Yara International


Seite 5 von 24
Neuester Beitrag: 26.04.24 13:13
Eröffnet am:23.10.07 16:22von: MeierAnzahl Beiträge:589
Neuester Beitrag:26.04.24 13:13von: StenehagLeser gesamt:139.418
Forum:Börse Leser heute:52
Bewertet mit:
16


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... 24  >  

1556 Postings, 6261 Tage Feliciohallo toni

 
  
    #101
1
04.06.08 22:03

bei gleichbleibenden Kursen entstehen aber auch nur geringe Kosten, umso mehr verdienst du, wenn die Kurse steigen. Fange erst mal nur mit 200 Euro an, damit du Uebung bekommst.  Manchmal nehme ich auch regelrechte Zockerscheine, wo der KO ziemlich nah ist, aber ich sichere dann durch SL (stoploss) ab, d.h. wenn der Kurs ueberdurchschnittlich faellt, steige ich automatisch aus. Kann aber auch passieren, dass der Kurs so schnell faellt und dass das SL gar nicht so schnell wirkt. Ist mehr bei den Turbos auf den DAX als bei Aktien. Deswegen fange klein an oder , wenn du genuegend Kohle hast,  geh ins cashburners Trading Center, da hast du professionellen Rat. Wir haben dort heute alle zusammen die Raketen gezuendet vor Freude. Es gibt kaum fehltrades und wenn, wird dies beim naechsten trade wieder kompensiert. Ich habe jahrelang alleine getradet und mehr Geld verloren. Jetzt habe ich gute Orientierungshilfen und der Umgangston ist freundlich und alle sind sehr hilfsbereit.

Gruss

Feliçia

 

272 Postings, 5891 Tage LX78guten morgen....

 
  
    #102
05.06.08 09:07
na wenn das auch ne frau kappiert......:-))

interessant fand ich das ja schon immer, aber halt auch sehr risikoreich.

werde mir das bei cashburners-trading-center mal genauer anschauen.

wünsche allen einen schönen tag

gruß alex  

272 Postings, 5891 Tage LX78heute.....

 
  
    #103
05.06.08 11:59
gehts mal wieder eher richtung süden.........  

620 Postings, 5976 Tage toni800Hallo LX78,

 
  
    #104
05.06.08 13:23

abwarten, wenn die US-Börsen öffnen.

Momentan drückt der Markt allgemein.

 

MfG

 

 

 

620 Postings, 5976 Tage toni800Hallo LX78,

 
  
    #105
05.06.08 16:13

Na, wer sagt´s denn ? ;-))

Sieht doch schon gar nicht mehr so übel aus!

Yara möchte nach oben.

 

MfG

 

272 Postings, 5891 Tage LX78wo sie hingehört....

 
  
    #106
05.06.08 17:02
war bissl ruhig bis zur ezb pressekonferrenz, jetzt siehts schon etwas besser aus....  

272 Postings, 5891 Tage LX78moin...

 
  
    #107
06.06.08 09:29
heute siehts recht gut aus.....

auf einen schönen (grünen) wochenausklang....

09:12:17  53,20 3000
09:11:57  53,18 100
09:01:56  52,81 240
...frankfurt  

272 Postings, 5891 Tage LX78die amis.......

 
  
    #108
06.06.08 15:45
gehen mir aufn sack....:-)))

naja, da hats aber eben mal nen dicken bums nach unten gemacht.....

 

620 Postings, 5976 Tage toni800Hallo LX,

 
  
    #109
06.06.08 15:47

620 Postings, 5976 Tage toni800Hallo LX,Hallo LX78,

 
  
    #110
06.06.08 15:48

Keine Sorge.

Echte Investoren können rechnen und die wissen was Yara Wert ist.

Ich mache mir in der Hinsicht keinerlei Sorgen.

Ich freue mich auf die Zahlen, die bald kommen werden :-)))

 

MfG

 

272 Postings, 5891 Tage LX78tiefroter freitag.....

 
  
    #111
06.06.08 20:01
....unn yara hält die stellung...

ich wünsche ein schönes wochenende...

gruß alex  

1556 Postings, 6261 Tage Felicioja, haste Recht

 
  
    #112
06.06.08 20:07

Yara plus 3,70 %^.  Bombardier ist auch wieder eine gute Aktie, die zu sich gefunden hat. Stand mal bei 20 Euro, dann bei 2,-- und jetzt wieder auf 5,xxx (steigt staendig)

Musst du mal beobachten.

Gruss

Feliçia

 

7985 Postings, 7568 Tage hotte39# 101: Hallo Felicio!

 
  
    #113
06.06.08 20:16
Ist die Teilnahme im CTC mit Kosten verbunden?
Vielen Dank im Voraus!

Gruß Hotte  

620 Postings, 5976 Tage toni800Zertifikate

 
  
    #114
09.06.08 09:26
Abgeltungssteuer benachteiligt Zertifikatevom 15. Juni 2007 (aktualisiert am 18. Juni 2007)

Die beschlossene Einführung einer pauschalen Abgeltungssteuer von 25 Prozent auf Kapitalerträge zum 1. Januar 2009 benachteiligt Zertifikate massiv gegenüber Aktien und Fonds. Bei Aktien und Fonds, die vor dem 1. Januar 2009 gekauft und nach einem Jahr wieder verkauft werden, bleiben Kursgewinne auch nach Einführung der Abgeltungssteuer steuerfrei.

Für Zertifikate jedoch gilt dies nicht: Hier will der Gesetzgeber einen eventuellen Missbrauch durch eine komplizierte Regelung vermeiden. Dabei ist der 30. Juni 2009 ein wichtiger Stichtag:

  • Alle Zertifikate, die Sie nach dem 15. März 2007 kaufen/gekauft haben und nach dem 30. Juni 2009 verkaufen, unterliegen der Abgeltungssteuer – und zwar selbst dann, wenn Sie die Papiere erst nach 12 Monaten verkaufen.
  • Anders bei Zertifikaten, die Sie vor dem 15. März 2007 erworben haben: Sie dürfen die Papiere generell nach 12 Monaten steuerfrei verkaufen.
  • Der Fiskus geht ebenfalls leer aus bei Zertifikaten, die Sie nach dem 15. März 2007 kaufen/gekauft haben und vor dem 30. Juni 2009 nach einer Haltedauer von mindestens 12 Monaten verkaufen.

Steuer-Tipp: Unterm Strich laufen diese Termine auf folgende Frist hinaus: Wenn Sie in Zertifikate investieren möchten, dann sollten Sie dies möglichst vor dem 30. Juni 2008 tun. Nur dann wahren Sie die Haltefrist von einem Jahr so gerade noch, um die Papiere vor dem 30. Juni 2009 abzustoßen. Vorsicht! Achten Sie in erster Linie auf eine stimmige Anlagestrategie und erst nachrangig auf steuerliche Vor- und Nachteile!

 

Quelle: http://www.steuer-schutzbrief.de/...er-benachteiligt-zertifikate.html

 

620 Postings, 5976 Tage toni800Hallo Felicio,

 
  
    #115
09.06.08 15:00

Ich bin schone eine ganze Weile in Yara investiert.

Und nun habe ich mir ein Zertifikat gekauft... :-)))

Ich habe mir heute diesen Schein gekauft

DB12DK  -->  http://hebelprodukte.finanzen.net/hebelprodukte/profil?secu=100868331

Ich weiß, die Knock-Out Schwelle ist relativ nah.

Ich denke (hoffe) mal, das Yara nicht drunter geht.

 

MfG

 

1556 Postings, 6261 Tage Feliciohallo toni

 
  
    #116
09.06.08 17:49

15 % zum KO ist natuerlich wenig. Bei 1,05 Euro ist der Schein weg, jetzt steht er 1,21 ca., hat ja heute zugelegt.  Du kannst auch mit SL absichern  bei 7 % oder du kaufst oder hast nur eine kleine posi gekauft. Ich haette den Schein DE000DBY9Y170 auf Yara, long, open end, zu 3,30 gekauft mit 59 % Abstand zum KO. Damit kannst du nachts schlafen....lol

Gruss

Feliçia

 

620 Postings, 5976 Tage toni800Hallo Felicio !

 
  
    #117
09.06.08 18:42

Ja, ich bin mal mit einer kleinen Posi rein (500 Stück).

Wenn heute Potash kräftig im plus schließt (und danach siehts aus)

http://www.finanzen.net/aktien/Potash-Aktie

denke ich...

das morgen Yara auf jedenfall davon profitieren wird und dementsprechend anknüpft :-))

Jedenfalls ist der Schein schon mal im plus.

 

MfG 

 

1556 Postings, 6261 Tage Feliciotoni - die Aktie potash

 
  
    #118
09.06.08 19:09

kannte ich nicht. Hast du die? Evtl. kaufe ich einen Turbo Bull. die Aktie steht ja schon sehr hoch.

Gruss

Feliçia

 

620 Postings, 5976 Tage toni800Hallo Felicio !

 
  
    #119
09.06.08 19:23

Potash Corporation of Saskatchewan ist quasi der Marktleader in dieser Branche !

 

Das kanadische Unternehmen Potash ist der größte Anbieter von Kalium ca. 35 Prozent.

Dann kommen die  Russen Uralkaliy mit ca. 25 Prozent.

K+S mit ca. 15 Prozent.

Jedes dieser Unternehmen möchte die Jahresproduktion steigern.

Und du weist ja sicher auch, das bei Potash und Uralkali die Tonne Kali demnächst 1000 USD kosten wird ! Das wird sich demensprechend im Gewinn niederschlagen !

 

MfG 

 

620 Postings, 5976 Tage toni800p.s. Felicio

 
  
    #120
09.06.08 19:27

Ne, die Potash habe ich noch nicht in meinem Depot.

Bisher nur Yara und K+S was den agrarbereich anbelangt.

Bei Potash hatte ich bisher gezögert...

aber was den hohen Preis der Aktie angeht, da kann man sich streiten :-)))

Die Börse hat immer Recht.

Und spätestens, wenn die nächsten Zahlen von POT, MOS und AGR kommen,

dann werden einige Analysten aufm falschen Bein erwischt.

Diese Preiserhöhungen bei kali werden sich signifikant auf den Gewinn niederschlagen.

 

MfG 

 

1556 Postings, 6261 Tage Feliciotoni - hab mich mal schlau gemacht

 
  
    #121
09.06.08 19:32

1556 Postings, 6261 Tage Feliciotoni - hab mich mal schlau gemacht

 
  
    #122
09.06.08 19:35

potasch ist der weltgroesste Duengemittelhersteller der Welt. Hab den NL0006283087 zu 0,69, Mini long, KO Abstand 43,49 %, open end, mal rausgesucht. Damit kann man einiges verdienen. Gebe Kaufkurs 0,65 an und versuche dann da reinzukommen..

GrussFeliçia

 

620 Postings, 5976 Tage toni800ja ich weiß :-))

 
  
    #123
09.06.08 19:37

Potash ist quasi der Martktleader = Weltgrößter Produzent !!

 

Ich schau mir mal den Schein an, den du rausgesucht hast.

 

MfG 

 

620 Postings, 5976 Tage toni800Nochmal P.S. FELICIO !

 
  
    #124
09.06.08 19:42

Wenn wir wir schon bei anderen Düngemittelherstellern sind...

 

Hier sind noch 2 stück..

dem Weltgößten nachweisbarem Gebiet an Kali :-)))

Mosaic, Agrium,

Intrepid Potash ist ein US Unternehmen ist e´rst seit paar Wochen an der Börse...

 

Viel Spaß beim Vergleichen !

 

MfG 

 

620 Postings, 5976 Tage toni800Hallo felicio,

 
  
    #125
09.06.08 19:46

Dein Schein, den du vorhin hier angegeben hast NL0006283087

hier steht  http://hebelprodukte.finanzen.net/hebelprodukte/profil?secu=100866683

das er einen Hebel von 20 hat ! 

Ist das richtig so ?

Bitte um Erläuterung.

 

MfG 

 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... 24  >  
   Antwort einfügen - nach oben