Wusste Baxter wann die Schweinegrippe kommt ?


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 13.08.09 21:35
Eröffnet am: 13.08.09 21:23 von: Crocodile Anzahl Beiträge: 3
Neuester Beitrag: 13.08.09 21:35 von: Rigomax Leser gesamt: 1.734
Forum: Talk   Leser heute: 1
Bewertet mit:
3


 

357 Postings, 4173 Tage CrocodileWusste Baxter wann die Schweinegrippe kommt ?

 
  
    #1
3
13.08.09 21:23
Wieso reichte das Wiener Labor von dem amerikanischen Pharmariesen Baxter bereits am 28. August 2008 ein Patent für einen Impfstoff gegen die "Schweinegrippe" ein ?

Wusste Baxter bereits vorher (man entwickelt einen wirksamen Impfstoff nicht von heute auf morgen BEVOR die Krankheit bekannt ist), dass die "Schweinegrippe" ausbrechen wird ?

Hier die verantwortlichen österreichischen Spezialisten-Entwickler :

Otfried Kistner
Christa Tauer
Noel Barrett
Wolfgang Mundt

BAXTER International Inc.
Deerfield, IL

Veröffentlicht am 5.März 2009

Quelle :  http://www.theoneclickgroup.co.uk/documents/...tent%20Application.pdf

8001 Postings, 5473 Tage KTM 950Wenn es ein Patent auf H1N1 gibt, warum

 
  
    #2
1
13.08.09 21:34
entwickeln dann Novavax, 'Sinovac einen Impfstoff?  

8021 Postings, 6361 Tage RigomaxHäh? Das ist ein Patent über ein Verfahren zur

 
  
    #3
13.08.09 21:35
Impfstoffherstellung ganz allgemein.

Lies es doch bitte mal durch und poste dann hier, wo da was von Schweinegrippe steht.

Ich bin ganz Ohr.  

   Antwort einfügen - nach oben