Paragon die vergessene Perle


Seite 1 von 68
Neuester Beitrag: 12.02.20 19:45
Eröffnet am: 10.08.11 11:38 von: stevensen Anzahl Beiträge: 2.685
Neuester Beitrag: 12.02.20 19:45 von: Meli 2 Leser gesamt: 384.812
Forum: Börse   Leser heute: 43
Bewertet mit:
8


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
66 | 67 | 68 68  >  

434 Postings, 3565 Tage stevensenParagon die vergessene Perle

 
  
    #1
8
10.08.11 11:38
Hallo!
Dieser Wert verdient mehr Aufmerksamkeit. Halbjahres-EPS 0,87E. Ergibt KGV von 7,3 für
das 1.Halbjahr 2011. Sollte die fundamentale Entwicklung nur in etwa so weiter laufen, würde sich das KGV für 2011 auf ca. 4-5 belaufen.
Meiner Meinung liegt hier eine klare Unterbewertung vor. Das Potential sehe ich bei mehr als 100%. Verstehe nicht, daß bei diesen wirklich sehr guten Zahlen, die heute gemeldet wurden so eine Stille herrscht.
Aber was nicht ist, kann ja noch werden.In diesem Sinne
Grüsse  
1660 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
66 | 67 | 68 68  >  

32263 Postings, 7166 Tage Robinalle

 
  
    #1662
16.01.20 15:56
Stoploss rausgeholt , von € 27,45 auf € 22,1 . Wahnsinn  

32263 Postings, 7166 Tage Robinminus

 
  
    #1663
16.01.20 16:08
19% , das  war ein Supershort  . Die deutschen Werte sind geil , drehen kaum wenns runter geht  .  

22 Postings, 817 Tage _philipp_Finde die Anleihe definitiv spannender als Aktie

 
  
    #1664
16.01.20 17:09
die einzige Frage, die ich mir stelle ist, wie plant Paragon die 50 Mio. zurück zu zahlen. Das würde nur über eine Umschuldung in Bankdarlehen oder Kapitalerhöhung oder erneute Ausgabe einer Anleihe funktionieren. Basis hierfür wird die wirtschaftliche Situation Mitte 2022 sein. Die Verzinsung der Anleihe beläuft sich auf ca. 8% p.a.    

432 Postings, 6677 Tage gandalf012Rendite 15% pa

 
  
    #1665
17.01.20 09:17
Ist mMn ok und wer an die Zukunft der Aktie glaubt, der glaubt auch an die des Bonds.

A2GSB8 Werde mir heute 50000 zu 80% reinlegen. :) die Stimmung und die Nachrichtenlage scheinen gut.  

2500 Postings, 2696 Tage schattenquelleRums

 
  
    #1666
23.01.20 16:08
Minus 12% und wieder kein Ende. Es wurde in der Vergangenheit mehr Vertrauen und Glaubwürdigkeit verspielt als manchem bewusst ist. Der Markt vergisst nicht!  

172 Postings, 40 Tage Meli 2bei 14-15€

 
  
    #1667
23.01.20 18:14
heißt es, wieder Fangnetz auslegen!  

2500 Postings, 2696 Tage schattenquelleEine Rechtsumwandlung

 
  
    #1668
1
24.01.20 10:21
zurück zur AG scheint für Paragon die letzte Rettung zu sein, denn der Markt hat den Wert längst fallen gelassen und den Zockern preisgegeben. Leider nur Wunschvorstellung.

Auf Krawall gebürstete Kernkompetenz Kabinenroller im Kopf des Herrn Frers als Außenwirkung. Ein ordentlicher Aufsichtsrat mit dem Druck der Aktionäre im Nacken und Arsch in der Hose hätte dem längst den Kopf gewaschen.

 

17446 Postings, 3604 Tage Balu4uGap bei 18 Euro geschlossen?!

 
  
    #1669
27.01.20 14:30
Bin heute mal mit ner ersten Posi rein. Sehe hier ganz gute Chancen, vor allem weil auch KI ein Thema ist....  

172 Postings, 40 Tage Meli 2Charttechnik

 
  
    #1670
27.01.20 16:55
Leider ist Paragon nur aus charttechnischen Gründen gestiegen. (Fundamental gabs da ja nichts)
(Eine kleine Umkehrsituation, wird sich erst zw. 12-14€ einstellen.
Solange nichts Handfestes kommt, ist der langfristige Abwärtstrend leider intakt.
 

17446 Postings, 3604 Tage Balu4uAber erstmal wieder über 19.... :)

 
  
    #1671
28.01.20 14:23

24 Postings, 549 Tage RMM2018Balu4u

 
  
    #1672
28.01.20 15:18
Kl..... was bedeutet das?  

559 Postings, 833 Tage Teebeutel_Er meint

 
  
    #1673
28.01.20 16:09
wohl den Sprachassistenten.  

24 Postings, 549 Tage RMM2018Kl

 
  
    #1674
28.01.20 16:51
Ist wohl nichts mit einer Erklärung  

17446 Postings, 3604 Tage Balu4uHier neuer Standort bezüglich KI

 
  
    #1675
1
29.01.20 11:05
https://www.dgap.de/dgap/News/dgap_media/...mponenten/?newsID=1239571

...und wer hatte charttechnisch Recht?  

172 Postings, 40 Tage Meli 2Balu4u

 
  
    #1676
30.01.20 19:51
Ich sage dir nur, das Paragon mit 27€ seinen charttechnischen Höhepunkt erreicht hat. Jetzt wird es pö a pö langsam Bergab gehen!  

172 Postings, 40 Tage Meli 2Begründung

 
  
    #1677
30.01.20 20:30
Das sagt mir der Langzeitchart!  

172 Postings, 40 Tage Meli 2Hallo

 
  
    #1678
30.01.20 20:58
Ihr müsst es nur begreifen...…..man kann diesen Schein nur noch im langfristigen Abwärtstrend Traden.
Danke  

559 Postings, 833 Tage Teebeutel_Scheint aktuell gedeckelt zu sein

 
  
    #1679
06.02.20 13:17
Kurse über 21€ werden sofort mit größeren Verkäufen verhindert. Schade.  

172 Postings, 40 Tage Meli 2Teebeutel

 
  
    #1680
06.02.20 15:50
Gut erkannt, denn der langfristige Abwärtstrend ist voll intakt und die Aktie besitzt in keiner Weise die Stärke eines Durchbruches über die 27€
Deswegen empfehle ich, wer mit Gewinn von Board gehen kann, sollte es tun!  

172 Postings, 40 Tage Meli 2Schreibe nur was ich denke

 
  
    #1681
10.02.20 22:59
Deutschland legt sich selber den Strick um, um der nichtsnutzigen Elektromobilität hinterher zu rennen!
Meiner Meinung nach gehören E- Autos abgeschafft!
Aber kein Problem, wenn sich irgendwann der Nachbar über die Stromleitungen von seinem Balkon zum nächsten aufregt, wird er erkennen das er lebt in eine Gesellschafft nebenan , die die Wirklichkeit (laut Tesla) nicht mehr sehen kann!  

172 Postings, 40 Tage Meli 2und Tesla

 
  
    #1682
10.02.20 23:08
ist genauso , wie die anderen Emporkömmlinge nur eine Machenschaft der Gesellschaft!  

172 Postings, 40 Tage Meli 2zu MB

 
  
    #1683
10.02.20 23:16
und wenn jetzt MB dem Trend hinterher läuft , ist der gute Stern wirklich verloren.
Ich sehe heute schon in osteuropäischen Ländern  BMW1i 3 an den Ladestationen stehen...……
und ich frage mich  ……. immer, was stehen kann, kann auch Geld kosten nebenan!
Denn schließlich, gibt es diesen Grundsatz ………..Zeit ist Geld!!!

Bitte Deutschland wacht auf...….vor lauter Öko Denken  

172 Postings, 40 Tage Meli 2Elen Must

 
  
    #1684
1
10.02.20 23:22
ist nur ein guter Kumpel vom 6maligen Konkurs Menschen …………? Jetzigen Präsidenten der USA  

172 Postings, 40 Tage Meli 2Trampel

 
  
    #1685
1
10.02.20 23:29
mal sehen , wann das Trampeltier (gebohren als Millionärs Sohne) sein Ende findet!
Obwohl es hier nicht hin gehört, finde ich das ein Mensch nach 6 Konkursen die Erde diktiert!
Mich widert dieser Mensch absolut an.
Vielleicht ist er in der Lage mich zu fassen und vernichten?  

172 Postings, 40 Tage Meli 2Hut ab

 
  
    #1686
1
12.02.20 19:45
die Kumpels hier kaufen mir bei steigenden Kursen, weiterhin was ab.
Das Ende vom Lied, man muss nur ehrlich sein!  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
66 | 67 | 68 68  >  
   Antwort einfügen - nach oben