Evotec - bester Biotech Wert 2017 - 2025


Seite 1 von 173
Neuester Beitrag: 29.05.20 21:59
Eröffnet am: 19.04.17 21:23 von: Byblos Anzahl Beiträge: 5.305
Neuester Beitrag: 29.05.20 21:59 von: Dampflok Leser gesamt: 1.170.528
Forum: Börse   Leser heute: 326
Bewertet mit:
22


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
171 | 172 | 173 173  >  

6608 Postings, 7274 Tage ByblosEvotec - bester Biotech Wert 2017 - 2025

 
  
    #1
22
19.04.17 21:23
Hallo,
hier nun der neue Thread, wie er von einigen gefordert wurde.
Da ich auch schn einen anderen Thread ( Wirecard ) leite und dort kompromisslos User sperre, die sich nicht an die Regeln halten, werde ich es auch in diesem neuen Thread so handhaben.

Die Regeln gelten für alle, einschließlich meiner Person !

gewünscht sind fachliche und informative Beiträge zu Evotec und den Produkten.
   - Stand und Fortschritt von den einzelnen Produkten und Phasen
   - Unternehmensnachrichten, Links zu denen
   - charttechnische Analysen für die Freunde  der charttechnik

nicht gewünscht sind : Einzeiler, Verlinkungen zu Newsmeldungen irgendwelcher Börsennachrichtendienste, gepushe oder gebashe, Diskussionen über Leerverkäufe,

Sollte sich irgendjemand nicht daran halten, so wird er gnadenlos von mir gesperrt !
Die Sperrung erfolgt dann in der Regel erst für 1 Tag, bei Wiederholungsfall 1 Woche, danach dann auf deutlich längere Zeit.

Jeder kann hier auch seine persönliche Einschätzung kunt tun, jedoch immer mit dem Hinweis
"meine Meinung - soll keine Handelsempfehlung darstellen" !!!!!!!!!

Der daily talk um Evotec und Einzeiler, gepushe und gebashe kann gerne im Nachbarthread weiter geführt werden.

Diese Thread soll durch Qualität glänzen, wenn wir es denn endlich einmal wieder hin bekommen !


 
4280 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
171 | 172 | 173 173  >  

528 Postings, 784 Tage crossoveroneWelti basht

 
  
    #4282
25.05.20 19:32
und der Kurs bekommt es mit der Angst zu tun und taucht ab.  

6608 Postings, 7274 Tage Byblosist die Kursentwicklung langweilig !

 
  
    #4283
1
27.05.20 09:35
Da schlafe ich ja fast ein, wenn ich mir die Performance von Evotec anschaue.
Gut das es für die Zeit des Wartens auf das erste Medikament/Zulassung/Beteiligung/Milestone,...
noch andere Werte gibt, die etwas Geld einbringen.

Bleibe bei Evotec einfach weiter long.
Mein persönliches Kurzziel bleibt bei 75 Euro.
Meine Meinung, keine Handelsempfehlung.

Be strong and stay very very long!  

6608 Postings, 7274 Tage ByblosKurs wird duch Leerverkäufer wieder manipuliert?

 
  
    #4284
1
27.05.20 14:25
Ohne Grund fällt unsere Evotec,wie schon so oft zuvor.
Dieses Spielchen der Leerverkäufer haben die meisten Anleger eh längst durchschaut.
Ein paar Wetten in die eine oder andee Richtung. Der eine oder andere hat mal Glück, der andere dafür Pech.
Gewinner sind die Banken und ggf Leerverkäufer.
Der Tag wird kommen, wo Dr. Lenthaler großes verkünden wird und dann stehen wir eh ganz ganz woanders !
So lange heißt es nur geduldig warten.

Be strong and stay very very long !  

1482 Postings, 1356 Tage 2much4u...

 
  
    #4285
1
27.05.20 15:16
Ungewohnte Schwäche von der Evotec-Aktie. Laufend tolle News, vor 2 Wochen sehr gute Zahlen (trotz Corona hält Evo an der Prognose fest, das kann man suchen gehen bei den Unternehmen!!!), Evotec beteiligt sich (Meldung von gestern), was den Wert des Unternehmens ebenfalls steigern dürfte.

Und trotzdem seit Tagen eine schwache Performance. Da Evotec nach Amazon in meinem CFD-Depot der zweitgrößte Wert ist, gefällt mir das momentan gar nicht.

Also auf gehts, Evotec - Richtung 50 Euro!  

Optionen

404 Postings, 584 Tage evotraderhier

 
  
    #4286
1
27.05.20 17:15
werden Anleger seit 3 Jahren von us iv verarscht, war für mich eigendlich schon klar das der kurs für lv schon zu hoch war , ohne abbau keine Steigerung und heute haben sie ihre shortquote erhöht  

24905 Postings, 3834 Tage WeltenbummlerJa ist denn schon Weihnachten?

 
  
    #4287
28.05.20 12:58

24905 Postings, 3834 Tage WeltenbummlerDie 22 € müssen halten

 
  
    #4288
28.05.20 13:00

24905 Postings, 3834 Tage WeltenbummlerWohin geht die Reise. bullenfalle oder Bärenfalle?

 
  
    #4289
28.05.20 16:16
Wer liegt richtig  

24905 Postings, 3834 Tage WeltenbummlerHaben wir die Leerverkäufer an den Eiern oder wie

 
  
    #4290
28.05.20 16:21
lange dauert das  noch?  

22 Postings, 23 Tage Dan3827€ fest im Blick!

 
  
    #4291
28.05.20 16:24
 

Optionen

24905 Postings, 3834 Tage WeltenbummlerDu meinst 72 €

 
  
    #4292
28.05.20 16:47

24905 Postings, 3834 Tage WeltenbummlerLöschung

 
  
    #4293
29.05.20 10:32

Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 29.05.20 20:08
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

24905 Postings, 3834 Tage WeltenbummlerVerwunderlich ist dieser extrem Schwache Umsatz

 
  
    #4294
29.05.20 10:39
seit Wochen.  

24905 Postings, 3834 Tage WeltenbummlerBei 22 würde ich nochmal gerne nachkaufen

 
  
    #4295
29.05.20 11:03
Aber glaube nicht daran, ausser die Börsen brechen bald wieder ein.  

678 Postings, 2701 Tage milkyjetzt kaufst du wohl bei 33

 
  
    #4296
1
29.05.20 12:10
wenn du es schon mit Schnapszahlen hast. Schönes Wochenende!  

Optionen

6 Postings, 277 Tage Rubberduck70@ Weltenbummler

 
  
    #4297
29.05.20 12:12
"BigTwin würde sagen wir sehen noch die 8 €. Lebtr der überhaupt noch, oder hat er sich schon wieder einen neuen Nick Namen angelegt. Übrigens dieser Schwätzer Goldjüngchen 13 ist auch verschollen. Was ist mit diesen anderen Schwätzer die sich nicht mehr melden. Ist ja sehr leise geworden hier. "

Psst. Die Geister, die ich rief....  

24905 Postings, 3834 Tage WeltenbummlerLöschung

 
  
    #4298
29.05.20 12:23

Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 29.05.20 20:52
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

887 Postings, 451 Tage DampflokNette Unterhaltung

 
  
    #4299
29.05.20 12:28
davon kann man sich eine Scheibe abschneiden. Im Übrigen, seid froh das die EMA 200 Wochenlinie gehalten hat, aber ist ja egal... Meinen EK sehe ich nie wieder... :(  

678 Postings, 2701 Tage milkyder war echt gut

 
  
    #4300
2
29.05.20 13:04
saftig, herzhaft und knuffig. vielen Denk für die netten Komplimente!  

Optionen

678 Postings, 2701 Tage milkyMods

 
  
    #4301
3
29.05.20 13:50
Bitte Welti NICHT sperren. Man kriegt nicht unbedingt jeden Tag solche netten Dinge gesagt. NUR müsste es in meinem Fall heißen: Volltrottelin, Flachwichserin (wie geht das eigentlichbei Mädels?) Huch.  

Optionen

619 Postings, 1521 Tage FaithfulWar nur Satire

 
  
    #4302
1
29.05.20 14:15
das von Welti. War doch offentsichtlich völlig ungewöhnlich für de Junge.

 

404 Postings, 584 Tage evotraderstellungsnahme

 
  
    #4303
29.05.20 19:05


 

Zudem beteiligen wir uns mit verschiedenen Maßnahmen am globalen Kampf gegen COVID-19:

Wir sind Teil der NIH-geführten Initiative ACTIV (engl. Accelerating COVID-19 Therapeutic Interventions and Vaccines), einer öffentlich-privaten Partnerschaft mit dem Ziel einen Rahmen für die Priorisierung von Impf- und Wirkstoffentwicklung zu schaffen, klinische Studien zu beschleunigen, Zulassungsprozesse zu koordinieren und/oder Mittel der Partner gemeinsam zu nutzen, um auf COVID-19 und zukünftige Pandemien schnell reagieren zu könnenWir engagieren uns in „COVID R&D“, der globalen Crowdsourcing-Initiative im Bereich der pharmazeutischen F+E führenden Unternehmen, die darauf ausgerichtet ist, Therapeutika und Impfstoffe gegen COVID-19 zu beschleunigen. Im Rahmen dieser Initiative werden wir die Leitung der Arbeitsgruppe „pre-clinical repurposing“ übernehmen und präklinische Ansätze aus dem Konsortium oder aus externen Quellen zu Wirkstoffen weiterzuentwickelnWir unterstützen vor Ort einige Krankenhäuser mit Analysen für ihre TestsWir werden Konzeptarbeit für den Wirksamkeitsnachweis eines COVID-19 Forschungsprojekts durchführen, das Teil von N4 Pharmas neuartigem Verabreichungssystem für Krebsmedikamente und Impfstoffe ist. Nach dem erfolgreichen Konzeptnachweis wird Evotec nun die in-vitro-Tests für die zweite Projektphase durchführen.Mit unserem Tochterunternehmen Just – Evotec Biologics, Inc. mit Sitz in Seattle, USA, unterstützen wir Ology Bioservices Inc. („Ology Bio“) mit Screening und weiteren Dienstleistungen zur analytischen Charakterisierung von Antikörpern gegen SARS-CoV-2. Die Kooperation ist Teil eines Auftrags, den Ology Bio vom Joint Program Executive Office for Chemical, Biological, Radiological and Nuclear Defense Enabling Biotechnologies („JPEO-CBRND-EB“) des US-amerikanischen Verteidigungsministeriums erhalten hat

 

Unsere wissenschaftlichen Teams sind in einem engen Austausch mit unseren Partnern und liefern projektspezifische Informationen in Echtzeit. Wir werden Sie selbstverständlich umgehend darüber informieren, wenn sich die Situation erheblich verändern sollte – für den Moment sind wir jedoch froh, dass unsere Geschäftstätigkeit in allen operativen Bereichen auch in dieser Situation aufrechterhalten werden kann.

 

528 Postings, 784 Tage crossoveroneRubberduck70

 
  
    #4304
29.05.20 20:51
Psst. Marianengraben vielleicht?  

3396 Postings, 941 Tage AMDWATCHMacht euch nicht so Gedanken

 
  
    #4305
1
29.05.20 21:33
EVOTEC... Wird ein long Investment.... Mit einer Vervielfachung....

Ängstliche.. Bitte.. Raus
Aber Long term... 2025
DAX AUFNAHME und 10 Milliarden Euro MK...


Wer daran nicht "wirklich"... RAUS.. Aus der Aktie

Ich bleibe drin, weil, die guten, zwangsläufig folgen...

Verstehe aber jeden der der volalitat... Verkauft

Muss jeder für sich entscheiden..
Ich sehe EVOTEC in 3 Jahren bei 100 €...
, aber wer weiß

Allen Investieren wünsche ich ein sonniges, erholsames Pfingstfest..

Euer
AMDWATCH
 

887 Postings, 451 Tage DampflokBuy the Dip

 
  
    #4306
29.05.20 21:59
oder save the Money for the Dip, oder was weis ich... nichts.

Den richtigen Moment, denn gibt es nicht.

 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
171 | 172 | 173 173  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AktienQuerdenker, BioTrade, butschi, Cameron A., Mesias, S3300, Stronzo1, Talismann, Tobi.S