Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

PowerCell quo vadis??


Seite 1 von 81
Neuester Beitrag: 15.11.19 21:25
Eröffnet am: 03.11.17 21:17 von: hurry_plotter. Anzahl Beiträge: 3.004
Neuester Beitrag: 15.11.19 21:25 von: ClearInvest Leser gesamt: 361.540
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 3.005
Bewertet mit:
8


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
79 | 80 | 81 81  >  

302 Postings, 2798 Tage hurry_plotter.1983PowerCell quo vadis??

 
  
    #1
8
03.11.17 21:17
Wird sich PowerCell Sweden in den nächsten Monaten und Jahren in der Gruppe der führenden Stack - Produzenten etablieren können???
Hier einige aktuelle Informationen zur Firma:

Powercell Sweden

http://www.powercell.se/

aus dem Pressrelease vom 01.11.2017
http://www.powercell.se/news_head

ASI
The German AutoStack-Industrie (ASI) project has started with BMW, Daimler, Ford and Volkswagen and key suppliers. PowerCell is leading two sub-projects: stack construction and stack production technology for mass volume production. The goal is to develop a cost-effective fuel cell platform for the automotive industry in Germany.

Hyon AS
During the reporting period, Hyon AS has been launched. Hyon is a joint venture between PowerCell, NEL ASA and Hexagon Composites ASA, and is a one-stop shop that combines knowledge of renewable production, storage and distribution of hydrogen to electricity generation via fuel cell technology. Hyon initially focuses on the marine segment, as the business segment has high demand in Norway

Ich bin gespannt, wie sich diese beiden Projekte (Hyon AS: Zusammenarbeit mit NEL ASA) in den nächsten Monaten entwickeln werden.

 
1979 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
79 | 80 | 81 81  >  

898 Postings, 2500 Tage Voyager19Nein ...

 
  
    #1981
1
15.11.19 09:27
..ein Aktionär wie Bosch setzt Zeichen, wohin es mit PC noch gehen soll. Deswegen verstehe ich die Aussteiger auch nicht so ganz. 2020 sehe ich PC bei 20€ und mehr...  
-----------
http://www.right2water.eu/de

Keine Panik, das Geld ist nicht weg, es hat jetzt nur ein anderer...

Gruß Voyager

667 Postings, 679 Tage StochProzAktionär: Studie H2-Branchenverband FCHEA

 
  
    #1982
15.11.19 09:36
Faktor 700! Wasserstoff-Vision von VW, Nel, Shell: Investoren greifen wegen dieser Studie bei Plug Power und Ballard zu  - DER AKTIONÄR
Tesla und Co sind angekommen: Das Elektroauto ist Realität. 14.11.2019
https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...llard-zu--20193409.html
 

56 Postings, 155 Tage segrateeine stärkere Reaktion wird noch folgen

 
  
    #1983
1
15.11.19 09:40
Der einstieg von Linde bei ITM hat eine Kursexplosion beschert. Wenn Bosch sich 11,3% sichert, dann müssen die von Powercell echt überzeugt sein. Schon alleine weil Bosch eine Qualitätsfirma ist. Ich kenne es von meiner Firma, da muss man extrem hohe Standards für Bosch erfüllen.  

898 Postings, 2500 Tage Voyager19Was ist denn nun passiert.....???

 
  
    #1984
15.11.19 10:02
...die Vorzeichen drehen sich um...  ?!?!?!
-----------
http://www.right2water.eu/de

Keine Panik, das Geld ist nicht weg, es hat jetzt nur ein anderer...

Gruß Voyager

667 Postings, 679 Tage StochProz@Voyager19 Du hattest recht... Respekt!

 
  
    #1985
15.11.19 10:07
Aber die H2-Branche hat ja -laut Studie- noch enormes Wachstumspotenzial. ;)  

508 Postings, 715 Tage DekeRiverssag mal 10 % Vola in 60 Minuten

 
  
    #1986
15.11.19 10:07
hier stimmt doch was nicht ist PC so hoch bewertet das man alles über 14 Euro gleich abverkaufen muss ?  

240 Postings, 442 Tage Charly66Intraday Reversal

 
  
    #1987
15.11.19 10:20
Alle rausgeworfen und jetzt auf zu neuen Rekorden! ;-)  

1687 Postings, 4572 Tage borntoflyFür mich ist mit dem Bosch Deal klar...

 
  
    #1988
15.11.19 11:40
...dass Powercell für Nikkola liefern wird. Sonst wäre Bosch als Nikkola Partner wohl wo anders reingegangen.  

240 Postings, 442 Tage Charly66Logische Folge

 
  
    #1989
15.11.19 11:57
Wenn man doppelt profitieren möchte vom eigenen Erfolg - und gleichzeitig Mitspracherechte braucht, dann kauft man sich beim Lizenzgeber ein und hat somit auch mehr Kontrolle.  

319 Postings, 3474 Tage Investmenttrader_Li.Das ist mal eine News

 
  
    #1990
15.11.19 12:10
wohin wird sich wohl der Kurs bewegen, war klar das man deshalb den Kurs nach unten "korrigieren" wollte. Ich bin jetzt mal gespannt wo der Kurs hin läuft, ich würde sagen, 20 Euro sind fett drin!  

667 Postings, 679 Tage StochProz@borntofly Bosch sieht wohl sehr großes Potenzial

 
  
    #1991
15.11.19 12:20

240 Postings, 442 Tage Charly66Das ist nicht alles!

 
  
    #1992
15.11.19 12:30
Vermutlich versucht Bosch die Mehrheit zu bekommen. Also war das jetzt nur der Anfang mit Midroc. - Kurs ganz klar 20 € demnächst!  

85 Postings, 4533 Tage triganIch

 
  
    #1993
15.11.19 13:13
war heute morgen doch arg erstaunt! Nach der Meldung ging es zunächst hoch und dann bis auf 13,56 € runter.  Wieso verkauft man zu diesen Kursen? Nun ja, muss nicht alles verstehen....  

53 Postings, 149 Tage maxen90@trigan

 
  
    #1994
15.11.19 13:20
warum verkaufen leute afc energy aktien für <20 cent, wenn das ding gestern kurzzeitig bei 60 cent war!? manche dinge wird man nie verstehen.  

85 Postings, 4533 Tage triganNa ja,

 
  
    #1995
15.11.19 13:34
ich meine ja auch vor den Hintergrund der Meldung mit Bosch....  

286 Postings, 2013 Tage schwede45schon mal was von...

 
  
    #1996
15.11.19 13:36
dem Spruch "sell on good News" gehört ?
Von Gewinnmitnahmen ist auch noch niemand arm geworden.
Wir wissen alle nicht was diejenigen für Einstandskurse hatten.  

309 Postings, 290 Tage Schlumpf13@maxen

 
  
    #1997
15.11.19 13:39
Das Volumen bei AFC ist verhältnismäßig gering und der An- und Abstieg gestern ging so schnell, dass die meisten gar nicht die Chance hatten ihre Anteile zu verkaufen. Und da die Aktie gut einer Woche noch bei etwa 8 Cent lag, kann man dies durchaus verstehen...  

85 Postings, 4533 Tage trigan@schwede

 
  
    #1998
15.11.19 13:50
Klar habe ich davon schon gehört. Der Spruch "Gewinne laufen lassen" ist mir auch ganz geläufig ;-)  

286 Postings, 2013 Tage schwede45Stimmt

 
  
    #1999
15.11.19 14:14
So hat jeder seinen eigenen Standpunkt. Je nach Ausgangslage- sprich Kaufkurs.
Und noch ein Spruch: an der Börse kann alles passieren- sogar das Gegenteil. War glaube ich von Kostolany.  

286 Postings, 2013 Tage schwede45Noch ein bisschen hoch...

 
  
    #2000
15.11.19 15:40
Was hatte ich Anfang der Woche geschrieben? Dienstag die 14 verteidigen. Bis Ende dieser Woche auf 15. Und nächste Woche vielleicht auf 16€. Wäre ein gesunder langsamer Anstieg.
P.S. Würde aber auch zu mehr nicht nein sagen.

Aber alles nur mpM  

706 Postings, 253 Tage DampflokWie ich sagte

 
  
    #2001
1
15.11.19 15:42
Bosch kauft sich ein. :)

Mal sehen was hier noch machbar ist.  

32 Postings, 276 Tage PolarlysBilanz & Kurs 2020

 
  
    #2002
15.11.19 17:05
Die Bilanz aus diesem Jahr wird ja so schön wegen der eimaligen Lizenzgebühr von Bosch. Die Stücklizenzen werden erst 2021/22 fliessen.
Hier sind ja so viele Kaffesatzleser. Was Geschieht mit dem Kurs in 2020? Verramscht ihr dann eure Positionen? Wäre schön!
 

32 Postings, 276 Tage PolarlysFrage an die Vielwisser

 
  
    #2003
15.11.19 17:27
Lässt Bosch bei Ceres fertigen?  

667 Postings, 679 Tage StochProz@Polarlys 2020 Positionserweiterung für 2021-2025

 
  
    #2004
15.11.19 18:05
Schätzungen und Analystenerwartungen zu POWERCELL SWEDEN | finanzen.net
POWERCELL SWEDEN Schätzungen: Hier finden Sie einen Überblick über die erwartete Entwicklung der wichtigsten Kennzahlen von POWERCELL SWEDEN wie z.B. Umsatz, Gewinn, KGV, Dividende und Buchwert. Die Erwartungen beruhen auf Schätzungen verschiedener Analysten.
https://www.finanzen.net/schaetzungen/powercell_sweden_ab
Notfalls partieller Trailing-Stop bei Übertreibungen.

Möglicherweise kommen ja noch fundamentale News.  

826 Postings, 249 Tage ClearInvestBMW

 
  
    #2005
15.11.19 21:25
Aus dem WO Forum. Da vermutet jemand denselben OEM hinter den Bestellungen wie ich auch. Audi und Daimler ergeben keinen Sinn. Vielleicht die PSA Group. Sollte sich VW als dieser erweisen wäre Herr Diess in arger Erklärungsnot.
Somit setze ich auf BMW.

Rumor: BMW might test an X7 fuel cell in the future

https://www.bmwblog.com/2019/11/09/...-an-x7-fuel-cell-in-the-future/  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
79 | 80 | 81 81  >  
   Antwort einfügen - nach oben