DWS German Equities Typ O - Nach dem Dez. crash`13


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 25.04.21 03:28
Eröffnet am:03.12.13 18:23von: PitsAnzahl Beiträge:3
Neuester Beitrag:25.04.21 03:28von: Susannedxub.Leser gesamt:5.029
Forum:Börse Leser heute:2
Bewertet mit:
1


 

34 Postings, 3308 Tage PitsDWS German Equities Typ O - Nach dem Dez. crash`13

 
  
    #1
1
03.12.13 18:23
Gestern erst eingestiegen und heute richtig satt drauf gelegt. Muss ich um mein Erspartes bangen?  

12999 Postings, 6480 Tage WoodstoreDer Manager ist solide,

 
  
    #2
03.12.13 18:34
seit 1996 bei DWS und seit 2000 Fondmanager.
Angst solltest du dir jedoch weniger ob des Managers oder
der Fondgesellschaft machen, sondern vielmehr den Sinn deiner Investition
hinterfragen.

Dafür dass er der Fond den Dax nur 1:1 abgebildet hat in den letzten Jahren.
Weiß nicht... würde da vermutlich eher zu ETF's raten. Die sind
im Bezug und der Verwaltung billiger und führen am Ende zum selben Ergebnis.

Um dein Geld musst du nur bangen, wenn der Dax abrauscht,

Denn der Fonds investiert ausschließlich in deutsche Bluechips, und die sind derzeit
mehr liquiditätsgetrieben als alles andere.

https://www.dws.de/Produkte/Fonds/546/Uebersicht

34 Postings, 3308 Tage PitsWie der solide Manager reagiert

 
  
    #3
03.12.13 18:55
kann ich wohl nur abwarten, als auch bei den Arbeitsmarkzahlen der AMIs.  

   Antwort einfügen - nach oben