SNP auf dem Weg zu einer software company


Seite 5 von 60
Neuester Beitrag: 02.04.24 12:01
Eröffnet am:20.08.20 18:47von: allavistaAnzahl Beiträge:2.477
Neuester Beitrag:02.04.24 12:01von: BerlinTrader9.Leser gesamt:514.890
Forum:Börse Leser heute:142
Bewertet mit:
12


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... 60  >  

4389 Postings, 5435 Tage AngelaF.JesseL

 
  
    #101
1
25.09.20 10:42
Der Dehnvorgang des oberen BB hat begonnen. Sollte es "durchbohrt" werden,  wird es für den  Leerverkäufer möglicherweise eine "schnelle" Reise.  ;-)  

2824 Postings, 3101 Tage unratgeberhier wird weiterhin versucht

 
  
    #102
1
25.09.20 13:59
den Kurs durch Fakeorders zu deckeln so wie es im zeitversetzten Orderbuch aussieht. Da laufen wohl unsichtbar im Hintergrud Wetten auf fallende Kurse, die einen Ausbruch partout verhindern sollen?!

Ich glaube aber, dass wir hier noch viel Freude haben werden. Ich habe mich jedenfalls dazu entschieden, weiter aufzustocken. Insofern ist es mir ganz recht, wenn der Bulle noch im Zaum gehalten wird. Aber er wird wild und wilder :-)  

54 Postings, 1302 Tage seppel1883Widerstand

 
  
    #103
1
25.09.20 14:11
Wir sind charttechnisch an der Oberkante des Trendkanals, hier kommen einige shorties ins Spiel, bei dem schwachen Markt halten wir uns dennoch erstaunlich gut. Rechne nicht mit einem Ausbruch ohne das der Gesamtmarkt dreht. Wenn es weiterhin abwärts geht wird die Unterstützung bei 52,50€ nochmal relevant. Dürfen auch gern durch die 59€ gehen, dazu fehlt uns aber momentan einfach die power.  

4081 Postings, 6441 Tage allavistaDenke mit dem nächsten großen Deal

 
  
    #104
2
25.09.20 14:22
ist der Widerstand Geschichte

Eberhardt meinte ca im letzten CC, daß man noch mit nem Deal mit nem großen europäiischen Systemintegrator in Q3 rechnet (Capgemini, Atos die Richtung).
Jetzt lassen wir das mal noch n paar Tage länger dauern, aber ich denke, daß bis Ende des Oktober da was noch kommt, die Wahrscheinlichkeit ist recht hoch. Weitere nicht ausgeschlossen, siehe auch JesseL Hinweis Japanische Seite..

Es zeigen sich peu a peu die ganzen Dinge die Eberhardt in den CCs angesprochen hat. Corona ist halt n gewisser Verzögerer in meinen Augen aber auch ein Riesen enabler. Denn die ganzen Kontaktbeschränkungen werden uns noch ne ganze Weile erhalten bleiben und neue Abläufe, remote etc. werden sich auch künftig durchsetzen, weil besser, schneller, günstiger und SNP macht es möglich..  

457 Postings, 2214 Tage JesseLMainfirst

 
  
    #105
25.09.20 14:32
sieht SNP als "Top Idea".

Macht Research Jungs und lasst den Kurs atmen.

Schau euch doch die Stärke an, heute gegen den Markt, die Story wird immer mehr entdeckt......

 

457 Postings, 2214 Tage JesseLwie

 
  
    #106
25.09.20 14:34
seht ihr das Potential aus dem Fujitsu Deal?  

457 Postings, 2214 Tage JesseL...

 
  
    #107
25.09.20 14:38
SAP und Azure | Microsoft-Thementag 2020

https://it-onlinemagazin.de/...oft-thementag-2020-it-onlinekonferenz/

https://www.all-for-one.com/de/events/detail/...-4-week.-day-one.html

https://www.snpgroup.com/webinar-detail/...uisitions_and_divestitures

Nächste Woche einige interessante Webinare, die Sichtbarkeit wird weiter stark steigen. Der Deal mit Fujitsu geht auch um die Welt-)



 

4389 Postings, 5435 Tage AngelaF.JesseL

 
  
    #108
2
25.09.20 14:43
Ich sehe das mit dem Fujitsudeal im Besonderen dahingehend, wie diesen Deal wohl die Konkurrenz von Fujitsu sieht.  ;-)

Spätestens mit der gestrigen Nachricht, dürfte SNP auch in den Fokus der Konkurrenz von Fujitsu geraten sein.

 

457 Postings, 2214 Tage JesseLGenau

 
  
    #109
25.09.20 15:00
das meinte ich ja mit "Der Deal geht um die Welt".

Vor allem wird Fujitsu auch Vertrieb für SNP übernehmen und die Software verkaufen. Darüber hinaus bietet der Deal für Fujitsu auch Potential im Neukundengeschäft.

Wie viele SAP Kunden Fujitsu wohl hat?? Vllt kannst das jemand herausfinden-)

 

4081 Postings, 6441 Tage allavista@AngelF, so SNP hat geliefert, operativ wie

 
  
    #110
3
25.09.20 18:26
kurstechnisch. Hoffe Du bist zufrieden..

ca. 4% der ges. Aktien die letzen 3 Tage gehandelt und ausgebrochen, MACD mit Kaufsignal, jetzt noch ne schöne Meldung on Top und wir könnten das ATH anlaufen...

Mit jedem neuen Partner etc. wird die Story sichtbarer und an den Umsätzen sieht man gut, daß viele sich positionieren. Lt IR gingen die Shares der KE so an 30 verschiedene Hände. Keine Klumpen und viel Potenzial für add on Käufe...

Auf ne lange Reise und schönes Wochenende allen/良い週末を  

788 Postings, 2837 Tage GaarySNP

 
  
    #111
1
25.09.20 19:13
Wirklich überzeugender und kontinuierlicher Newsflow, die Vertriebsmannschaft hat sich sichtlich eingegroovt. Nachdem man sich vor 2,5 Jahren mit der Expansion fast übernommen hatte, schon irgendwie interessant zu sehen wie die Internationalisierung auf dem langen Weg zum Marktstandard voranschreitet. Ich habe gestern früh nochmal aufgestockt, da sich derzeit Mosaikstein um Mosaikstein einfügt. Schönes Wochenende!  

4389 Postings, 5435 Tage AngelaF.@allavista

 
  
    #112
2
25.09.20 20:56

Ich bin nicht zufrieden. Ich bin seeeehr zufrieden.  ;-)

Heute war der perfekte Tag!

SNP über`s obere Bollingerband. Und Hypoport mit über 500 auf Xetra die Woche beendet, was die Akti(e)on 500 zur Folge hat.

Falls es jemanden interessiert, was es damit auf sich hat ... einfach mal auf

https://www.thankful-investor.com

gehen und dann den Button "Aktuelles" anklicken. Kann mir gut vorstellen, dass hier der ein oder andere Anleger investiert ist, der sich für die am Montag startende Aktion begeistern kann und Lust hat, sich ebenfalls mit einzubringen. Sind ja alle(!) Aktionäre herzlich eingeladen.  :-)


 

457 Postings, 2214 Tage JesseLsteigende

 
  
    #113
1
27.09.20 14:22
Kurse in Verbindung mit starken Handelsvolumen, in Summe sehr bullisch.

Höchste Schlusskurs seit knapp 7 Monaten.

Gelingt jetzt noch der Ausbruch >60 sieht der Chart sehr gut aus.



 

4389 Postings, 5435 Tage AngelaF.Hier liegt nun

 
  
    #114
2
27.09.20 17:35
die optimale Mischung vor.

Einerseits eine Koop nach der anderen. Andererseits große Einsparungen (10Mio./Jahr) u.a. durch das Aufräumen bei externen Beratern.

Habe das Gefühl, dass das "Triumvirat" Schneider-Neureither/Eberhardt/Diefenbach den Markt für Datentransformation stark verändern wird und die SNP-Position in den Depots der Anleger zum "Trumpf" werden lässt.

 

457 Postings, 2214 Tage JesseLFujitsu

 
  
    #115
2
27.09.20 22:37
http://www.fujitsu.com/de/services/...cation-services/sap-enterprise/


SAP und Fujitsu arbeiten in den Bereichen Technologie, Hosting und Services seit 40 Jahren global zusammen
Fujitsu nutzt SAP. Und SAP nutzt Fujitsu.
SAP und Fujitsu führen gemeinsam Services ein (z. B. ERP, Mobility, Analytics)
SAP und Fujitsu entwickeln gemeinsam innovative Lösungen (z. B. SAP High Performance Analytic Appliance „SAP HANA“)
Fujitsu ist führend bei der Bereitstellung standardisierter SAP-Services
SAP und Fujitsu haben weltweit ca. 8.000 gemeinsame Kundeninstallationen  

457 Postings, 2214 Tage JesseLVCM

 
  
    #116
1
28.09.20 08:35
hat marginal erhöht!!

Voleon Capital Management LP
Berkeley
Mitteilung von Netto-Leerverkaufspositionen
Zu folgendem Emittenten wird vom oben genannten Positionsinhaber eine Netto-Leerverkaufsposition gehalten:

SNP Schneider-Neureither & Partner SE

ISIN: DE0007203705

Datum der Position: 25.09.2020

Prozentsatz des ausgegebenen Aktienkapitals: 0,94 %  

4389 Postings, 5435 Tage AngelaF.VCM

 
  
    #117
1
28.09.20 10:06
Vielleicht handelt es sich bei den Leerverkäufen tatsächlich, wie könig schon geschrieben hat, um eine Art Absicherungsgeschäft. Nichtsdestotrotz warten die Shares darauf, zurückgekauft zu werden ...  

1191 Postings, 2516 Tage Holzfeld..das zieht sich aber...

 
  
    #118
28.09.20 17:58
..mein lieber Mann, wieviel Vereinbarungen / Abschlüsse benötigt das Teil eigentlich noch  um endlich mal über 60,-- € zu bleiben, das nervt langsam.  

67 Postings, 1479 Tage PhDstudNeuer Grossaktionaer

 
  
    #119
3
28.09.20 18:24

1027 Postings, 8711 Tage königWolfgang Marguerre & SNP AG

 
  
    #120
1
28.09.20 18:27
Der Multimilliardär hat sich 250.000 Aktien geschnappt und meldet nun 3,47% Stimmrechtsanteil  

2746 Postings, 8900 Tage NetfoxJetzt kennen wir zumindest

 
  
    #121
1
28.09.20 21:57
einen Zeichner der KE. Die 250000 Stücke hat er sicherlich nicht erst in den letzten Tagen erworben.  Maguerre und SN - Da sind ja Heidelberger unter sich - man dürfte sich kennen und sich ab und zu mal im Konzertsaal treffen.  

4081 Postings, 6441 Tage allavista@Holzfeld, denke die 60 ist sturmreif

 
  
    #122
2
29.09.20 07:11
Wir sind ja jetzt auch fast 20% vom Konsotief aus hoch gelaufen. Indikatoren sind schon auf Kauf gedreht und kommen aus neutralem Bereich.
Allzu lange dürften wir nicht mehr auf den nächsten Partnerdeal warten müssen und ich schätze dann gehts Richtung ATH. Das würd mir für dieses Jahr auch reichen.

Denke bis Ende des Jahres wird man zeigen, daß man den Standard gesetzt hat in Sachen HANA, CLoud, M&A etc.. Ab nächstem Jahr gilt es dann zu liefern in Sachen Umsatz. Selbst wenn es hier nicht von 0 auf 100 gehen wird, wird durch die niedrige Basis und die breiten Partnerschaften und die Größe des Marktes, daß für starkes Wachstum sorgen..

Starkes Wachstum, wird wiederum zur üblichen Spirale führen. Höhere Umsätze , höhere Gewinne, höhere Aufmerksamkeit des Marktes, höhere Multiplen...  

457 Postings, 2214 Tage JesseL@Netfox

 
  
    #123
29.09.20 07:27
er kann die Stücke auch (teilweise) von AkrosA übernommen haben, würde zeitlich besser passen.
23-25.09 waren auch sehr starke Umsätze, Schwellenverletzung war am 25.09! Sehr wahrscheinlich, dass er hier über den Markt gekauft hat.

Mal sehen was noch an Stimmrechte-News aufschlägt.  

1265 Postings, 3171 Tage matze91Löschung

 
  
    #124
29.09.20 18:30

Moderation
Zeitpunkt: 30.09.20 11:42
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

1265 Postings, 3171 Tage matze91Löschung

 
  
    #125
29.09.20 18:34

Moderation
Zeitpunkt: 30.09.20 11:42
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... 60  >  
   Antwort einfügen - nach oben