Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Blockchain -neue Kursrakete? WKN A116BG Stockholm


Seite 1 von 862
Neuester Beitrag: 21.10.19 17:27
Eröffnet am: 16.11.17 11:30 von: plusplusplus Anzahl Beiträge: 22.538
Neuester Beitrag: 21.10.19 17:27 von: Frühstücksei Leser gesamt: 1.976.482
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 3.015
Bewertet mit:
29


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
860 | 861 | 862 862  >  

172 Postings, 724 Tage plusplusplusBlockchain -neue Kursrakete? WKN A116BG Stockholm

 
  
    #1
29
16.11.17 11:30
Bisher kaum beachtet bereitet die Firma Wyrify ein großes Projekt vor: man will dort nicht weniger als das Blockchaining revolutionieren und hat für einige Anwendungen  das schnellste System der Welt entwickelt, siehe Homepage. Wyrify wurde vor einigen Wochen von der Stockholm IT Ventures übernommen, einem Pennystock, der durch diesen Kauf plötzlich enorme Kursfantasie bekommt, da er nun zum boomenden Bereich  Blockchain/Kryptowährung gehört.

Wyrify bereitet derzeit die Ausgabe von Bonds vor. Man will 200 Millionen Euro einnehmen, eine gewaltige Summe für eine so eine kleine Firma. Ende Oktober wurde ein ICO kurzfristig abgesagt, obwohl man bereits 52 Millionen Euro eingesammelt hatte, weil man lieber ein IBO  (das "B" steht für "Bonds") möchte, da das Ganze dann viel seriöser und rechtssicherer ist. Das ist wichtig, da rund 2000 Banken in Asien an dem Projekt interessiert bzw. Kunden sind. Wyrify ist sehr zuversichtlich, dass alles klappt.

Im Vorfeld des ICOS bzw. nach dem Kauf von Wyrify hatte sich der Kurs der Aktie mehr als verdreifacht, von 0,004 auf 0,013 € - hieran sieht man das Potenzial. Die Umsätze sind gering, ab und zu gibt es größere Käufe oder Verkäufe. Im Xetra Orderbuch sieht man, dass auf der Nachfrageseite große Pakete liegen, während relativ wenige Stücke angeboten werden. Der Kurs ist inzwischen wieder auf 0,007 Euro zurückgekommen, zu 0,006 Euro gibt es kaum Abgaben (nur kleinste Mengen) und nur minimale Umsätze, da scheint sich jetzt im Bereich 0,006 /0,007 € der Boden zu bilden. Das IBO soll nach Angaben von Wyrify ca. 60-90 Tage dauern, beginnend am 28.10., abgeschlossen also etwa am Jahresende. Wyrify hat am 28.10. auch für "die kommenden Tage"  weitere Informationen zum IBO angekündigt, diese stehen bisher aus, müssten demnach  jederzeit kommen.

Wenn das jetzt so läuft wie bei dem ICO, wird der Kurs nach weiteren News und damit schon vor der endgültigen Bekanntgabe des IBO-Ergebnisses (Dezember/ Januar) deutlich anziehen. Noch interessanter dürfte aber sein, wohin der Kurs dann NACH der Bekanntgabe steigen wird, da dürfte eine gewaltiges  Potenzial da sein. - Die anderen Beteiligungen und Projekte von Stockholm IT sehen nicht weiter interessant aus.

Stockholm IT Ventures AB
Aktier o.N.  
WKN A116BG | ISIN SE0006027546  
21513 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
860 | 861 | 862 862  >  

12 Postings, 679 Tage 229119483SDAbnahme durch Privilege

 
  
    #21515
21.10.19 11:24
Wenn man unter 10 Mio. Stück hält, hat man keine Abnahmegarantie. Der Bieter behält sich somit vor, wie viel Stück er/sie zum Stichtag abnimmt. Gewährleistung ab 10. Mio Stück. Versteht ihr das genauso?

Soll der Kurs getrieben werden oder warum wird nicht direkt auf dem Markt step by step gekauft?

https://www.bundesanzeiger.de/ebanzwww/...ch_list.destHistoryId=80623  

1108 Postings, 2176 Tage Money is KingWurde

 
  
    #21516
21.10.19 11:29
Doch alles letzte Woche schon diskutiert... Les bitte zurück!  

87 Postings, 652 Tage InvestorHHNa klar

 
  
    #21517
1
21.10.19 11:39
soll der Kurs getrieben werden. Aber irgenwie scheint die Rechnung nicht aufzugehen. Bis auf einige "Geistesgrößen" wie z.B. Undi, Redsack usw. glauben intelligente Anleger nicht so recht an das Märchen von der eierlegenden Wpllmichsau ;)  

686 Postings, 257 Tage redsack@ 229119483SD

 
  
    #21518
21.10.19 11:39
Money is King hat Recht, alle erdenklichen Szenarien wurden bereits durchgesprochen.
Am wahrscheinlichsten ist wohl, dass sich irgendwer dick eingedeckt hat mit Aktien
und mit dem Kaufangebot vesucht den Kurs künstlich nach oben zu pushen,
um selbst dann mit ordentlich Gewinn zu verkaufen... ohne, das Privilige auch nur ein einziges Kaufangebot annehmen muss... bisher funktioniert das nur nicht :)  

769 Postings, 3033 Tage Alg1erInvestorHH

 
  
    #21519
1
21.10.19 11:52
was für ne Sau?  

87 Postings, 652 Tage InvestorHHdiese hier

 
  
    #21520
21.10.19 12:05
 
Angehängte Grafik:
wollmilchsau.png
wollmilchsau.png

324 Postings, 669 Tage amico2018Die Webseiten

 
  
    #21521
21.10.19 12:17
des Angebot Anbieters Privilege haben momentan schwere Server Probleme bzw sind nicht erreichbar.
Hat jemand das Angebot angenommen oder war es jedem klar das da etwas nicht stimmt?

 

28 Postings, 67 Tage The_ResearchAngebot

 
  
    #21522
21.10.19 12:21
Da wird StrateVic wohl zwischen gegrätscht haben.

Ging ja nicht von StrateVic aus.  

377 Postings, 669 Tage mettbrötchenDas Angebot hat mit stratevic nix

 
  
    #21523
21.10.19 12:28
zu tun und mit zwischegrätschen ist dort auch nix. Wenn jemand für die Aktien so viel bietet dann ist das die Sache des Unternehmens. Da kann Stratevic erst mal gar nix machen! Und was ihr hier so von euch gebt sind einfach nur Spekulationen ! Kein Nachweis oder sonstwas. Das Angebot besteht.  

324 Postings, 669 Tage amico2018@mettbrötchen

 
  
    #21524
1
21.10.19 12:36
dieses "Unternehmen" hatte aber ein Recht seltsames Geschäftsgebaren.
Basis waren gefakte Webseiten (ohne Impressum) mit Texten und Logo von anderen Webseiten. Das ließ sich alles belegen. Fax und Telefonnumern deuteten auf weitere Firmen, die auch gefaked waren.
 

215527 Postings, 3283 Tage ermlitzangebot

 
  
    #21525
1
21.10.19 13:34
mit Mail beantragt (Zusendung der Anmeldung und Unterlagen usw.) gefordert.  Adressdaten angegeben.

Antwort zur Mail - Senden sie bitte Ihre Daten und Telefonnummer .  ((warum zweimal?? und meine Telefonnummer hatte ich nicht bei - ein Hindernis ??     das fehlte mir nachher auch auf Webseite (Impressum  und  das die ING das weiterverbreitet hat ??  

ich warte auf steigende Kurse selber oder schreibe es beim Finanzamt ab … selber   nmM  

2040 Postings, 1219 Tage Kap HoornWie der Kurs, ...

 
  
    #21526
21.10.19 14:04
... so auch der Thread !

GÄÄÄHN ::::  

21 Postings, 14 Tage Nick72#21521

 
  
    #21527
21.10.19 14:28
Die Seite geht doch einwandfrei.

https://privilegegroupinternational.com  

345 Postings, 54 Tage IchduersieesGing aber zackig

 
  
    #21528
21.10.19 14:29
https://beta.companieshouse.gov.uk/company/12198734/filing-history

 

324 Postings, 669 Tage amico2018@nick72

 
  
    #21529
21.10.19 14:37
ja einwandfrei..ausser das sie jetzt die Schweizer Group sind . Logo geändert. Schweizer Seite abgestellt usw..  

215527 Postings, 3283 Tage ermlitzja

 
  
    #21530
1
21.10.19 14:39
?? Seite   -  die kaufen deine Aktien ( darum ab 10.000 €)  um es in Festgeld anzulegen ????  ob die Auszahlen will ich gar nicht wissen   und das andere ist nur meine Meinung  mit dem Festgeld ..    

Impressum  fehlt trotzdem -- ob es bei den Schweizern anders ist ??  
Angehängte Grafik:
horse.jpg
horse.jpg

324 Postings, 669 Tage amico2018@ermlitz

 
  
    #21531
21.10.19 14:43
Registriert ist alles über die Türkei..und mit Schweizer Namen bist du lang noch kein Schweizer  

686 Postings, 257 Tage redsack@ ermlitz

 
  
    #21532
21.10.19 14:45
Ihr redet beide Blödsinn, da wisst ihr sicherlich, oder?
Bei den Internetpräsenzens, welche das rote Logo verwenden,
handelt es sich durch die Bank um Fakes (keine der Seiten funktioniert übrigens bei mir,
das bestärkt meine Vermutung)

Das Opfer ist hier http://privilege-group.ch/ ...
welche bereits Kenntnis über diesen Umstand haben.  

324 Postings, 669 Tage amico2018@redsack

 
  
    #21533
21.10.19 14:47
kannst du alles mal genauer erklären, das klingt so aufgeschnappt und nicht verstanden.
 

686 Postings, 257 Tage redsack@amico2018

 
  
    #21534
21.10.19 14:55

aber natürlich:

Es gibt kein Kaufangebot!!!
Das was da die Runde macht bzw. gemacht hat
war zu 99,9% Fake. Warum? Die Verträge waren schwammig, die Abwicklung unklar, die Aussagen widersprüchig.... plötzlich alle Internetpräsenzen offline,
keiner mehr telefonisch erreichbar, E-Mail bleiben unbeantwortet.

 

1319 Postings, 844 Tage FrühstückseiIrgendwie paßt dieses „Angebot“

 
  
    #21535
1
21.10.19 16:01
zu StrateVic.....alles undurchsichtig und dubios.  

2040 Postings, 1219 Tage Kap Hoorn@redsack :

 
  
    #21536
21.10.19 16:02
Richtig erkannt, diesen Betrug par exceĺlance !  

686 Postings, 257 Tage redsack@Frühstücksei

 
  
    #21537
21.10.19 16:38
Dummer Vergleich mMn...
vor allem weil dich das dubiose und undurchsichtige von Anfang an packt
und du nicht loslassen kannst,...aber naja. Meinungsfreiheit und so.

Was sagst du denn bei Werten wie Beyond Meat?
-55% wer wie bei SITV damals bei ATH eingestiegten ist...

oder Wirecard.... -40% wer beim ATH eingestiegen ist..
und das bei einem DAX-Wert...  

1319 Postings, 844 Tage Frühstücksei@redsack

 
  
    #21538
21.10.19 17:23
Du irrst, packen in keinster Weise aber wenn man noch Aktien davon im Depot hat berührt einem das schon noch. Der Funken Hoffnung auf das Erreichen des EK von 0,042 EUR bleibt eben bestehen.  

1319 Postings, 844 Tage Frühstücksei@redsack

 
  
    #21539
1
21.10.19 17:27
Zu guter letzt, Dich hat es offensichtlich auch gepackt so oft wie Du hier schreibst. Da ist wohl auch nichts mit loslassen....gell  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
860 | 861 | 862 862  >  
   Antwort einfügen - nach oben