IPO *Pinterest Inc* IPO


Seite 1 von 7
Neuester Beitrag: 10.07.20 20:19
Eröffnet am: 18.04.19 14:34 von: Medical Anzahl Beiträge: 153
Neuester Beitrag: 10.07.20 20:19 von: RagnarokX Leser gesamt: 14.435
Forum: Börse   Leser heute: 13
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 7  >  

255 Postings, 999 Tage MedicalIPO *Pinterest Inc* IPO

 
  
    #1
3
18.04.19 14:34
Zitat:"Pinterest hatte am Mittwochabend (Ortszeit) in San Francisco mitgeteilt, dass die Papiere zum Preis von 19 Dollar ausgegeben worden sind. Damit gelang es, die unter dem Börsenkürzel "PINS" gehandelten Anteilscheine über der zuvor angepeilten Preisspanne zwischen 15 und 17 Dollar bei Anlegern loszuschlagen....Mit der Ausgabe von 75 Millionen Aktien erlöst Pinterest 1,43 Milliarden Dollar, was 1,27 Milliarden Euro entspricht. Das 2010 gegründete Start-up geht mit einer Gesamtbewertung von mehr als 10 Milliarden Dollar an die NYSE..." ENDE Zitat
Quelle:http://www.finanztreff.de/news/anleger-im-pinterest-fieber/16110929

Zitat"..Pinterest versteht sich als eine Art visuelle Suchmaschine, in der Nutzer nach Ideen etwa für die Inneneinrichtung oder Urlaube suchen und Bilder zu ihren Interessen finden können. Zugleich können sie Fotos aus dem Netz als sogenannte "Pins" auf "Boards" zu bestimmten Themen speichern. Zum Ende vergangenen Jahres wurden so laut Pinterest 175 Milliarden "Pins" auf vier Milliarden "Boards" gespeichert. Geld nimmt Pinterest vor allem durch Werbung ein - bezahlte "Pins", die den Nutzern angezeigt werden..." ENDE Zitat
Quelle:https://boerse.ard.de/aktien/anleger-im-pinterest-fieber100.html  
127 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 7  >  

281 Postings, 870 Tage wq45das ist richtig Mr.Marv

 
  
    #129
05.05.20 09:07
 

Optionen

94 Postings, 700 Tage Mr.MarvUnd?

 
  
    #130
05.05.20 09:14
Was erwartet ihr?  

281 Postings, 870 Tage wq45die Zahlen kennen

 
  
    #131
06.05.20 05:18
Wir ja schon [vorläufige Zahlen] aber die genaue Aufstellung nicht.  

Optionen

281 Postings, 870 Tage wq45Das Ergebnis

 
  
    #132
06.05.20 09:19
hat wohl den Aktionären anscheinend nicht geschmeckt. Das Q1 2020 wurde wohl mit Q4 2019 verglichen anstatt mit Q1 2019. Wenn mich meine App nicht belügt, dann steht der Kurs bei 17,40 USD.  

Optionen

94 Postings, 700 Tage Mr.MarvNachbörslich

 
  
    #133
06.05.20 11:26
ca. 10% ...

Versteh ich leider auch nicht, die Ergebnisse waren gut. Der Trend nach oben scheint jetzt erstmal abzubrechen ..  

281 Postings, 870 Tage wq45gestrige Konferenz

 
  
    #134
06.05.20 16:14
Da wurde gesagt, dass Shops die Investition in dem Bereich Werbung gerade zurück fahren. Pin würde dagegen steuern oder versucht es, Vielleicht ist das nicht so gut bei den Aktionären angekommen. Ich habe noch nicht alles gelesen, vielleicht gibt es noch was anderes was diesen Kurseinbruch verhilft.  

Optionen

281 Postings, 870 Tage wq45Wenn der Kurs

 
  
    #135
13.05.20 19:19
Richtung 11 Euro nochmal kommt, dann lege ich nach. Wenn ich über Pin Q Zahlen lese, dann wir das Unternehmen immer mit Facebook, Google und Co verglichen. Wie diese Unternehmen Cash generieren und ich glaube das ist das Problem der Aktionäre. Enttäuschung das es so langsam voran geht. Und das die Kosten enorm gestiegen sind im Vergleich zum Umsatz.  

Optionen

281 Postings, 870 Tage wq45Pin vs Facebook

 
  
    #136
20.05.20 17:53
Ob das Pin gegeben Facebook bestreiten kann, wenn der Gigant auch noch eine Plattform für Shops anbietet. Vergleichen kann man die Beiden so oder so nicht aber Pin hat auch Shops. Ein bißchen Bauchschmerzen bereitet mir das schon.  

Optionen

255 Postings, 295 Tage cosmocFacebook vergleich

 
  
    #137
21.05.20 22:36
Tja, ich glaube, deshalb nennt man es Spekulation. Ohne diese Unsicherheit wäre der Kurs wohl ganz woanders, zumal ebenso die ganzen großen Firmen zu ihrer Zeit mit genau denselben Unsicherheit zu kämpfen hatte . Das Ding ist ja, dass Facebook verzweifelt auf allen Kanälen vorhandene Technik kopiert/klaut, um es selbst zu vermarkten, sei es Snapchat, Banking, EBay/ etsy, neuerdings sogar Zoom, und zwar nicht, indem man einen Mehrwert in den Funktionen schafft, ganz einfach indem man deren Konzept in Facebook integriert. Und wie kam das bislang bei der breiten Masse an? Pin ist unverbraucht, die After-Facebook-Generation nutzt lieber die Konkurrenz, als Facebook, so auch Pinterest, das Image von Facebook ist nicht das beste und je mächtiger es wird, desto schlechter wird es wohl werden. Es ist wohl vielmehr eine Sucht wie Rauchen von vielen Menschen, man weiß, dass es nicht gut ist, versucht davon los zu kommen, so ganz wird man es doch nicht los. Ich glaube vielmehr, Facebook versucht verzweifelt, Wachstum mit allen Mitteln aufrecht zu erhalten.  

281 Postings, 870 Tage wq45Schön zu sehen

 
  
    #138
18.06.20 19:15
das die Aktie heute gefragt ist und in den letzten Tag auch. Wie immer keine 8 oder 10 Prozent am Tag wie andere deutsche Titel am Dax Markt, dafür schön konstant. Und es freut mich das einige deutsche Shops in PIN zu finden sind.  

Optionen

94 Postings, 700 Tage Mr.MarvAbsolut!

 
  
    #139
18.06.20 19:45
Es geht schön regelmäßig nach oben und bald habe ich meinen EK wieder raus bei ca. 25 USD! :-)

So kann es weitergehen. Man muss dem Ganzen nur Zeit geben! Definitiv langfristig halten.  

31 Postings, 185 Tage Investor1968@Mr.Marv

 
  
    #140
22.06.20 17:33
aber dann bitte nicht verkaufen...  

94 Postings, 700 Tage Mr.Marv@investor

 
  
    #141
22.06.20 20:44
Nein nein, warum sollte ich verkaufen? :)

Ab da fängt der ganze Spaß doch erst an!  

3574 Postings, 980 Tage KörnigBin hier auch etwas länger drin und ja ich bin

 
  
    #142
23.06.20 07:34
schon im Plus! Mein Durschnitts EK liegt jetzt bei ca. 21 US$. Habe aber nicht grade viel investiert ca. 1,3K.  Wobei ein halbes Jahr nicht grade lange ist;)))  

94 Postings, 700 Tage Mr.Marv@körnig

 
  
    #143
23.06.20 12:03
In welchen Aktien steckst du noch mit drin? :)  

281 Postings, 870 Tage wq45Also

 
  
    #144
24.06.20 18:50
Ich glaube denn doch das hier mehr Zeit benötigt wird. Jetzt muss erstmal der CEO mit den Diskriminierungsproblemen bei PIN klar Schiff machen, damit die Firma politisch nicht schlecht da steht. Sollte es einen schlimmen Absacker machen, dann bin ich bereit nachzukaufen. Herr Körnig und Mr. Marv, schön das Ihr noch dabei seid.  

Optionen

281 Postings, 870 Tage wq45Oh

 
  
    #145
29.06.20 16:10
das kommt nicht gut, dass eine Anwaltskanzlei zur Überprüfung eingeschalten wird um die Arbeiterstrukturierung komplett zu überprüfen. Das kostet ein Schweinegeld.  

Optionen

94 Postings, 700 Tage Mr.MarvAufwärtstrend

 
  
    #146
02.07.20 21:16
Es geht sehr schön weiter aufwärts.
Die 23-25USD Marke müssen wir allerdings mal langsam verlassen und uns wieder auf die 30USD konzentrieren! :)  

31 Postings, 185 Tage Investor1968Mr.Marv

 
  
    #147
02.07.20 21:29
die 30$ siehst du am Monatsende....  

281 Postings, 870 Tage wq45@investor1968

 
  
    #148
03.07.20 16:49
Dann sollten die Q2 Zahlen besser aussehen. Aber es wurde ja schon angekündigt, dass durch CORONA es anders ausfallen könnte. Lassen wir uns überraschen.  

Optionen

3574 Postings, 980 Tage KörnigLäuft doch hier auch an! Im Moment laufen die 2te

 
  
    #149
08.07.20 17:09
oder 3te Reihe Aktien wie verrückt. Meine SEA und Livongo Health gehen auch nur noch durch die Decke! Cloudflare und Cegedim folgen bestimmt bald!?  

281 Postings, 870 Tage wq45@körnig

 
  
    #150
09.07.20 14:48
Es läuft, ja das stimmt aber immer schön aufpassen, es werden Unmengen an Geld in den Markt gepumpt. Auf Ami Seite und EU Seite. Ich will garnicht daran denken, wenn die damit aufhören. Weil wirtschaftlich gesehen ist zu diesem Zeitpunkt Deutschland im Ar... und andere Länder genau so. Ich würde auch gern noch investieren aber es hat mich gelehrt Zeit mitzubringen um richtig Geld zu investieren. Aktuell sind meine Anleihen Werte super und warum? Weil Geld fließt.  

Optionen

171 Postings, 2084 Tage Lenovo@WQ45: Anleihen

 
  
    #151
10.07.20 15:31
Hi,

darf ich fragen in was für Anleihen du invesiert bist?
Habe im Crash alle Anleihen verscherbelt und in Aktien umgeschichtet.

Jetzt warte ich bei den Aktien auch erst mal ab und suche Möglichkeiten
ein Teil meines Cashs zu parken.

Aber Sicherheit & Rendite findet man selten beisammen :D

Vor Corona hatte ich einen ordentlichen Teil in dem iShares Corporate Bond ETF.

Aber Corporate Bonds könnten noch übel absacken, wenn die Pleitewelle kommen sollte wie
es einige Experten befürchten....

Gruß  

281 Postings, 870 Tage wq45@lenovo

 
  
    #152
10.07.20 20:10
Hi

Toller Name, habe selbst immer Lenovo Rechner. Also ich hab gemischt mit Anleihen Europa und Amerika unter anderem Robeco All Strategy Euro Bonds und Fidelity Funds - USD Bond Fund - A DIS. Es dauert, nicht so schnell wie Aktien aber ich plane 3 - 5 Jahre ein. Hab breit gestreut, vom Gold Zertifikat, Aktien ETF, reine Aktien usw. Nichts besonderes und Millionär werde ich dadurch auch nicht aber es läuft ganz gut. Ich mag Pinterest, tolle Seite, kein Gequatsche und Geschimpfe, sondern nur Bilder, Inspirationen. Und wenn ich was tolles sehe, dass ich hier nicht bekomme, dann kommt ein Paket aus Amerika.

Grüßle  

Optionen

22 Postings, 494 Tage RagnarokXBörse

 
  
    #153
10.07.20 20:19
Kann man dieses Drecksding nur über NYSE kaufen ? Sehe keine anderen Börseplätze, auf keinen Direkthandel bei meinem Broker.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 7  >  
   Antwort einfügen - nach oben