Tilray - Bestes Cannabis Unternehmen?


Seite 3 von 23
Neuester Beitrag: 03.08.20 18:02
Eröffnet am: 07.09.18 16:39 von: maggymuelle. Anzahl Beiträge: 566
Neuester Beitrag: 03.08.20 18:02 von: Flaterik1988 Leser gesamt: 74.466
Forum: Börse   Leser heute: 32
Bewertet mit:
5


 
Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 23  >  

1170 Postings, 1125 Tage maggymuellerÜbernahmen sind hier mMn jederzeit

 
  
    #51
13.09.18 12:19
möglich.
Novartis in Partnerschaft mit Tilray seit 19. März 2018.
Imperial Brands hat einen Deal mit Oxford Cannabionoid
Constellation Brands hält 38% an Canopy Growth.

Am Rand stehen weitere Pharma- und Konsumgüter-Riesen, wie z.B. Coca-Cola, Pfizer, Roche, Diageo ....
für Medizin, Rauchmittel, Cannabisgetränke, ...  

1170 Postings, 1125 Tage maggymuellerSchaffen wir das Durchbrechen der Schallmauer

 
  
    #52
1
13.09.18 12:34
bei 100€ vor Eröffnung der US-Börsen?
Auf gehts!  

1170 Postings, 1125 Tage maggymuellerErste Erfolgsmeldung:

 
  
    #53
1
13.09.18 12:40
Die 100€ Briefseite wurde nach oben durchbrochen!!!  

1170 Postings, 1125 Tage maggymuellerJetzt wieder unter 100€

 
  
    #54
13.09.18 12:42
.... :[
Nächster Versuch.
Auf geht's!!!  

1170 Postings, 1125 Tage maggymuellerDann müssen es naher eben die Amis

 
  
    #55
13.09.18 14:22
richten, wenn der gemeine Europäer die Aktie nicht über 100€ bekommt...  

1170 Postings, 1125 Tage maggymuellerGanz schwach!

 
  
    #56
1
13.09.18 15:12
Der Europäer hat versagt.
Nun steht der Ami in den Startlöchern und könnte uns endlich über die 100€ bringen.  

2507 Postings, 2707 Tage Marlies123Tilray giebt Gas

 
  
    #57
13.09.18 16:58
Google Übersetzer
13. September 2018 02:00 Uhr östliche Sommerzeit

NANAIMO, British Columbia, USA - (BUSINESS WIRE) - Tilray, Inc. (NASDAQ: TLRY), ein weltweit führender Anbieter von Cannabis-Forschung, -Anbau, -Herstellung und -Verteilung, gab heute bekannt, dass es die erforderlichen behördlichen Genehmigungen in Kanada und Deutschland erhalten hat Export medizinischer Cannabisblüten zur Verteilung an deutsche Patienten.

   "Wir sind stolz darauf, Patienten in Not Zugang zu qualitativ hochwertigen medizinischen Cannabisprodukten in pharmazeutischer Qualität bieten zu können."
   Twittern Sie das

Tilray hatte zuvor den ersten Export von medizinischem Cannabisöl nach Deutschland für den landesweiten Vertrieb in Apotheken angekündigt. Tilrays Vollspektrum-Cannabisextrakte wurden bundesweit durch Partnerschaften mit den führenden deutschen Pharmagroßhändlern NOWEDA, GEHE, Alliance Healthcare, Pharma Privat und Phoenix in Kooperation mit dem Pharmalogistikpartner Paesel + Lorei verfügbar.

Der Export von Tilray's medizinischen Cannabisprodukten wird Tilray zum ersten und einzigen medizinischen Cannabisunternehmen mit einem differenzierten Produktangebot von Vollspektrumölen und Vollblüten machen, darunter einige der höchstpotentiellen Produkte auf dem deutschen Medizinmarkt. Bestimmte Patientenpopulationen mit speziellen Bedingungen erfordern THC-medizinischen Cannabis mit höherer Wirksamkeit als Behandlung. Diese Patienten haben nun Zugang zu Produkten, die ihnen auf diesem Markt bisher nicht zur Verfügung standen.

"Die heutige Ankündigung ist ein weiterer Meilenstein für Tilray, da wir unsere Aktivitäten in der Europäischen Union ausbauen", sagte Brendan Kennedy, Chief Executive Officer von Tilray. "Wir sind stolz darauf, Patienten in Not Zugang zu qualitativ hochwertigen medizinischen Cannabisprodukten in pharmazeutischer Qualität bieten zu können."

Tilray war der erste medizinische Cannabisproduzent in Nordamerika, der im Dezember 2016 GMP-zertifiziert wurde. Die GMP-Zertifizierung ist der strengste Standard, den Hersteller von Medizinprodukten in ihren Produktionsprozessen einhalten können, und sie soll Regulatoren und Gesundheitsdienstleister in Ländern versorgen Neu bei medizinischem Cannabis mit der Gewissheit, dass Tilray-Produkte die sichere und intelligente Wahl sind. Die GMP-Zertifizierung ermöglicht Tilray den internationalen Vertrieb seiner Produkte zu erweitern.

Mehr Details darüber, wie Patienten in Deutschland auf Tilrays ganze Blumenprodukte zugreifen können, werden später in diesem Jahr veröffentlicht.

Über Tilray®

Tilray ist ein globaler Pionier in der Erforschung, Kultivierung, Produktion und dem Vertrieb von medizinischem Cannabis und Cannabinoiden, die derzeit Zehntausende von Patienten in elf Ländern auf fünf Kontinenten bedienen.  

2507 Postings, 2707 Tage Marlies123noch mal ein kleiner Rückblick

 
  
    #58
13.09.18 17:37
Tilray Inc. ((TLRY [NGS] - $ 114.69 9,74 (9,28%)

 Der kanadische Marihuanaproduzent und -verarbeiter Canada wird am Donnerstag, dem 19. Juni, den Börsengang aufnehmen. Bei einer Preisspanne von 14 bis 16 US-Dollar pro Aktie plant das Unternehmen eine Aufstockung auf 144 Millionen US-Dollar und eine erwartete Marktkapitalisierung von 1,4 Milliarden US-Dollar. In der Mitte seiner Preisspanne verdient TLRY derzeit unser unattraktives Rating.

Tilray versucht, die wachsende Unterstützung für die Legalisierung von Marihuana zu nutzen. 30 Staaten in den USA haben eine Form von legalem Marihuana und Kanada hat vor kurzem einen Gesetzentwurf zur Legalisierung der Freizeitnutzung genehmigt, der es zur ersten Gruppe der Sieben Nationen machen würde, die Cannabis legalisiert. Ist Tilrays Börsengang zum richtigen Zeitpunkt gekommen oder sind die in den Aktienkurs eingebrachten Erwartungen bereits zu optimistisch?

Dieser Bericht soll den Anlegern helfen, die Finanzunterlagen von Tilray zu sortieren, um die Grundlagen und die Bewertung dieses Börsengangs zu verstehen.
Nettoeinkommen nach GAAP verbirgt wachsende Verluste

TLRY erzielt Einnahmen, indem es fertige Cannabisprodukte direkt an Verbraucher und über Pharmadistributoren verkauft. Das Unternehmen stellt fest, dass es im Jahr 2017 6.779 Kilo Cannabis geerntet hat, gegenüber 4.526 Kilo im Jahr 2016. Es stellt außerdem fest, dass seine Produkte über eine Abteilung der Novartis-Apotheken in Kanada erhältlich sind und in Deutschland, Argentinien, Australien, Brasilien, Chile, Kroatien, Zypern, die Tschechische Republik, Neuseeland und Südafrika.

Auf den ersten Blick ist der Nettoverlust von TLRY von -7,9 Millionen US-Dollar im Jahr 2016 auf -7,8 Millionen US-Dollar im Jahr 2017 leicht geschrumpft. Der operative Gewinn nach Steuern (NOPAT) fiel von -6,8 Millionen US-Dollar auf -7,3 Millionen US-Dollar im gleichen Zeitraum.

Abbildung 1: TLRY-GAAP-Nettoeinkommen und NOPAT seit 2016

Quellen: New Constructs, LLC und Unternehmensanmeldungen

Nicht operative Posten übertrafen die GAAP-Verluste von TLRY in
Über Google ÜbersetzerCommunityMobil
 

2507 Postings, 2707 Tage Marlies123Es sieht aus als wenn

 
  
    #59
13.09.18 18:43
TILRAY  der Liebling der USA  Börse ist-nicht zu glauben das die 200 USD  eventuell doch kommen aber dann erst nächste Woche ????????? so was habe ich noch NIE gesehen-verückt  

1619 Postings, 1271 Tage Commander 82Man man man....

 
  
    #60
13.09.18 18:51
Die Amis sind total grazy aber Glückwunsch wer hier von Anfang mit dabei gewesen ist.... ach und Unicorn, bist ja heute schon bei deinen besagten 105€;)...hätte ich nicht für möglich gehalten!!Nun gut bei diesem Gesamtmarkt überzeugt heute nur mit Abstand Tilray aber auch Aleafia ist leicht grün.... alle anderen wichtigen Cannabis-Aktien, quasi fast der gesamte Sektor, ist Rot!!  

794 Postings, 1003 Tage Ghosttrader1Shorts

 
  
    #61
13.09.18 19:12
Weiß jemand ob es zu dieser Aktie Put-Optionen gibt? Hab leider nichts gefunden.  

1186 Postings, 1384 Tage Unicorn71Commander ...

 
  
    #62
13.09.18 19:16
Wahnsinn,  diese Aktie!! Ich hoffe Du bist richtig fett investiert!  Das die 105 so schnell kommen würde war eher ein kühner Traum! Das ist ja noch besser als Affimed vor zwei Wochen:0))  

1619 Postings, 1271 Tage Commander 82@Unicorn...nee leider nicht

 
  
    #63
13.09.18 19:37
habe nur eine kleine Posi,der Zug war und ist soweit vorangeschritten als ich das Ding kaufte.....dafür bin Ich bei Aleafia gut dabei ;) aber das weißt du seit kurzer Zeit auch!!!  

2507 Postings, 2707 Tage Marlies123hallo-immer mehr Neugierig ?

 
  
    #64
1
13.09.18 19:50

von shorts habe ich bis jetzt nicht gesehen-warum ?
Tilray kennt bis jetzt nur die Südrichtung wie du siehst-aber zum Zocken ist Tilray nicht geeignet  denke ich -da es hier eine ernsthafte gemeinsame Storry enstehen wird die unser Gesundheitssystem inkl. Medikamenten gesünder für die Menschheit  macht.
Auch wenn der Wiederstand  gegen Cannabis  wieder kommen kann--für die Medzin wird es ein Segen werden da die Chemie verbannt wird--laugthing

 

794 Postings, 1003 Tage Ghosttrader1Tilray Bewertung

 
  
    #65
2
13.09.18 19:59
Weil das hier meiner Meinung nach ein Hype ist, der in der im schon ebenfalls gehypten Cannabis-Sektor seinesgleichen sucht.
Ich sehe an den aktuellen Finanzkennzahlen und Forecasts nichts, was auch nur annährend eine Bewertung von 10 Mrd. rechtfertigen würde. Nicht annährend. Deshalb schaue ich nach Short-Produkten bei diesem Wert.  

2507 Postings, 2707 Tage Marlies123Ghost

 
  
    #66
13.09.18 20:39
ich verstehe es ja auch nicht so recht das solche Kurse kommen können-allerding im Febr. 2017 war doch das geliche fast  nur nicht vergleichbar mit den Bitkoins-ein Freund von uns war mutig und hatte mal so eben 10 TD €uronen verdient-das wird hier nicht sein  debnke ich-aber interessant ist  das ein Börsendienst den Namen Tilray noch nicht mal erwähnt-dann geghen meine Lausch noch mehr auf informieren-gerade die das wunderte mich-aber so ist es von wem man bezahlt wird so denke ich MEINUNGSFREIHEIT----  

2507 Postings, 2707 Tage Marlies123sorry für die kleinen Fehler

 
  
    #67
13.09.18 20:45
ich habe Stromausfall -teilweise--  

1061 Postings, 1040 Tage Azag-ThothDa ist die Korrektur.

 
  
    #68
1
14.09.18 10:26
War klar, dass es erstmal wieder runter geht, denn so ein Anstieg ist nicht gesund. Jetzt wird es erstmal waagerecht weitergehen, bis die ersten ungeduldigen abspringen. Dann springen die Neulinge ab, weil sie Angst um Ihren Einsatz haben. Dann zünden noch ein paar vergessene SL Orders. Dann haben wir einen Downtrend. Und wir müssen nur auf den Boden warten.
Gestartet sind wir bei ####, dann setzen wir mal das Formelwerk an und sehen den Rebound-Kurs bei #### in den nächsten Tagen bis Wochen. (Habe mal gelesen, dass man seine Kaufkurse nicht nennen sollte ;-)
 

2986 Postings, 5675 Tage bradetti@Ghosttrader1

 
  
    #69
14.09.18 10:36
Kann ich nur zustimmen!
Ich glaube Tilray wurde in US gezielt gepusht!

Gerade im Vergleich zur hier von User Commander 82 angesprochenen Aleafia kann ich bei der aktuellen MK von Tilray nur mit dem Kopf schütteln.
Wenn das die Bewertungsbasis sein soll, dann wäre Aleafia aktuell mit einem Potential von ungefähr mindestens Faktor 20-40 unterbewertet!!

Tilray hat in 2017 ca. 6.800 kilo geerntet. Aber evtl. ist ja der Forecast für 2018 und 2019 so viel höher?
Zum Vergleich: Aleafia wird ab Anfang 2019 pro Jahr 38.000 kilo auf den Markt werfen!

Also das verstehe einer wer will.
Aber trotzdem natürlich Glückwunsch allen Investierten hier!!!  

3147 Postings, 1085 Tage CoshaDer Wahnsinn hat einen Namen

 
  
    #70
1
14.09.18 14:51
"Schaut man sich die Bewertung dieses Börsenneulings an, kommen Erinnerungen an Neuer-Markt-Zeiten auf. Der Hype kennt keine Grenzen, oder doch ?"

https://www.godmode-trader.de/analyse/...sinn-hat-einen-namen,6417795  

Optionen

Angehängte Grafik:
canvas.png (verkleinert auf 98%) vergrößern
canvas.png

1186 Postings, 1384 Tage Unicorn71Die Frage ist doch...

 
  
    #71
14.09.18 15:05
Normale Konsolidierung mit anschließender Erholung oder rasante Talfahrt ohne Rückkehr auf die Höchsstände..?  

794 Postings, 1003 Tage Ghosttrader1...

 
  
    #72
14.09.18 15:24
Schade das ich keine Shortprodukte gefunden habe.

Ich rechne mit einer steilen Talfahrt. Ein letztes Aufbäumen ist eventuell noch drinnen, aber danach dürfte die Aktie weiter verlieren. Bin gespannt, wo eine Bodenbildung beginnt.  

1186 Postings, 1384 Tage Unicorn71Die Amis...

 
  
    #73
14.09.18 16:11
halten den Ball im Spiel. Kurssturz hält sich (noch) in Grenzen. Vermutlich decken sie sich gerade fröhlich ein  

2507 Postings, 2707 Tage Marlies123die Amis

 
  
    #74
14.09.18 21:39

sind schon näher an Canada dran als wir-- abwarten--laugthing

 

1186 Postings, 1384 Tage Unicorn71War ja

 
  
    #75
15.09.18 00:04
ein reges Auf und ab heute. Sind aber nicht völlig abgestürzt, das lässt hoffen!  

Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 23  >  
   Antwort einfügen - nach oben