Alteryx - einer der erfolgreichsten IPOs aus 2017


Seite 1 von 18
Neuester Beitrag: 11.05.21 07:44
Eröffnet am: 02.05.18 16:06 von: stww Anzahl Beiträge: 426
Neuester Beitrag: 11.05.21 07:44 von: ahoffmann19 Leser gesamt: 73.146
Forum: Börse   Leser heute: 51
Bewertet mit:
4


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
16 | 17 | 18 18  >  

45 Postings, 1395 Tage stwwAlteryx - einer der erfolgreichsten IPOs aus 2017

 
  
    #1
4
02.05.18 16:06

Scheinbar ist das Softwareunternehmen Alteryx bisher hier im Forum noch überhaupt kein Thema gewesen. Eigentlich schade, denn seit dem sehr erfolgreichen IPO an der NYSE vor etwas mehr als einem Jahr hat die Aktie ihren Wert mehr als verdoppelt. Und das wohl zurecht, denn dieses Big Data- Unternehmen zeigt mit seinen Produkten zur Datenanalyse eine seltene Kombination aus rasantem Umsatzwachstum (in 207 >50%) und dennoch positivem Cashflow.
Hier gibt's die Investmentstory zum Einlesen: https://thedlf.de/alteryx-datenanalyse/

 
400 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
16 | 17 | 18 18  >  

11 Postings, 102 Tage ronsenbald kommen zahlen

 
  
    #402
29.04.21 22:53
Hoffe das ist mal nen Impuls damit die Bude mal aus n knick kommt, natuerlich sollte es gen Norden gehen  

9080 Postings, 7866 Tage bauwi@ ronsen Wann kommen die Zahlen?

 
  
    #403
30.04.21 18:18
Ich will und werde die Aktie für 65 €uronen noch bekommen.
Die zweite Tranche gerne bei 60 €. Doch dahin wird die Aktie nicht mehr gehen - das ist jetzt schon klar!
Der Kurs wird ohnehin in den USA gemacht ...........von daher dürfen wir uns viel wünschen.

11 Postings, 102 Tage ronsenam 4.5.21 kommen zahlen

 
  
    #404
2
03.05.21 13:16
Entweder im laufe des Tages oder nach 22 Uhr  

4807 Postings, 1286 Tage KörnigAlso vom Chart ist leider noch alles offen;(

 
  
    #405
2
03.05.21 16:11
Die 79 US $ haben zwar schon zwei gehalten, aber jetzt muss die nochmal her halten.  

838 Postings, 1889 Tage andanteCharttechnik ist das Eine

 
  
    #406
1
04.05.21 12:14
News und Ausblick wiegen aber mehr- wenn es etwas zu berichten gibt.
Nach dieser Veranstaltung, wahrscheinlich schon vorher, dürfte der Kurs mächtig anziehen:

https://inspire.alteryx.com/terms-conditions/
 

9080 Postings, 7866 Tage bauwina also, geht doch!

 
  
    #407
1
04.05.21 16:50
Die 60 € wurden heute unterboten!

140 Postings, 344 Tage Decade of semicon.@bauwi

 
  
    #408
3
04.05.21 20:42
Zu welcher Uhrzeit hast du den Kurs von unter 60€ festgestellt?  
Angehängte Grafik:
f2f55c14-6252-459f-b304-d3d69491e4e3.jpeg (verkleinert auf 43%) vergrößern
f2f55c14-6252-459f-b304-d3d69491e4e3.jpeg

11 Postings, 10 Tage Finerapis60 Euro

 
  
    #409
04.05.21 20:51
Ich möchte morgen auch Alters Aktien zu 60 Euro kaufen. Daher bin ich schon sehr auf die heutigen Zahlen gespannt. Ich denke nicht, dass Alters so gute Zahlen liefern kann, damit der Kurs steigt.  

2109 Postings, 769 Tage MesiasAktie geht hoch

 
  
    #410
04.05.21 22:08
 

2109 Postings, 769 Tage MesiasNix 60 Euro

 
  
    #411
2
04.05.21 22:09
Zug fährt ab.  

838 Postings, 1889 Tage andanteHossa

 
  
    #412
04.05.21 22:10
Das ist mal deutlich
Und so ein Anstieg im schwachen Gesamtmarkt  

4807 Postings, 1286 Tage KörnigDas war klar, weil die Bewertung

 
  
    #413
04.05.21 22:14
nicht grade hoch war/ist. Hoffe nur das die Stärke bleibt und nicht wieder langsam abverkauft wird  

2109 Postings, 769 Tage MesiasDer Verlust ist ok

 
  
    #414
1
04.05.21 22:16
Nur 8 Cent per share.113 neue Kunden.Über 7000 Kunden das wird langfristig sicher was werden.  

11 Postings, 10 Tage FinerapisKursanstieg um 6%

 
  
    #415
04.05.21 23:10
Dann wird es wohl mit meinen EK i.h.v. 60 € doch nichts. Ich warte noch die kommenden Tage ab und werde dann eine  Entscheidung zu einem Einstieg treffen.  

4807 Postings, 1286 Tage KörnigQuelle Guidants

 
  
    #416
2
05.05.21 07:47
Alteryx übertrifft im ersten Quartal mit einem Ergebnis je Aktie von -$0,08 die Analystenschätzungen von -$0,23. Umsatz mit $118,8 Mio. über den Erwartungen von $106,11 Mio. Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

838 Postings, 1889 Tage andanteZiele

 
  
    #417
05.05.21 09:47
sehe ich bei bei 80, 120, 140
Und mittel- langfristig neue Allzeithochs
Das Konzept wird m.E. noch unterschätzt  

106 Postings, 885 Tage MoDunUnterschätzt

 
  
    #418
05.05.21 10:13
Moin, wie definierst du denn, dass das Konzept unterschätzt wird? Ich finde eine aktuelle Bewertungen mit ca. dem 10 fachen den Umsatzes für sportlich/ambitioniert... wenn jetzt ein gutes Wachstum nachhaltig geliefert wird, sehe ich auch höhere Kurse.. aber dein Beitrag und deine Kursziele kann ich nicht einordnen.. Gruß  

581 Postings, 1536 Tage ahoffmann19@Ziele

 
  
    #419
1
05.05.21 10:13
Nu mal langsam mit die Pferde :-) Die müssen sich erstmal Stück für Stück stabilisieren. UND USA hat auch noch nicht geöffnet. Also vorsichtig mit solchen dahingeschmierten Kurszielen ! Mir würde schon reichen, wenn ALTX Stück für Stück seine Hausaufgaben machen würde und die Umsätze kontinuierlich steigern würde und dabei auch den Verlust bzw. den Gewinn je Aktie nicht außer acht lassen würde. Neukundengewinnung sage ich nur.... Grüße  

838 Postings, 1889 Tage andanteBewertung

 
  
    #420
05.05.21 10:59
Alteryx ist jetzt so bewertet wie vor zwei Jahren- und damals waren die Zahlen deutlich schlechter und die Aussichten ungewisser.
Wer meint, die jetzige Bewertung ist auch nach den gestern veröffentlichten  Zahlen noch zu hoch, bleibt halt draußen. Ansonsten die anstehende Konferenz mit den Prognosen abwarten.
Kurse von über 150 Euro mögen aus heutiger Sicht zu ambitioniert sein. Die sollte man auch nicht so schnell wieder erwarten.
Der Sprung nach oben gestern Abend in einem schwachen Gesamtmarkt sprach ansonsten aber wohl für sich. Kurzfristig gilt es zu schauen, was die Amerikaner nachher machen.
 

106 Postings, 885 Tage MoDunandante

 
  
    #421
05.05.21 12:07
danke für deine Ausführungen. nicht falsch verstehen, ich bin hier investiert. Bin auch vorsichtig positiv gestimmt und fühle mich hier auch nicht unwohl. Nur finde ich im Forum pauschale Kursangaben (egal, ob nach oben oder unten), ohne weitere Ausführungen wenig informativ. Gruß  

838 Postings, 1889 Tage andanteMoDun

 
  
    #422
1
05.05.21 12:44
Dann drücken wir uns mal gegenseitig die Daumen.
Mehr Informationen als das Unternehmen selbst kann hier wohl kaum jemand beisteuern. Ich versuche mit meinen Beiträgen hier, Rückmeldungen zu meinen Einschätzungen zu bekommen, meine eigene Meinung zu hinterfragen und ggf abzurunden.
Mit Blick auf das was jetzt veröffentlicht wurde und demnächst wird, dies ergänzt durch Blick auf den Mehrjahreschart, komme ich halt zu meiner Einschätzung. Die muss aber nicht richtig sein.    

9080 Postings, 7866 Tage bauwi@ Decade of se. Vorweg,

 
  
    #423
05.05.21 12:53
bin sicher, dass die Aktie noch ein zweites Standbein aufstellen wird.
Ich kann's Dir nicht sagen, warum die Charts die Marke unter 60 € im Nachhinein nicht anzeigen.
Doch ich kann's Dir versichern, dass diese Marke , wenn auch extrem kurz, erreicht wurde. (L&S)
So schnell konnte ich nicht mal reagieren - zack - war's auch schon wieder überholt.
Wie auch immer - habe mir eine volle Ladung PLTR günstig abgegriffen. Das war mir gestern wichtiger, da ich mit guten Zahlen rechne. Bei Alteryx bin ich nun etwas bescheidener geworden , und würde mich auch mit 65 @ begnügen. Tiefer wird natürlich genauso das Körbchen gefüllt.
Diese Unternehmen haben ein gute Zukunft. Man benötigt allerdings Geduld.

11 Postings, 10 Tage FinerapisKauf bei EK 68 €

 
  
    #424
05.05.21 20:04
Ich bin nun auch mit einem kleineren Betrag eingestiegen. Leider nicht bei 60 €, aber die 68 € passen auch - vor allem angesichts der guten Zahlen.
Ich hatte das Unternehmen schon länger auf der Watchlist und hätte bei einem früheren Einstieg mit Ausnahme der letzten beiden Tagen einen höheren Einstiegskurs hinnehmen müssen.

Für mich eine spannende Aktie, da ich deren Tätigkeitsgebiet bisher nur unzureichend in meinem Depot abgedeckt hatte und ich mir eine Palantir-Aktie aufgrund der eher unzureichenden Informationslage nicht ins Depot legen wollte.  

67165 Postings, 7869 Tage KickyEarnings Call Transcript

 
  
    #425
05.05.21 21:41

581 Postings, 1536 Tage ahoffmann19Frauenpower

 
  
    #426
11.05.21 07:44
Das klingt doch ganz gut:

Alteryx das Unternehmen für Analyseautomatisierung, gab heute die Ernennung von Paula Hansen zum Chief Revenue Officer (CRO) bekannt. Hansen wird direkt an Mark Anderson, Chief Executive Officer (CEO), berichten und die globale Go-to-Market (GTM)-Organisation leiten, einschließlich des weltweiten Vertriebs, der Kanäle und aller branchenspezifischen GTM-Initiativen. Sie wird eine entscheidende Rolle dabei spielen, die nächste Wachstumsphase des Unternehmens voranzutreiben und ist für die Skalierung der globalen Vertriebsteams, die Strategie, den Betrieb und die Marktexpansion verantwortlich.

Alteryx-Logo (PRNewsfoto/Alteryx, Inc.)

"Paula ist eine ergebnisorientierte Vertriebsleiterin mit einer beeindruckenden Erfolgsbilanz bei der Erzielung herausragender finanzieller Ergebnisse und der Entwicklung von Geschäftsmodellen, um Wachstum in neuen Märkten und Kategorien zu erzielen", so Anderson. "Sie legt einen unerbittlichen Fokus auf die Transformation des Kundengeschäfts und setzt sich leidenschaftlich für die Förderung von integrativen und vielfältigen Teams ein. Sie wird eine unglaubliche Bereicherung für unser Führungsteam, unsere Kunden, Partner und Mitarbeiter sein, und ich freue mich, sie bei Alteryx willkommen zu heißen."

Hansen bringt mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Führung von leistungsstarken Teams mit, um nachhaltiges finanzielles Wachstum zu erzielen. Als CRO von SAP Customer Experience, das mehr als 10.000 Kunden in 150 Ländern betreut, war Hansen für die globale Vertriebsstrategie, den GTM-Betrieb und den Kundenerfolg verantwortlich. Sie leitete ein Team von über 1.200 Mitarbeitern, um das Geschäft auf 1 Milliarde US-Dollar jährlich wiederkehrenden Umsatz im Jahr 2020 zu steigern - das am schnellsten wachsende Cloud-Portfolio der SAP. Bevor sie 2019 zu SAP kam, war Paula als Vice President der Global Enterprise Organisation von Cisco tätig und konzentrierte sich auf das Enablement der digitalen Transformation für globale Unternehmenskunden in einer Vielzahl von Branchen.

"Alteryx ist ein bewährter Marktführer mit unglaublichem Wachstumspotenzial, da die Dringlichkeit der digitalen Transformation den Bedarf an Analytik, Data Science und Prozessautomatisierung beschleunigt", sagte Hansen. "Wir haben eine unmittelbare Verantwortung, diese Nachfrage für unsere globale Kundenbasis zu befriedigen und jeder Organisation dabei zu helfen, aus Daten transformative Ergebnisse zu generieren. Ich freue mich darauf, dieses hochkarätige Team zu leiten, während wir die enormen Marktchancen, die vor uns liegen, nutzen und darauf abzielen, unsere einheitliche Plattform in die Hände jedes Datenarbeiters auf der ganzen Welt zu geben."

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
16 | 17 | 18 18  >  
   Antwort einfügen - nach oben