FREYR, Entwickler sauberer Batteriezellen


Seite 5 von 31
Neuester Beitrag: 16.05.24 08:48
Eröffnet am:24.07.21 06:26von: Schmid41Anzahl Beiträge:773
Neuester Beitrag:16.05.24 08:48von: Ekto_winLeser gesamt:282.946
Forum:Börse Leser heute:257
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... 31  >  

3 Postings, 739 Tage ML76Laut Twitter...

 
  
    #101
2
08.09.22 14:10
UNTERZEICHNETE VEREINBARUNG FREYR Battery hat einen Vertrag mit dem in Italien ansässigen @NTEprocess über die Lieferung eines vollständigen und integrierten Trocknungs- und Pulverhandhabungssystems für die geplante Batteriezelle von FREYR #Gigafactory in Norwegen, Giga Arctic

Übersetzt mit Deepl  

162 Postings, 846 Tage BallardboySupertrend

 
  
    #102
1
09.09.22 17:43
The Trend is your friend.
Batterien und Lithium laufen und werden weiter laufen.
Wir sind ja erst am Anfang der Elektromobilität.
Supertrend!🤓

Auch die niedliche Electrovaya heute schön im Plus!
 

541 Postings, 2500 Tage chrzentrale14,50 €

 
  
    #103
15.09.22 16:16
Glückwunsch an alle Investierten.
Wer ausgestiegen ist: mein Beileid!

 

610 Postings, 3491 Tage BudFoxxxBei 14,50€

 
  
    #104
15.09.22 17:14
würde ich noch nicht gratulieren.

Lass uns in 2-3 Jahren nochmal bei 60-70€ sprechen. Da nehme ich dann die Gratulation an ;-)  

273 Postings, 1301 Tage Holly36BudFoxxx

 
  
    #105
15.09.22 17:59
bin bei dir. Denke auch, diese Aktie sollte man wirklich mal zwei bis drei Jahre liegen lassen. Sie steckt schließlich noch in den Kinderschuhen. Trotz der Kapitalerhöhung starke Performance!!!!  

61 Postings, 7942 Tage roland el pariondodenke

 
  
    #106
15.09.22 18:13
man sollte den Horizont gerne auch auf 5-10 Jahre erweitern. Mit dem zu erwartenden massiven Umstieg auf die erneuerbaren E. und den dadurch entsthenden Bedarf an Speicherbatterien sehe ich da grosses Potential  

541 Postings, 2500 Tage chrzentrale5-10 Jahre

 
  
    #107
15.09.22 20:05
Sobald der Rückwärtsgang einsetzt werd ich trotz der tollen Aussichten meine Gewinne sichern ! Werd jedenfalls nicht mit Minus aus dem Wert gehen ....  

3950 Postings, 5002 Tage Schmid41chrzentrale

 
  
    #108
18.09.22 08:28
Vernünftige Ansicht, hier geht es eh erst  richtig in 24 Monaten los bei Freyr,
Kurse unter 10 sind sehr wahrscheinlich, das gehandelte Volumen ist sehr niedrig, denke bald kommen die Short Seller. So einen Anstieg hatten wir auch schon vor 12 Monaten ging schnell wieder runter  

1428 Postings, 4009 Tage PuhmuckelEs soll doch auch eine Kapitalerhöhung anstehen.

 
  
    #109
18.09.22 08:52
Die wird doch wohl unter dem aktuellen Kurs angeboten. Daher habe ich erstmal alle verkauft.  

3950 Postings, 5002 Tage Schmid41habe ich ja gesagt

 
  
    #110
19.09.22 16:27
wer gut im plus ist die Gewinne mitnehmen Chancen für einen niedrigeren Einstieg bekommst du immer.

Ich kaufe erst wieder unter 10  

541 Postings, 2500 Tage chrzentrale20€

 
  
    #111
19.09.22 21:26
Wollte eigentlich bei 20€ stumpf die Hälfte verkaufen.
Momentan scheint die Zukunft eingepreist zu sein …..  

229 Postings, 4828 Tage imhotep 71Na ja

 
  
    #112
21.09.22 13:42
Ob  das mit unter 10 Euro klappt glaube ich nicht .
Da hat es um die 13 Euro meiner Meinung zu oft gedreht und plötzlich zieht der Kurs an wie jetzt und man hat das nachsehen .
Aber jeder wie er will ich bleibe lieber dabei bevor der Kurs davon läuft nur weil ich zu früh bißchen Gewinn mitgenommen habe .
 

3729 Postings, 4199 Tage katzenbeissserWer hätte gedacht...

 
  
    #113
21.09.22 16:46
das diese Ding noch so abzieht...sitzen Kurse von 100$ locker drin....  

30 Postings, 3347 Tage Stephan1970Kursziel Morgan Stanley...

 
  
    #114
21.09.22 17:14

3950 Postings, 5002 Tage Schmid41ja hat gerade einen guten lauf

 
  
    #115
21.09.22 17:49
bin ja schon vor dem Börsengang dabei habe damals den Spac gekauft.

Ändert aber nichts daran das es auch eine Korrektur geben wird,  Nachkaufen werde ich erst wieder unter 10  

610 Postings, 3491 Tage BudFoxxxTräum weiter

 
  
    #116
21.09.22 20:19
Morgan Stanley erhöht das Kursziel auf 26$ und Du willst für unter 10 nachkaufen. Entweder Du bist echt naiv oder Du hast sowas von keine Ahnung…  

610 Postings, 3491 Tage BudFoxxxWenn der

 
  
    #117
21.09.22 20:20
nächste feste Auftrag reinkommt, stehen wir über 20€!  

3950 Postings, 5002 Tage Schmid41Ja heftig

 
  
    #118
22.09.22 05:38
habe den Bereich hier ja schon kurz nach Börsengang aufgemacht, das Potential war da auch schon da
wird eine X10 oder X100 Aktien aber auch noch mit Schwankungen weiter kaufen werde ich erst mal nix
nehme aber etwas Gewinne mit. Solche Aktien werden die Gewinner nicht so wie die ganzen Wasserstoff Buden wo es schlecht läuft.  

541 Postings, 2500 Tage chrzentraleSieht eindeutig

 
  
    #119
22.09.22 10:47
Nach einer Anpassung der Bewertung aus!
Wo mag die hoffentlich enden? 20-30???

Gute Geschäfte, so macht Börse Spaß  

1288 Postings, 4017 Tage zocker2109freyer ist ne perle

 
  
    #120
25.09.22 09:31
ich denke das ist hier eine richtige perle 3-4 verfachung ist hier locker möglich !!!!!  

3296 Postings, 5582 Tage ARTNER514bin

 
  
    #122
26.09.22 09:15
dabei  

146 Postings, 1257 Tage Barti67Abwarten

 
  
    #123
27.09.22 12:46
Was so steigt kann tief fallen.  

3251 Postings, 5835 Tage zakdirosaBis jetzt

 
  
    #124
27.09.22 14:04
hat Freyr ja noch nichts geliefert, oder?
Der gute Alfred M. hat in seinen Beiträgen ja auch jede Menge " wenn, aber, müsste"etc.
Ausserdem werden einige Gewinne mitnehmen und der Kurs kann dann sehr schnell billiger werden.
Darauf spekuliere ich.
Schaun mer mal.  

541 Postings, 2500 Tage chrzentraleMaydorn

 
  
    #125
1
27.09.22 15:01
Nicht vergessen, trotz 1000€ Abzockebörsenbrief, verfügt der Herr Maydorn in keinster Art und Weise über bessere Quellen als der Ottonormalverbraucher.
Letztendlich stellt er aber schöne Zockeraktien vor. Das hat nichts mit Aktienresearch oder einer sinnvollen Bewertung zu tun.
Jeder der auf so einen Börsenbrief hereinfällt ist einfach nur verrückt :-)  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... 31  >  
   Antwort einfügen - nach oben