Cegedim (WKN:895036)


Seite 1 von 115
Neuester Beitrag: 09.07.20 14:39
Eröffnet am: 30.11.16 19:05 von: vinternet Anzahl Beiträge: 3.851
Neuester Beitrag: 09.07.20 14:39 von: Calanthe Leser gesamt: 431.291
Forum: Börse   Leser heute: 1.641
Bewertet mit:
17


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
113 | 114 | 115 115  >  

4041 Postings, 1973 Tage vinternetCegedim (WKN:895036)

 
  
    #1
17
30.11.16 19:05
Cegedim rebondit après ses résultats semestriels | Le Revenu
L’éditeur de logiciels destinés aux professionnels de la santé avait cédé plus de 7% hier.
Bin mit erster Position rein ... sollte sich lohnen ;-)  
Angehängte Grafik:
dan.jpg
dan.jpg
2826 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
113 | 114 | 115 115  >  

13351 Postings, 5433 Tage ScansoftNa ja, das NAV

 
  
    #2828
3
08.07.20 14:32
bei Cegedim steigt ja kontinuierlich, man sieht es nur noch nicht beim Kurs:-) Nach meiner Berechnung liegt das NAV jetzt zwischen 120 bis 150 EUR. So, und jetzt möchte ich meinen Bonus für die tolle Performance haben:-)

98996 Postings, 7422 Tage Katjuschaden Bonus kriegst du in Cegedim-Aktien

 
  
    #2829
1
08.07.20 14:35
Das wird dich bestimmt freuen, wenn der Kurs in einem Jahr immer noch bei 30 € steht.

also so kriegst du dein haus aber nicht abbezahlt. Nicht dass du am Ende noch zwangsliquidieren musst. ;)

460 Postings, 788 Tage Der_Schakal@Kat

 
  
    #2830
08.07.20 15:46
Lass mich raten..... gegenüber einer Amazon und Hypoport hast Du aus bewertungstechnischen Gründen eine tiefe Abneigung. :)  

98996 Postings, 7422 Tage Katjuschanicht generell

 
  
    #2831
2
08.07.20 16:00
Ich hab ja die Hälfte meiner Aktien im Depot/Wikifolio, die gar keine oder nur sehr geringe Gewinne machen, und daher haben diese Werte auch keine oder sehr hohe KGVs.

Aber ja, Amazon hatte ich vor Jahren mal kurz im Depot, aber aktuell würde ich sie tatsächlich nicht mehr kaufen. Die haben immernoch gute Gewinnsteigerungspotenzial, aber mittlerweile ist der Konzern mir dann doch schon zu groß geworden, um mir noch die ganz großen Wachstums-und Margeneffekte vorstellen zu können, wenn Corona dann erstmal vorbei ist. Kann gut sein, dass Amazon dann "nur noch" 10-20% wächst, und dann wird die Bewertung dem Markt dann rein psychologisch gesehen etwas zu hoch.

Hypoport? Kenn ich nicht. Muss so ne Klitsche sein, die nix drauf hat.  

3736 Postings, 4056 Tage AngelaF.Echt?

 
  
    #2832
2
08.07.20 16:37
Du kennst Hypoport nicht?

Das sind doch die, die Tore für Nilpferdgehege herstellen, in denen föhliche Nilpferde (happy Hippos) gehalten werden.

Mann Kat, ich hatte immer gedacht, du wärst jemand der sich auskennt.  

1272 Postings, 6979 Tage aramedWas für ein Kursfeuerwerk heute!

 
  
    #2833
08.07.20 18:23
Ich hoffe, dass es hier nicht zu solch heftigen Gewinnmitnahmen kommt wie bei GFG.  

445 Postings, 2585 Tage MäusevermehrerDer typische Cegedim-Aktionär

 
  
    #2834
08.07.20 19:42
zeichnet sich durch Demut, Leidensfähigkeit und Bescheidenheit aus - ein Tagesplus von 3 % wird als "Kursfeuerwerk" wahrgenommen :-)  

3073 Postings, 3837 Tage JulietteEr meinte bestimmt

 
  
    #2835
1
08.07.20 19:50
Kursfeuerwehr.
Bevor die Kursflamme zu sehr hochlodert, schnell nochmal löschen  

848 Postings, 3883 Tage millemaxHhhmmm,

 
  
    #2836
3
08.07.20 19:52
die neue Übereinkunft macht vielleicht Sinn in Verbindung mit: https://www.fda.gov/news-events/...us-analyses-real-world-data-inform
Mal seh
Ein was draus wIrd...  

3073 Postings, 3837 Tage JulietteDie Aetion-News ist seit 18 Uhr

 
  
    #2837
08.07.20 20:54
nun auch offiziell auf der Euronext veröffentlicht worden:
https://live.euronext.com/product/equities/...anyPressRelease-2236951  

13351 Postings, 5433 Tage ScansoftDie Datensparte wird

 
  
    #2838
1
08.07.20 22:20
zunehmend wertvoller. Ist ja auch noch eine recht junge Initiative. Dann kommt Maiia und Beyond, die neue Cloudplattform im Insurance Bereich. Da ist schon Schwung im Portfolio. Die Millionen in R&D scheinen doch nicht vollständig verbrannt worden zu sein, wie es der Kurs vermuten lässt.

4604 Postings, 4474 Tage simplifyParis

 
  
    #2839
08.07.20 23:05
Paris muss morgen nach ziehen.  

4604 Postings, 4474 Tage simplifySmart Investor

 
  
    #2840
09.07.20 00:23
Im aktuellen Smart Investor wird Cegedim besprochen.  

4604 Postings, 4474 Tage simplifyJetzt kommen die Blättchen

 
  
    #2841
09.07.20 00:25
Smart Investor macht den Anfang.  

98996 Postings, 7422 Tage Katjuschahabe erstmals in den letzten Wochen das Gefühl,

 
  
    #2842
1
09.07.20 00:26
dass es jetzt endgültig klappen könnte, den Bereich 30,0-30,5 € zu überwinden.

Die News-Offensive der letzten Tage scheint das Eis zu brechen.


Charttechnisch wird es auch interessant.

Angehängte Grafik:
ceg9.gif (verkleinert auf 63%) vergrößern
ceg9.gif

98996 Postings, 7422 Tage Katjuschamittelfristig

 
  
    #2843
1
09.07.20 00:28
hier werden die nächsten Tage besonders wichtig, da der Bereich 30,0-30,5 € ein Kreuzwiderstand darstellt. Wenn der überwunden wird, wäre Platz bis vorläufig 38 € mit nur kurzem Zwischenstopp 32€.
Angehängte Grafik:
ceg5j.gif (verkleinert auf 63%) vergrößern
ceg5j.gif

98996 Postings, 7422 Tage Katjuschalangfristig

 
  
    #2844
3
09.07.20 00:29
Angehängte Grafik:
ceg-all.gif (verkleinert auf 63%) vergrößern
ceg-all.gif

4604 Postings, 4474 Tage simplifyFeuerwerk

 
  
    #2845
09.07.20 08:49
Kurs jetzt 31,50. Wenn Paris nachzieht, dann könnte das Feuerwerk nun starten.  

3073 Postings, 3837 Tage JulietteCetrix

 
  
    #2846
2
09.07.20 08:49
"Cegedim Outsourcing kündigt seine Partnerschaft mit Citrix an, um seinen Kunden das neue Angebot "Digital Workspace" anzubieten

Ein intelligentes, umfassendes und vollständiges Angebot auf einer einzigen Plattform, das auf das Wohlbefinden und die Sicherheit der Benutzer ausgerichtet ist.

Vélizy, 9. Juli 2020

Cegedim Outsourcing, ein Spezialist für IT-Infrastruktur und Business Process Outsourcing (BPO), gibt seine Partnerschaft mit Citrix, einer führenden Plattform für digitale Arbeitsräume, bekannt. Durch die Integration von Citrix in sein Dienstleistungsangebot bietet Cegedim Outsourcing seinen Kunden ein intelligentes, globales und umfassendes Angebot, vor allem aber die Möglichkeit, auf einer einzigen Plattform zu arbeiten und Anwendungen zu verwalten sowie Geräte und Netzwerke zu sichern.

Cegedim Outsourcing war auf der Suche nach einer Möglichkeit, sein derzeitiges Angebot durch eine Lösung zu ergänzen, die eine einzige Arbeitsumgebung bietet, die alle Arbeitsszenarien seines Kundenportfolios (KMU und Großkunden) vollständig unterstützt: Telearbeit, Nomadentum, Business Continuity usw., und die es ermöglicht, die Aufgaben seiner IT-Teams zu rationalisieren und zu vereinfachen. Es war auch wichtig, eine Lösung zu integrieren, die es ihnen ermöglicht, Zeit zu sparen, ihren Schulungsbedarf zu reduzieren, ihren technischen Support zu vereinfachen, ihre Gesamtkosten zu senken und ihren Benutzern eine flüssige und benutzerfreundliche Erfahrung zu bieten.

Cegedim Outsourcing wandte sich daher natürlich der Citrix Workspace-Lösung zu, die den sehr spezifischen Anforderungen heutiger Unternehmen voll und ganz gerecht wird. Es ermöglicht ihnen, ihre Sicherheits- und Verwaltungsprobleme zu überwinden, die Palette der in den Arbeitsbereich integrierten Anwendungen (SaaS, Windows, Mobile usw.) zu erweitern, Dateien und Daten auf jedem beliebigen Gerät sicher auszutauschen und durch eine einzige Lösung ein flüssiges Erlebnis zu bieten.

Mit Citrix vervollständigt Cegedim Outsourcing effektiv sein Angebot

Als Teil der Entwicklung der digitalen Angebote auf dem Markt hat sich Cegedim Outsourcing für Citrix Workspace entschieden, die vollständigste und innovativste Lösung auf dem Markt.

Die Kunden von Cegedim Outsourcing können also wählen :
-Sichern ihre digitalen Operationen und schützen ihre Anwendungen und Daten ;

   ihr Produktivitätsniveau in einer zunehmend mobilen Arbeitsumgebung aufrechtzuerhalten;
   Verbessern Sie die Effizienz und reduzieren Sie ihre Kosten dank einer Cloud-Strategie;
   Halten Sie sich mit häufigen Updates für Windows 10 auf dem Laufenden;
   Migrieren Sie schneller und profitieren Sie von der vereinfachten Wartung von Office 365;
   Erstellen Sie intelligente Arbeitsbereiche mit Citrix Workspace.


Fabien Fudalej, CEO von Cegedim Outsourcing, erklärt: "Wir freuen uns über diese neue Partnerschaft mit Citrix, die unser Serviceangebot an der Seite unserer bisherigen Partner ergänzt und es uns ermöglicht, vom Desktop-Management zum Digital Workspace zu migrieren und den funktionalen und technischen Umfang zu erweitern, den unsere Kunden benötigen. Wir sehen es jeden Tag in der Praxis, und noch mehr seit der Gesundheitskrise, die einige französische Unternehmen dazu veranlasst hat, Telearbeit und Zusammenarbeit zu entwickeln: Es ist wichtig, die Arbeitnehmer in ihre technologischen Entscheidungen einzubeziehen. Um ihr Engagement und ihre Produktivität zu verbessern, benötigen sie eine digitale Arbeitsumgebung, die kontextbasiert, zuverlässig und intelligent genug ist, um einen Zugang, eine Vision und eine Leistung zu bieten, die an die zu verrichtende Arbeit angepasst sind. Citrix Workspace berücksichtigt den Kontext des Benutzers und wendet die von IT-Teams entwickelten Strategien dynamisch an.

Christophe Lopez-Castel, Direktor Channel France, Citrix, fügte hinzu: "Wir freuen uns über diese Zusammenarbeit mit Cegedim Outsourcing. Sie wird uns in die Lage versetzen, den Mitarbeitern Lösungen anzubieten, die ihren Bestrebungen und Präferenzen in Bezug auf die Arbeitsmethoden zunehmend entsprechen. Die diesjährige Gesundheitskrise hat nur bestätigt, dass es notwendig ist, mit flüssiger und sicherer Technologie an jedem Ort flexibel arbeiten zu können. Mehr als nur ein Vorteil, Telearbeit ist heute eine starke Erwartung seitens der Arbeitnehmer und einer der Schlüssel zur Geschäftskontinuität für Unternehmen"...."

https://live.euronext.com/product/equities/...anyPressRelease-2241661





Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)  

3073 Postings, 3837 Tage Juliette"Citrix" heißt die Plattform

 
  
    #2847
09.07.20 08:56
Echt schöner Newsflow die Tage  

98996 Postings, 7422 Tage KatjuschaDie Tradegate Käufer der letzten Wochen

 
  
    #2848
1
09.07.20 09:07
sind mir dennoch ein Rätsel.

Die kaufen ständig 3-4% über den Kursen in Paris. Dort fehlt dann Volumen auf der Käuferseite, es sei denn der Marketmaker auf Tradegate hedged das später in Paris. Wäre ja für den ein Bombengeschäft.

31028 Postings, 6859 Tage sportsstarAlso grundsätzlich besteht ja durchaus

 
  
    #2849
09.07.20 09:50
ein Unterschied zwischen dem Ort, wo man kauft..Zeiten der Handelbarkeit,  Gebühren und Lagerland. Für Trader der Aktie sicher nicht irrelevant.  

98996 Postings, 7422 Tage KatjuschaDeswegen ja

 
  
    #2850
1
09.07.20 10:20
Lageplans wüsste ich nicht wieso das für Deutschland sprechen sollte.
handelbarkeit und Preis sprechen für Euronext.
Und die Gebühren machen kaum noch einen Unterschied. Da gehts um 5-10€ pro Order. Macht selbst für Kleinanleger, die nur 2-4K investieren keinen Unterschied mehr, jedenfalls nicht wenn man bereit ist 4% mehr auf Tradegate zu zahlen.

13351 Postings, 5433 Tage ScansoftHier quält man sich

 
  
    #2851
09.07.20 14:19
wirklich um jeden Cent nach oben.  Wenn diese Aktionärestruktur  aus der unrühmlichen Vergangenheit mal nachhaltig bereinigt wurde, dann sieht es hoffentlich anders aus. Dafür braucht es aber deutlich höhere Umsätze

4 Postings, 0 Tage CalantheNach EK April

 
  
    #2852
09.07.20 14:39
..... mal Kasse machen... keine Qual..... ist Erleichterung. Mit Cegedim macht man nichts falsch und für Überraschungen immer gut.

 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
113 | 114 | 115 115  >  
   Antwort einfügen - nach oben