Advanced Medien - Hammerzahlen


Seite 78 von 81
Neuester Beitrag: 20.12.13 11:22
Eröffnet am:13.04.07 17:24von: KatjuschaAnzahl Beiträge:3.009
Neuester Beitrag:20.12.13 11:22von: tschoessLeser gesamt:275.840
Forum:Börse Leser heute:44
Bewertet mit:
30


 
Seite: < 1 | ... | 75 | 76 | 77 |
| 79 | 80 | 81 >  

110033 Postings, 8799 Tage Katjuschakann den gsc-Bericht nicht finden. Hat mal jemand

 
  
    #1926
24.06.10 11:57
nen Link!?  

172 Postings, 5944 Tage Smile83guter Anstieg...

 
  
    #1927
24.06.10 12:29

der Anstieg sieht sehr schön aus, hoffe es finden sich genug Nachkäufer, die das jetzige Spread schließen.

Ich sehe bisher ein Potential bis 3,18 Euro, und ihr?

 

5883 Postings, 7473 Tage tafkarNebenwerte Journal - AIA attraktiv bewertet

 
  
    #1929
03.07.10 12:44
Nebenwerte Journal - Advanced Inflight Alliance attraktiv bewertet
14:06 01.07.10

Sauerlach (aktiencheck.de AG) - Die Experten vom Magazin "Nebenwerte Journal" halten die Aktie von Advanced Inflight Alliance (Profil) für attraktiv bewertet.

Das zentrale Thema der Hauptversammlung am 07.06.2010 sei die fristlose Kündigung des langjährigen Vorstandsvorsitzenden Otto Dauer im März 2010 gewesen. Vor dem Hintergrund der Differenzen sei die erfreuliche Geschäftsentwicklung etwas in den Hintergrund gerückt. Dabei habe sich das Unternehmen nach Ansicht der Experten in dem gerade für die Luftfahrtbranche nicht einfachen wirtschaftlichen Umfeld gut geschlagen.

2009 habe der Umsatz leicht von 107,4 auf 108,1 Mio. EUR zugelegt. Aufgrund von verschiedenen Belastungen wie Währungseffekten, erhöhtem Personalaufwand und nochmals außerplanmäßigen Abschreibungen auf den alten Filmbestand habe das Ergebnis der betrieblichen Tätigkeit von 8,8 auf 6,8 Mio. EUR nachgegeben. Der Jahresüberschuss sei von 6,0 auf 4,7 Mio. EUR oder von 0,41 auf 0,33 EUR je Aktie zurückgegangen. Bereinigt um die Währungseinflüsse wäre der Gewinn mit EUR 4,9 Mio. bzw. EUR 0,34 je Aktie unverändert ausgefallen.

Der operative Cashflow habe mit 9,8 EUR deutlich im positiven Bereich gelegen. Zum Bilanzstichtag habe Advanced Inflight Alliance über liquide Mittel in Höhe von 16,5 Mio. EUR verfügt. Auch die Eigenkapitalquote sei mit 39,4% solide gewesen. Es sei von der Verwaltung eine Anhebung der Dividende von 0,08 auf 0,10 EUR vorgeschlagen worden. Die Hauptversammlung sei dem Vorschlag gefolgt.

Im Auftaktquartal 2010 hätten die Erlöse mit 26,3 Mio. EUR leicht unter dem Vorjahreswert von 27,4 Mio. EUR gelegen. Währungsbereinigt habe das EBITDA von 3,1 auf 2,5 Mio. EUR nachgegeben. Bereinigt um weitere Sondereinflüsse, wie die Belastung aus dem Vorstandswechsel, sei mit EUR 3,0 Mio. fast der Vorjahreswert erreicht worden. Nach Ansicht der Experten seien große Gewinnsprünge trotz aller Bemühungen um Kostensenkungen nicht konkret absehbar. Außerdem würden die Querelen um den Wechsel im Vorstand verunsichern.

Die Advanced Inflight Alliance-Aktie ist mit einem 2010er-KGV von 8 attraktiv bewertet, so die Experten vom "Nebenwerte Journal". Der Aufbau einer kleinen Position könnte sich lohnen. (Ausgabe 07) (01.07.2010/ac/a/nw)  

234 Postings, 6552 Tage grafzehlAuch wenn man vom Unternehmen z.Z. wenig

 
  
    #1930
15.07.10 11:15
hört sieht die Kursentwicklung in den letzten Wochen ja gut aus.

Bei dem Dollar/Euro Verhältnis und den zuletzt steigenden Pasagierzahlen müssten die Zahlen ja gut aussehen. Denke das man auch einge der zuletzt vorhandenen Dollar zu gutem Kurs in Euro getauscht hat.  

5883 Postings, 7473 Tage tafkarwiedermal umschichtungen, die über 3 "abgewickelt"

 
  
    #1931
20.07.10 14:44
werden

19.07.10

--------------------------------------------------

Die Axxion S.A., Luxemburg-Munsbach, Luxemburg  hat uns gemäß § 21 Abs. 1
WpHG am 14.07.2010  mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der Advanced
Inflight Alliance AG, München, Deutschland, ISIN: DE0001262186, WKN: 126218
am 07.07.2010  die Schwelle von 5% der Stimmrechte unterschritten hat und
an diesem Tag 4,03% (das entspricht 584896 Stimmrechten) betragen hat.
(c)DGAP 19.07.2010

Die Shareholder Value Beteiligungen AG, 60596 Frankfurt, Deutschland  hat
uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 14.07.2010  mitgeteilt, dass ihr
Stimmrechtsanteil an der Advanced Inflight Alliance AG, München,
Deutschland, ISIN: DE0001262186, WKN: 126218 am 08.07.2010  die Schwelle
von 3% der Stimmrechte unterschritten hat und an diesem Tag 2,34% (das
entspricht 339167 Stimmrechten) betragen hat.
(c)DGAP 19.07.2010  

5883 Postings, 7473 Tage tafkarin 4 wochen kommen die vorl. halbjahreszahlen

 
  
    #1932
20.07.10 15:57
das ist für mich der entscheidende zeitpunkt, ob ich halte oder verkaufe  

5883 Postings, 7473 Tage tafkartsss, alles läuft über die 3

 
  
    #1933
21.07.10 17:15
 
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2010-07-21_um_17.png
bildschirmfoto_2010-07-21_um_17.png

842 Postings, 7187 Tage jumitHier wird wieder Manipuliert was nur geht

 
  
    #1934
22.07.10 17:58
ZETRA
ZEIT                     Kurs                     Stück
17:03:02 3,079 € 2
16:39:33 3,001 € 1.000
15:34:55 3,00 € 420
15:34:55 3,001 € 2.580
11:25:05 3,001 € 392
10:51:59 3,001 € 970

842 Postings, 7187 Tage jumitWARUM steigen die hier alle aus ??

 
  
    #1935
29.07.10 14:32
Eine Ad-HOC folgt der nächsten! Abverkauf von >3% auf 0%
Haben die sich nur wegen der Dividende eingedeckt und gehen nun wieder, oder wissen die was, was wir kleinen noch nicht wissen.

317 Postings, 6627 Tage BambuleAuctus 26.gmbh

 
  
    #1936
29.07.10 14:51
ist nun bei 10,01%.
Lass den Ingo doch ein wenig umschichten.  

45 Postings, 5139 Tage DVNler01Otto steigt aus... !?

 
  
    #1937
04.08.10 14:01
... hinter den Kulissen wird kräftig umgeschichtet !  

266 Postings, 6839 Tage karasStimmrechtsmeldung - Auctus erhöht

 
  
    #1938
04.08.10 17:37

5883 Postings, 7473 Tage tafkarda ich auf diese spielchen keine lust mehr habe,

 
  
    #1939
1
05.08.10 16:32
bin ich für 3 komplett draußen und habe AIA auch von der watchlist genommen, was ich normalerweise nicht mache.

grüße aus der bretagne  

842 Postings, 7187 Tage jumitmir reicht das hier auch bald!

 
  
    #1940
06.08.10 12:11

842 Postings, 7187 Tage jumitWas ist hier los, Umschichtung der Aktien?

 
  
    #1941
10.08.10 15:20
NUN ein BIG Font geht hier auf Einkaufstour und andere Steigen aus. NUN ist das eine Übernahme oder was ist hier denn los?

5883 Postings, 7473 Tage tafkarder vollständigkeit halber ... halbjahreszahlen

 
  
    #1942
26.08.10 11:52

45 Postings, 5139 Tage DVNler01Wiederbelebung !

 
  
    #1943
22.10.10 20:56
Keine Äußerungen im Board mehr.... ja wo sind die Dauer-Jünger!  
Kein Stoff mehr "rundum" den Dauer-Brenner?!
Falsche Spesenabrechnung .....?!  "Kleinigkeiten" ;-)
.... der Hammer ist der Dauer-Vertrag mit Rehm-Schätzchen 67-48=19 Jahre x 100.000,-€
..... (oder habe ich falsch gerechnet?)  
Solche Verträge sind "doch vorstandswidrig" !  

Aktuell 22.10.2010:  http://www.advanced-medien.de/aktionaersbriefe/...Aktionaersbrief.pdf

Sind wir wieder in der Spuren von  Advanced-Medien-Zeiten?
Otto,  ich bin enttäuscht/verkohlt ...worden von Ihnen !  

20 Postings, 4922 Tage karagiann23Löschung

 
  
    #1944
25.10.10 19:36

Moderation
Zeitpunkt: 28.10.10 11:41
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

317 Postings, 6627 Tage Bambulevorläufige Q.3 Zahlen

 
  
    #1945
27.10.10 17:30
27.10.2010 17:02
DGAP-Adhoc: Advanced Inflight Alliance AG: gibt vorläufige 9-Monatszahlen 2010 bekannt
Advanced Inflight Alliance AG: gibt vorläufige 9-Monatszahlen 2010 bekannt

Advanced Inflight Alliance AG / Schlagwort(e): Quartalsergebnis /Quartalsergebnis

27.10.2010 17:02

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

-------------------------------------------------- -------

Adhoc-Meldung nach § 15 WpHG

Advanced Inflight Alliance AG gibt vorläufige 9-Monatszahlen 2010 bekannt:

- Deutliche Ergebnissteigerung gegenüber Vorjahr

- EBIT im 3. Quartal im Vergleich zum 1. Halbjahr 2010 mehr als verdoppelt

- Belastende Fremdwährungseffekte aus dem 1. Halbjahr 2010 nahezu neutralisiert

München, 27. Oktober 2010 - Die Advanced Inflight Alliance AG (ISIN DE0001262186, WKN 126218, Sitz: Schellingstr. 35, 80799 München) gibt die vorläufigen Zahlen für die ersten 9 Monate des laufenden Geschäftsjahres bekannt.

Die in den ersten 9 Monaten 2010 im Advanced Inflight Alliance Konzern erzielten Umsatzerlöse lagen mit 84,3 Millionen Euro nur knapp unter dem Vorjahreswert in Höhe von 85 Millionen Euro. Bereits im Rahmen der Erstellung des Halbjahresfinanzberichtes 2010 wurde bei einer Tochtergesellschaft eine Umsatzverschiebung im Geschäftsjahr 2009 zu Lasten des laufenden Geschäftsjahres 2010 festgestellt, die allerdings ohne relevante Ergebnisauswirkung war. Ohne diese Umsatzverschiebung würden die Umsatzerlöse im Advanced Inflight Alliance Konzern in den ersten 9 Monaten 2010 mit 85,2 Millionen Euro leicht über dem vergleichbaren Vorjahreswert in Höhe von 83,8 Millionen Euro liegen.

Das im Advanced Inflight Alliance Konzern in den ersten 9 Monaten 2010 erwirtschaftete Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) lag mit 9 Millionen Euro über dem Vorjahreswert von 8,4 Millionen Euro. Das um ausgewiesene Fremdwährungseffekte bereinigte EBITDA belief sich in den ersten 9 Monaten 2010 auf 9,2 Millionen Euro und lag somit ebenfalls über dem fremdwährungsbereinigten Vorjahreswert in Höhe von 8,8 Millionen Euro.

Das in den ersten 9 Monaten 2010 generierte Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) lag mit 6,2 Millionen Euro deutlich über dem Vorjahreswert in Höhe von 5,2 Millionen Euro. Das um ausgewiesene Fremdwährungsverluste bereinigte EBIT addierte sich im ersten Halbjahr 2010 auf 6,4 Millionen Euro im Vergleich zu 5,6 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum.

Im ersten Halbjahr 2010 war das Ergebnis des Advanced Inflight Alliance Konzerns von ausgewiesenen negativen Fremdwährungseffekten in Höhe von 1,2 Millionen Euro belastet. Insbesondere durch die Erholung des Euros zum US-Dollar im dritten Quartal 2010 reduzierten sich diese negativen Fremdwährungseffekte deutlich auf 0,2 Millionen Euro. Durch den daraus resultierenden positiven Ergebniseffekt in Höhe von 1 Millionen Euro im dritten Quartal 2010 wurden die noch zum 30. Juni 2010 bestehende Fremdwährungsbelastung zum 30. September 2010 nahezu neutralisiert.

Die Ergebniszahlen für die ersten 9 Monate 2010 spiegeln die Stabilität und Nachhaltigkeit des operativen Geschäfts des Advanced Inflight Alliance Konzerns wider. Trotz des deutlichen Personalaufbaus um mehr als 60 Mitarbeiter im Zusammenhang mit der Erschließung neuer strategischer Geschäftsfelder und den damit einhergehenden höheren Personalkosten konnte das Vorjahresergebnis der ersten 9 Monate 2009 übertroffen werden.

Die endgültigen Geschäftszahlen für die ersten 9 Monate 2010 können von den heute gemeldeten vorläufigen Geschäftszahlen geringfügig abweichen. Die Zwischenmitteilung der Geschäftsführung innerhalb des 2. Halbjahres 2010 gemäß § 37x WpHG steht ab dem 15. November 2010 unter www.advanced-inflight-alliance.com zum Download zur Verfügung.

Advanced Inflight Alliance AG

Der Vorstand

27.10.2010 17:02 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

-------------------------------------------------- -------

Sprache: Deutsch Unternehmen: Advanced Inflight Alliance AG Schellingstr. 35 80799 München Deutschland Telefon: +49 (0)89 613805-0 Fax: +49 (0)89 613805-55 E-Mail: info@aialliance.com Internet: www.advanced-inflight-alliance.com ISIN: DE0001262186 WKN: 126218 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in München, Berlin, Düsseldorf, Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

-------------------------------------------------- -------

ISIN DE0001262186

AXC0190 2010-10-27/17:02  

6269 Postings, 6739 Tage FredoTorpedoman könnte den Verlauf seit Ende Oktober

 
  
    #1946
19.11.10 10:54
als sich entwickelnden Aufwärtstrend interpretieren - insbesondere wenn wir jetzt ein neues 12-Monatshoch erreichen sollten.

Gruß
FredoTorpedo  

1549 Postings, 5263 Tage OptimistinKlarer Verkauf

 
  
    #1947
03.01.11 16:45

Hier ist nichts mehr zu gewinnen! Bin hier im Dez. 10 zum Kurs von 3,25 complett raus! Kann hier nur noch gegen Süden gehen, ist nur eine Frage von Tagen! Meine Kurzschätzung für Ende Dez. 2011 nicht über  € 2,30

 

6269 Postings, 6739 Tage FredoTorpedoich denke, Advanced steht kurz vor dem

 
  
    #1948
21.01.11 00:15
Ausbruch nach oben.
Ohne wesentliche Nachrichten und Kommentare hat sich der Kurs in den letzten Wochen sehr stabil gehalten und zwar meist unabhängig von der allgemeinen Börsenentwicklung.

Es fehlt jetzt nur noch eine deutliche Positivmeldung, die den Push gibt.

Gruß
FredoTorpedo  

317 Postings, 6627 Tage BambuleEinigung mit Ex-Vorstand

 
  
    #1949
1
27.01.11 20:00

6269 Postings, 6739 Tage FredoTorpedodie Einigung mit dem Ex-Vorstand dürfte

 
  
    #1950
03.02.11 08:12
nicht der einzige Grund sein, dass wieder Bewegung reinkommt.

Ich vermute, dass hier scuon einige mehr wissen und sich rechtzeitig eindecken.

Der wirtschaftliche Aufschwung sollte auch Advanced Flügel verleihen.

Wundert mich, dass hier im Thread noch solche Ruhe herrscht.

Gruß
FredoTorpedo  

Seite: < 1 | ... | 75 | 76 | 77 |
| 79 | 80 | 81 >  
   Antwort einfügen - nach oben