Arbeitsrecht-Foren


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 02.11.16 11:16
Eröffnet am: 10.01.09 11:12 von: Milu_II Anzahl Beiträge: 14
Neuester Beitrag: 02.11.16 11:16 von: Johannes44 Leser gesamt: 1.949
Forum: Talk   Leser heute: 1
Bewertet mit:


 

787 Postings, 6871 Tage Milu_IIArbeitsrecht-Foren

 
  
    #1
10.01.09 11:12
Hallo,

bekomme in Kürze wohl Probleme, zwecks Personaleinsparungen, in unserer Firma.
Kennt jemand von euch gute Foren, zum Thema "Arbeitsrecht"

Hab schon ein paar gute Foren gefunden, könnnte jedoch sein, das es noch bessere gibt.

Im Voraus vielen Dank.  

8758 Postings, 5450 Tage DSM2005Ariva ist jedenfalls nicht das richtige Forum

 
  
    #2
2
10.01.09 11:18
dafür............................................................­.


hier sind alle finanziell unabhängig und Arbeit ist hier ein Fremdwort.........................


die einen kommen eben mit 345 Euro übern Monat und der Rest ist ebenfalls glücklich..........

787 Postings, 6871 Tage Milu_II@dsm2005

 
  
    #3
1
10.01.09 11:23
wenn´s euch gut geht, damit, wieso nicht :-)
das mit den 345,00 Euronen würde ich gerne vermeiden, deshalb suche ich Hilfe,
aber so schlimm ist es noch lange nicht.  

7953 Postings, 5055 Tage Skyline2007mal ne frage

 
  
    #4
10.01.09 11:33
wat haste den schon für seiten gefunden?


wär vieleicht hilfreich  

33505 Postings, 5646 Tage Pantaniwerden dann wohl

 
  
    #5
1
10.01.09 11:36
betriebsbedingte Kündigungen sein,
da kannste nicht viel gegen machen.

Das einzige wäre, Du kannst nachweisen
das die Sozialauswahl nicht richtig war.

8758 Postings, 5450 Tage DSM2005die 345,- Euro drohen doch nur wenn

 
  
    #6
10.01.09 11:37
man hier um 8.00 Uhr früh mit dem posten beginnt und bis tief in die Nacht so weitermacht...............


Dazu gehörst du doch nicht.....................also Arsch hoch und kümmern.................


Wenn es Entlassungen gibt ist man entweder auf der Seite die weiterhin dringend benötigt wird oder auf der Seite die sich in der Firma keinen Namen gemacht hat und einfach abgeschossen wird.............das ist der Kapitalismus..............

Habe hier in Berlin mitbekommen wie Samsung die Segel gestrichen hat obwohl vorher seitens der Geschäftsführung stets von einer großen Familie gesprochen wurde...............und es war auch eine Familienentscheidung als Samsung sich zurück zog............denn man kann nicht die ganze Famile gefährden wenn es um die Weiterführung schlecht laufender Projekte geht...................

Es wurde protestiert und tagelang vor dem Eingang demonstriert, die Autos der Koreaner die auf oder vom Hof fuhren, wurden bespuckt..........von den gefrusteten die sich betrogen fühlten...............ca 100 Leute des Werkes......


Aber die die sich schnell mit der Situation abgefunden haben und vorher schon für gute Leistungen standen, sind alle...ich betone alle...wieder gut in Lohn und Brot.....................denn gute Fachkräfte werden immer gesucht................



überlege dir zu welcher Seite du gehören willst....................



Ps.: wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest.................steig ab.....................!!!


Gruß DSM

787 Postings, 6871 Tage Milu_II@pantani

 
  
    #7
10.01.09 11:41
noch ist es nicht so weit, möchte nur gerne dagegen gewappnet sein,
und mich vorinformieren.

Hast du ne gute Seite, wo ich sowas nachlesen könnte?

Wenns mich treffen sollte, wäre die Sozialauswahl keinesfalls richtig.
da bin ich mir zu 100 % sicher.  

33505 Postings, 5646 Tage Pantani@Milu

 
  
    #8
10.01.09 11:52
dann brauchst Du keine Angst haben,ich schau
mal.

33505 Postings, 5646 Tage PantaniLies das mal durch

 
  
    #9
10.01.09 11:57

15373 Postings, 4484 Tage king charleswie wärs hiermit

 
  
    #10
1
10.01.09 11:59
http://jobsuche.monster.de/

http://www.arbeitsagentur.de/

http://www.jobscout24.de/


Job verlieren muß doch nicht automatisch arbeitslos bedeuten

es gibt auch offene Stellen

schon mal informieren

787 Postings, 6871 Tage Milu_IIschonmal danke an euch

 
  
    #11
10.01.09 17:19

65210 Postings, 4720 Tage Volabiste inner gewerkschaft?

 
  
    #12
10.01.09 17:38
dann kriegste da rechtsrat für umsonst.  

787 Postings, 6871 Tage Milu_IIwir sind nur eine kleine Firma

 
  
    #13
11.01.09 09:17
da ist keiner in der Gewerkschft, aber ich verfüge über eine Rechtschutzversicherung auch für meinen Job, das hat mich die letzten Jahre schon nen Haufen Geld gekostet.  

1 Posting, 1426 Tage Johannes44Löschung

 
  
    #14
02.11.16 11:16

Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 02.11.16 11:24
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Werbe-ID

 

 

   Antwort einfügen - nach oben