SunHydrogen ab dem Jahre 2021


Seite 12 von 21
Neuester Beitrag: 14.06.24 11:24
Eröffnet am:06.06.21 12:36von: AndySAAnzahl Beiträge:514
Neuester Beitrag:14.06.24 11:24von: HonestMeyerLeser gesamt:192.347
Forum:Hot-Stocks Leser heute:69
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... 21  >  

1955 Postings, 2658 Tage Cashbackmoin, honestmeyer...

 
  
    #276
07.07.22 13:08
ich denke der zentrale punkt wird der Forschungsvertrag mit der ui iowa sein. dieser wird nicht öffentlich sein. jedoch werden die vertraglichen merkmale von den jeweiligen bundesstaaten streng überwacht und geprüft.

somit bleiben viele vertraglichen merkmale wie kosten und laufzeiten des forschungsauftrages den vertragsparteien vorbehalten.

vllt sind hier die allgemeinen R&D kosten in den berichten als kosten für die bezahlung der ui iowa anzusehen,....unter anderem die 100 demo module......  

https://dsp-research-uiowa-edu.translate.goog/...=de&_x_tr_pto=sc

kannst dich ja mal vernünftig dort einlesen....

mir reicht es allerdings schon aus das sollche verträgen geschlossen worden sind, wegen der überwachung solcher verträge durch öffentliche stellen.

beste grüße...  

1955 Postings, 2658 Tage Cashbackwahrscheinlich kehrt nun ruhe hier ein...

 
  
    #277
07.07.22 13:26

1955 Postings, 2658 Tage Cashbackquerdenker gibts halt überall..so what.

 
  
    #278
1
07.07.22 13:29
honestmeyer, tatsächlich schon 5 J...?  

1955 Postings, 2658 Tage Cashbackjoe2000, schreib doch mal hier ins forum..

 
  
    #279
07.07.22 13:45
zum bsp.:

https://www.ariva.de/itm_power-aktie/chart?boerse_id=131&t=quarter

über 50 % MK weg in 3 monaten, und die haben bereits produkte, oder watt ?

einseitige berichterstattung oder watt  

1955 Postings, 2658 Tage CashbackResearch and development cost

 
  
    #280
07.07.22 14:05
definition :

""The aggregate costs incurred (1) in a planned search or critical investigation aimed at discovery of new knowledge with the hope that such knowledge will be useful in developing a new product or service, a new process or technique, or in bringing about a significant improvement to an existing product or process; or (2) to translate research findings or other knowledge into a plan or design for a new product or process or for a significant improvement to an existing product or process whether intended for sale or the entity's use, during the reporting period charged to research and development projects, including the costs of developing computer software up to the point in time of achieving technological feasibility, and costs allocated in accounting for a business combination to in-process projects deemed to have no alternative future use.""

übersetzt :
Die Gesamtkosten, die (1) bei einer geplanten Suche oder kritischen Untersuchung mit dem Ziel der Entdeckung neuen Wissens entstehen, in der Hoffnung, dass dieses Wissen bei der Entwicklung eines neuen Produkts oder einer neuen Dienstleistung, eines neuen Verfahrens oder einer neuen Technik oder bei der Herbeiführung einer signifikanten Verbesserung nützlich sein wird zu einem bestehenden Produkt oder Prozess; oder (2) Forschungsergebnisse oder andere Erkenntnisse in einen Plan oder Entwurf für ein neues Produkt oder Verfahren oder für eine wesentliche Verbesserung eines bestehenden Produkts oder Verfahrens umzusetzen, unabhängig davon, ob es zum Verkauf oder zur Verwendung durch das Unternehmen bestimmt ist, während des für Forschung und Forschung berechneten Berichtszeitraums Entwicklungsprojekte, einschließlich der Kosten für die Entwicklung von Computersoftware bis zum Zeitpunkt der Erreichung der technologischen Realisierbarkeit, und Kosten, die bei der Bilanzierung eines Unternehmenszusammenschlusses laufenden Projekten zugeordnet werden, von denen angenommen wird, dass sie keine alternative zukünftige Verwendung haben.

beste grüße, oder watt  

958 Postings, 2918 Tage Joe2000Cashback

 
  
    #281
07.07.22 14:28
Hier geht es um Sunhydrogen und nicht um Wirecard oder um ITM POWER , aber wenn ich mir die Namen so ansehe kommt mir irgendwas bekannt vor ! Es handelt sich dabei um Kursraketen ?  

3549 Postings, 1442 Tage HonestMeyerCashback, du bist nicht gut informiert

 
  
    #282
1
07.07.22 15:13

3549 Postings, 1442 Tage HonestMeyerProperty & Rights genauer ansehen

 
  
    #283
07.07.22 15:36
Kann nicht schaden, wenn man weiß, welche Konstellationen welche Ergebnisse erzeugen.  

149 Postings, 1954 Tage sezai karbuzMein Freund Tradi

 
  
    #284
08.07.22 11:35
Gute  Idee  

3549 Postings, 1442 Tage HonestMeyerPläne, Pläne, Pläne, aber kein Produkt.

 
  
    #285
14.07.22 12:26
Aus 2013:
"...its plan to build renewable hydrogen generators for commercial use. "
https://www.marketscreener.com/quote/stock/...ommercial-Use-39111595/

Aus 2016:
"...hydrogen generation prototype that can be scaled to commercial size ."
https://www.renewableenergymagazine.com/panorama/...video-of-20161003

Aus 2019:
"Steps to Complete Pilot Plant to Demonstrate Commercial Viability..."
https://www.globenewswire.com/en/news-release/...mmercialization.html

Aus 2022:
"...to bring our nanoparticle hydrogen generation technology from lab scale to full commercial scale."
https://www.globenewswire.com/news-release/2021/...ogress-Update.html  

3549 Postings, 1442 Tage HonestMeyerSeit 2 Monaten keine offizielle SEC-Meldung

 
  
    #286
14.07.22 15:50
https://yahoo.brand.edgar-online.com/default.aspx?companyid=820141

TOTAL CURRENT ASSETS               $ 50,123,524
Accumulated deficit $ (94,242,041)
TOTAL LIABILITIES AND SHAREHOLDERS’ EQUITY $ 53,522,033  

1955 Postings, 2658 Tage CashbackSEC meldungen....

 
  
    #287
1
14.07.22 16:19
..bei einem invest in ein unternehmen welches an der otc pink sheets gelistet ist, sollte man nicht vergessen, das die dort gelisteten unternehmen keine informationen an die sec melden müssen.

das macht jedoch sunhydrogen sehr fleißig, obwohl sie an der otg pk gelistet ist.

finde ich gut, und es strahlt ein gewisses vertauen aus.

mfg
 

149 Postings, 1954 Tage sezai karbuzMein Freund Elvis

 
  
    #288
14.07.22 18:07
Alles  verkaufen  

3549 Postings, 1442 Tage HonestMeyerCashback, du bist nicht gut informiert,die Nächste

 
  
    #289
1
14.07.22 19:27
Schau her, SEC-Filing 10-Q bzw. 10-K:
          §Non-accelerated filer
          §Smaller reporting company

https://www.sec.gov/ix?doc=/Archives/edgar/data/...22_sunhydrogen.htm

Lies dich bitte ein zum Thema Smaller Reporting Company

https://www.sec.gov/corpfin/...s-smaller-reporting-company-definition

Kennst du die Requirements des Pink Sheet nicht?
http://www.legalandcompliance.com/securities-law/...ing-requirements/

Und du vertraust Safe Harbour? Ich nicht. OTC eben. Außerdem hat die SEC Hypersolar/SunHydrogen bereits mehr als nur einmal an die "Accuracy" erinnert. Schon wieder vergessen? Schau dir besser noch einmal alle Filings seit 2010 an.

Im anderen Thread habe ich einige Postings gesehen (nicht nur von dir), die ich eigentlich ebenfalls korrigieren müsste. Aber dort darf ich ja nicht schreiben.  

3549 Postings, 1442 Tage HonestMeyerReporting Standards

 
  
    #290
14.07.22 19:33
Empfehlen kann ich auch das Lesen der Alternative Reporting Standard: Pink Basic Disclosure Guidelines
auf OTC-Markets.com...mal so am Rande.
 

1955 Postings, 2658 Tage CashbackHonestMeyer

 
  
    #291
14.07.22 19:55
meine wissens quelle zum thema :
original :
https://www.investopedia.com/articles/...sis/08/pink-sheets-ottcb.asp
" Disadvantages of the Pink Sheets

One should not forget that there are many disadvantages for investors to consider as well. First and foremost is limited information. Pink sheet-listed companies do not need to report any information to investors. This can make it difficult to know what you're buying and how the company is doing over time."

übersetzt :
https://www-investopedia-com.translate.goog/...hl=de&_x_tr_pto=sc

möglich das der text nicht mehr aktualisiert ist ?

mfg
 

3549 Postings, 1442 Tage HonestMeyerCashback

 
  
    #292
14.07.22 21:35
"Pink sheet-listed companies do not need to report any information to investors." Das ist klar, deshalb werden die "Unternehmensnews" seitens SunHydrogen auch nicht vor der SEC gefiled.

Du hast in deinem Post #287 aber geschrieben:   "das die dort gelisteten unternehmen keine informationen an die sec melden müssen." Das müssen sie aber (Requirements), soweit sie current oder limited Status aufweisen.

SunHydrogen ist Tier OTC Pink Current

Siehe z.B. hier:
OTC Markets Indicators -- Primary Market: OTC Markets -- Tier: OTC Pink Current -- Status: Active
https://www.stockwatch.com/Quote/Detail.aspx?U:HYSR

Daher meine Links weiter oben zur Erklärung.  

3549 Postings, 1442 Tage HonestMeyerMeldung vom Unternehmen - Achtung jetzt

 
  
    #293
1
19.07.22 15:11
https://www.globenewswire.com/news-release/2022/...ercialization.html

“SunHydrogen is actively pursuing opportunities for investment and acquisition of complementary hydrogen technologies,” Mr. Young continued. “Amid the widespread market downturn, we are fortunate to have the resources to fully support our own technology and simultaneously maximize our impact in this fast-growing industry.”

Nun heißt es aufpassen! Vor Allem wegen der 4,2 Milliarden ausgegebenen Aktien.

SunHydrogen behauptet, vom Cash, welches fast ausschließlich mittels Ausgabe von Aktien generiert wurde, Investments tätigen zu wollen.

1. Reduziert dies den möglichen Cashflow im Bereich der eigenen zukünftigen angeblichen Produkte. Ich glaube ich hatte bereits darauf hingewiesen, den Stand des Cashs jedes Quartal im Auge zu behalten. Nun wird es vermutlich lfd. durch Zukäufe verringert.
2. Die Aktionäre sollten großen Wwert darauf legen, dass zu den Investments Wertnachweise vorliegen, denn sonst besteht die Gefahr, dass die Aktionäre sukzessive durch die Hintertür bitter enteignet werden. OTC machts möglich.
3. Falls Anfang 2023 diesbezüglich eine Konsolidierung der Aktien per R/S stattfinden sollte, tippe ich darauf, dass die Kleinaktionäre dabei gerodet werden.
4. Die Geldgeber, welche die Aktienausgabe erst möglich gemacht haben, reiben sich vermutlich bereits jetzt die Hände. Das Modell der so genannten "Santa Barbara Comnnection" ist den älteren Ami-Tradern gut bekannt.
5. Mit Sicherheit wird es in den Foren wieder links und recht der Bilanzern zugehen und der Cashflow wird kaum beachtet. Diese Ablenkung  hat früher auch bereits gut funktioniert.

Ich könnte noch 2-3 weitere Punkte aufführen, vlt. hole ich das die nächsten Tage und Wochen nach. Wie gesagt, gebt acht bei Sunhydrogen.

Und verlasst uch nicht auf Behauptungen in Börsenforen. Wer sich nicht mit OTC und Us-Bilanzrecht auskennt, ist in dieser Aktie wohl eh falsch. Es sei denn, ein Totalverlust ist kein Problem. Alles nur meine persönliche Meinung. Wie immer.  

3549 Postings, 1442 Tage HonestMeyerCasheinsatz

 
  
    #294
1
19.07.22 15:13
Auch darauf achten, dass jetzt die 5 Milliarden authorisierten Aktien nicht voll gemacht werden. Das wäre m.E. ebenfalls kein gutes Zeichen.  

3549 Postings, 1442 Tage HonestMeyerUnd lasst euch nicht von Gen-1 und Gen-2 ablenken!

 
  
    #295
19.07.22 15:14
Ablenkung hat Mr. Young augenscheinlich schon seit mindestens 10 Jahren gut drauf. ;-)  

149 Postings, 1954 Tage sezai karbuzHysr

 
  
    #296
19.07.22 18:05
Betrug  Alles  verkaufen  

3549 Postings, 1442 Tage HonestMeyerOh weh

 
  
    #297
20.07.22 15:55
SunHydrogen mit 4,2 Milliarden Aktien, keinem marktfähigen Produkt und keinem Ankeraktionär hat natürlich "Monster-Potential". Klar, das Monster hat sogar einen Namen: "R/S", andere nennen das Monster auch schelmisch "Enteignung der Aktionäre".

Aber Hauptsache rosarote Brille. Nasdaq/OTC, das verwechseln einige scheinbar mit der Nasdaq. Aber anonyme Foren waren schon immer gut, um Stimmung zu machen. Ganz gleich, um welche Bruchbude es ging.

Hier gibst wenigstens > 50 Mio. Cash...tja, nur WIE das Geld zusammenkam, fragt sich niemand mehr. OTC eben...alle wissen es besser. Safe Harbour. Santa Barbara. Die Geldgeber teilen ihren Gewinn sehr gerne mit zig Kleinaktionären. Machen Investoren ja immer so, denn Rendite interessiert doch keinen mehr.  Stichwort: Solar3D.  

149 Postings, 1954 Tage sezai karbuzMein Freund HonestMeyer

 
  
    #298
20.07.22 16:15
ganz  Genau  so ist  es , was  übrig  bleib (5o 000  ooo)   Teilen  sie  und   tschüs    

3549 Postings, 1442 Tage HonestMeyersezai

 
  
    #299
20.07.22 17:33
Auch wenn man das heute noch nicht ganz schwarz malen kann, sollte man sich mit der "grauen Finanzierung" der letzten Jahre genauer beschäftigen, falls man mehr als ein Brötchen-Geld investiert hat.

Investments klingt zunächst gut, aber die Risiken, welche damit in Zusammenhang stehen, blenden viele gerne aus. Vor Allem an der US OTC. Das ist ein Fehler, hilft aber den Day- und den Swingtradern, die ihre Gewinne sowieso nach ein paar Zehntel-Cent mitnehmen und sich dann wieder verabschieden.

Und falls das Management damit beginnt, das fremdfinanzierte Cash in kleine Buden im eigenen Dunstkreis zu investieren, heißt es eh größte Vorsicht!  

149 Postings, 1954 Tage sezai karbuzLiebe Freund HonestMeyer

 
  
    #300
1
20.07.22 17:47
Genau  do  denke   ich  auch  

Seite: < 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... 21  >  
   Antwort einfügen - nach oben