wenn sonntags Wahlen werden


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 12.08.23 14:19
Eröffnet am:20.07.23 09:30von: Xenon_XAnzahl Beiträge:6
Neuester Beitrag:12.08.23 14:19von: Xenon_XLeser gesamt:1.114
Forum:Talk Leser heute:1
Bewertet mit:
1


 

4191 Postings, 3069 Tage Xenon_Xwenn sonntags Wahlen werden

 
  
    #1
1
20.07.23 09:30
Das sieht doch sehr gut aus

https://www.wahlrecht.de/umfragen/

 
Angehängte Grafik:
xx.jpg (verkleinert auf 48%) vergrößern
xx.jpg

37015 Postings, 4874 Tage NokturnalDer große Schreck wird wohl

 
  
    #2
1
20.07.23 09:38
erst im neuen Jahr kommen wenn in der SBZ gewählt wird. Erstmal Hessen und Bayern und der hoffentliche Nackenschlag für Linke, Sozen, Grüne und CDU.  

23878 Postings, 2426 Tage goldik#1 Wahlen werden immer am Sonntag "gemacht"

 
  
    #3
20.07.23 10:24
(bitte mit "witzig" besternen)  

4191 Postings, 3069 Tage Xenon_XAus der Bildzeitung

 
  
    #4
12.08.23 12:40
Die Zahlen sind alar- mierend: In den ersten sieben Monaten dieses Jahres wurden durch Bundespolizisten insge- samt 43 815 unerlaubte Einreisen nach Deutsch- land festgestellt. 51 Pro- zent mehr als im Vorjahr! Das geht aus einem in- ternen Bericht der Bun- despolizei (liegt BILD vor) hervor. Dramatisch ist es an der Grenze zu Polen: Dort gab es 14 303 illegale Grenzübertritte – 143,7 Prozent Steigerung zum Vorjahr! Und aus der Schweiz waren es sogar 201,8 Prozent. Manuel Ostermann von der Deutschen Bun- despolizeigewerkschaft: „Die Migrationskrise spitzt sich weiter zu und konzen- triert sich immer mehr auf Deutschland. Diese Poli- tik ist ein Sicherheitsrisi- ko. Mein Appell an Frau Faeser: Geben Sie Ihrer Bundespolizei endlich die gesetzliche Kompetenz, führen Sie Grenzkontrol- len ein, ändern Sie das Aufenthaltsgesetz.“ Der Blick auf einzelne Monate offenbart sogar noch größere Zuwächse: Beispiel Mai 2023: Allein über die polnische Grenze kamen 2748 Illegale nach Deutschland. Täglich fast 90 – die erwischt wurden! Ein Anstieg von 229 % zum Vorjahres-Mai. Heiko Teggatz, Vorsit- zender der Deutschen Bundespolizeigewerk- schaft: „Ich gehe fest da- von aus, dass die Zahlen der unerlaubten Einrei- sen über verschiedene Grenzen nach Deutsch- land bald jeden Monat fünfstellig sein werden.“  

4191 Postings, 3069 Tage Xenon_XZDF

 
  
    #5
12.08.23 14:16
Berlin – Wissenschaftlerschelte für das ZDF! Der Professor und Dramaturg Bernd Stegemann (Fo- to) von der renommier- ten Schauspielschule Ernst Busch (Berlin) geht in einem Gast- beitrag für die FAZ mit dem ZDF-Nach- richtenflaggschiff „heu- te-journal“ ins Gericht. Der Vorwurf: Manipulation! Als Bei- spiel nennt Stegemann die Sendung vom 16. Juli 2023, in der über das Flüchtlingsabkommen zwischen Tu- nesien und der EU berichtet wurde. Das sei ein „Paradebeispiel für die Techniken der Manipulation“ gewesen, die im öffentlich-recht- lichen Rundfunk „alltäglich ange- wendet werden“. Das ZDF habe den Beitrag mit Aussagen von Flüchtlingen be- gonnen und beendet, ihnen al- so das erste und das letzte Wort gegeben. „Alle Bemühungen des Teams EU bekommen hierdurch ei- nen brutalen Charakter.“ Und weiter: „Die Bilder geben vor, dass die EU für das Elend blind sei“ und „lieber mit einem Diktator paktiert, als den Flüchtlingen zu hel- fen“, so Stegemann. Sein Urteil: „Die Empfindung, dass mit manchen Beiträgen im öffent- lich-rechtlichen Rundfunk etwas nicht stimmt, teilen inzwischen viele Men- schen.“ Und: „Wer die politische Stoßrichtung begrüßt, mag die Ma- nipulation für nebensächlich oder sogar richtig halten, doch wer mit der Aussage hadert, dem stoßen die Versuche der unterschwelligen Beeinflussung übel auf.“ Das ZDF wies den Manipulati- ons-Vorwurf zurück.   

4191 Postings, 3069 Tage Xenon_XMacht die Grenzen zu

 
  
    #6
12.08.23 14:19
erlin – Ungewöhnli-
che und erschütternde
Aussagen von Landwirt-
schaftsminister Cem Öz-
demir (57, Grüne)!
Nach Gruppenver-
Der U-Bahnhof gewaltigungen in Ber-
Kottbusser Tor lin, u.a. im berüchtigten
in der Hauptstadt Görlitzer Park, sagte er
Cominto - © Alle Rechte vorbehalten (einschl. Text und Data Mining gem. § 44 b UrhG) - Axel Springer SE, Berlin - Jede Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über https://www.axelspringer-syndication.de/angebot/lizenzierung
jetzt im Podcast „Tek-
kal & Behroz“: „Ich ha-
be selber eine 17-jährige
Tochter, die erzählt mir
schon sehr lange davon,
dass sie in den Görlitzer
Park nicht gehen möch-
te mit ihren Freundinnen.
Selbst wenn sie Jungs
dabeihaben.“ Auch
Busse und Bahnen
nutze seine Tochter
zu bestimmten Zeiten
nicht. „Das ist nicht ak-
zeptabel, das geht
nicht“, so
Auf der Zinne: Landwirtschafts-
Özde-
minister Cem Özdemir (57, Grüne)
mir  

   Antwort einfügen - nach oben