va-Q-tec Aktie (WKN: 663668)


Seite 12 von 21
Neuester Beitrag: 27.09.20 10:09
Eröffnet am: 21.09.16 15:29 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 514
Neuester Beitrag: 27.09.20 10:09 von: tutinix Leser gesamt: 83.397
Forum: Börse   Leser heute: 95
Bewertet mit:
5


 
Seite: < 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... 21  >  

770 Postings, 904 Tage crossoveroneva Kursverlauf ?

 
  
    #276
15.03.20 17:17
Ich habe Heute den Chart von va gecheckt, abgeleitet davon, sollte es bei  
ca. 7xx , sofern keine weiteren Schlammassel eintreffen spätestens drehen.
Chart deshalb, weil Fundamentales bei Aktien in diesen Tagen keine Wertung
mehr erfährt, da die Panik-Dynamik außer Kontrolle geraten ist.
Ergo:
Sollte va weiter vom Abwärtsdruck verfolgt werden, was ich pers. nicht hoffe
dann könnten wir die 6xx sehen, dass wäre dann das Szenario: Finaler Ausverkauf,
was abartig und gar nicht mehr nachvollziehbar wäre.

Das ist m. M. und keine Handelsoption.

crosso  

3258 Postings, 1649 Tage ede.de.knipserDie Reise geht wieder los!

 
  
    #277
25.03.20 06:15
Habe die VaQtec am Freitag zu 6,99€ und Montag die zweite Hälfte zu 7,40 und 7,60€ aufgenommen. Mit 7,22 im Schnitt hoffe ich auf eine tolle Zeit in meiner Hängematte und bin gespannt, ob VaQtec nicht sogar von der Krise und dem Firmenkonzept der "thermischen Isolation" profitieren kann.

Kurse unter 10€ werden später vielleicht als große Geschenke gesehen.

ede  

254 Postings, 872 Tage HSK04Ja Ede

 
  
    #278
1
25.03.20 09:39
da hat man Dich aber ganz schön abgezockt, ich stehe  über Bordmail mit vielen anderen hier in Kontakt, wir haben alle alle am Montag und bereits am Freitag auf Calls gesetzt und bereits heute unseren Einsatz verfünffacht  Unsere Hängematte haben wir mit Geld gepolstert, Da kannste mir glauben, wir liegen alle sehr entspannt auf der Hängematte.  

254 Postings, 872 Tage HSK04sorry

 
  
    #279
25.03.20 10:24
in der Zwischenzeit hat sich unser Einsatz verachtfacht  

254 Postings, 872 Tage HSK04Wir sacken

 
  
    #280
25.03.20 11:05
erstmal ein.
 

254 Postings, 872 Tage HSK04super

 
  
    #281
25.03.20 12:03
eingesackt. Herzlichen Glückwunsch an alle die bei den Calls dabei waren und einen schönen Tag noch, wir haben es uns verdient
 

3258 Postings, 1649 Tage ede.de.knipserHSK04 was meist du mit abgezockt?

 
  
    #282
25.03.20 19:58
Ich bin Freitag und Montag einen All in gegangen und habe mein Depot schöner gefächert als vor der Krise.
Bin bis auf einen Titel um die 10-20% tiefer eingestiegen, als ich ausgestiegen bin.

Hier mein Depot:

Plug Power 25%
ITM Power 10 %
Ballard Power 10%
Vaqtec 15%
IVU traffic 15%
Sibanye Stillwater 15%
Silber Call 2%
Rest ETFs

Aktuell 54k Gewinn!  

72 Postings, 3523 Tage funchaGlückwunsch

 
  
    #283
1
25.03.20 20:03
Ede, gute Kaufkurse.  Die anderen Kommentare sind zum Fremdschämen.  

3258 Postings, 1649 Tage ede.de.knipser@funcha, Dankeschön aber,

 
  
    #284
25.03.20 21:46
ein Wort ist falsch bei meinem Text. Gewinn! Ist es nicht, wertloser Buchgewinn, der sich bei der gewaltigen Volatilität auch ganz schnell wieder verflüchtigen kann.

Der Puffer nach unten ist ordentlich, wenn wir normale Zeiten hätten.

Ich hoffe, dass ich wirklich in ein zwei Monaten sage kann, dass ich einen sehr guten Einstieg erwischt habe. Die Fächerung ist auf jeden Fall eine gute Grundlage.

Ich habe jahrelang mit KO scheinen gehandelt. Und gigantische Tagesgewinne gemacht, und diese in einer Woche wieder verzockt.

Was davon über geblieben ist?
Ein Verlust von unglaublich viel Lebensenergie und Freude. Zocken mit viel Einsatz (Nicht selten KO Scheine mit 10-20k€ Einsatz) macht krank und bringt am Ende nichts.

So will ich einfach nur eine schön aufgestellte Hängematte und dass für ganz ganz langer Zeit.

ede  

3258 Postings, 1649 Tage ede.de.knipserDer Silber Call hat einen 5fach

 
  
    #285
25.03.20 21:48
Hebel, also sehr unspektakulär...  

770 Postings, 904 Tage crossoveroneede, so ist es.

 
  
    #286
26.03.20 17:34
Das Zocken, ist es eine nervig-schwierige Angelegenheit!

Im Laufe des letzten Jahres, habe ich einen Bericht im focus-money
gelesen der besagte: Das das Zocken zu ca. 90% eine Luftnummer ist.
Oder noch schlechter - bis hin zu Totalverlust führen kann. Ich sehe das
ebenso, von daher hast Du Dich laut Deiner Fußnote gut konditioniert,
ich mache es genau So, weil es die Beste Lösung ist!!!

Jeder sollte nach seinen Möglichkeiten für sich das Beste anstreben
und wenn einer Zocken will - Bitteschön, soll er doch(...)  

2489 Postings, 916 Tage neymarJoachim Kuh

 
  
    #287
1
02.04.20 19:29
CEO von "va-Q-tec" Joachim Kuhn im Interview vom 2. April 2020

https://aktien-boersen.blogspot.com/2020/04/...c-joachim-kuhn-im.html  

3258 Postings, 1649 Tage ede.de.knipserKlasse Interview von Joachim Kuhn

 
  
    #288
03.04.20 15:49
Ich wollte es auch gerade hier einstellen.

Wenn man Herr Kuhn hört, müsste man VaQtec im Depot eigentlich verdoppeln.

Absolut klasse!

Interessant auch der Ansatz, dass die Elektroautomobilität im Winter ein Heizproblem bekommt!

Absolute Spitze  

3258 Postings, 1649 Tage ede.de.knipserHier nochmal mein Youtube Link

 
  
    #289
03.04.20 15:50

3258 Postings, 1649 Tage ede.de.knipserVaQtec in ARD Börse!

 
  
    #290
1
03.04.20 21:29
https://boerse.ard.de/aktien/...l-trotz-corona-weiter-wachsen100.html

Eine Woche alt, aber trotzdem sehr interessant.

Der CEO Joachim Kühn, ist ein Grund warum ich mich mit dem Investment VaQtec sehr wohl fühle!  

3258 Postings, 1649 Tage ede.de.knipserZu den Jahrenszahlen

 
  
    #291
1
03.04.20 21:34

85 Postings, 2160 Tage investresearchInterview mit dem CEO Dr. Kuhn

 
  
    #292
06.04.20 18:21
Gibt es in folgendem Video, denke sehr gut zum Verstehen der Firma:

 

517 Postings, 5414 Tage schibamkühlhalteboxen in der Apotheke

 
  
    #293
09.04.20 11:09
ich war gerade in einer Apotheke und das stand ein. 2 Meter hoher Stapel von -va-q-tec boxen. durfte leider kein Bild machen. was kostet denn so eine  Box. Kann das sein das die hier als Standardboxen verwendet werden, selbst wenn nicht zwingend gekühlt werden muss?
 

517 Postings, 5414 Tage schibamkorrektur

 
  
    #294
09.04.20 11:16
da stand, nicht das stand. von mobile phonr  geschrieben.  

3258 Postings, 1649 Tage ede.de.knipser@schibam, den Preis kann man

 
  
    #295
17.04.20 10:18
nicht genau beziffern, weil es verschiedene Boxenklassen mit verschiedenen Eigenschaften gibt und z.B.die
va-Q-proof4 (L x B x H) : 325 x 315 x 310 mit dem Füllvolumen 4L die Kleinste bis zur
va-Q-proof 240P(L x B x H) : 1120 x 900 x 760 mm Füllvolumen: 240 L die Größte ist...

Dann gibt es noch andere Boxen und Standard und Premium...
Und der Preis wird sicher auch von der Annahmemenge gemacht!

Fakt ist heute zieht Va-q-tec endlich nach und 9.24 hat sich jemand ordentlich eingedeckt und bis zu 11,20€ alles eingesammelt.
So ist das Orderbuch auch sehr geleert worden. Bei 11,60 und 11,90€ kommen die ersten nennenswerten 1000er Verkaufsangebote. Sieht gut aus!!!!

 

3258 Postings, 1649 Tage ede.de.knipserAktionär/Interview Nebenwerte

 
  
    #296
21.04.20 09:02
mir tollen Aussichten für Va-Q-tec als Gewinner der Krise und Kurszielen 15-18€!


https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...na-check--20200073.html  

3258 Postings, 1649 Tage ede.de.knipserVa

 
  
    #297
22.04.20 15:48
-Q-tec: Interessanter Nischenplayer! Aktienanalyse
22.04.20 01:14
Der Aktionär 

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - va-Q-tec-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Michael Schröder vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt im Interview mit "Der Aktionär TV" die Aktie der va-Q-tec AG (ISIN: DE0006636681, WKN: 663668, Ticker-Symbol: VQT) unter die Lupe.

Das Würzburger Unternehmen möchte trotz Corona weiter wachsen. va-Q-tec sei für Schröder ohnehin am Ende ein potenzieller Krisengewinner. Vor allem das Gesundheitsbereich, der schon jetzt rund 70% des Umsatzes generiere, biete noch weiteres, enormes Wachstumspotenzial. va-Q-tec sei zwar ein Nischenplayer, dessen Potenzial aber demnächst auch von dem einen oder anderen Anleger erkannt werden sollte. Kurse von ca. 15 Euro seien daher bis zum Jahresende möglich, so Michael Schröder vom Anlegermagazin "Der Aktionär" im Interview mit "Der Aktionär TV". (Analyse vom 20.04.2020)

Das vollständige Interview mit Michael Schröder vom Anlegermagazin "Der Aktionär" im "Der Aktionär TV" können Sie HIER abrufen.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

 

517 Postings, 5414 Tage schibamAuf den Punkt gebracht.

 
  
    #298
1
23.04.20 08:55

3258 Postings, 1649 Tage ede.de.knipserNeuer Push von Seiten des Aktionärs.

 
  
    #299
08.05.20 21:05

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...hleuniger-20200963.html

 Wieder eine kleine Hymne auf VaQtec und am Montag den 11en kommen die Zahlen.

 

Darauf bin ich mal gespannt! 

 

Läuft ! 

 

46 Postings, 1329 Tage PyloneQ1 Zahlen sind da...

 
  
    #300
2
11.05.20 08:29
BÄRENSTARK!!!!!!!!!!!! Umsatz +15%, EBITDA +27%, pos. Prognose für weiteres Geschäftsjahr 2020.
Eben ein super SMALL CAP. Bin weiter stark engagiert in der Aktie und sehe Potenzial bis 20 Euro.

Keine Kaufempfehlung.NmM.  

Seite: < 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... 21  >  
   Antwort einfügen - nach oben