Clovis Oncology - Verdoppler an einem Tag!


Seite 1 von 9
Neuester Beitrag: 07.07.20 14:10
Eröffnet am: 03.06.13 22:36 von: Balu4u Anzahl Beiträge: 205
Neuester Beitrag: 07.07.20 14:10 von: Vassago Leser gesamt: 30.914
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 17
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 9  >  

18755 Postings, 3746 Tage Balu4uClovis Oncology - Verdoppler an einem Tag!

 
  
    #1
2
03.06.13 22:36
179 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 9  >  

113 Postings, 218 Tage oxygene69zu wenig

 
  
    #181
16.01.20 23:36
das kz sehe ich bei 45$ , ein anstieg wird hier in kürze erfolgen, rechne ende januar mit 19,46 euro. immer alles positiv sehen die hoffnung stirb zu letzt, wer jetzt nicht kauft geht leer aus. meine meinung  

18755 Postings, 3746 Tage Balu4u@oxygene69 Wo sind die 19 Euro?

 
  
    #182
29.01.20 18:01

113 Postings, 218 Tage oxygene69balu ...!

 
  
    #183
29.01.20 21:17
ich bin privat investor und auch ein analyst, nur keiner der bei einem bankhaus oder ähnlichen arbeitet und für seine gequirlte scheiße noch ein haufen geld bekommt und zu allem überdruss von allen dummen lemminge für einen halb gott gehalten wird, all diese tollen analysten liegen mehr als 50 % daneben und keiner nimmt es ihnen übel, nun liege ich auch daneben und ? - ich bin analyst, wir haben meinungsfreiheit - jeder darf schreiben was er will - o.k. rege dich nicht auf - ich korrektiere jetzt von 19 auf 24 euro und denke daran - grün ist die farbe der hoffnung und auch hier wird der blick richtung himmel kommen.  

3060 Postings, 6544 Tage Steffen68ffmMeldung

 
  
    #184
03.02.20 18:51
Wie ist die heutige Meldung zu bewerten ? Kurs bröckelt langsam aber stetig vom Tageshoch.  

113 Postings, 218 Tage oxygene69Steffen68ffm

 
  
    #185
06.02.20 21:04
meldung von gestern ? wie ist die zu werten ? die ist von gestern - also schnee ! es läuft doch, immer mit der geduld, auch hier wird wieder 15-20! geschrieben !  

18755 Postings, 3746 Tage Balu4uoxygene69

 
  
    #186
06.02.20 21:21
Wozu aufregen? War nur ne Feststellung, manchmal will man halt zu schnell zu viel!? Aber wer will das nicht? Klaro, aber das Ziel was du genannt hast ist ohne spektuläre News halt nicht zu halten. Dafür ist die Aktie derzeit auch zu volatil. Und ja, jeder hat so seine eigenen Kursziele, geb ich dir Recht.  

641 Postings, 1302 Tage Ice-Nine comingGeduld, Geduld ....

 
  
    #187
07.02.20 05:55
PDUFA ist ja nicht mehr weit hin und im Vorfeld erwarte ich da schon noch einiges an Kursbewegung nach  oben.

Good luck to all!  

113 Postings, 218 Tage oxygene69wird schon

 
  
    #188
10.02.20 19:34
also, ich bleibe bei dem ding, daß wird schon, auch wenn es ein wenig länger dauert. trotzdem könnte ich oft einen kackreiz bekommen wenn ich sehe was hier ab geht.  

113 Postings, 218 Tage oxygene69keiner mehr hier ?

 
  
    #189
20.02.20 22:12
ein schöner langsamer anstieg in der letzten zeit, die 12 bis 14 könnte so langsam wiedermal zusehen sein.  

3060 Postings, 6544 Tage Steffen68ffmZahlen

 
  
    #190
25.02.20 16:52
verstehe den Absturz nach den Zahlen nicht.  

1083 Postings, 4901 Tage MucktschabernatSieht doch ein Blinder mit Krückstock

 
  
    #191
25.02.20 17:33
dass hier etwas nicht stimmt. Über 30% Kursverlust an 3 Tagen. Im WO-Forum träumen sie schon von einer Übernahme, lachhaft! Denke mal die werden wieder Richtung 3 US Dollar laufen.  

3060 Postings, 6544 Tage Steffen68ffmUmsatz

 
  
    #192
25.02.20 17:36
Umsatz besser als erwartet, Verlust höher, bis Mitte 2021 durchfinanziert sicher.
Analysten sind eigentlich eher positiv.  

113 Postings, 218 Tage oxygene69Mucktschabernat

 
  
    #193
25.02.20 23:44
hallooo... jetzt mach mal die leute nicht verrückt, 3$ , du hast schon mitbekommen was die letzten zwei tage an den börsen los ist. glaube mir zum mai hin wird hier schon mal 12-14 euro stehen.  

5678 Postings, 1123 Tage VassagoCLVS 7,99$ (-19%)

 
  
    #194
26.02.20 09:23

Zahlen für Q4/19 und FY19

  • FY19 Umsatz 143 Mio. $ (VJ 95)
    • Q4/19 Umsatz 39 Mio. $ (VJQ 30)
  • FY19 Verlust 400 Mio. $ (VJ 368)
    • Q4/19 Verlust 100 Mio. $ (VJQ 99)
  • Cash 297 Mio. $
  • negatives Eigenkapital

"Based on the Company’s anticipated revenues, spending, available financing sources and existing cash, cash equivalents and available-for-sale securities, the Company believes it has sufficient cash, cash equivalents and available-for-sale securities to fund its operating plan into the second half of 2021."

Der Umsatz wächst langsam, die Verluste sind hoch, eine Übernahme wäre das beste was CLVS passieren könnte, aber AZN und GSK haben viel mehr "firepower" um ihre Produkte zu vermarkten. Insofern ist es auch denkbar, dass CLVS kein Deal gelingt. Zumal der "Major Move" (der Anstieg von 3 auf 15$ von Oktober bis November 2019) schon hinter uns liegt. Clovis ist sehr spekulativ und auf dem Niveau würde ich nicht mehr unbedingt einsteigen wollen.

https://ir.clovisoncology.com/investors-and-news/...ults/default.aspx


 

5678 Postings, 1123 Tage VassagoCLVS 4.45$

 
  
    #195
19.03.20 17:04
Trotz Corona und niedriger Kurse halte ich einen Einstieg für zu riskant. Nach der Corona-Krise kommt vlt eine Liquiditäts- bzw. Kreditvergabekrise. Die Kennzahlen von CLVS stimmen mich skeptisch Verlust/Cashurn und Verschuldung. Alleine ist Clovis dem Untergang geweiht. Gut möglich, dass manche Player auf eine Insolvenz warten um dann günstig an die  Assets zu kommen.  

18755 Postings, 3746 Tage Balu4u7,51USD +2,11USD +39,07%

 
  
    #196
27.03.20 20:12

14 Postings, 386 Tage DoSaDDOhne News?!

 
  
    #197
30.03.20 11:07
Eventuell weil Clovis im "Global Ovarian Cancer Market Report 2020-2026" genannt wird
und die Aktie neben Pfizer, Merck und Elli Lilly extrem billig ist.  

5678 Postings, 1123 Tage VassagoCLVS 7.61$ (-7%)

 
  
    #198
01.05.20 11:41

Konkurrenzprodukt Lynparza von AstraZeneca mit starken klinischen Ergebnissen - schlecht für Clovis

https://www.fool.com/investing/2020/04/27/...ts-for-lynparza-are.aspx

https://www.fiercepharma.com/pharma/...a-prostate-cancer-survival-win

 

5678 Postings, 1123 Tage VassagoCLVS 7.71$ (-4%)

 
  
    #199
06.05.20 10:02

Zahlen für Q1/20

  • Rubraca® (rucaparib) Umsätze 43 Mio. $ (VJQ 33)
  • Verlust 99 Mio. $ (VJQ 86)
  • Cash 228 Mio. $
  • negatives Eigenkapital

"Supplemental NDA for Rubraca in patients with BRCA1/2-mutant recurrent, metastatic castrate-resistant prostate cancer granted Priority Review by FDA with PDUFA date of May 15, 2020"

https://ir.clovisoncology.com/investors-and-news/...ults/default.aspx

 

18755 Postings, 3746 Tage Balu4uAktie startet durch - buy rating

 
  
    #200
06.05.20 16:29

759 Postings, 2361 Tage Mr. GantzerMorgen ist der

 
  
    #201
14.05.20 18:33
große Tag  

5678 Postings, 1123 Tage VassagoCLVS 9.69$

 
  
    #202
17.05.20 17:00

5678 Postings, 1123 Tage VassagoCLVS 8.96$ (-8%)

 
  
    #203
19.05.20 09:45

Offering

  • 11,09 Mio. neue Aktie zu je 8,05$ ~89 Mio. $
  • Option auf weitere 15%

Wenn ich bedenke, dass der letzte Quartalsverlust bei 99 Mio. $ lag, kann ich mir an zwei Fingern abzählen, wielang die ~90Mio. $ aus dem Offering reichen werden (1 Quartal). Es ist gut vorstellbar, dass wir in Zukunft weitere Offerings dieser Art sehen werden, trotz der Verwässerung, um CLVS am Leben zu halten.

https://ir.clovisoncology.com/investors-and-news/...tock/default.aspx

 

2072 Postings, 4774 Tage Joschi307CLVS 7.93$ (-11%)

 
  
    #204
19.05.20 17:21

Lynparza´s Vorherrschaft dämpft Rubraca´s kommerzielle Erwartungen

https://endpts.com/...rival-lynparza-dampens-commercial-expectations/

 

5678 Postings, 1123 Tage VassagoCLVS 6.53$

 
  
    #205
07.07.20 14:10

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 9  >  
   Antwort einfügen - nach oben