Sterne-System bei Ariva...


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 23.01.10 11:30
Eröffnet am: 22.01.10 22:30 von: josse Anzahl Beiträge: 26
Neuester Beitrag: 23.01.10 11:30 von: josse Leser gesamt: 2.206
Forum: Talk   Leser heute: 7
Bewertet mit:
14


 

846 Postings, 6888 Tage josseSterne-System bei Ariva...

 
  
    #1
14
22.01.10 22:30
ist reformbedürftig. Jeder kann Sterne vergeben, wann und wie jeder will. Dadurch verliert das Sterne-System seinen eigentlichen Sinn, nämlich das Hervorheben von lesenswerten Postings. Früher konnte man bei Ariva nur als Moderator Sterne vergeben. Der Moderator-Status wurde anhand Mitgliedzeit, Anzahl Sterne und Anzahl Postings vergeben. Zusätzlich wurde der Moderator-Status nur in begrenzter Zeit vergeben. Dieses System ist meiner Meinung besser als das momentane System. Ich sehe oft "geistigen Dünnschieß" mit grünen Sternen überhäuft. Das soll nicht heißen , daß ich mit meinen mickrigen 67 Sternen - Mitglied seit 2001 - Minderwertigkeitskomplexe bekomme. Aber wenn ich bei einigen Mitgliedern sehe, wie diese nach einem halben Jahr bereits über 12.000 Sterne auf ihrem Konto haben, muß man sich die Frage stellen, ob dieses Sterne-System noch sinnvoll ist oder doch durch eine gerechtere und übersichtliche Vergabe abgelöst werden sollte.  Also liebes Ariva-Team, hier sollte man sich Gedanken machen!  
0 Postings ausgeblendet.

22764 Postings, 4594 Tage Maxgreeenmit den Sternen bekundet man nicht nur

 
  
    #2
9
22.01.10 22:34
interessante Threads sondern auch einfach nur seine Zustimmung. Wenn jemand schreibt "Die Merkel ist doof" und bekommt dafür 10 Sterne dann erkennt man sofort das viele Leute der gleichen Meinung sind. So sehe ich es.  

15491 Postings, 7700 Tage preisach du scheiße josse ,

 
  
    #3
6
22.01.10 22:40
was hast du denn angestellt ? 70 stück in 9 jahren bei ner 10 zu 1 quote .
diese lebensleistung hat so mancher mit einem "gutenmorgethread" erreicht .  

4564 Postings, 5020 Tage dementiajosse, dir ist es bei jemandem aufgefallen, der

 
  
    #4
3
22.01.10 22:46
oft im im Guinness Thread schreibt, da wird dann nicht selten eine 7er Runde Sterne nacheinander verteilt ;) (soviel darf man einem User geben...pro Tag glaube ich!?!)  

11570 Postings, 6129 Tage polyethylenBegrünungs-Generatoren wo man hin schaut

 
  
    #5
2
22.01.10 22:50

10957 Postings, 6540 Tage Cashmasterxxwenn es einigen Spass macht die Sterne zu

 
  
    #6
3
22.01.10 22:50
sammeln, soll er das doch machen. ich hab mich damit abgefunden!

70356 Postings, 6638 Tage datschivon mir eine Runde grüne für alle hier

 
  
    #7
7
22.01.10 22:52

8989 Postings, 4905 Tage stangi77Ariva wird überbewertet!!

 
  
    #8
6
22.01.10 22:53

846 Postings, 6888 Tage josse@preis

 
  
    #9
9
22.01.10 22:53
ich bin eher der stille Leser. Und wie bereits geschrieben, früher war das Sterne-System anders, da war ein Stern vor einem Thread was besonderes. Noch so nebenbei: Ich war einige Jahre nicht mehr hier (2005 bis 2008), also die beste Zeit der Sterne. Hausbau und Kinder waren nicht arivatauglich! Schade habe einiges an der Börse und bei Ariva verpasst. Mir kommt es vor, als wäre ich im Koma gewesen. Nun wach ich auf und komme in der neuen Ariva-Welt nicht mehr zurecht. Nee, Spaß beiseite, macht echt wieder Spaß hier! Nur meine Frau dreht gerade schon wieder am Riehmen, wenn der Laptop glüht.  

10721 Postings, 7530 Tage Gruenspanjosse

 
  
    #10
7
22.01.10 22:58
stimmt - die früheren regeln waren besser - viel besser!

wenn  - dann sollten nur sterne im börsen-forum möglich sein
wir sind hier uff ner finanzplattform
und nicht beim feuchten knorpel

im talk is eh zu über 80 promille nur witzich angebracht
da braucht es keine sterne

abba leider ....

ps
und weil mich in summe ooch viel zu reichlich sternchen verteilt werden
und i die jetzige situ absolut lächerlich finde
entziehe i mir selbigem sternchen- stress total

seit 386 tagen gabs keine sterne von mich
und wenn ariva uff knien kimmt
i verteil so schnell keine wieder
da bleib i hart wie stahl von k  

15491 Postings, 7700 Tage preisbei mir rennst du da offene türen ein .

 
  
    #11
5
22.01.10 23:02
ich plädiere schon jahrelang dafür , daß nur personen begrünen dürfen die vor dem 02.09.99 angemeldet wurden.
wobei das datum von mir willkürlich gewählt wurde .  

10635 Postings, 7419 Tage Ramses II747 postings in 8 jahren halte

 
  
    #12
4
22.01.10 23:03
ich für akzeptabel. da kann keine frau was sagen.

soviel postings schaffen andere hier an einem tag.

15491 Postings, 7700 Tage preis747 heißt bei heuler "mittagspause"

 
  
    #13
5
22.01.10 23:04

13452 Postings, 4324 Tage Buchsenrunter@ Preis...Du solltest jetzt aber mal langsam

 
  
    #14
2
22.01.10 23:04
Dein Türschloss auswechseln...das ist gefährlich Türen und Tore offen zu lassen...vor allem, so lange schon.

70356 Postings, 6638 Tage datschipreis hat allein 60 * für den KFW-Witz bekommen

 
  
    #15
2
22.01.10 23:11
alter Grünfischer.  

846 Postings, 6888 Tage josse@HappyEnd so nebenbei...

 
  
    #16
2
22.01.10 23:12
möchte nicht vom Thema abkommen, aber mir fällt auf, dass hier einige Alt-Arivaner wie du oder Gruenspan sich nicht mehr groß zur Börsethemen äußern. Was'n los mit euch, alles verspielt?

@Ramses II: Du ahnst nicht, wieviel Stunden ich hier bei Ariva und wieviel Stunden ich mich mit meiner Frau unterhalte. Man bezeichnet sowas als Fremdgehen!  

4942 Postings, 5038 Tage Ike_Broflovskibin seit 1100 tagen dabei

 
  
    #17
2
22.01.10 23:14
und kenne das bewertungssystem nur so. soweit ist es ganz ok. aber die "grüne-sterne-inflation" läßt sich nicht leugnen.  

10721 Postings, 7530 Tage Gruenspanre josse

 
  
    #18
4
22.01.10 23:25
i hob mir die meisten postings zur börse abgewöhnt
bringt in summe ja nur wat fürs persönliche ego
außerdem geht da viel tradingzeit druff - dat muss net sein
verspielt wurde wat
gewonnen wurde wat
i hob in summe kein grund zur klage wat dat börsenleben angeht
tag-täglich weiterhin dabei
wat abba nich unbedingt durch arivanische postings unterstrichen wird
man wird einfach ooch mit der zeit posting-müde
is so!

i denk
anderen alt-arivaner geht es ähnlich

                                                   Gr.Gr.  

55157 Postings, 4286 Tage BigSpenderich kann 11 Grüne geben!

 
  
    #19
2
22.01.10 23:56

15491 Postings, 7700 Tage preislügner !

 
  
    #20
2
23.01.10 00:03
ich hab keinen einzigen bekommen .  

71 Postings, 3916 Tage VivienlighSterne sind Schall und Rauch

 
  
    #21
2
23.01.10 00:12
ich gebe gerne - aber will schon 5 am Stück?  

22764 Postings, 4594 Tage MaxgreeenGrüne Sterne befördern die Neidkultur

 
  
    #22
3
23.01.10 10:35

50212 Postings, 4058 Tage Basterd@josse #1: ich weiß aus guter Quelle

 
  
    #23
8
23.01.10 10:46
... daß ich der Stein des Anstoßes bei Dir bin.

Folgendes hierzu:

1. Wie bereits vorher hier von anderen geschrieben, sind grüne Sterne keinen Tausendstel Cent wert.

2. Du bist neidisch.

3. Grüne Sterne bedeuten ÜBERHAUPT GAR NIX !

4. Das ganze Forum hier ist lustig... und es soll lustig bleiben.

5. Mach einfach so weiter, wie Du es für richtig hältst.

Ein kleines Geschenk habe ich noch für Dich:

Angehängte Grafik:
gruener_stern.jpg
gruener_stern.jpg

50212 Postings, 4058 Tage BasterdZu #9: mein Haus stand in sechs Monaten

 
  
    #24
3
23.01.10 10:49
Einzugsfertig. Massiv gebaut (nicht Fertigbau).

Du hast wohl viel selbst an Deinem mitgemacht. Das bewundere ich !

7152 Postings, 6001 Tage Crossboy@ jossel #16:

 
  
    #25
3
23.01.10 10:57
Mach mal ein Streifzug durchs Hot Stocks Forum
(am besten, wenn Deine Frau beim Einkaufen ist).

Da wirst Du sicherlich ganz schnell den einen oder anderen Grund finden,
warum sich ein paar Leute aus Diskussionen über Aktien raushalten...

Greetz  

846 Postings, 6888 Tage jossezu #23

 
  
    #26
2
23.01.10 11:30
Neid? In keinster Weise, aus dem Kindergartenalter bin ich raus. Ob ich 5 Sterne habe oder 50.000, ist mir schnurzegal. Zu Ariva-Anfangszeiten waren die Grünen immer ein gutes Qualitätsmerkmal eines Threads und man wußte immer in welchem Thread das Niveau stimmt. Das ist leider jetzt nicht mehr so einfach. Der Hausbau dauerte von 2001 bis 2004, Einzug war 2004, Restarbeiten dauern bis heute an. Also ein kleines Jahrhundertwerk. Aber dafür habe ich mir viel Kohle gespart, die jetzt an der Börse gut investieren kann.  

   Antwort einfügen - nach oben