Aeterna nach dem Split


Seite 1 von 672
Neuester Beitrag: 17.05.21 15:20
Eröffnet am: 20.11.15 11:36 von: Heron Anzahl Beiträge: 17.777
Neuester Beitrag: 17.05.21 15:20 von: Heron Leser gesamt: 2.212.373
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 805
Bewertet mit:
25


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
670 | 671 | 672 672  >  
16752 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
670 | 671 | 672 672  >  

856 Postings, 4146 Tage bebe2@ Heron

 
  
    #16754
09.05.21 16:27
Biste am ausmüllen :-)))

EU und Merkel gegen Freigabe von Patenten zu Corona-Impfstoff

https://www.dw.com/de/...-von-patenten-zu-corona-impfstoff/a-57473111  

23728 Postings, 4617 Tage HeronGeistiges Eigentum

 
  
    #16755
09.05.21 18:48
verschenkt man ja auch nicht.

Beim Geld hört die FREUNDSCHAFT  auf.

 

23728 Postings, 4617 Tage Heron@bebe2

 
  
    #16756
09.05.21 18:49
Die "Pille" wird noch sauer genug.  

856 Postings, 4146 Tage bebe2@ Heron

 
  
    #16757
09.05.21 23:11

Erst bitter, dann sauer,dann süß  so reift unser  "Perle" :-)  

23728 Postings, 4617 Tage HeronOder fliegt aus

 
  
    #16758
10.05.21 00:57
der Pipline,

weil....  

402 Postings, 1853 Tage HbitNews am nächsten Montag

 
  
    #16759
1
10.05.21 14:33
Aeterna Zentaris to Present at the Q2 Virtual Investor Summit
– Live video webcast with CEO, Dr. Klaus Paulini, on Monday, May 17, 2021 at 8:45 AM ET
CHARLESTON, S.C., May 10, 2021 - Aeterna Zentaris Inc. (NASDAQ: AEZS) (TSX: AEZS) (the “Company”), a specialty biopharmaceutical company developing and commercializing a diversified portfolio of pharmaceutical and diagnostic products, today announced that Dr. Klaus Paulini, Chief Executive Officer of Aeterna, will present at the Q2 Virtual Investor Summit on Monday, May 17th at 8:45 AM ET.
In addition to the presentation, management will be available to participate in virtual one-on-one meetings with qualified members of the investor community who are registered to attend the conference. For more information about the conference, please visit the conference website.
A live video webcast of the presentation will be accessible on the Events page in the Investors section of the Company’s website (www.zentaris.com), and will be archived for 90 days following the event.
About Aeterna Zentaris Inc.
Aeterna Zentaris is a specialty biopharmaceutical company developing and commercializing a diversified portfolio of pharmaceutical and diagnostic products focused on areas of significant unmet medical need. The Company's lead product, macimorelin, is the first and only U.S. FDA and European Commission approved oral test indicated for the diagnosis of adult growth hormone deficiency (AGHD). The Company is leveraging the clinical success and compelling safety profile of macimorelin to develop it for the diagnosis of childhood-onset growth hormone deficiency (CGHD) in collaboration with Novo Nordisk.
Aeterna Zentaris is dedicated to the development of therapeutic assets and has recently taken steps to establish a growing pipeline to address unmet medical needs across a number of indications, including neuromyelitis optica spectrum disorder (NMOSD), hypoparathyroidism and an undisclosed neurodegenerative disease. Additionally, the Company is developing an oral prophylactic bacterial vaccine against SARS-CoV-2, the virus that causes COVID-19.
For more information, please visit www.zentaris.com and connect with the Company on Twitter, LinkedIn and Facebook.
Investor Contact:
Jenene Thomas JTC Team  

23728 Postings, 4617 Tage HeronNews?

 
  
    #16760
1
10.05.21 16:14
Studie abgebrochen wegen....

Daher steigt der Kurs auch in das unermessliche....

Träum weiter, Hbit

 

23728 Postings, 4617 Tage HeronLive-Video-Webcast mit CEO Dr. Klaus Paulini

 
  
    #16761
10.05.21 21:42
Aeterna Zentaris präsentiert sich auf dem Q2 Virtual Investor Summit

- Live-Video-Webcast mit CEO Dr. Klaus Paulini am Montag, 17. Mai 2021, um 8:45 Uhr ET

https://s3.amazonaws.com/b2icontent.irpass.cc/2533/rl99094.pdf

Zusätzlich zur Präsentation steht das Management zur Verfügung, um an virtuellen Einzelgesprächen teilzunehmen Treffen mit qualifizierten Mitgliedern der Investorengemeinschaft, die für die Teilnahme am registriert sind Konferenz. Weitere Informationen zur Konferenz finden Sie auf derKonferenz  

23728 Postings, 4617 Tage Heron....

 
  
    #16762
10.05.21 21:46

402 Postings, 1853 Tage HbitHeron,

 
  
    #16763
1
11.05.21 08:29
du weißt doch genau wie ich, das AEZS wieder abgeht bei den richtigen News mit dieser Pipeline und dieser Unterbewertung ( fast Cash Bereich )

Dann kannst Du wieder schreiben : Finger weg vom Abzug !!  

23728 Postings, 4617 Tage Heron@Hbit

 
  
    #16764
11.05.21 13:51
Aeterna ist noch nie bei News gestiegen, was ich schreib

raffst DU ja sowieso nicht.

Verstehst ja "nicht" mal die Ironie in meinen Texten.

Setzen: 6  

23728 Postings, 4617 Tage HeronDie Käufer der letzten KE

 
  
    #16765
11.05.21 14:21
die bei über 3$ gekauft haben

die warten auf den Befreiungsschlag!  

23728 Postings, 4617 Tage Heron@Hbit

 
  
    #16766
12.05.21 16:37
Deine News Ankündigung "beflügeln" den Kurs MASSIV in den Keller, wie eh und je bei Aeterna.  

402 Postings, 1853 Tage HbitHeron richtig

 
  
    #16767
13.05.21 11:06
lesen : Wenn die PR kommt zur klinischen Studie der COVID Pille und Päd . 2 !  

856 Postings, 4146 Tage bebe2Steigt der Kurs ?

 
  
    #16768
13.05.21 14:30

23728 Postings, 4617 Tage Heron@Hbit

 
  
    #16769
13.05.21 19:13
Studie...

die Pille muß auf den Markt, muß für jederman zugänglich und erschwinglich sein, dann wäre es ein ERFOLG

vorher alles "nur" Wunschdenken.

Bist und bleibst ein Träumer  

23728 Postings, 4617 Tage Heronstartet Forschungsstudie

 
  
    #16770
13.05.21 20:07

Aeterna Zentaris startet Forschungsstudie darüber, wie gut Macimorelin bei der Diagnose von Wachstumshormonmangel wirkt

Vandana Singh
Do, 13. Mai 2021, 6:33 Uhr

https://finance.yahoo.com/news/...tarts-research-study-133320202.html



   Aeterna Zentaris Inc (NASDAQ: AEZS ) hat seine zentrale Phase-3-DETECT-Studie zur Bewertung von Macimorelin als Diagnose eines Wachstumshormonmangels im Kindesalter (CGHD) begonnen.

   Die multizentrische, offene Studie zur Anwendung neuer Arzneimittel wird die Wirksamkeit und Sicherheit einer oralen Einzeldosis von 1,0 mg / kg Macimorelinacetat als Wachstumshormonstimulationstest (GHST) bei pädiatrischen Patienten mit Verdacht auf GHD untersuchen.

   Der Macimorelin-Test wird mit dem Clonidin- und einem Arginin-Test verglichen. Beide sind bekannte Standardstimulationstests.

   Die Studie wird voraussichtlich etwa 100 Teilnehmer umfassen.

   Die Patientenrekrutierung ist auf dem richtigen Weg, um dieses Quartal zu beginnen. Der Abschluss der Studie wird für das dritte Quartal 2022 erwartet.

   Unter den neuen Bedingungen der im November 2020 überarbeiteten Lizenzvereinbarung wird Aeterna die Aktivitäten im Zusammenhang mit der Entwicklung von Macimorelin bei CGHD durch einen gemeinsamen Lenkungsausschuss mit Novo Nordisk A / S (NYSE: NVO ) koordinieren .

   Kursbewegung : AEZS-Aktien notieren während der Premarket-Sitzung am letzten Check-Donnerstag um 2,91% höher bei 0,91 USD.
 

23728 Postings, 4617 Tage Heronandere Quelle

 
  
    #16771
13.05.21 20:12
https://finance.yahoo.com/news/...mences-pivotal-phase-120500824.html

Aeterna Zentaris beginnt mit der entscheidenden Phase-3-DETECT-Studie zur Diagnose eines Wachstumshormonmangels im Kindesalter

Aeterna Zentaris Inc.
Do, 13. Mai 2021, 05:05 Uhr · 6 min lesen

- Die Sicherheit und Wirksamkeit Studie für macimorelin eingeleitet , wie mit dem vereinbarten U . S . FDA und die Europäische Arzneimittel-Agentur ("EMA") im Pediatric Investigation Plan ("PIP") des Unternehmens

- Die Patientenregistrierung ist auf dem richtigen Weg , um dieses Quartal zu beginnen

- Geplanter Abschluss der zentralen Phase-3-Studie, die im dritten Quartal 2022 erwartet wird

CHARLESTON, SC, 13. Mai 2021 (GLOBE NEWSWIRE) - Aeterna Zentaris Inc. (NASDAQ: AEZS) (TSX: AEZS) („Aeterna“ oder das „Unternehmen“), ein spezialisiertes biopharmazeutisches Unternehmen, das ein diversifiziertes Portfolio von entwickelt und vermarktet Pharmazeutische und diagnostische Produkte gaben heute den Beginn ihrer zentralen Phase-3-Sicherheits- und Wirksamkeitsstudie AEZS-130-P02 („die DETECT-Studie“) zur Bewertung von Macimorelin zur Diagnose eines Wachstumshormonmangels im Kindesalter („CGHD“) bekannt.

Die experimentelle neue Arzneimittelanwendung („IND“), „Multizentrische, offene Studie zur Untersuchung der Wirksamkeit und Sicherheit einer oralen Einzeldosis von 1,0 mg / kg Macimorelinacetat als Wachstumshormonstimulationstest („ GHST “) bei pädiatrischen Patienten mit Der Verdacht auf Wachstumshormonmangel („GHD“) ist für die Studie aktiv und der erste klinische Standort in den USA ist offen für die Rekrutierung von Patienten.

Kinder und Jugendliche im Alter von zwei bis unter 18 Jahren mit Verdacht auf Wachstumshormonmangel sollen eingeschlossen werden. An der Studie werden voraussichtlich rund 100 Teilnehmer weltweit teilnehmen, von denen mindestens 40 vorpubertär und 40 pubertär behandelt werden. Eine Macimorelin-GHST wird zweimal durchgeführt, um die Wiederholbarkeit der Daten sicherzustellen. Zwei Standard-GHSTs werden als Kontrollen verwendet: Arginin (iv) und Clonidin (po). Es wird erwartet, dass das Studiendesign geeignet ist, um einen Anspruch auf potenzielle eigenständige Tests mit Macimorelin zu stützen, falls dies erfolgreich ist.

"Die Einleitung der entscheidenden Phase-3-DETECT-Studie ist ein wichtiger Meilenstein für das Unternehmen", kommentierte Dr. Klaus Paulini , Vorstandsvorsitzender von Aeterna. „Während wir in unserer Entwicklungspipeline an mehreren Fronten weiterhin Fortschritte erzielen, bleibt der Start dieser zentralen Studie zur Diagnose von CGHD ein wesentlicher Bestandteil unseres Produktportfolios und ein Schwerpunktbereich. Als Sponsoren der Studie freuen wir uns darauf, den Rest der klinischen Standorte aktiv zu machen und die Patientenrekrutierung so schnell und effizient wie möglich durchzuführen. “

Das Unternehmen gab im April 2020 positive Ergebnisse von AEZS-130-P01 ("Studie P01") bekannt, der ersten von zwei Studien, die mit FDA und EMA vereinbart wurden. Das Ziel der Studie P01 war es, eine Dosis festzulegen, die sowohl pädiatrischen Teilnehmern sicher verabreicht werden kann als auch bei Teilnehmern, bei denen letztendlich keine GHD diagnostiziert wurde, einen deutlichen Anstieg der Wachstumshormonkonzentration verursacht. Die Ergebnisse der Studie zeigten, dass das pharmakokinetische und pharmakodynamische Profil von Macimorelin im erwarteten Bereich lag und im Allgemeinen mit Daten bei Erwachsenen vergleichbar war.

Unter den neuen Bedingungen der im November 2020 überarbeiteten Lizenzvereinbarung koordiniert Aeterna die Aktivitäten im Zusammenhang mit der Entwicklung von Macimorelin bei CGHD durch einen gemeinsamen Lenkungsausschuss mit Novo Nordisk, Aeternas Lizenznehmer für die USA und Kanada, eng.

Weitere Informationen über die Studie P01 und der DETECT-Studie, bitte EU Clinical Trials Register besuchen und Referenz EUDRACT # 2018-001988-23 und clinicaltrials.gov Kennung NCT04786873.  

23728 Postings, 4617 Tage HeronHaben die Amis auch Vater-Tag

 
  
    #16772
13.05.21 20:21
weil alles in den Keller geht...

@Hbit, sind das DEINE Vorstellungen von News, das der Kurs so reagiert.

ariva.de  

23728 Postings, 4617 Tage Heron0,8316 $ -5,96% -0,0527 $

 
  
    #16773
13.05.21 22:42
Cashbestand von ca. 73 Mio $ bald erreicht.

Das ist also der Shareholder Value  

23728 Postings, 4617 Tage HeronDeutsche Bank mit im Boot...

 
  
    #16774
1
14.05.21 18:40
https://www.nasdaq.com/market-activity/stocks/...stitutional-holdings

DEUTSCHE BANK AG\ 03/31/2021 34,000 34,000 New $28


AEZS Institutional Holdings
Ownership Summary

Label                                                                 Value
Institutional Ownership                          0.88 %
Total Shares Outstanding (millions)    121
Total Value of Holdings (millions)                 $1

Total Institutional Shares                   27                                 1,064,571  

23728 Postings, 4617 Tage HeronShareholder Value

 
  
    #16775
14.05.21 21:36
in 3 Monaten Minus -50%

ariva.de  

23728 Postings, 4617 Tage HeronMontag Märchenstunde

 
  
    #16776
15.05.21 22:33
von der Wunder-Pille gegen Covid?

Quelle
https://www.uni-wuerzburg.de/aktuelles/...euer-ansatz-gegen-covid-19/

Neuer Ansatz gegen Covid-19
24.03.2021

Wissenschaftler der Universität Würzburg arbeiten mit einem Pharmaunternehmen an einem neuartigen Ansatz zur oralen Impfung gegen das Coronavirus.

Trotz aller Euphorie: Eine Garantie dafür, dass schon bald eine orale Impfung gegen Covid-19 in den Apotheken liegt, gibt es nicht, warnt Rudel. Schließlich seien schon viele Wirkstoffe selbst in einem späten Entwicklungsstadium gescheitert, weil sie nicht ausreichend wirksam waren oder unerwartete und unerwünschte Effekte gezeigt haben. Dieses Risiko bestehe immer. Umso gespannter wird Rudel die kommenden Monate abwarten.  

23728 Postings, 4617 Tage HeronBeginn der präklinischen Entwicklung von Macimore

 
  
    #16777
17.05.21 15:19

Aeterna Zentaris kündigt den Beginn der präklinischen Entwicklung von Macimorelin an der Universität von Queensland als mögliche neue Behandlungsoption für Patienten mit Amyotropher Lateralsklerose (ALS, Lou Gehrig-Krankheit) an

Aeterna Zentaris Inc.
Montag, 17. Mai 2021, 05:05 Uhr

https://finance.yahoo.com/news/...es-start-preclinical-120500562.html

- Aeterna Zentaris gewährte die ausschließliche Option, eine Lizenz für das daraus resultierende geistige Eigentum und Know-how auszuhandeln, das von der Universität im Zusammenhang mit der therapeutischen Verwendung von M acimorelin zur Behandlung von ALS entwickelt wurde

CHARLESTON, SC, 17. Mai 2021 (GLOBE NEWSWIRE) - Aeterna Zen t aris Inc. (NASDAQ: AEZS) (TSX: AEZS) (das „Unternehmen“ oder „Aeterna Zentaris“), ein biopharmazeutisches Spezialunternehmen, das a Das diversifizierte Portfolio an pharmazeutischen und diagnostischen Produkten gab heute den Beginn des zuvor angekündigten präklinischen Programms bekannt, mit dem Macimorelin für die klinische Entwicklung als potenzielle Behandlungsoption für Amyotrophe Lateralsklerose (ALS; Lou Gehrig-Krankheit) qualifiziert werden soll. Das präklinische Entwicklungsprogramm ist Teil des kürzlich abgeschlossenen Materialtransfervertrags (MTA) mit der University of Queensland („The University“).

Die Universitätsforscher unter der Leitung von Frederik Steyn, MSc, PhD, werden präklinische Studien in krankheitsbedingten In-vitro- und In-vivo- Modellen von ALS durchführen, um das therapeutische Potenzial von Macimorelin für das Fortschreiten der Krankheit und die ALS-spezifische Pathologie zu demonstrieren. Vor kurzem haben die Forscher der Universität bei speziellen Organisationen in Australien Finanzierungsanträge gestellt, um Teile des abgekürzten präklinischen Entwicklungsprogramms zu finanzieren und eine nachfolgende von Forschern initiierte klinische Studie durchzuführen, um die Sicherheit, Verträglichkeit und Wirksamkeit von Macimorelin als potenzielle neue Behandlungsoption für zu bewerten ALS-Patienten.

Dr. Klaus Pau l ini , Vorstandsvorsitzender von Aeterna Zentaris, erklärte: „Der Beginn der präklinischen Phase ist ein wichtiger Meilenstein in der Entwicklung einer potenziellen neuen Behandlungsoption für ALS, um Patienten mit dieser schrecklichen, unheilbaren Krankheit zu helfen und sich zu verbessern ihre Lebensqualität. Wir freuen uns darauf, das Forschungsteam von Dr. Steyn bei der Bewältigung dieses erheblichen medizinischen Bedarfs zu unterstützen. “

Bei positiven präklinischen Ergebnissen hat das Unternehmen das ausschließliche Recht, von der Universität eine Lizenz für die therapeutische Verwendung von Macimorelin zur Behandlung von ALS zu erwerben.  

23728 Postings, 4617 Tage HeronFortsetzung

 
  
    #16778
17.05.21 15:20
Über ALS

Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) ist die häufigste Motoneuronerkrankung (MND). Die meisten Patienten mit ALS weisen zufällige, asymmetrische Symptome auf, die aus Krämpfen, Schwäche und Muskelatrophie der Hände (am häufigsten) oder der Füße bestehen. Die Schwäche schreitet zu den Unterarmen, Schultern und unteren Gliedmaßen fort. Faszikulationen, Spastik, hyperaktive tiefe Sehnenreflexe, Plantarreflexe des Extensors, Ungeschicklichkeit, Steifheit der Bewegung, Gewichtsverlust, Müdigkeit und Schwierigkeiten bei der Kontrolle des Gesichtsausdrucks und der Zungenbewegungen folgen bald. Der Tod wird normalerweise durch ein Versagen der Atemmuskulatur verursacht. 50% der Patienten sterben innerhalb von 3 Jahren nach Beginn, 20% leben 5 Jahre und 10% leben 10 Jahre. Überleben für> 30 Jahre ist selten.

Die Hauptstütze der Versorgung von Patienten mit Amyotropher Lateralsklerose ist die rechtzeitige Intervention zur Behandlung der Symptome.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
670 | 671 | 672 672  >  
   Antwort einfügen - nach oben