TeamViewer AG - Hype oder echte Kursrakete?


Seite 71 von 90
Neuester Beitrag: 24.09.21 21:14
Eröffnet am: 13.09.19 22:24 von: TheseusX Anzahl Beiträge: 3.226
Neuester Beitrag: 24.09.21 21:14 von: crossoverone Leser gesamt: 617.504
Forum: Börse   Leser heute: 1.264
Bewertet mit:
16


 
Seite: < 1 | ... | 68 | 69 | 70 |
| 72 | 73 | 74 | ... 90  >  

221 Postings, 130 Tage maurer0229Shorter...

 
  
    #1751
3
28.06.21 12:20

894 Postings, 654 Tage FunaticHF

 
  
    #1752
28.06.21 12:29
Einer von den beiden HF hat heute morgen bestimmt noch mal erhöht.  

221 Postings, 130 Tage maurer0229Möglich..

 
  
    #1753
28.06.21 12:47
Was sagt denn jetzt eigentlich die Charttechnik dazu? Eigentlich wäre ich jetzt von einer Wende und einem Kursanstieg bis mind. 40 ausgegangen....  

4614 Postings, 402 Tage morefamilyCharttechnik und der Wertich halte da nits davon

 
  
    #1754
28.06.21 12:54

894 Postings, 654 Tage FunaticQ2

 
  
    #1755
28.06.21 12:56
Die Frage ist wohl, ob es schon eingepreist ist, dass Q2 voraussichtlich nicht so gut ausfallen wird. Wenn große Leerverkäufer im Spiel sind, kann man Charttechnik meines Erachtens nach meistens in die Tonne kloppen. Die wollen erst mal ordentlich Geld verdienen. Bietet natürlich ggf. gute Einstiegschancen, sofern man noch Geld übrig hat. Ich bin schon relativ stark in TV gewichtet. Die Chance, unter 30€ nachzulegen würde ich mir dennoch nicht noch mal entgehen lassen.  

4614 Postings, 402 Tage morefamilyCharttechnik und der Wert

 
  
    #1756
28.06.21 12:58
ich halte da nichts davon ( wieso stellt sich der Beitrag vorher ein  im Forum obwohl nicht freigegeben ( Abschicken ) von mir ? )

Die Shortsache war ab er schon am 25.06 und das war dann von 34  bis runter 33,xx ? !

Na ja da wird schon noch eine News kommen , oder aber es erholt sich wieder auf um die 33,08 , riesen Sprünge sind a nicht drin , daher mach ich da auch nur Derivate drauf , damit da was auskommt. Reiner Trade sonst nichts.  

24 Postings, 1884 Tage leila940Charttechnik

 
  
    #1757
28.06.21 17:09
Ich halte ebenfalls nichts von der kurzfristigen Charttechnik, höchstens beobachte ich  den Langfristchart an oder die 200 Tageslinie. Da gibt es Anleger, die noch für die kurzfristigen Chart bei gewissen Gurus bezahlen, da kannst lachen. Ich habe einen Freund , der ist Börsenneuling , er vertraut seinem Broker, die spekulieren mit Tagesschwankungen von Währungen, hat aber meistens Verluste !  

4614 Postings, 402 Tage morefamilyInfo ,sonst nichts

 
  
    #1758
28.06.21 18:50
28.06.2021 16:47 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter auf Twitter

Die Aktie von Teamviewer steht zum Wochenauftakt unter Druck. Das Papier verliert im Tagesverlauf 3,7 Prozent. Es notiert am späten Nachmittag bei 32,35 Euro.

Grund für das Kursminus könnte eine Analystenstimme sein. Die Experten von Goldman Sachs stufen die Aktien von Teamviewer heute ab. Bisher gab es für den Titel eine Kaufempfehlung, das Kursziel lag bei 38,00 Euro. In der aktuellen Studie sinkt das Kursziel auf 37,00 Euro. Das neue Rating für den Titel lautet „neutral“.

Die Experten nehmen ihre Gewinnerwartungen für das Unternehmen leicht zurück. Entsprechend fallen Rating und Kursziel.

Am 3. August stellt das Unternehmen seine Zahlen zum zweiten Quartal vor.

https://www.4investors.de/nachrichten/...=stock&ID=153992#ref=rss  

1504 Postings, 1268 Tage crossoveroneNach Hüh, jetzt Hott...

 
  
    #1759
2
28.06.21 21:37
Manche Aaanalysten (MS) schreiben Heute So und Morgen so,
je nach Gusto, wie man oftmals erkennen muss. Leider..
Ärgerlich im Fall TV  ist ja: Kaum ist wieder etwas Vertrauen
aufgebaut worden, zu nennen ist hierbei SAP - meines Erachten
ein Super - Deal mit immensen Potential. Wohl mit dadurch, hat sich TV
auf einen sehr Erfolg versprechenden Weg gemacht, dann wird der Wert
gleich wieder zum abkacken gebracht.
Das ist hart, weil mehrere andere Analysten mit wesentlich höheren
Bewertungen aufwarten, als MS, im Gegenzug hier abstuft.
Mir ist das unplausibel, als man manche Spezialisten hier verstehen
sollte...?

@morefamily
Dein unnötigen Geseier, ist sehr unerträglich und unnötig, dass wollte ich Dir
auch mal sagen.  

4614 Postings, 402 Tage morefamilyHerzlichen Dank hab ich

 
  
    #1760
28.06.21 22:05
zur Kenntniss genommen !
**************************************************

Ansonsten gilt da die Zalhen wohl nicht überzeugen werden so wie man das derzeit heraus liest, klar die Reserven wurden gekillt . Der Herr CEO muss ja in der Loge sitzen.
Bleibt zu´hoffen da er bald ein neues Ziel und eine neue AG findet, aber da bin ich sicher, hat ja seither auch immer geklappt.

Ratsam wäre eventuell vor den Zahlen zu reagieren,aber dass darf jeder machen wie er möchte, je nachdem ob es dann bei 28 oder bei 33 steht. Persönlich bin ich da lieber draussen und schau mir das an, aber ist ja noch fast 5 Wochen Zeit und 33,40 -33,70 reichen mir lange umgerechnet als Gewinn im Derivat  ( falls es denn so kommt )

Eventuell hat ja auch ein Analyst recht und es geht wirklich irgendwann auf 37 ,aber das ist derzeit  weit weg, sehr weit.

 

897 Postings, 200 Tage Stegodonthier noch eine Chartanalyse

 
  
    #1761
29.06.21 00:45
Ist zwar auch nur Kaffeesatzleserei, aber wen es interessiert.....

https://www.godmode-trader.de/analyse/...owngrade-unter-druck,9548242  

1504 Postings, 1268 Tage crossoveroneEs kommt jetzt

 
  
    #1762
29.06.21 08:52
Danke für den Link Stegodont

auf die Anleger an, in wie weit sie sich von dem Analysten (MS)
einfangen lassen und weiter ihre Shares auf den Markt werfen.

Ich jedenfalls, sehe das in einem anderen Licht, als man schnell
die Fahne nach jedem Gequatsche dreht und das Daumensenken
unterstützt.
 

15 Postings, 90 Tage s.abterKomplette Blase

 
  
    #1763
1
29.06.21 08:55
Die Teamviewer Aktie ist eine komplette Blase. Meiner Meinung nach völlig überbewertet, wenn man sich andere Anbieter ansieht. Einfach ein Corona-Hype.  

40 Postings, 194 Tage ChancentoddCorona-Hype?!

 
  
    #1764
3
29.06.21 09:01
Teamviewer steht kurstechnisch genau dort, wo es auch vor Corona-Ausbruch stand. Schöner Hype von 0% Steigerung..  

301 Postings, 852 Tage Rainybruce@ s.abter

 
  
    #1765
2
29.06.21 10:46
Leider lässt sich aus Deiner Einschätzung nicht ableiten mit welchen Konkurrenten Du Teamviewer vergleichst. Zudem auch nicht, in welchem Sektor genau. Teamviewer ist besser aufgestellt als vor der Coronazeit. Zudem wird das Homeofficemodell, dass nur einen bescheidenen Teil von Teamviewer ausmacht, nicht mehr vom Arbeitsmarkt verschwinden.

Was hältst Du von der Entwicklung im Augmented Reality Bereich? Besonders hier abgezielt auf die Zusammenarbeit mit Mitsubishi Electric für den AR-basierten Kundensupport und der gemeinsamen Entwicklung mit Mercedes?
Wie stehst Du zu den Übernahmen im den vergangenen Monaten? Wie wirken sich die Geschäftsteile von Ubimax, Xaleon, Upskill und Viscopic im o.g. AR-Bereich aus? Verbessern diese das Potential von TMV?
Wie stehst Du zur Ausweitung des USA-Geschäfts durch die neue Marketing-Vorständin Lisa Agona? Wird der Bekanntheitsgrad von TMV in USA dadurch maßgeblich gesteigert?
Wie stehst Du zur Kooperation mit SAP und der Einbindung von Frontline in das Programm?
Mich würde Deine Meinung hier sehr interessieren. Von dem ManUnited-Deal möchte ich gar nicht mehr sprechen... der wird TMV nur in Asien bekannter machen... aber das ist erstmal Nebensache.

Quellen:
https://www.teamviewer.com/de/unternehmen/presse/...hsten-generation/
https://ir.teamviewer.com/websites/teamviewer/....html?newsID=2000175
https://ir.teamviewer.com/websites/teamviewer/....html?newsID=2058112
https://ir.teamviewer.com/websites/teamviewer/....html?newsID=2065522
https://ir.teamviewer.com/websites/teamviewer/....html?newsID=2090500
https://ir.teamviewer.com/websites/teamviewer/....html?newsID=2078852
https://ir.teamviewer.com/websites/teamviewer/....html?newsID=2119854
 

4614 Postings, 402 Tage morefamilyso ist es

 
  
    #1766
1
29.06.21 10:52
ich bin zwar auf steigende Kurse im Derivat aber die Aktionäre werden Ihrers Kapitales beraubt in dem der CEO die Gewinne schmälert und es in Sport Marketing steckt, wäre das Regional  oder für soziale Zwecke / da gibt es genug zu tun ) .

Genau darum hängt das da auch im dem Kurs fest, gut zum Traden passt das , aber als Aktionär möchte ich da nicht langfristig drin hängen.

Natürlich ist der SAP Deal gut , ich persönlich bin da sicher das SAP auch da gewisse Eigenziel verfolgt und Teamv. an testet ob da mehr dahinter ist und dann eventuell auch mal zuschlägt in welcher Forma auch immer.

Das ganz ist halt nicht in Geld messbar derzeit, alles eine Theorie.

Ab Q 3 dürfte es weniger lustig werden in den Zahlen. Die Q 2 darf / kann man riskieren wenn man möchte.

Darf man gespannt sein. Schliesse mich dem Chartbericht an, passt soweit.  

69222 Postings, 8005 Tage KickyAbstufung von Goldman Sachs

 
  
    #1767
30.06.21 09:34
"am Montag senkte Goldman Sachs seine Einschätzung für TeamViewer von „Kaufen“ auf „Neutral“ und senkte das Kursziel von 38 auf 37 Euro. Und so manche der derzeit geltenden Einschätzungen und Kursziele stammen noch aus der Zeit vor den Nachrichten über TeamViewers Sponsoring-Vereinbarungen.....mit diesem „Klotz am Bein“ in Form der Sponsoring-Aktivitäten sollte man erst dann erwägen, hier wieder auf der Long-Seite aktiv zu werden, wenn die Bodenbildung glaubwürdig abgeschlossen wurde, indem die jetzt erst einmal nicht bezwungene Abwärtstrendlinie und darüber der Bereich des März-Tiefs durch Schlusskurse über 35,50 Euro hinreichend deutlich überboten wurde."
https://www.lynxbroker.de/boerse/boerse-kurse/.../teamviewer-analyse/  

894 Postings, 654 Tage FunaticMarshall Wace

 
  
    #1768
30.06.21 11:57
Wie bereits vorgestern vermutet hat MW leicht erhöht (vermutlich morgens stark geschmissen und dann intra day gecovert, deshalb "nur" 0,2 % mehr).
Marshall Wace LLP TeamViewer AG DE000A2YN900 0.71 28/06/2021  

28192 Postings, 4318 Tage WeltenbummlerWenn die Engländer das kommende Spiel gewinnen

 
  
    #1769
30.06.21 12:47
dann sollten wir schnell die 39-40 € sehen können.

Alleine das ausscheiden der deutschen sollte ca. 0,5 % an einbussen des BIP in Deutschland verursachen.

Deshalb sind heute die Werte unter Druck.  

28192 Postings, 4318 Tage WeltenbummlerBayer ein großer Spnsor der Fussballmeisterschaft

 
  
    #1770
30.06.21 12:49
und deshalb wird es negativ für Bayer werden. aber Teamviewer dürfte bald zu einer Gegenreaktion ansetzen, die aber nicht nachhaltig sein wird.

Es ist nur Speckulation und INfineon wird Morgen um ca.  8 % einbrechen.  

240 Postings, 654 Tage tromelTMV & Vuzix

 
  
    #1771
2
30.06.21 13:17
Mir war bislang nicht klar, dass es hier eine Partnerschaft gibt:
https://www.prnewswire.com/news-releases/...rt-glasses-301322406.html

Vuzix schreibt übrigens auch gerne über AR/VR und Sportevents: https://www.vuzix.com/Blog/...hange-Future-International-Competitions  

894 Postings, 654 Tage FunaticEnde des 2. Quartals

 
  
    #1772
1
30.06.21 15:24
heute ist bei TV bestimmt auch window dressing angesagt  

897 Postings, 200 Tage Stegodontsieht leider schon wieder

 
  
    #1773
1
30.06.21 17:32
etwas schwach aus. Kommt natürlich auch auf den Gesamtmarkt an. Möglicher Kursverlauf s.u.  
Angehängte Grafik:
teamviewer2.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
teamviewer2.png

1504 Postings, 1268 Tage crossoveroneDas ist Heute,

 
  
    #1774
30.06.21 18:41
aber wohl dem Gesamtmarkt geschuldet, der sich fast nur in Rot zeigt.
Dein ct zeigt den 29 er  Bereich, ob wir den sehen...?
Ich bleibe weiterhin, der positiven Fraktion verbunden.
 

1388 Postings, 1178 Tage Ricky66@Weltenbumler

 
  
    #1775
1
30.06.21 18:55
Also, wenn das Ausscheiden der Deutschen aus der EM den deutschen Gesamtmarkt tatsächlich in den Keller zieht, spricht das nicht unbedingt für die Anlegerqualität und- Fähigkeit des deutschen Investors.  

Seite: < 1 | ... | 68 | 69 | 70 |
| 72 | 73 | 74 | ... 90  >  
   Antwort einfügen - nach oben