Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Blockchain -neue Kursrakete? WKN A116BG Stockholm


Seite 1 von 707
Neuester Beitrag: 20.06.19 23:39
Eröffnet am: 16.11.17 11:30 von: plusplusplus Anzahl Beiträge: 18.659
Neuester Beitrag: 20.06.19 23:39 von: Undisputed Leser gesamt: 1.660.429
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 2.222
Bewertet mit:
25


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
705 | 706 | 707 707  >  

172 Postings, 601 Tage plusplusplusBlockchain -neue Kursrakete? WKN A116BG Stockholm

 
  
    #1
25
16.11.17 11:30
Bisher kaum beachtet bereitet die Firma Wyrify ein großes Projekt vor: man will dort nicht weniger als das Blockchaining revolutionieren und hat für einige Anwendungen  das schnellste System der Welt entwickelt, siehe Homepage. Wyrify wurde vor einigen Wochen von der Stockholm IT Ventures übernommen, einem Pennystock, der durch diesen Kauf plötzlich enorme Kursfantasie bekommt, da er nun zum boomenden Bereich  Blockchain/Kryptowährung gehört.

Wyrify bereitet derzeit die Ausgabe von Bonds vor. Man will 200 Millionen Euro einnehmen, eine gewaltige Summe für eine so eine kleine Firma. Ende Oktober wurde ein ICO kurzfristig abgesagt, obwohl man bereits 52 Millionen Euro eingesammelt hatte, weil man lieber ein IBO  (das "B" steht für "Bonds") möchte, da das Ganze dann viel seriöser und rechtssicherer ist. Das ist wichtig, da rund 2000 Banken in Asien an dem Projekt interessiert bzw. Kunden sind. Wyrify ist sehr zuversichtlich, dass alles klappt.

Im Vorfeld des ICOS bzw. nach dem Kauf von Wyrify hatte sich der Kurs der Aktie mehr als verdreifacht, von 0,004 auf 0,013 € - hieran sieht man das Potenzial. Die Umsätze sind gering, ab und zu gibt es größere Käufe oder Verkäufe. Im Xetra Orderbuch sieht man, dass auf der Nachfrageseite große Pakete liegen, während relativ wenige Stücke angeboten werden. Der Kurs ist inzwischen wieder auf 0,007 Euro zurückgekommen, zu 0,006 Euro gibt es kaum Abgaben (nur kleinste Mengen) und nur minimale Umsätze, da scheint sich jetzt im Bereich 0,006 /0,007 € der Boden zu bilden. Das IBO soll nach Angaben von Wyrify ca. 60-90 Tage dauern, beginnend am 28.10., abgeschlossen also etwa am Jahresende. Wyrify hat am 28.10. auch für "die kommenden Tage"  weitere Informationen zum IBO angekündigt, diese stehen bisher aus, müssten demnach  jederzeit kommen.

Wenn das jetzt so läuft wie bei dem ICO, wird der Kurs nach weiteren News und damit schon vor der endgültigen Bekanntgabe des IBO-Ergebnisses (Dezember/ Januar) deutlich anziehen. Noch interessanter dürfte aber sein, wohin der Kurs dann NACH der Bekanntgabe steigen wird, da dürfte eine gewaltiges  Potenzial da sein. - Die anderen Beteiligungen und Projekte von Stockholm IT sehen nicht weiter interessant aus.

Stockholm IT Ventures AB
Aktier o.N.  
WKN A116BG | ISIN SE0006027546  
17634 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
705 | 706 | 707 707  >  

262 Postings, 799 Tage Hans R.SITV announces-update-on-revenue

 
  
    #17636
20.06.19 19:03
Zitat:

In February 2019, the Company could increase the number of managed Bitcoins by 400, enabling to trade with a total of 1,100 Bitcoins for which the trading platform showed similar returns. During this month Stockholm IT Ventures AB generated ca. Euros 50.000 in revenue from this increased asset under management base.

https://stockholmit.co/...pdate-on-revenue-of-high-frequency-trading/  

262 Postings, 799 Tage Hans R.5 % revenue

 
  
    #17637
20.06.19 19:04
Zitat aus obiger Quelle:

On January 1st 2019, 700 Bitcoins were invested and managed by our trading platform, generating a return on investment for the Bitcoin holders of about 5% and a revenue for Stockholm IT Ventures AB of approximately Euros 30,000 for January 2019  

262 Postings, 799 Tage Hans R.Äh. return on investment for the Bitcoin holders

 
  
    #17638
20.06.19 19:06
5 % return on investment for the Bitcoin holders.  

232 Postings, 469 Tage UpANDdown01...

 
  
    #17639
20.06.19 19:13
Da gab es schon mehr Leute die mit 160 Prozent ROI jährlich argumentierten...One Coin, Nano Coin, Ormeus Coin, Octa Coin, EmGoldex...


https://behindmlm.com/companies/crypto-888-club/...b-ormeus-emgoldex/

Das sind Dinge, die in der Vergangenheit schon nicht aufgingen.  

262 Postings, 799 Tage Hans R.1100 Bitcoins = 9 Mill. Euro

 
  
    #17640
20.06.19 19:18
Wenn man die 1100 Bitcoins hernimmt wird seit Februar mit (Wert momentan) ca. 9 Millionen Euro getradet.

Natürlich war der Bitcoin im Februar weniger Wert.
Andererseits wurde das Tradingvolumen hoffentlich seit dem auch erhöht.

Allein durch Wantage sollte es jetzt pö a pö in die Höhe gehen.

100 000,- Euro revenue im Monat sollten keine Utopie sein?!  

232 Postings, 469 Tage UpANDdown01Hans R.

 
  
    #17641
20.06.19 19:25
Spekulationen bringen hier rein gar nichts. Fakten sprechen hier nur die Abschlüsse sowohl von SITV als BTT. Und ausserdem der im Finanzkalender von SITV angekündigte Halbjahres Bericht 19...
Dann können wir darüber ordentlich mit einer Basis diskutieren!  

262 Postings, 799 Tage Hans R.geschätzt

 
  
    #17642
20.06.19 19:29
Wenn man mal annimmt, dass im Februar die 1100 Bitcoins so ca. 5 Millionen Euro wert waren, und SITV davon/damit 50 000,- Euro verdiente ...

... sind das 1% des eingesetzten Kapitals für SITV.

Da hofft man, dass SITV auch (und immer mehr) selbst tradet mit eigenem Geld (falls man mal welches übrig hat dafür).
 

262 Postings, 799 Tage Hans R.was heißt Spekulationen

 
  
    #17643
20.06.19 19:33
Das im Februar 50 000,- verdient wurden mit 1100 Bitcoins von Investoren ist Fakt (außer man glaubt, wir wurden belogen).

Von da auf bald 100 000,- zu schließen ist nicht sooo spekulativ.
Besonders wenn SITV auch mal eigenes Geld arbeiten lässt mit dann ca. 6% revenue vor Steuern?!  

2907 Postings, 580 Tage UndisputedMan weiß doch überhaupt nicht

 
  
    #17644
20.06.19 19:47
ob diese Zahl von 1100 Bitcoins noch existiert, vllt sind es nur noch 100 oder 2000 , vllt gibt es BTT auch nicht mehr, das war mit spekulativ gemeint... sitv gibt ja leider keine Infos dazu, ist entweder zu kompliziert ein Update zu veröffentlichen , oder die Umsätze sind so gering da die Anzahl der Bitcoins so verringert wurde und man deshalb nichts mehr dazu berichtet  

262 Postings, 799 Tage Hans R.a larger number of Bitcoins to be managed

 
  
    #17645
20.06.19 19:47
Auch aus obiger Quelle:

The Company is currently in negotiations for the acquisition of a larger number of Bitcoins to be managed on the trading platform and aims to secure scalability of assets under management. Bert Scheen, CEO of Stockholm IT Ventures AB, aims to update on the Companies trading activities and related revenues in future.

Das war im März.
Da tat sich schoneinmal offiziell Wantage auf. Vielleicht noch mehr. Es bleibt spannend.  

232 Postings, 469 Tage UpANDdown01Fakt

 
  
    #17646
2
20.06.19 19:51
Ist, das viele der Unternehmensmeldungen nur einen Ankündigungs Charakter besitzen. Über den wirklichen aktuellen Stand wurde nie wieder auch nur ein Sterbenswort verloren. Deswegen schrieb ich weiter oben, als belegbare Fakten dienen nur noch Zahlen auf Papier, in Form eines Jahresabschlusses. Und das ist ein Fakt und keine Spekulation!  

262 Postings, 799 Tage Hans R.Spekulatius die 2.

 
  
    #17647
20.06.19 21:16
Angenommen SITV kann durchs Trading 2 Millionen/Jahr erwirtschaften ( ohne Gehälter und Kosten).

Bei 1,4 Milliarden Aktien wäre
das ein Ergebnis von 0,001429,- Euro je Aktie.
-  momentan sind es 0,0044,- Euro je Aktie Kurswert.
Das ist zumindest für den Anfang scho mal was.

Bei 3 Millionen im Jahr kämen wir also dazu, dass jährlich ca. der halbe Aktienwert erwirtschaftet wird.
Möglich wäre dies. Und nicht schlecht. Und das nur durch Trading.
 

2907 Postings, 580 Tage UndisputedTräume sind Schäume

 
  
    #17648
20.06.19 21:41
wären die Ergebnisse so wie du spekulierst, hätten sie ein BTT Update veröffentlicht, jedes börsennotiertes Unternehmen hat Interesse an steigende Kurse , wenn sitv also handfeste belegbare Ergebnisse von BTT gehabt hätte, würden sie diese veröffentlichen, haben die aber nicht.... ist doch logisch...  

232 Postings, 469 Tage UpANDdown01...

 
  
    #17649
20.06.19 21:45
Dann korrigiere deine Rechnung auf Outstanding Shares: 2,05 Mrd. Wieviel davon issued sind weiß warscheinlich weder der neue, noch der alte CEO.

Quelle: Bolagsverket Schweden.

Soviel zum Thema Transparenz und Informationen seitens des Unternehmens.  

262 Postings, 799 Tage Hans R.Ich weiß ...

 
  
    #17650
20.06.19 21:56
... und warte (auch) hilflos auf konkrete Infos.

Mit den jetzigen Informationen würde ich niemandem die Aktie mit gutem Gewissen empfehlen können.
Für mich selbst klammere ich mich aber an die Hoffnung. Hätte ich keine würde ich verkaufen.  

232 Postings, 469 Tage UpANDdown01Hans R.

 
  
    #17651
20.06.19 22:08
Danke für deinen Beitrag. Auch ich hoffe für alle Beteiligten, das etwas mehr Klarheit in dieses Konstrukt kommt. Die Möglichkeit scheint mit dem Wechsel des CEO gegeben, auch wenn der Weg bis zu seiner endgültigen Bestätigung noch hart und steinig werden könnte.  

250 Postings, 409 Tage sagittarius abla

 
  
    #17652
20.06.19 22:09

250 Postings, 409 Tage sagittarius afakt ist

 
  
    #17653
20.06.19 22:09
Frittenbude  

2907 Postings, 580 Tage UndisputedNur weil auf Telegram

 
  
    #17654
20.06.19 22:28
immer wieder Gerüchte gestreut werden, gibt es noch welche die hoffen...
somit konnte das Unternehmen weiterhin Aktien auf den Markt schmeißen ( aktuell sind es 900 mio laut Ariva)um sich über Wasser zu halten und Anleger abzocken, sowas ist doch  nichts Neues bei Pennystocks und AN scheint ja geübt darin zu sein...  

262 Postings, 799 Tage Hans R.Witzig und unwahr, Undi

 
  
    #17655
20.06.19 22:32
Das mit GEM wußte doch hier fast niemand, dass kam von Telegram.

Und das ist kaum pushen  ...

Auch Anthony wird dort kritisch gesehen.
Aber klar, zu spät, nun ist dass Kind ..., äh ..., unser Geld ....  

2907 Postings, 580 Tage UndisputedAha

 
  
    #17656
20.06.19 22:51
Und woher weißt du dann dass es angeblich (nur) ca paar hunderttausend sind die GEM fordert und nicht 50 mio, bestimmt von BB :)  

232 Postings, 469 Tage UpANDdown01Undi....

 
  
    #17657
20.06.19 23:10
Ausser Ariva und TG gibt es noch andere Seiten, welche Informationen über schwedische Firmen liefern:

Domstol.se

Kreditrapporten.se

Lexbase.se

Syna.se

https://sokarende.bolagsverket.se/

Und die werden ständig aktualisiert mit Daten der schwedischen Behörden.  

2907 Postings, 580 Tage UndisputedUnd wo steht da was

 
  
    #17658
20.06.19 23:17
von ca 500,000€ Forderung?  

232 Postings, 469 Tage UpANDdown01...

 
  
    #17659
20.06.19 23:39
Aktenzeichen K6066-19 Stockholm Tingsrät.


Ist halt immer die Frage, ob mich wirklich um mein "Invest" kümmer oder ob ich mich darauf verlasse, ob ich mit Informationen genügend versorgt werde...

 

2907 Postings, 580 Tage UndisputedTja wie es aussieht

 
  
    #17660
20.06.19 23:39
wars doch wieder BB der die Gerüchteküche schürt und aus 50 mios paar 100k gemacht hat,  funktioniert immer wieder :) aber egal bis Ende des mal Monats wird’s auch der letzte wissen, ich glaub nicht mal dass sie es bis zum 26.06 schaffen  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
705 | 706 | 707 707  >  
   Antwort einfügen - nach oben