Gold und weitere interessante Anlagemöglichkeiten.


Seite 845 von 848
Neuester Beitrag: 18.05.24 19:01
Eröffnet am:16.02.16 07:06von: spgreAnzahl Beiträge:22.189
Neuester Beitrag:18.05.24 19:01von: Robbi11Leser gesamt:4.227.158
Forum:Börse Leser heute:1.358
Bewertet mit:
30


 
Seite: < 1 | ... | 843 | 844 |
| 846 | 847 | ... 848  >  

82 Postings, 303 Tage Klaus_CleberGold - das neue Bitcoin

 
  
    #21101
01.03.24 15:26
so sehe ich das.  

267 Postings, 234 Tage enrgWochenfazit

 
  
    #21102
1
01.03.24 20:51
- Gold ausgebrochen über 2055, allerdings liegt das ATH von Anfang Dez. bei 2135, erst darüber wären neue Ziele 2200 etc. drin. Gold hat ab April oftmals lange Schwächephasen.
- Öl ebenfalls über wichtigen Widerstand gegangen
--> dies könnte auf steigende Rohstoffpreise und damit erneut eine stark anziehende Inflation hindeuten.

BTFP das Gratisgeld für die Banken wurde für beendet erklärt. Ersatz ist das FED Diskontfenster, das allerdings Image-Nachteile sowie andere Laufzeiten hat. Krypto und Nasdaq-Spekulanten werden es nicht verwenden.

Im Laufe des März (die Iden des März?) könnte man u.U wieder einen Short wagen, falls die Inflation tatsächlich wieder zulegt, d.h. als Vorläufer die Rohstoffe steigen.  

Optionen

2128 Postings, 6403 Tage winsiRohöl

 
  
    #21103
02.03.24 12:47
im Chart WTI Crude.
Ich persönlich finde (auch wenn ich selber Long bin) aber, dass der Preis nach oben eher begrenzt ist.
Im Chart markierte mögliches harmonisches Muster, welcher bis 87,50, bzw. 91,90 rechen könnte. Allerdings dafür müsste WTI über ein wichtiges Widerstand bei ca. 83,50 nachhaltig steigen.
In Anbetracht der Rohölllagerbeständen (in dieser Woche veröffentlicht) stelle ich diese Zielmarken aber in Frage.

Optionen

Angehängte Grafik:
chart1.png (verkleinert auf 27%) vergrößern
chart1.png

2128 Postings, 6403 Tage winsiRentenmarkt

 
  
    #21104
02.03.24 13:11
wie ich schon geschrieben habe, war im Rentenmarkt für Long Posi (=fallende Zinsen)
Bis jetzt laufen 10 Jährige amerikanische besser als BuFu.
Im Chart habe ich (unten) die Grafiken der Verbaucherpreise angehängt (USA und Euroraum). Ich würde behaupten, dass die Zentralbanken mittlerweile die inflation im Griff haben. Ob das auch für Zinssenkungen reicht, müssen wir abwarten. Zumindest die Retorik der Banken spricht nicht dafür.
Daher würde ich hier nach findamentaldaten eher für Seitwärtsbewegung plädieren: nach dem Moto => zerrissen zw. Hoffnung und Angst :-)

Optionen

Angehängte Grafik:
unbenannt-min.png (verkleinert auf 26%) vergrößern
unbenannt-min.png

8275 Postings, 3686 Tage Robbi113.3.

 
  
    #21105
1
02.03.24 15:56
Venus Quadrat Uranus  genau, wirksam ab 2.3.   könnte einen vergeblichen Liebespfeil oder auch Geldverlust bedeuten. Der Mond steht im Quadrat zu Saturn , zur Sonne  im Sextil zu Mars und um Mitternacht im Quadrat zu Merkur   . Bei L&S sollte es schon negative Kurse geben.
4.3. kurz nach Mitternacht Mond Sextil Venus , nachmittags Quadrat zu Neptun
     Merkur Sextil zu Uranus genau.
5.3. sollte besser sein mit Mond Sextil zu Saturn und Trigon zu Jupiter !
6.3. Mond Trigon Uranus    Sextil zu Merkur  gleichbleibend gut ? Sextil zu Neptun  und
7.3.  nach Mitternacht über Pluto. Aber ab 6.3. wirkt Merkur über Neptun ( unklarer Geist mit esoterischem Schwarm ) , genau am 8.3.    und gefährlich das Quadrat des Mars zu Uranus, wirksam ab 6.3.   genau Mitternacht zum 10.3.   .   Vulkanausbruch auf allen Ebenen ( Waffen , Revolte ))
Das Tief am 7.3. oder 8.3. ?     Mondstellungen für die letzten zwei Handelstage der Woche später.
 

Optionen

8275 Postings, 3686 Tage Robbi11Ciao ciao

 
  
    #21106
02.03.24 16:03
Mögen wir nicht nur zu den Luftwaffenoffizieren sagen, sondern zu allem , was uns belästigt ,
unsere Freiheit nimmt .  So oder so müssen wir alles abgeben ,aber versklavt zu sein, ist kein Lebensziel.  

Optionen

22 Postings, 89 Tage IndianbrokerWenn dass stimmt, dann

 
  
    #21107
02.03.24 17:00

82 Postings, 303 Tage Klaus_Cleberich kann nur sagen: der Wimpel wurde nach oben hin

 
  
    #21108
1
04.03.24 16:59
verlassen. Wir durchstoßen gerade die 2100 in USD und neues ATH in Zonengeld.

Es gibt ja noch wichtige Termine im März:

Surrender ohne Crash oder mit Crash? Ich frage nicht für einen Freund sondern für die F.E.D. Die wissen noch von nix.  

2128 Postings, 6403 Tage winsiUpdate

 
  
    #21109
05.03.24 22:19
Unglaublich, aber es scheint, dass DAX sich von Dow abgekoppelt hat.
Während Dow im Short Modus (nach Zeit = Signaltagen) ist, bleibt DAX im Long Modus

Optionen

Angehängte Grafik:
unbenannt-min.png (verkleinert auf 26%) vergrößern
unbenannt-min.png

267 Postings, 234 Tage enrgMarkt verlagert sich

 
  
    #21110
06.03.24 17:29
von den Techs zu Cashcows.
Rohstoffe ziehen wieder an, auch Gas, Kohle, Öl.
Das hieße, dass die Rally noch weitergeht, nur in den US-Indizes NDX SPX ist mit Abschlägen zu rechnen, falls die Techs stärker nachlassen.
Dax steht ja vor den Dividendenmonaten April/Mai, insofern wollen da nur wenige verkaufen. Warum die Post heute so abschmiert, k.A. so schlecht waren die Zahlen ja auch wieder nicht.  

Optionen

8275 Postings, 3686 Tage Robbi11Bin froh,

 
  
    #21111
07.03.24 16:06
Daß ich keine Vorhersage für heute und morgen gemacht habe.wenn der Bulle mit kriegerischen  Nüstern schnaubt, muss die Welt wohl zumindest an der Börse in Ordnung sein.
Renoviere gerade eine Wohnung   Leider kann ich dabei nicht so viel Luft schnaufen.  

Optionen

240 Postings, 590 Tage Kuddel82Gold erstes Ziel im oberen Bereich erreicht

 
  
    #21112
08.03.24 15:51
 

Optionen

Angehängte Grafik:
screenshot_20240308_154236_stock3.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
screenshot_20240308_154236_stock3.jpg

22 Postings, 89 Tage IndianbrokerWie

 
  
    #21113
08.03.24 16:38
Geht es weiter? Was denkt ihr?  

8275 Postings, 3686 Tage Robbi11Wie geht es weiter ?

 
  
    #21114
09.03.24 07:27
Friedrich Kuhn , ein Züricher Künstler aus der Zeit 1960, 80 ,  hatte 1975 ? einen Film gedreht mit dem Titel " das große Fressen "  : " immer weiter ,auch wenn die Sonne schon untergegangen ist  " .
Damals war er ein Bürgerschreck.  Heute  sehen wir keinen Widerstand.   ?
 Betr. Gold  :  inflationsschub steht noch bevor ,  die Aktienkurse machen es vor .  Silber ist ein knappes Material : verfünffachung  in zehn Jahren     . Aber was heißt schon teuer ?  Alle Preise sind relativ zu bewerten , im Vergleich zu ?          Ist was für Schwadlappen    

Optionen

8275 Postings, 3686 Tage Robbi11Marc Faber :

 
  
    #21115
09.03.24 14:17
bei Kettner : Linksrutsch wird von den USA gesteuert   "     ( natürlich seit Merkel )
Habeck : Mond im Stier ,Neptun im Skorpion      Nach Astrovitalis : will nicht hier sein. Auf den Mond ?
Bis bald ,  

Optionen

8275 Postings, 3686 Tage Robbi11Nächste Woche

 
  
    #21116
2
10.03.24 18:39
bewegen wir uns  auf die Konjunktion der Sinne mit Neptun im Zeichen Fische zu. Leute, die mit ihren Träumen  die große Weite nicht erreichen können, könnten sich mit großer Müdigkeit konfrontiert sehen,  Der 11.3. beginnt nach Mitternacht mit Mond Sextil Pluto und Konjunktion Merkur.  Man wird wohl über die FED sprechen,  nichts Besonderes.
12.3.  mittags Mond Sextil zu Mars  : wohl lustlos
13.3.  nach Mitternacht Mond im Quadrat zu Pluto und Sextil zur Venus  . Nächste Nacht Mond über Jupiter und Sextil zu Saturn   Gut
14.3. : Mond über Uranus   Nachmittag Sextil zur Sonne , Quadrat zu Mars   Dann Mitternacht noch Sextil zu Neptun   Traumhaft dynamisch hoch ?     Das Quadrat Mond Mars meistens entschlossen hoch und selten dynamisch runter
15.3   Mond Trigon zur Sonne aber mittags Quadrat zu Venus  mitternachts ein Quadrat zu Saturn folgend.   Meiner Meinung Märkte ermüdend abwärts.
Die Konjunktion Sonne Neptun wirkt ab 11.3  langsam zunehmend bis zur Genauigkeit am 17.3.
die folgende Woche wird von der Konjunktion der Venus mit Saturn . Das bedeutet tiefe Liebe , wenn überhaupt, weil das Bewußtsein des Leidens und von Schwierigkeiten die Menschen zusammenführt.
Im letzten Sommer t.äumte ich von 20 in diesem Frühjahr ,weil die Kurse Inflation bis zu einem gewiss,en Grad vorwegnehmen,  selbst kurze Putchancen wurden trotz Astro vernichtet. Trotzdem finde ich eine Reaktion für überfällig, auch wenn für die anstehenden Wahlen ein Dagegensetzen gewünscht wird.  Sonne Konjunktion kann auch Irrtum und Betrug anklingen lassen. ( Phantasie )
Viel Glück !  

Optionen

8275 Postings, 3686 Tage Robbi11Noch ein Wort zum Sonntag

 
  
    #21117
10.03.24 18:50
und zu Sonne / Neptun im Zeichen Fisch : die große Weite erschließt sich mit Vergessen (vergießen )  und
alles Aufgeben statt Festhalten   .  Danach kommen die aufgehenden Knospen des Frühlings   Was auch ein Wunder ist. Ohne unser Zutun.    
Astrologie ist eine Beobachtung der Natur in einem geozentrischem Weltbild.  

Optionen

8275 Postings, 3686 Tage Robbi11Na endlich

 
  
    #21118
11.03.24 16:28
mit Mond im Widder ( April )   April April macht was er will.  Er ist immer für Überraschungen gut.  

Optionen

240 Postings, 590 Tage Kuddel82@ Indianbroker

 
  
    #21119
12.03.24 10:29
Unterstützungen & Wiederstände
Wie du erkennen kannst kommt Gold iM nicht weiter. Jetzt sollte man, wenn man long gegangen ist, seinen Stopp nachziehen.  Möchtest du short gehen, solltest du oberhalb der grauen Linie mit ein wenig Platz ebenfalls ein Stopp setzen.
Ich persönlich kann nicht wissen ob der Kurs nach oben ausbricht oder wieder fällt. Im Moment rechne ich mit einer Korrektur. Aber das ist nur meine Meinung und die sollte jeder für sich genau überprüfen.

Wünsche Dir ein gutes gelingen.

Kuddel  

Optionen

Angehängte Grafik:
unbenannt.gif (verkleinert auf 27%) vergrößern
unbenannt.gif

240 Postings, 590 Tage Kuddel82Nikkei

 
  
    #21120
12.03.24 10:37
Auch hier könnte es zu einer Korrektur kommen. Dazu muss die obere blaue Trendlinie nach unten verlassen werden.  

Optionen

Angehängte Grafik:
unbenannt.gif (verkleinert auf 27%) vergrößern
unbenannt.gif

8275 Postings, 3686 Tage Robbi11Nächste Woche

 
  
    #21121
16.03.24 16:52
wird von Venus in Konjunktion mit Saturn beherrscht. Genau am 21.3. zu Mitternacht   Sonne mit Neptun hat letzte Woche wie ein Betrunkener nach Hause und zum Verfallstag  gefunden. .  Diese Stellung  sollte an Wirkung jetzt nachlassen bzw vergessen sein. Deswegen  erwarte ich nun doch schwächere Kurse.  
Nicht vergessen darf man , Daß Jupiter weniger als 10 Grad von Uranus entfernt steht. Letzte Woche löste der Mond mit den Übergängen steigenden Markt aus. Aber so ist Uranus immer mit Vorsicht zu genießen. Er kann plötzliches Glück mit Jupiter provozieren und ebenso das Gegenteil. Uranus ist der alte Gott, da er von Saturn ( sät     an  ) vertrieben wurde. So macht er seine trotzige Gegenwart mit Blitz und Unwetter bemerkbar., welche einen Neuanfang hervorrufen. ( in der Natur auch wachstumsanregend !)  prinzipiell  nimmt sich Uranus das wieder ,was er gegeben hat.
Mondstellungen später. auch wenn ich diese nicht immer richtig einschätzen kann. Meine Eefolgquote schätze ich auf über 70%   Müßte mal nachrechnen.
 

Optionen

8275 Postings, 3686 Tage Robbi11Die Venus

 
  
    #21122
1
17.03.24 11:07
mildert den strengen Vater . Das muß auch gesagt werden  
18.3. Mitternacht Mond Trigon Venus , vormittags zu Saturn sollte gut sein . Es folgt mittags ein Sextil zu Jupiter     Aber nach Mittag  sehen wir ein Mondquadrat zu Merkur. Was einen Handel erschwert.
19.3.  nachmittags Mond Trigon Neptun , abends zu Sonne  sollte nach der Erfahrung letzter Woche gut sein. Mitternacht Mondopposition zu Pluto ( Volk und Macht )
20.3.  Mond im Löwen ,Sonne im Widder   Glänzender Frühlingsanfang
21.3.  Mitternacht Mond Quadrat zu Jupiter  ,mittags Trigon zu Merkur und dann Quadrat zu Uranus
           Ein Einknicktag für Börse ?
22.3. Mond in Opposition zu Mars  morgens
Lohnt sich ein Put am Montag ?  Im Hinblick auf Do ?   Fr ?       Versuch .  

Optionen

8275 Postings, 3686 Tage Robbi11Am 3.4.

 
  
    #21123
23.03.24 21:18
steht die Venus in Konjunktion mit Neptun   Das könnte für die Börse noch gut sein. Bis zum 4.4. ?
Ab 4.4. wirkt Mars in Konjunktion mit Saturn , genau am 10.4. . Ich kann mir nicht vorstellen, daß das gut ist    Obwohl ich langfristig auch die 20 im Dax für möglich halte, sollte bei dieser Stellung Puten kein Spiel  mehr sein.  Jupiter Konjunktion Uranus wirkt bereits Anfang April ist genau am 21.4.   und hier frage ich alle möglichen Astrologen, ob diese Stellung einen Lottogewinn bedeutet oder einen Einbruch an der Börse.  Diese Konstellation ist sehr wichtig , zu wichtig , um nicht zu wissen , was uns hier erwartet.
Charttechnik !!!!
Mars über Saturn bedeutet unbedingtes Wollen ohne Erfolg   ca .
 

Optionen

8275 Postings, 3686 Tage Robbi11Mars

 
  
    #21124
25.03.24 09:56
über Saturn ist wie man ein Messer auf einen Stein stößt.  Auf einem Schlachtfeld sieht das nach Eskalation aus.   Auch an der Börse  sollte die Richtung  nach oben  gestört sein.  Bis später ,  werde gerade mit Arbeit überschüttet .  18250 im Dax  waren ein Ziel ?  

Optionen

8275 Postings, 3686 Tage Robbi11Pluto Sextil Neptun

 
  
    #21125
25.03.24 11:45
begleitet uns schon eine ganze Zeit und wird es noch eine ganze Weile tun.( Dollar sowieso eine Weichwährung ). Es bedeutet Staatsbetrug ,sprich Inflation. Wenn Neptun in den Widder wechselt, glaube ich an eine sprunghaftere. Deswegen Gold , abgesehen von der Kriegsangst.
Mindestens die Hälfte der Puten für Dax  über 18200 nach Astro. Mondstellungen kommen später.
Vielleicht auch nicht so wichtig.  

Optionen

Seite: < 1 | ... | 843 | 844 |
| 846 | 847 | ... 848  >  
   Antwort einfügen - nach oben