MOMO, die Story ?


Seite 10 von 24
Neuester Beitrag: 28.01.23 11:40
Eröffnet am:22.05.15 00:22von: opkstAnzahl Beiträge:595
Neuester Beitrag:28.01.23 11:40von: mirko75Leser gesamt:250.419
Forum:Börse Leser heute:54
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... 24  >  

79561 Postings, 9007 Tage Kickymotley fool positiv zu MOMO

 
  
    #226
13.02.19 11:24

79561 Postings, 9007 Tage KickyMOMO Jahresreport am 12.März

 
  
    #227
20.02.19 09:59

79561 Postings, 9007 Tage KickyMomo vs. iQiyi but better Buy MOMO

 
  
    #228
20.02.19 12:10
Chinese growth stocks are starting to show signs of life after a rough second half of 2018. Shares of Momo (NASDAQ: MOMO)  and iQiyi (NASDAQ: IQ) are up 34% and 48%, respectively, since bottoming out on Jan. 2. Investors in the dot-com speedsters are being rewarded for their heady growth, but Momo and iQiyi continue to trade well below their all-time highs, which coincidentally also happened around the same time in June of last year.
The stocks are rallying even though they have yet to face their first major test of 2019. iQiyi reports quarterly results next week, and Momo follows several weeks later....
Let's start with Momo:
The Chinese social-video and online-dating specialist had  110.5 million monthly active users of its apps at the end of September, 17% ahead of where it was a year earlier. Growing its top line three times as fast as its user growth is encouraging, showing that Momo is excelling at monetizing its audience.
.. Momo and iQiyi are both excelling at growing their premium audiences. Momo's paying user count has gone from 7.3 million to 12.5 million over the past year. Momo's rise the past couple of years has come from the strength in its live-video broadcasting platform, now responsible for 76% of its revenue...."

https://www.nasdaq.com/article/better-buy-momo-vs-iqiyi-cm1098874  

79561 Postings, 9007 Tage KickyMOMO preiswert im Vergleich

 
  
    #229
20.02.19 12:12
"...Momo is cheap relative to its growth rate, fetching just 15 times trailing earnings and a mere 11 times Wall Street's profit target for 2019. These are attractive multiples given where Momo is in its growth cycle, but that hasn't spared the shares from correcting after big gains in the past. Holding on to these gains now -- and more importantly, building on them during the second half of this year -- will go a long way to redeeming Momo as a year-round investment...."

https://www.nasdaq.com/article/...s-burned-investors-before-cm1101700  

5611 Postings, 2424 Tage KörnigMomo ist nicht nur preiswert! Diese Aktie ist

 
  
    #230
21.02.19 15:32
billig auf diesem Niveau. Ich gehe davon aus das wir eine mega Rallye sehen, sobald die Q Zahlen gut ausfallen.  

3671 Postings, 2842 Tage 2much4uMomo

 
  
    #231
21.02.19 17:25
Seit heute bin ich auch in Momo eingestiegen. Der Einstieg in iqiyi hat super geklappt, und da ich Momo für interessant halte, bin ich nun auch dabei.

Leider heute fast am Tageshoch eingestiegen, danach gings einen Dollar runter. Der Stopp rückt näher.  

5611 Postings, 2424 Tage KörnigNa dann mal los! Ich bin schon etwas länger drin

 
  
    #232
25.02.19 14:36

558 Postings, 2392 Tage TekoshinWas erwartet ihr?

 
  
    #233
11.03.19 17:57
Ist sowas wie tinder!
Soll ich heute noch rein?  

3671 Postings, 2842 Tage 2much4uDas tut weh!

 
  
    #234
12.03.19 15:54
Ich bin zwar mit einer kleinen Position in Momo drinnen und freu mich dementsprechend über das heutige Kursplus. Was mir aber weh tut: gestern hatte ich lange überlegt, ob ich nachkaufen soll, weil ich überzeugt war, dass die Zahlen gut sind. Ich hatte es nicht gemacht, schade, schade, schade!  

165 Postings, 6778 Tage bodensee3Warum?

 
  
    #235
12.03.19 17:16
kannst doch immer noch nachkaufen.Ich denke da geht noch einiges im Kurs.  

5611 Postings, 2424 Tage KörnigJa mit der extra Dividende von

 
  
    #236
12.03.19 18:09
0,60 Euro pro Aktie kommen noch mehr an Bord.  Zum Sommer knacken wir spätestens das ATH. Das war letztes Jahr auch so. Meine Meinung  

79561 Postings, 9007 Tage KickyMOMO Guidance , Dividende am 30.April

 
  
    #238
14.03.19 11:09
Guidance
For first-quarter 2019, revenues are anticipated between RMB3.55 billion and RMB3.65 billion, representing an increase of 28-32% year over year.

The company plans to revamp live video broadcaster's ranking system and adjust core platform's algorithm to support better live streaming conversion in the near term. Further, offline promotional events are also expected to drive new paying users to live broadcasting.
Momo declared a special cash dividend of 62 cents per ADS, or 31 cents per ordinary share. Notably, the company will pay the cash dividend on Apr 30, 2019.

https://www.nasdaq.com/article/...s-surpass-estimates-up-yy-cm1114099  

79561 Postings, 9007 Tage KickyStrong Q4 Numbers Put Momo Stock on a Path to $50

 
  
    #239
16.03.19 09:19

3671 Postings, 2842 Tage 2much4uKennzahlen

 
  
    #240
18.03.19 17:27
Können die Gewinnschätzungen von Momo stimmen, die ich von der Onivsta-Seite kopiert hab? Demnach hätte Momo ein e2018er KGV von 1,84 ?!?! Ich kann das fast nicht glauben...

Kennzahlen                                    2020      2019      2018      2017§
Ergebnis je Aktie (in EUR) 17,97 14,74 11,39 1,35
Dividende je Aktie (in EUR) 0,32 0,90 0,81 0,00
Dividendenrendite (in %) 0,95 2,66 3,86 0,00
       KGV                                              1,89                2,31                1,84               15,99§
 

138 Postings, 2715 Tage Mikzen@2much4u

 
  
    #241
18.03.19 20:49
Nein, die Zahlen können nicht stimmen. Können aber meines Wissens nach erst seit kurzem so sein. Schau doch in so einem Fall einfach Mal noch auf anderen Seiten wie bspw. finanzen.net  

79561 Postings, 9007 Tage KickyHow Much Higher Can Momo Climb in 2019?

 
  
    #242
01.04.19 19:15
Shares of Momo (NASDAQ: MOMO)  have rallied nearly 60% so far this year as investors have warmed up to certain Chinese tech stocks again. Yet Momo remains almost 30% below its 2018 highest levels, and it still looks cheap at 11 times forward earnings.

Will Momo's recovery continue and propel the stock to new highs? .......
https://www.nasdaq.com/article/...er-can-momo-climb-in-2019-cm1121127
 

79561 Postings, 9007 Tage KickyMomo to Report First Quarter 2019 Results May 28

 
  
    #243
24.04.19 14:09

79561 Postings, 9007 Tage KickyMOMO legt zu während der Markt verliert

 
  
    #244
26.04.19 10:50
https://www.nasdaq.com/article/...dips-what-you-should-know-cm1136116

"....Wall Street will be looking for positivity from MOMO as it approaches its nex t earnings report date. In tha t report , analysts expect MOMO to post earnings of $0.54 per share. This would mark a year-over-year decline of 21.74%. Meanwhile, our latest consensus estimate is calling for revenue of $533.07 million, up 22.51% from the prior-year quarter.

Looking at the full year, our Zacks Consensus Estimates suggest analysts are expecting earnings of $2.92 per share and revenue of $2.42 billion. These totals would mark changes of +24.26% and +19.33%, respectively, from last year...."  

79561 Postings, 9007 Tage Kickydas neueste SEC Filing scheint nicht zu schmecken

 
  
    #245
2
29.04.19 10:16
https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/1610601/...9-120962-index.htm

Tantan Erwerb war offenbar umstritten
An der Börse ist die Strategie der Chinesen nicht unbestritten. Beispielsweise sorgte der Kauf des «Tinder»-Konkurrenten «Tantan» im vergangenen Jahr nicht nur für Beifall. Spruce Point startete Mitte 2018 eine Short-Attacke, weil Momo angeblich für die Übernahme zu viel gezahlt hätte. Das brachte die Aktie gehörig unter Druck. Insgesamt büsste das Unternehmen bis Jahresende – gewiss auch aufgrund des schwachen Gesamtmarktumfelds – rund die Hälfte seiner Kapitalisierung.

Das besser als erwartete Abschneiden im Gesamtjahr sowie der positive Ausblick auf das Startviertel in 2019 brachte den Internet-Titel aber wieder in die Spur. Seit Silvester verteuerte sich Momo um etwa zwei Drittel. Dabei wurde auch die 200-Tage-Linie wieder zurückerobert. Aktuell taucht die Aktie nun in den hartnäckigen Widerstandbereich bei USD 40 ein.
https://www.payoff.ch/news/post/momo-streaming-auf-chinesisch

Shortattacke ?  

5611 Postings, 2424 Tage KörnigEcht nervig das hin und her! Mal sehen wann die

 
  
    #246
29.04.19 12:02
Dividende gut geschrieben wird? Immerhin sind das ja 0,60 €/Aktie. Also für ein China Tech Top.  

606 Postings, 2439 Tage insysSie haben wohl die

 
  
    #247
1
29.04.19 12:10
Tantan App aus dem android Store herausgenommen. Hinweise dazu auf StockTwits. Wird sich wieder beruhigen. Ende des Monats Zahlen zum Q1  

3671 Postings, 2842 Tage 2much4uMeine Meinung

 
  
    #248
29.04.19 15:49
Dass eine App aus dem Store genommen wird (zB. um einen Fehler zu korrigieren) ist doch ganz normal! Dass Momo so stark gefallen ist (steigt eh schon wieder) find ich einen schlechten Scherz!

Hätt ich das nicht zufällig vor der US-Eröffnung bei den vorbörslichen Nasdaq-Kursen gesehen, wäre Momo mir bei knapp $ 33,- ausgestoppt worden, jedoch konnte ich den Stopp noch rauslöschen.  

5611 Postings, 2424 Tage KörnigDanke Herr Trump! Jetzt drückt er mal wieder

 
  
    #249
06.05.19 10:05
die Märkte in die Knie. Das ist so was von unfair. Hätte ich das mitbekommen was er wieder von sich gegeben hat, wäre ich ausgestiegen:( Nun stehen wir das auch noch durch.  

79561 Postings, 9007 Tage Kickyalles blutrot auf Watchlist in USA

 
  
    #250
06.05.19 18:04
dabei hat die China Mornung Post geschrieben, dass es doch zum Treffen kommt, nur eben kürzer

warum Trump hier so undiplomatisch rumpolterte ? er will seine  Gesprächsposition verbessern , zudem erhält er schon kräftig Opposition

"Die Finanzmärkte haben ihr Urteil über den Tweet aus dem Weißen Haus schnell gefällt. Wenige Stunden nach der Ankündigung Donald Trumps, die langwierigen Handelsgespräche zwischen den Vereinigten Staaten und China mit der Drohung höherer Zölle auf Einfuhren aus China anzutreiben, heißt es an den Märkten: Sichere Anlagen wie Staatsanleihen guter Bonität und Gold sind gefragt. Riskantere Anlagen wie Aktien oder Öl werden verkauft....Nun werfen die nächsten Präsidentschaftswahlen in den Vereinigten Staaten ihre Schatten voraus. Die amerikanische Wirtschaft läuft immer noch sehr gut, aber viele Ökonomen erwarten in der Zukunft ein schwächeres Wirtschaftswachstum.Das kann Trump mit Blick auf seine Wiederwahl nicht brauchen. Zunächst versuchte er, auf die Geldpolitik Einfluss zu nehmen. Doch dann stießen innerhalb kurzer Zeit zwei Kandidaten Trumps, die der Präsident für Führungspositionen in der Notenbank ausersehen hatte, auf so großen Widerstand in der Öffentlichkeit, dass sie sich zurückzogen. Das musste Trump als eine Blamage empfunden haben, die er nun in der Handelspolitik wettmachen will..."

https://www.faz.net/aktuell/finanzen/...it-trumps-furor-16172844.html
nehmen wir m,al an, das wird sich beruhigen...  

Seite: < 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... 24  >  
   Antwort einfügen - nach oben