler MJ-Aktien stark beeinflussen, nach oben oder nach unten. Heute erscheint mir der Markt überm Atlantik bisher unentschlossen, manche MJ- Aktien fallen, andere steigen. Bald wird sich wieder der Gesamtmarkt bewegen, hoffentlich in die richtige Richtung!

Im Übrigen, Tzadoz, kam ich zu meinen ersten Chemesis-Shares - wie du wohl auch - über den Spinout von Canadian Mining damals bei Canadian  Zeolite. Was dort an Pump and Dump seitens des Managements ablief, wirst du noch gut erinnern. Daher werde ich vorsichtig sein, da ich nicht weiß, inwiefern das alte Management mit dem jetzigen verbandelt ist,  und meine Shares nur dann länger halten, wenn wirklich bald gute Einnahmen erzielt werden.

Smy  

3962 Postings, 1058 Tage KörnigDamit hätte ich jetzt nicht gerechnet!

 
  
    #105
1
25.09.18 20:20
Immerhin sind wir wieder bei 1,14Euro pro Aktie und morgen könnten wir nachhaltig über 1,20 Euro pro Aktie steigen.  

7271 Postings, 1965 Tage Vanille65Frischkäse,

 
  
    #106
1
25.09.18 20:51
ist auch bei mir irgendwie körnig !  

7271 Postings, 1965 Tage Vanille65Löschung

 
  
    #107
25.09.18 21:31

Moderation
Moderator: nha
Zeitpunkt: 26.09.18 12:48
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

3962 Postings, 1058 Tage KörnigMusst mich nicht beleidigen!

 
  
    #108
2
25.09.18 22:27
Habe dir nichts getan. Lass dein Unmut woanders raus  

1918 Postings, 2814 Tage tzadoz77@Körnig

 
  
    #109
3
26.09.18 09:40
Zwei Dinge

1. Achte nicht auf solche Leute. Das sind die, die nicht den Mund aufbekommen würden, wenn sie vor dir stehen würden. Die Klappe ist nur im anonymen Internet so groß.

2. Achte nicht auf die Kurse an den deutschen Börsen. Wichtig ist ausschließlich die Heimatbörse CSE mit Börsenbeginn um 15:30 Uhr (deutscher Zeit).  

1482 Postings, 1187 Tage H. BoschHeimatbörse

 
  
    #110
26.09.18 10:48
hat diese News und Aktie gestern völlig ignoriert. Die wissen vermutlich mehr als wir.
Das sagt mir, dass iwas nicht ganz koscher ist.  

1918 Postings, 2814 Tage tzadoz77@Bosch

 
  
    #111
1
26.09.18 11:01
Es gab einen Kursanstieg von 5%. Also wurde die Meldung an der CSE nicht ignoriert. Was für einen Kursanstieg hättest du denn erwartet ? 20% 30% 40%

Ich habe es im Beitrag-Nr. 94 bereits ein "Puzzleteil" genannt. Und bleibe dabei. Es hätte eine andere Reaktion gegeben, wenn ein Getränkehersteller bei Chemesis eingestiegen wäre, wie bei Canopy. Hier gab es aber nur die Meldung, dass man Anfang 2019 auch Getränke mit ins Angebot nehmen möchte.

Kann es vielleicht sein, dass du zu sehr auf das hörst, was Björn juncker, Goldinvest & Co. schreiben, anstatt dir selbst Gedanken zu machen ?  

3962 Postings, 1058 Tage KörnigH.Bosch

 
  
    #112
26.09.18 11:48
Genau deswegen habe ich wieder umgeschichtet im Redfund C. da sind News in der Heimatsprache raus gekommen. Das ist besser als das gepushe hier. Denke der Kurs fällt bald so wie FSD Pharma!
Keine Kauf- oder Verkaufempfehlung  

1918 Postings, 2814 Tage tzadoz77@Körnig

 
  
    #113
1
26.09.18 12:22

Veralberst du mich ?
Siehe folgenden Link. Dort reden sie bei Redfund von möglichen Kursgewinnen von 443%. Demnach müsstest du auch diese Aktien wieder abstossen. Nur mal so nebenbei bemerkt. wink

 

3091 Postings, 3449 Tage Ghost013a@körnig

 
  
    #115
26.09.18 14:09
Also wenn du dir FSD nochmal anschaust (ü 400% in einem Monat). Die kann doch nicht nur steigen und muß auch mal korrigieren.  Geht jeder Aktie so, die so steil geht.
Chemesis und FSD sind auch weder fundamental noch charttechnisch vergleichbar.
 

3962 Postings, 1058 Tage KörnigGhost013a

 
  
    #116
26.09.18 14:12
Ok hast ja Recht!  

1918 Postings, 2814 Tage tzadoz77Stupid germans ?

 
  
    #117
26.09.18 14:14
Ich verstehe die deutschen Anleger nicht. Mal kaufen sie deutlich über Pari und ärgern sich dann, wenn an der CSE nicht nachgezogen wird. Und heute verschenken sie wieder Geld, indem sie deutlich unter Pari verkaufen.
1 Euro = 1,52 CAD
Schlusskurs gestern 1,62 CAD  

1482 Postings, 1187 Tage H. BoschIn 1h

 
  
    #118
26.09.18 14:24
zieht das evtl. noch bis 0,85€ .
Ich wollte bei 1€ rein, warte jetzt noch die eine Stunde was aus Übersee kommt.
Da waren die Gewinnmitnahmen pünktlich.  

1918 Postings, 2814 Tage tzadoz77@Bosch

 
  
    #119
26.09.18 14:33
0,85 Euro wären 1,30 CAD. Rechnest du echt mit solch einem Absturz ? Das wäre ein Minus von 20%. Sehe keinen Grund dafür. Die zittrigen Hände sind teils bereits wieder raus. Insbesondere am Freitag und Montag. Aber auch gestern wurden immer wieder kleine Pakete von Kleinanlegern reingestellt.

Ich rechne auch Heute mit grünen Vorzeichen. Wobei man natürlich sehen muss, was der Cannabis-Gesamtmarkt macht.  

1918 Postings, 2814 Tage tzadoz77Horizons ETFs Completes Rebalances ....

 
  
    #120
26.09.18 14:34
https://web.tmxmoney.com/...sid=5825078226311444&qm_symbol=CSI:CC

Horizons ETFs Completes Rebalances of its Marijuana-focused ETFs  

1482 Postings, 1187 Tage H. BoschTzadoz

 
  
    #121
26.09.18 14:47
Korrektur ist durchaus denkbar.
0,85€ -0,90€

Den 1€ wollte auch niemand sehen, da ist er.
Irgendwie kommt es mir so vor als wenn jetzt viele kleine CannaWerte versuchen auf den Getränke-Zug aufzuspringen um dss Maximum abzufischen.
Aber ich unterstelle niemandem etwas böses.
Wenn dieser Canna Getränke Hype die Runde macht, ist aber Vorsicht geboten.
Jeder springt auf und schreit „wir wollen auch mitmachen...“  

1918 Postings, 2814 Tage tzadoz77@Bosch

 
  
    #122
1
26.09.18 14:54
Der Unterschied ist aber, dass Chemesis bereits viele andere Produkte hat. Und die Getränke "nur" ein weiteres Produkt sein soll. Und nicht DAS Produkt.  

3962 Postings, 1058 Tage KörnigDie haben sich doch ganz gut gehalten!

 
  
    #123
26.09.18 23:10
Mal sehen wie es morgen wieder geht. Bin geneigt bei 0,85 Euro pro Aktie wieder zu zocken!?  

1482 Postings, 1187 Tage H. BoschTzadoz

 
  
    #124
27.09.18 10:57
Die Produktpalette ist jetzt aber auch nicht allzu groß.
Das Getränkesegment sollte neben dem CO dann das Gros ausmachen.
Der Rest ist eher Standard.

Wenn die Getränke einschlagen und Asset u. Lizensierung klappen ist das hier ein Selbstläufer.

 

1918 Postings, 2814 Tage tzadoz77Horizons ETF

 
  
    #125
1
27.09.18 14:49
Habe mir mal einen Teil der Aktien angesehen, die dort zusammen mit Chemesis noch aufgelistet sind. Da ist ja kaum eine andere Firma von der MCap her niedriger bewertet als CSI. Allerdings habe ich mir ausschließlich nur die MCap angesehen und nichts weiter.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... 64  >  
   Antwort einfügen - nach oben