Danke für die Aussperrung!


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 31.01.17 23:52
Eröffnet am:31.01.17 21:49von: Nebelland200.Anzahl Beiträge:14
Neuester Beitrag:31.01.17 23:52von: Nebelland200.Leser gesamt:3.612
Forum:Talk Leser heute:2
Bewertet mit:


 

2379 Postings, 6862 Tage Nebelland2005Danke für die Aussperrung!

 
  
    #1
31.01.17 21:49

2379 Postings, 6862 Tage Nebelland2005Das ist recht traurig und zum Kotzen,

 
  
    #2
1
31.01.17 21:57
Dass Kinder instrumentalisiert werden. Mit dem Hintergrund
Dieses Artikels relativiert sich ggf. die Fesselung des 5-jährigen mit Handschellen. Wobei ich
Sieas pervers finde, leider aber ist diese Welt verseucht mit ideologisierten Menschen! Drain the swamp!  

2379 Postings, 6862 Tage Nebelland2005Sowas, aber iphone types was soll ich sagen

 
  
    #3
31.01.17 21:58
Sry für Rechtschreibfehler  

17924 Postings, 6056 Tage BRAD P007#1 Also jetzt Handschellen für 5-jährige gerecht-

 
  
    #4
2
31.01.17 22:56
fertigt?

Habt Ihr alle keine Kinder?

Habt Ihr alle keine Zukunftspläne, De-eskalationspläne und Friedensvisionen?

Fünfjährigen Handschellen anzulegen wäre eine Sache, die man als Horrormeldung von der ISIS bringen könnte, aber hier verteidigt ernsthaft jemand so einen Mist?

Egal was woanders geschehen ist.. Jeder entscheidet selbst, ob er wie ein MONSTER denkt und handelt... Leider erkenne ich bei #1  keinen Unterschied...

 

2379 Postings, 6862 Tage Nebelland2005Habe zwei Söhne

 
  
    #5
31.01.17 23:14
aber zweifelsfrei gab es auch zwei 7 und 8 jahehriige Maedchen die 1 Menschen und 16 weitere
Verletzt haben durch ein Selbstmordattentat. Was sind das für Eltern, die ihre Kinder durch eine unmenschliche Indoktrination in den Tod treiben? Letztendlich und das ist das Perverse, kann man niemandem mehr vertrauen, leider auch Kindern nicht mehr, weil durch Eltern indigtriniert und ideoligisiert. Der IS zeigt ja auch tw. voller Stilz Videos in denen 8 Jährige Gefangene hinrichten.
Kinder werden, was richtig mies ist und mir echt sehr zu Herzen geht, für eine wahnsinnige Idee missbraucht und das geht gar nicht  

2379 Postings, 6862 Tage Nebelland2005Indoktriniert und ideologisiert sollte es heisse

 
  
    #6
31.01.17 23:15
Am mobile macht man viele Tippfehler, leider  

2875 Postings, 8796 Tage HillDir kann auch

 
  
    #7
1
31.01.17 23:17
Eine Kokosnuss auf den Kopf fallen  

2379 Postings, 6862 Tage Nebelland2005Am End ;-)

 
  
    #8
31.01.17 23:17

2379 Postings, 6862 Tage Nebelland2005Denke trotz allem,

 
  
    #9
31.01.17 23:24
Das ich persönlich nie einem 5 jaehrigen Handschellen anlegen wuerde, es ist zweifelsfrei so , dass es jetzt Übertreibungen gibt. Letztendlich ist das auch nicht gut, aber es wird halt konsequent gehandelt. Mö hte aber noch anmerken, dass durch Hillary und Obama in Lybien Hunderttausende gestorben sind, darunter Tausende von Kindern 1,2,3,4,5,6,7,8,9,10. ...100,101,102,103...1000,1001.1002,1003...10000, 10001,1002..
Wo war da der Aufschrei? Das Empören? Das hätte ich mir damals auch gewünscht!  

2379 Postings, 6862 Tage Nebelland2005Dann kommt dann nix mehr

 
  
    #10
31.01.17 23:27

42940 Postings, 8400 Tage Dr.UdoBroemmeFalls du mich meinst

 
  
    #11
31.01.17 23:44
Ich wollte mir den Trump-Thread nicht durch euer Dreckgeschmeiße versauen lassen. Zum Thema hattest du ja nichts beizutragen.
Aber ich kann dich gerne wieder freischalten.

2379 Postings, 6862 Tage Nebelland2005Warum deine Vorverurteilungen?

 
  
    #12
31.01.17 23:48
Warum keine sachlichen Diskussionen? Wieso ideologiebehaftete Aussagen, ich. In dessen auf gewisse Art und Weise müde. Es ist sehr schwer durch eure Blase durchzudringen. Hehe ist ein bischen wie bei Matrix,  

2379 Postings, 6862 Tage Nebelland2005Bin sollte es heissen, wieder mal iphone types

 
  
    #13
31.01.17 23:48

2379 Postings, 6862 Tage Nebelland2005Ihr (- also du Brömme,

 
  
    #14
31.01.17 23:52
Grinch kiwii, blendet alles aus was nicht in euer Weltbild passt, stellt nie etwas in Frage. Bin gerne vereit , dass bei mir zu tun nur dann: argumentiert liefert stichhaltige Quellen und nicht nur dpa oder Spiegel Meldungen oder saturierte Sattheit, das hatten wir in Kohl Zeiten zur Genüge , ne?  

   Antwort einfügen - nach oben