Riesenumsatz bei Tepla . . .


Seite 28 von 29
Neuester Beitrag: 19.07.24 22:10
Eröffnet am:16.02.01 14:28von: Francis Baco.Anzahl Beiträge:705
Neuester Beitrag:19.07.24 22:10von: NullPlan520Leser gesamt:269.952
Forum:Börse Leser heute:43
Bewertet mit:
10


 
Seite: < 1 | ... | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 |
| 29 >  

9952 Postings, 9030 Tage bauwiDecke mich SHORT ein!

 
  
    #676
1
14.06.24 14:10
Die SKS ist unübersehbar!  Inzwischen nerven deutsche Aktien!  

683 Postings, 8018 Tage Dr.Stockund die SKS endet dann bei 14,01 € ??

 
  
    #677
1
14.06.24 15:22

8083 Postings, 8311 Tage bullybaer#677

 
  
    #678
1
14.06.24 15:27
schauen wir mal. Aber der Chart  sieht übel aus. Hoffe, dass sich der Laden intraday wieder etwas erholen kann, dann fliegen die bei mir wieder raus. Keine Ahnung was mich da geritten hat heute zu kaufen.  

207 Postings, 5229 Tage shareman2Ja, eine

 
  
    #679
14.06.24 21:30
SKS-Formation ist nicht zu übersehen. Man könnte denke PVA ist pleite, heute wieder mehr als 5%
im Minus. Und das völlig grundlos, außer das der Markt schwach ist.
Mal sehen, wie weit es noch runter geht. Hab mal eine Kauforder bei 12€ rein gestellt.  

207 Postings, 5229 Tage shareman2Jawohl,

 
  
    #680
19.06.24 18:27
heute wieder 3,5% im Minus. Irgendwie nur noch abwärts wie ein Stein.
Mal sehen, wo der Boden, der noch nicht absehbar ist, eingezogen wird.
Wenn der Markt auch noch mal korrigiert, geht's noch einiges tiefer.

 

45 Postings, 6509 Tage ArachnoidHerbsttief 13,80 sammel ich mal ein und verbillige

 
  
    #681
21.06.24 15:45

22770 Postings, 1082 Tage Highländer49PVA Tepla

 
  
    #682
21.06.24 17:55
PVA Tepla verschiebt Hauptversammlung bis auf weiteres
Das Technologieunternehmen PVA Tepla (PVA Tepla Aktie) hat seine für kommenden Mittwoch (26. Juni) einberufene Hauptversammlung bis auf weiteres verschoben. Es sei davon auszugehen, dass ein Wahlvorschlag für eine zweijährige Amtszeit bestehender Aufsichtsratsmitglieder nicht unterstützt werden könnte, teilte der SDax-Konzern am Freitag kurz vor Börsenschluss im hessischen Wettenberg mit. Der Aufsichtsrat wolle nun den Vorschlag anpassen und zu einem neuen Termin für die Hauptversammlung einladen. Zum Jahreswechsel hatte PVA Tepla einen Prozess zur Neubesetzung des Aufsichtsrates eingeleitet. In der Folge war der Vorschlag einer zweijährigen Amtszeit (5 sind möglich) der bestehenden Mitglieder unterbreitet worden, "um einen optimalen Übergang schrittweise zu gewährleisten." "In den letzten Tagen zeichnete sich jedoch ab, dass Stimmrechtsberater diesen Vorschlag nicht unterstützen werden", hieß es zur weiteren Begründung.
PVA Tepla ist unter anderem auf Vakuum-Technologie und Messtechnik spezialisiert. Das Unternehmen beliefert aber auch die Halbleiter- und Photovoltaik-Branche mit Anlagen zur Kristallzucht.

Quelle: dpa-AFX  

22770 Postings, 1082 Tage Highländer49Löschung

 
  
    #683
21.06.24 17:58

Moderation
Zeitpunkt: 23.06.24 12:42
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

207 Postings, 5229 Tage shareman2Ooh man,

 
  
    #684
21.06.24 18:33
kein Wunder, wenn es hier immer weiter runter geht, wenn man sogar die HV verschiebt.
Da kann man auch mehr rein interpretieren. Da zieht der ein oder andere den Stecker.
Hab mal meine Kauforder bei 12€ zurück gestellt. Wer weiß, wie weit es noch runter geht.  

683 Postings, 8018 Tage Dr.Stockrechtfertigt diese Meldung so einen Absacker??

 
  
    #685
21.06.24 19:07
Ich bin ja mal gespannt......  

110307 Postings, 8895 Tage KatjuschaDie Meldung ist etwas kryptisch und intransparent

 
  
    #686
21.06.24 22:08
Wieso wollen denn die "Stimmrechtsberater" dem Vorschlag nicht zustimmen?

Und wieso war das nicht früher absehbar? Ist ja etwas unprofessionell, dann 2-3 Handelstage vor der HV diese Verschiebung vorzunehmen.

Klar malt der ein oder andere Anleger sich jetzt die wildesten Geschichten aus und verkauft lieber erstmal. Streit im Großaktionärsumfeld ist nie hilfreich.

207 Postings, 5229 Tage shareman2Da kann

 
  
    #687
21.06.24 22:57
ich nur zustimmen, so kurz vor dem eigentlichen Datum die HV zu verschieben ist schon
echt unprofessionell und intransparent. Dafür gab's bei anderen AG's auch schon
größere Absacker als hier. Ist wohl gerechtfertigt. So kann man Vertrauen in seine
Company auch zerstören.
 

299 Postings, 1178 Tage BastinvestingKeine dramatische Meldung

 
  
    #688
21.06.24 23:30
Die Meldung wurde um 16:48 Uhr verschickt. Der Xetra-Schlusskurs lag zum Börsenschluss bei 15,97 Euro bzw. Minus 3,5 %. Wenn man dann berücksichtigt, dass der Gesamtmarkt heute ohnehin rot war, ist aufgrund der "Großen" nach der Meldung nicht viel passiert.

Dass nachbörslich bei Tradegate viele Kleinanleger ihre Anteile geworfen haben und den Kurs zwischenzeitlich bis auf 14,70 Euro gedrückt haben, ist die andere Seite. Ob das nun begründet ist, wage ich mal zu bezweifeln. Vielleicht ist es auch eher Panik, weil viele es schlicht vor Börsenschluss noch nicht erfahren haben. Die "Großen" waren da jedenfalls schon fertig mit der Mitteilung.

Ich für meinen Teil sehe hier auf diesem Niveau interessante Kurse. Und wer weiß: Vielleicht nutzt ja der ein oder andere "Große" das Chaos und die niedrigen Kurse, um sich zukünftig im Aufsichtsrat zu positionieren.

In diesem Sinne: Schönes Wochenende!  

1504 Postings, 5457 Tage kaktus7Ist da ein Machtkampf im Gang?

 
  
    #689
1
22.06.24 08:59
oder geht es um die Geschäftspolitik?
Die Hintergründer wären interessant.
Wenn aber die Geschäfte weiterhin gut laufen und der Umsatz und Gewinn wachsen, kommen hetzt Kaufpreise.
 

797 Postings, 3175 Tage schrmp1978...

 
  
    #690
22.06.24 09:59
Ich habe gestern Abend mal ein paar Stücke nachgelegt.

Für die Branche scheint mir die Bewertung recht günstig zu sein.

Die Verschiebung der HV habe ich ignoriert (wird sich zeigen, ob dies schlau war ...).

Nur meine Meinung ...  

766 Postings, 5710 Tage anon99Das Problem dürfte darin bestehen,

 
  
    #691
1
22.06.24 13:40
dass sich Siliziumcarbid nicht in dem gewünschten Umfang durchsetzt, weil GaN sich einen relativ großen Teil vom Kuchen schnappt.

Für GaN sprechen die höheren Schaltfrequenzen, der niedrigere Energieverbrauch für die Herstellung.

Die Frage ist, wie groß der Markt für SiC sein wird. Für sehr hohe Leistungen sicherlich die bevorzugte Lösung.  

68 Postings, 268 Tage Aktien_checkerKaufchance?

 
  
    #692
2
24.06.24 12:14
Also entweder liegt der Markt komplett falsch, oder es ist etwas im Busch.

"Bislang scheint die breite Masse der Anleger PVA Tepla lediglich als ein Maschinenbau-Unternehmen wahrzunehmen. Tatsächlich könnte PVA Tepla zukünftig jedoch auch stark aufgrund der Nachfrage im Bereich Künstliche Intelligenz profitieren."

https://insider-aktien.de/...trotz-guter-aussichten-und-ki-phantasie/
 

766 Postings, 5710 Tage anon99Verzögerung bei Wolfspeed

 
  
    #693
25.06.24 09:00

1262 Postings, 6884 Tage JablVerschiebung HV

 
  
    #694
25.06.24 11:34
Der Aufsichtsrat hatte zum Jahreswechsel 2023/2024 einen Prozess zur Neubesetzung des Aufsichtsrates mit Hilfe externer Personalberater eingeleitet. Infolge dessen wurde der aktuelle Wahlvorschlag für eine zweijährige Amtszeit (gesetzlich möglich 5 Jahre) bestehender Mitglieder unterbreitet, um einen optimalen Übergang schrittweise zu gewährleisten. In den letzten Tagen zeichnete sich jedoch ab, dass Stimmrechtsberater diesen Vorschlag nicht unterstützen werden. Der Aufsichtsrat beabsichtigt daher, den Aktionären der Gesellschaft auf der neu einzuberufenden Hauptversammlung angepasste Wahlvorschläge zu unterbreiten. Der neue Termin für die Hauptversammlung sowie weitere Informationen dazu werden rechtzeitig bekannt gegeben.

207 Postings, 5229 Tage shareman2Jawohl,

 
  
    #695
02.07.24 17:35
und auch heute wieder mal PVA im Minus, wie fast nur noch.
Da hat der Kurs jetzt auch die 15€ Marke nach unten gerissen.
Wo kommt der Boden bei dem Kurssturz? Vom Management kommt
auch nix.  

4477 Postings, 2376 Tage Der ParetoJawohl

 
  
    #696
1
05.07.24 12:28
.... heute im Sog von AIX  

232 Postings, 2564 Tage EndstationDer Pareto

 
  
    #697
05.07.24 15:46
der Blog von Stephan Heibel hat der Aktie sicher  auch nicht geschadet, das hilft gegen die Verunsicherung  :
https://www.heibel-unplugged.de/...bei-der-pva-tepla-ir-abteilung-an/  

232 Postings, 2564 Tage EndstationDer Heibel Artikel und der

 
  
    #698
05.07.24 15:57
Kurs bei 15,00 waren die Gründe dafür , das  bei PVA wieder eingestiegen bin . Ich hoffe es war kein Fehler .Die Aktie ist leider ein Spielball . Viel Erfolg allen Investoren    

8083 Postings, 8311 Tage bullybaerEhrlich gesagt hätte ich nicht

 
  
    #699
09.07.24 14:35
gedacht, dass hier nochmal das Tief vom November getestet wird. Die Aktie ist total ausgebombt.
 

3004 Postings, 4786 Tage PurdieRe

 
  
    #700
2
09.07.24 14:47

Seite: < 1 | ... | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 |
| 29 >  
   Antwort einfügen - nach oben