Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Deutsche wacht auf


Seite 1 von 3
Neuester Beitrag: 07.06.19 20:25
Eröffnet am: 12.05.19 14:27 von: Xenon_X Anzahl Beiträge: 65
Neuester Beitrag: 07.06.19 20:25 von: Xenon_X Leser gesamt: 3.201
Forum: Talk   Leser heute: 4
Bewertet mit:
14


 
Seite: < 1 | 2 | 3 >  

2191 Postings, 1473 Tage Xenon_XDeutsche wacht auf

 
  
    #1
14
12.05.19 14:27
die Beamten machen sich ihr leben selber schön. Der normale Rentner bleibt auf der Strecke.

Schon wer nur fünf Jahre lang als Beamter gearbeitet hat, hat Anspruch auf eine Mindestpension von 1660 Euro im Monat. Für eine solche Rente müsste ein Arbeitnehmer mit einem Durchschnittsgehalt von gut 3000 Euro 52 Jahre lang arbeiten.  
39 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 >  

49716 Postings, 5807 Tage SAKUDeutschland erwache!

 
  
    #41
3
14.05.19 13:54
Daß sie ein Grab dir graben,
dass sie mit Fürstengeld
das Land verwildert haben,
dass Stadt um Stadt verfällt ...
Sie wollen den Bürgerkrieg entfachen –
(das sollten die Kommunisten mal machen!)
dass der Nazi dir einen Totenkranz flicht –:
Deutschland, siehst du das nicht –?


Daß sie im Dunkel nagen,
dass sie im Hellen schrein;
dass sie an allen Tagen
Faschismus prophezein ...
Für die Richter haben sie nichts als Lachen –
(das sollten die Kommunisten mal machen!)
dass der Nazi für die Ausbeuter ficht –:
Deutschland, hörst du das nicht –?


Daß sie in Waffen starren,
dass sie landauf, landab
ihre Agenten karren
im nimmermüden Trab ...
Die Übungsgranaten krachen ...
(das sollten die Kommunisten mal machen!)
dass der Nazi dein Todesurteil spricht –:
Deutschland, fühlst du das nicht –?


Und es braust aus den Betrieben ein Chor
von Millionen Arbeiterstimmen hervor:

Wir wissen alles. Uns sperren sie ein.
Wir wissen alles. Uns läßt man bespein.
Wir werden aufgelöst. Und verboten.
Wir zählen die Opfer; wir zählen die Toten.
Kein Minister rührt sich, wenn Hitler spricht.
Für jene die Straße. Gegen uns das Reichsgericht.
Wir sehen. Wir hören. Wir fühlen den kommenden Krach.
Und wenn Deutschland schläft –:
Wir sind wach!
-----------
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!

68205 Postings, 5826 Tage BarCodeWenn Tucholsky, dann das:

 
  
    #42
3
14.05.19 14:17
"Ja, wir lieben dieses Land.

Und nun will ich euch mal etwas sagen:

Es ist ja nicht wahr, dass jene, die sich ›national‹ nennen und nichts sind als bürgerlich-militaristisch, dieses Land und seine Sprache für sich gepachtet haben. Weder der Regierungsvertreter im Gehrock, noch der Oberstudienrat, noch die Herren und Damen des Stahlhelms allein sind Deutschland. Wir sind auch noch da.

Sie reißen den Mund auf und rufen: »Im Namen Deutschlands ... !« Sie rufen: »Wir lieben dieses Land, nur wir lieben es.« Es ist nicht wahr.

Im Patriotismus lassen wir uns von jedem übertreffen – wir fühlen international. In der Heimatliebe von niemand – nicht einmal von jenen, auf deren Namen das Land grundbuchlich eingetragen ist. Unser ist es.

Und so widerwärtig mir jene sind, die – umgekehrte Nationalisten – nun überhaupt nichts mehr Gutes an diesem Lande lassen, kein gutes Haar, keinen Wald, keinen Himmel, keine Welle – so scharf verwahren wir uns dagegen, nun etwa ins Vaterländische umzufallen. Wir pfeifen auf die Fahnen – aber wir lieben dieses Land. Und so wie die nationalen Verbände über die Wege trommeln – mit dem gleichen Recht, mit genau demselben Recht nehmen wir, wir, die wir hier geboren sind, wir, die wir besser deutsch schreiben und sprechen als die Mehrzahl der nationalen Esel – mit genau demselben Recht nehmen wir Fluß und Wald in Beschlag, Strand und Haus, Lichtung und Wiese: es ist unser Land."

https://www.textlog.de/tucholsky-heimat.html
-----------
Alles ist relativ.

4680 Postings, 851 Tage ShitovernokheadLiteraturempfehlung

 
  
    #43
1
14.05.19 14:29
Das ist hier aber nicht so wie in Deutschland! - Kaya Yanar - Google Books
Kayas Buch ist die urkomische Beschreibung eines Mannes, der zuhause als Türke und im Ausland als Deutscher gilt. Insbesondere seine Schweizer Freundin hält ihm den Spiegel vor und lässt ihn erkennen, wie deutsch er wirklich ist. Kehrt er nach Deutschland zurück, stellt er verdutzt fest, wie viel Sch ...
https://books.google.de/books/about/...rce=kp_read_button&redir_esc=y
 

35795 Postings, 5874 Tage TaliskerNa ganz toll

 
  
    #44
4
14.05.19 17:08
Ich informiere mich hier über meine ganzen Beamtenprivilegien, fülle schon mal meine Kündigung aus, um ab morgen mit der Mindestpension einem fröhlichen Leben am Büdchen frönen zu können (endlich mit den Homies abhängen, nicht immer nur die spannenden Geschichten erzählt bekommen, live dabei sein), freue mich, dass ich meine Besoldung selber und/oder im Bundestag bestimmen kann -
und was macht ihr?
Schöngeistiges Gelabber (sic!) ist im Thread hinten links um die Ecke.
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

38949 Postings, 6757 Tage Dr.UdoBroemmeGeh korrigieren!

 
  
    #45
14.05.19 17:14
-----------
Everybody Has a Plan Until They Get Punched in the Mouth

35795 Postings, 5874 Tage TaliskerAbi is durch!

 
  
    #46
14.05.19 17:15
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

38949 Postings, 6757 Tage Dr.UdoBroemmeDann kümmer dich um die Pfirsichbäume!

 
  
    #47
1
14.05.19 17:30
-----------
Everybody Has a Plan Until They Get Punched in the Mouth

176156 Postings, 6590 Tage GrinchDas klingt wie der Titel von so nem

 
  
    #48
2
14.05.19 18:34
Selbsthilferoman.  
-----------
Grinch die Boardlegende!

2191 Postings, 1473 Tage Xenon_XLöschung

 
  
    #49
1
14.05.19 20:15

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 15.05.19 12:09
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

2191 Postings, 1473 Tage Xenon_XSo sieht es aus

 
  
    #50
2
14.05.19 20:20
Durchschnittsrenten nach Zahlen der RV von 2017

Durchschnittsrente Männer alte Bundesländer 1078 Euro
Durchschnittsrente Frauen alte Bundesländer 606 Euro
Durchschnittsrente Männer neue Bundesländer 1.171 Euro
Durchschnittsrente Frauen neue Bundesländer 894 Euro  

35795 Postings, 5874 Tage TaliskerIch werte

 
  
    #51
1
15.05.19 07:27
#49 mal als Gesamtkunstwerk. Nicht nur unklare Gedanken, auch unfähig, sie korrekt zu artikulieren und darzustellen.
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

176156 Postings, 6590 Tage GrinchVielleicht hilfts ihm bei irgendwas...

 
  
    #52
15.05.19 10:55
bevor er noch zwanghaft an historische Bauten pinkelt, da schreibt er lieber sowas...
-----------
Grinch die Boardlegende!

68205 Postings, 5826 Tage BarCodeGuten Morgen. Schon wieder aufgewacht

 
  
    #53
15.05.19 12:40
und immer noch deutsch!
Ich erfülle die Forderungen dieses Threads wirklich aufs Vorbildlichste! (Mit-)Tag für  (Mit-)Tag!
-----------
Alles ist relativ.

2191 Postings, 1473 Tage Xenon_XEy Zottelmonster

 
  
    #54
17.05.19 23:52
Ich wähle AFD  

4180 Postings, 499 Tage MuhaklAuch ich wähle die AfD

 
  
    #55
1
18.05.19 06:29
Denn
SCHLIMM SCHLIMMER 2015  

7752 Postings, 6854 Tage Mr_Blue#9, theoretisch hätten die Armen auch reich werden

 
  
    #56
1
18.05.19 11:06
können. Sollen jetzt mal nicht so rumheulen.  

2191 Postings, 1473 Tage Xenon_XSuper , den Nagel auf den Kopf getroffen

 
  
    #57
18.05.19 13:30
https://www.ariva.de/forum/...hland-sein-557636?page=488#jumppos12201  

38949 Postings, 6757 Tage Dr.UdoBroemmeDiese Bekenntnisse, dass man AfD wählt

 
  
    #58
3
18.05.19 22:17
entsprechen ungefähr der gleichen Kategorie wie "Hallo, ich habe Achselschweiß" oder " Ich habe Fußpilz".

Ist etwas unangenehm und eigentlich behält man es besser für sich.
-----------
Everybody Has a Plan Until They Get Punched in the Mouth

2191 Postings, 1473 Tage Xenon_XBroeme

 
  
    #59
1
18.05.19 22:54
Du behältst es ja für dich

 
Angehängte Grafik:
160217syrien-col1000.jpg (verkleinert auf 51%) vergrößern
160217syrien-col1000.jpg

4180 Postings, 499 Tage MuhaklHallo Xenon

 
  
    #60
1
24.05.19 19:37
Ich wähle daselbst wie du  

2191 Postings, 1473 Tage Xenon_Xist das gerecht

 
  
    #61
1
30.05.19 17:17

12854 Postings, 4662 Tage noideaRentensystem in Deutschland

 
  
    #62
1
30.05.19 17:56
ist pervers !!

Die wo einzahlen, werden mit derzeit 48% abgespeist und die Beamten, welche null einzahlen, bekommen 78% !!!

Und das Problem, dass wir immer mehr Beamte und Politiker in Deutschland haben ! Da werden monatlich neue Ministerien  ins Leben gerufen und künstliche Jobs für die Verwandtschaft geschaffen !

Immer weniger Beitragszahler müssen für immer mehr Pensionäre aufkommen !!

Und was macht die Politik ?!  Der Arbeiter soll mehr Vorsorge für Alters treffen ! Kein Wort über die Beamten und Politiker, welche stolze 10.000,-- Diäten (also Steuerfrei erhalten). Mit diesem Geld könnten diese Damen und Herren ohne Probleme fürs Alter vorsorgen ! Wollen sie aber nicht !

In Stuttgart hat mal der Landtag beschlossen, dass man höhere Bezüge erhält und dafür selbst für die Altersrente vorsorgen muss. Die Damen und Herren merkten allerdings sehr schnell, dass man dann eigenes Geld in die Hand nehmen muss. Also schlossen sie wieder die Alimentierung durch den Steuerzahler !!!  Aber der HAMMER war, dass man die erhöhten Bezüge weiterhin beziehen wollte !!!!!!

 

94353 Postings, 7297 Tage seltsamentschuldige, noida, aber Du wirst ja verstehen,

 
  
    #63
2
30.05.19 18:04
einer muß die Regierung stützen. Und die Hand, die füttert, beißt man nicht.  

50246 Postings, 5000 Tage Radelfan#62 Nu übertreib mal nicht!

 
  
    #64
30.05.19 19:32
" Da viele Staatsdiener wegen Beurlaubung oder Teilzeit mit weniger Dienstjahren in den Ruhestand gehen, liegt das durchschnittliche Pensionsniveau derzeit bei 66,6 Prozent. "
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

2191 Postings, 1473 Tage Xenon_XWas mindestens 20 Prozent zu viel ist

 
  
    #65
07.06.19 20:25

Seite: < 1 | 2 | 3 >  
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Dr.UdoBroemme, Grinch, Katjuscha, persuadere, Radelfan