DWS Group GmbH


Seite 1 von 25
Neuester Beitrag: 10.07.24 10:56
Eröffnet am:15.03.18 13:56von: BackhandSm.Anzahl Beiträge:608
Neuester Beitrag:10.07.24 10:56von: Gonzo 52Leser gesamt:290.421
Forum:Börse Leser heute:242
Bewertet mit:
7


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
23 | 24 | 25 25  >  

36131 Postings, 7077 Tage BackhandSmashDWS Group GmbH

 
  
    #1
7
15.03.18 13:56
Interesanter Börsengang DWS Group GmbH geht an die Börse, hier die Daten

Zeichnungsfrist ist vom 14.03.18 bis  22.03.18
Die Erstnotiz ist am 23.03.18
Bookbuildingspanne von 30,00 bis  36,00 €

Die Deutsche Bank trennt sich von 20 bis maximal 25 Prozent ihrer Anteile an der Fondsgesellschaft DWS. Zwischen 40 und 50 Millionen Aktien sollen zu einem Preis zwischen 30 und 36 Euro angeboten werden  
582 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
23 | 24 | 25 25  >  

1 Posting, 280 Tage Milo2018Dividende

 
  
    #584
16.05.24 13:02
Wird die Sonderdividende "steuerfrei" ausgezahlt?
Habe auf der IR Seite nichts gefunden.
Danke für ne Info!  

36 Postings, 661 Tage SeepeterSteuerfreie Dividende

 
  
    #585
1
23.05.24 15:53
Moin,

nee leider nicht 25 % KPEST werden fällig ist aber immer noch eine Super Dividende 4,575 €
 

1795 Postings, 4504 Tage HajdeJetzt geht's wohl los ...

 
  
    #586
03.06.24 09:17
... und heute zündet die Dividenden-Rakete, sehr schön :)  

1795 Postings, 4504 Tage HajdeDWS Group Kurs-Performance

 
  
    #587
03.06.24 09:29
Merkwürdig ist der heutige Kurssprung aber dennoch, eigentlich recht spät zumal ja diese Woche ja die Hauptversammlung stattfindet und den Stichtag für Aktionäre bzw. die Ausschüttung der Dividende markiert.

Ich hatte ja eigentlich, wie in meinen Beträgen geschrieben, dass ich eigentlich einen Kursbereich von 5x,xxx erwartet hatte.

Kann mir net vorstellen, dass man das noch vor der HV erreicht. Da war ich wohl zu optimistisch, aber dennoch eine schöne Kursperformance, muss man festhalten.  
Angehängte Grafik:
img_7258.jpeg (verkleinert auf 44%) vergrößern
img_7258.jpeg

22717 Postings, 1079 Tage Highländer49DWS

 
  
    #588
03.06.24 14:11

1921 Postings, 3267 Tage CDee...

 
  
    #589
04.06.24 10:49
Da der Kurs ja mit dem Dividendenabschlag sicherlich deutlich absinken wird gegen ende der woche (wahrscheinlich noch mehr als die 6 EUR), wie ist es da eigentlich mit short ko-zerfikaten? steigen die dann im wert entsprechend oder wird der dividendenabschlag da auch (irgendwie) rausgerechnet?  

1795 Postings, 4504 Tage Hajde@ CDee

 
  
    #590
1
04.06.24 21:37
Das wird bei den Derivaten natürlich in der Höhe der Divi herausgerechnet,
sonst würde man sich bei Divi-Abschlägen jedes Mal eine goldene Nase verdienen.

Wenn der Kurs weiter nachgibt als die Höhe der Divi, dann wird das Short-Derivat grün,
sprich ins Plus gehen.

Wie gesagt, der Divi-Anteil wird herausgenommen, sonst würden die Emittenten ja ein richtiges Verlustgeschäft machen.
 

171 Postings, 1409 Tage AvH2020Ex-Divi

 
  
    #591
2
08.06.24 00:12
"kostelany: wer auf diesem Niveau noch einsteigt,..
wird zwar dividendenbelohnt, muß aber auf eine heftige Korrektur gefasst sein, zumal der Wert ehe sehr hoch notiert. Dann könnten aus angenommenen 42,5 schnell 35 oder weniger werden. "
Hat er absolut richtig gesehen. 6,10 € war ja eine "Monsterdividende", aber der Kursrutsch durch "Ex-Divi" war noch monströser. (ca 7,00 €)
Wenn man bedenkt, dass von der Divi noch 26,5 % Abgaben an den Staat gehen, der Kursverlust aber "netto" ist, waren die letzten Tage ein eher ungünstiger Zeitpunkt zum Einstieg. Dafür hat der CEO Stefan Hoops ja nun hinreichend Zeit, den Beweis anzutreten, dass er sein
"Mördergehalt" von ca. 7 Mio € pro Jahr auch wert ist.      

1224 Postings, 1193 Tage Gonzo 52Dividende ist da

 
  
    #592
2
11.06.24 12:56
Hat heute auf dem Konto geklingelt. Ich hoffe, bei euch auch.
Sehr schön.

Was meint ihr, mit dem Nachkauf noch warten oder schon  mal einsammeln?
 

159 Postings, 408 Tage Kostelany_unter 35 kann man anfangen

 
  
    #593
2
11.06.24 16:19
....mit dem Einsammeln, gegebenenfalls noch mal  10% darunter  

6195 Postings, 5033 Tage ItalymasterHm

 
  
    #594
2
11.06.24 18:13
Wäre mal wieder besser gewesen vor ex zu verkaufen - Kurs deutlich unter Abschlag  

359 Postings, 1956 Tage merkasabwarten

 
  
    #595
2
11.06.24 22:53
die Fantasie ist hier erstmal raus, würde erst unter 32 Euro nachkaufen, jetzt kommt ja erstmal das Sommerloch  

1224 Postings, 1193 Tage Gonzo 52Jupp,

 
  
    #596
12.06.24 14:26

159 Postings, 408 Tage Kostelany_das kann noch tief enden

 
  
    #597
13.06.24 16:24
warum?
die Gemengenlage rund um DWS sehe ich eher negativ. Wo sind die Wachstumstreiber, greenwashing -verstrickung. Dividende erst in einem Jahr.
Den Chart sehe ich auch kritisch: verbindet man die Tiefpunkte von 2020)2022/2023 kämen wir auf 29.
Sind die Tiefs des letzten Jahres die Messlatte, ginge es noch tiefer (etwa 26)
Mein Rat: abwarten  
Angehängte Grafik:
chart_all_dwsgroupgmbhcokgaa.png (verkleinert auf 61%) vergrößern
chart_all_dwsgroupgmbhcokgaa.png

32 Postings, 3758 Tage Receipt22Habt ihr

 
  
    #598
14.06.24 07:52
schon die Dividende erhalten?

Ich bin bei Trade Republic habe Stand jetzt, Freitag, 14.06., kurz vor 8 Uhr, noch nichts auf dem Konto.  

1 Posting, 2925 Tage Mi53DWS

 
  
    #599
1
14.06.24 10:54
Bin bei finanzen.net
Dividende kam am 11.6.24 netto 4,46  

797 Postings, 3709 Tage DrattleBei maxblue

 
  
    #600
16.06.24 20:31
Auch am 11.06. gebucht  

1224 Postings, 1193 Tage Gonzo 52Ja.....

 
  
    #601
17.06.24 18:05
Immer am 3. Geschäftstag nach der HV.

Jetzt noch mal ein schöner Durchsacker, dann wird die Divi und einiges mehr investiert.  

22717 Postings, 1079 Tage Highländer49DWS

 
  
    #602
1
09.07.24 10:44
DWS fallen wieder unter 34 Euro - Exane BNP senkt Daumen
Nach einer Abstufung durch das Investmenthaus Exane BNP Paribas (BNP Paribas Aktie) auf "Neutral" sind die Aktien von DWS am Dienstag wieder unter die Marke von 34 Euro gefallen. Diese hatte in der zweiten Junihälfte als Widerstand gewirkt, an dem die Titel mehrfach gescheitert waren. Zuletzt betrug der Abschlag 2,2 Prozent auf 33,26 Euro. Aus charttechnischer Sicht könnten nun die Tiefs vom Juni unter 33 Euro wichtig werden.
Die Rückgabe von Anteilen am größten Immobilienfonds der DWS durch Investoren habe im zweiten Quartal zugenommen und dürfte sich wohl noch beschleunigen, schrieb Analyst Arnaud Giblat von Exane BNP Paribas. Das drücke auf die Erträge des Vermögensverwalters. Dies im Verbund mit Abflüssen aus dem Geschäft mit aktiv verwalteten Aktienfonds bremse eine Rückkehr der Gebühren in positives Terrain.

Quelle. dpa-AFX Broker  

683 Postings, 100 Tage WissensTraderWir haben seit dem Anfand 2023 ca. 55 % Kurs

 
  
    #603
09.07.24 10:46
gewinnen an den Märkten gesehen und dass das realitätsfremd ist, ist den aller meisten nicht bewusst.

Denke das es bis zum Oktober noch zu einer kräftigen Korrektur kommen wird.  

593 Postings, 3790 Tage SmylEPS Ziel 4,5 in 2025

 
  
    #604
1
09.07.24 11:58
wenn ich mir den Kurs so anschaue, scheint niemand mehr an das Ziel in 2025 zu glauben,
aber selbst wenn man nur 4 Euro erreicht, wäre das ja schon ne ordentliche Steigerung.

3,5 oder darunter, wäre natürlich für das Management ne ordentliche Blamage

Kennt jemand dazu neuere Aussagen des Management, letzte präsentation ist ja von 2022  

22717 Postings, 1079 Tage Highländer49DWS

 
  
    #605
09.07.24 15:19
Nach der Ausschüttung der massiven Sonderdividende läuft es deutlich schlechter für die DWS-Aktie . Das Papier droht nun auf ein neues Jahrestief zu fallen. Doch was belastet den Vermögensverwalter so stark?
https://www.finanznachrichten.de/...ef-das-belastet-die-aktie-486.htm  

32 Postings, 1899 Tage Big BarBilliger Einstieg

 
  
    #606
09.07.24 16:11

159 Postings, 408 Tage Kostelany_meinem post #597 gemäß,.....

 
  
    #607
09.07.24 20:24
habe ich nun schließlich zum Kurs von 30 geordert, nachdem ich unter Verzicht auf die Dividende meine Position bei 42 geschlossen hatte.
Sollte der Wert tatsächlich auf 25 sacken, erfolgt eine weitere Order.
Mittelfristig sehe ich hier wieder die 40+  

1224 Postings, 1193 Tage Gonzo 52Kosto

 
  
    #608
1
10.07.24 10:56
gut gemacht. Ist bei mir ähnlich. Ich hab die Hälfte meiner Anteile bei 40 verkauft und bei 33 wieder zurück gekauft.
Wenn die 30 kommt - wie du vermutest - werde ich auch noch mal zugreifen und niedriger auch noch mal.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
23 | 24 | 25 25  >  
   Antwort einfügen - nach oben