Abat jetzt kaufen?


Seite 12 von 13
Neuester Beitrag: 25.04.21 00:59
Eröffnet am:25.01.12 19:52von: aktivAnzahl Beiträge:320
Neuester Beitrag:25.04.21 00:59von: MariarhsmaLeser gesamt:113.134
Forum:Hot-Stocks Leser heute:2
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | ... | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 |
| 13 >  

6 Postings, 3546 Tage masterberni@stay

 
  
    #276
1
12.11.14 11:16
grundsätzlich sehe ich es ähnlich, ständige pressemitteilungen sind im penny-stock bereich ein alarmsignal. bei abat jedoch finde ich jedoch verhält es sich etwas anders. nach jahren völliger stille sind für mich 3 oder 4 mitteilungen in 2 wochen kein grund zur beunruhigung. ganz im gegenteil, abat hat sehr sehr viel nachzuholen in sachen kommunikation mit der öffentlichkeit bzw. den investoren und da finde ich es nur konsequent, wenn abat alles veröffentlicht was für das unternehmen wichtig ist.

ich denke auch es würde für abat keinen sinn machen, den kurs kurzfristig nach oben bringen zu wollen. letztlich werden einzig und allein die jahresberichte den kurs nachhaltig bestimmen. und da bin ich nach wie vor sehr optimistisch. ich kann mir nicht vorstellen, daß abat diesen weg gewählt hätte, müßten sie befürchten, daß die jahresberichte negativ ausfallen könnten. abat sollte ja schon die zahlen der letzten jahre einschätzen können, von daher sollten hier positive daten kommen und dann steht der kurs sicherlich nicht mehr bei 57 cent.  

1789 Postings, 4994 Tage thomas14..., sondern...

 
  
    #277
12.11.14 11:39
...auf 58 cent :-)

also, fazit: aktien liegenlassen, schlafen gehen und mal in nem jahr drauf gucken was sich getan hat. frei nach kosto-dingens.  

6 Postings, 3546 Tage masterberni@thomas

 
  
    #278
12.11.14 12:00
so ähnlich!:)
aber jetzt mal realistisch, ich gucke natürlich auch jeden tag auf den kurs, wie wir die letzten beiden wochen gesehen haben sind die ausschläge ja auch jetzt schon enorm. da kann man durchaus mal mit abat auch traden. was mir auffällt ist, daß fast jeden tag der erste kurs in usa mit einer mini-stückzahl sehr schwach ist und danach der kurs wieder auf "normalem" niveau. dadurch sieht es zur eröffnung immer so aus als würde der kurs wegbrechen.  

6 Postings, 3546 Tage masterbernimit 1300 stück 5 prozent runter!

 
  
    #279
12.11.14 15:33
das gleiche spiel wie fast jeden tag, zur eröffnung runter mit einem mini-umsatz!  

1789 Postings, 4994 Tage thomas14klar...

 
  
    #280
1
12.11.14 19:50
...kann man jetzt hier traden. ich machs aber nicht weil es hier auch mal ganz schnell 40% hochgehen kann. ist man dann gerade draußen, ärgert man sich doch ziemlich.  

6710 Postings, 5247 Tage StaylongstaycoolNeue Docs

 
  
    #281
1
12.11.14 21:12
Am 7. November wurden drei neue Docs eingereicht:

Offenkundig hatte die Richterin (bzw. der Rechtspfleger) die Form der "Dismiss-Motion" bemängelt. Wenn ich es richtig sehe (habe die Docs nur überflogen), hat sich am Inhalt nichts geändert. Allerdings hatten die Braun-Anwälte Motion und Eidesstattliche Versicherung der Anwältin in einem gemeinsamen Doc gefiled. Da es sich um unterschiedliche Sachen handelt, wurden diesen nun in zwei Docs refiled.
Als drittes Doc kam eine "Antwort" der ABAT-Anwälte hinzu: Kurz und knapp sagen sie, dass sie der Motion (wen wunderts, lol) NICHT widersprechen, weil Braun zum Zeitpunkt der Klageerhebung eben KEIN Aktionär mehr gewesen sei und somit die Klage gar nicht erst hätte erheben dürfen. Außerdem solle sich das Gericht überlegen, dem Kläger die Kosten aufzubürden und gegebenenfalls weitere Schritte einzuleiten. Folgt die Richterin dieser schon von mir gemutmaßten "Empfehlung", könnte es für den Klein-Aktionär Braun richtig teuer werden...  

496 Postings, 5449 Tage gongoPlanned Share Buyback Program

 
  
    #282
1
20.11.14 16:12

1513 Postings, 5208 Tage ShakiMeldung

 
  
    #283
1
20.11.14 16:19
schon wieder ne Meldung von ABAT, da wird stay ja noch misstrauischer werden ;-)  

1789 Postings, 4994 Tage thomas14shaki...

 
  
    #284
20.11.14 16:28
...ich will ein date mit dir :-)  

1513 Postings, 5208 Tage Shaki@thomas

 
  
    #285
20.11.14 16:51
in meinem Kalender ist leider alles voll, aber ich kann etwa mit den Hüften für dich wackeln
http://www.youtube.com/watch?v=spAH35a7EMw  

1789 Postings, 4994 Tage thomas14jaja,

 
  
    #286
21.11.14 15:21
die shaki die kann´s halt :-).

abat macht sich aber auch ganz gut, oder?  

1513 Postings, 5208 Tage Shakija, das Volumen zieht auch etwas an

 
  
    #287
1
21.11.14 18:28

6710 Postings, 5247 Tage StaylongstaycoolKurs

 
  
    #288
1
21.11.14 20:19
Erst einmal besten Dank an gongo für die gestrige Info. Da hier mit Bewertungen gespart wird, kann ich ihm leider kein "interessant" mehr geben, alles ausgereizt... ;-)

Mir kam es heute spanisch vor, dass in Stuttgart am Vormittag ziemlich reger Handel herrschte. Und dann zogen die Amis nach (ist ja sonst eher umgekehrt). Obs am Buyback-Programm liegt, oder ob es doch endlich einmal eine Entscheidung von Judge McMahon in der Derivative Action gibt, dürften die nächsten Tage zeigen. Es bleibt spannend... ;-)  

496 Postings, 5449 Tage gongobzgl. posting #116

 
  
    #289
2
24.11.14 14:43
1. derivative law suits
(ein ende ist nur noch formsache, da:
"18. Mr. Braun informed Ms. Hopkins that he no longer held his shares and that he sold them
about a year ago.” Id. Mr. Braun was then immediately told that his case would have to be dismissed because he no longer had standing. ¶ 19. Mr. Braun consented to the dismissal. Id. At or around this same time, LK inquired of Mr. Blumka’s counsel as to whether Mr. Blumka and his counsel would be willing to substitute in as the new plaintiff in the Action. ¶ 20. Mr. Blumka’s counsel informed LK that he recently learned that Mr. Blumka too sold his ABAT stock and, thus, had no standing to assert claims against ABAT. Id. Mr. Blumka’s counsel also stated that Mr. Blumka would be promptly dismissing the State Action. Id." )


2. class action law suit    
( einigung in der sammelklage:
"ABAT class action settled for $275000dollar.")


3. bekanntgabe CFO, sowie die namen der unabhängigen wirtschaftsprüfer
("We are pleased to retain Paritz & Company, P.A. to audit the financial statements from 2011 to 2014 )
(cfo laut webseite weiterhin: mrs. guohua wan)


4. bekanntgabe aller ausstehenden finanzberichte, regelkonform, über die SEC
("The company expects to provide complete financial reports in the first quarter of 2015.")

5.aktienrückkaufprogramm
("Advanced Battery Technologies Inc. plan to buy back up to 5 million ABAT common shares over the next 12 months. The common stock to be repurchased would represent 6.6% of the total shares outstanding, which will be purchased from time to time in the open market or in privately negotiated transactions. The planned share buyback requires board approval. " )
6.aktionärstreffen
( infos... unbekannt.... vermutlich eines der kommenden pressemitteilungen)

7. umsetzung + kommunikation der reformen für mehr transparenz
(" We will start to communicate with the investment community with more frequency and we look forward to reporting solid operational and financial results to our shareholders.")

8. bekanntgabe der strategie bezüglich re-listing
("The company expects to go back to the NASDAQ market in the next two years.")

9. bekanntgabe möglicher expansionspläne o.ä.
( A))"We are very pleased to announce the launch of three series of eco-friendly cleaning vehicles, senior scooters and leisure vehicles. These new products clearly demonstrate our ability to innovate and develop products based on market demand. Eco-friendly electric vehicles are gaining more attention in China as conventional vehicles pollute our environment and impact the climate. Our products have been well received by the market and customers. We have signed two agreements with regional distributors to help us market and sell these eco-friendly electric vehicles. These distributors, strategically selected by ABAT, will sell a combined minimum of 13,000 vehicles (in three categories of eco-friendly cleaning vehicles, senior scooters and leisure vehicles) in three years with estimated revenue of more than 150 million RMB. ABAT is committed to the clean energy industry and will continue to bring new products to the market."
B))charging lithium titanate battery: "We are very pleased and excited to announce this new product which is jointly developed by ABAT and Dr. Biying Huang. This new product demonstrated our ability to innovate and maintain our market leadership position in the lithium battery industry in China. The newly developed battery offers superior performance to users but also maintains a comparable cost to ABAT. It will help address the growing demand for rechargeable lithium batteries. This high end product will enhance ABAT's profit margin and market share. We expect the product will soon be in industrial scale production."
C))"Wuxi Angel has developed a new generation of products based on changes in the market.  Based on the more than 100 types of existing bicycles and tricycles, Wuxi Angel developed a series of eco-friendly waste-collecting electric vehicles, including floor cleaning series, floor washing series, and waste collection series.  The number of product type has reached more than 20 and products have a wide range of applicability.  Floor cleaning series include large, medium, and small size vehicles, and are primarily used to clean roads and courtyard.   Floor washing series are primarily used to clean indoor floors.  Eco-friendly waste-collecting series primarily use internally manufactured battery.  Since its introduction into the market, users speak highly of the eco-friendly waste-collecting vehicles.  In addition, the company also developed unicycle products and two-wheel standing products, which have entered into domestic and international markets. The above-mentioned products have real environment-friendly and energy-saving effects.")


..... momentan siehts echt gut aus, aber hauptaugenmerk gilt den finanzberichten!
 

6710 Postings, 5247 Tage Staylongstaycool@gongo

 
  
    #290
2
24.11.14 17:47
Ja, zur Zeit macht es Spaß. Trotzdem traue ich den Chinesen immer noch nicht. Ungewöhnlich auch die überhöhten Kurse in Deutschland. Im Moment lässt sich gut verdienen... ;-)  

1513 Postings, 5208 Tage ShakiMisstrauen

 
  
    #291
1
24.11.14 18:59
Es müßte nach der Genehmigung des Rückkaufprogramms durch das Board ja noch eine 8-K Meldung erfolgen. Wird das dein Misstrauen beseitigen oder gibt es z.Z. noch spezielle Gründe, ausser die allg. Bekannten - wg. der langen Zeit.

Was könnte in der aktuellen Situation - wie sie nun mal ist - von ABAT/Fu besser gemacht werden um Vertrauen zu schaffen?

Vermute: ABAT ist jetzt tatsächlich auf dem Rückweg an die NASDAQ.
Mehr noch, ich denke sogar die jetzt kommenden weiteren Schritte werden eher zügig erfolgen.
z.B. wird man die Zahlen nicht erst am Ende von Q1/2015 veröffentlichen.

Aber ein gesundes Maß an Misstrauen ist natürlich angebracht...  

6710 Postings, 5247 Tage Staylongstaycool@Shaki

 
  
    #292
1
24.11.14 20:26
Das hat gar nichts direkt mit Abat zu tun, sondern ist einer gesunden Skepsis geschuldet, bei Unternehmen, die wöchentlich eine neue PR "heraushauen". Da ich sehr günstig eingestiegen bin, habe ich einen Teil mit sehr gutem Gewinn auch schon verkauft. Insofern kann ich mir risikolos anschauen, ob Fu den Worten auch Taten folgen lässt. Sollte es sich bis zu den Zahlen doch länger hinziehen, als Du denkst, könnte ich mir auch vorstellen, dass der Kurs noch einmal nachgibt. Dann wäre evtl. sogar wieder "Nachkaufen" angesagt.  

1513 Postings, 5208 Tage Shaki@staylongstay

 
  
    #293
24.11.14 22:25

Eine einfaches Hochlaufen auf 4$ erwarte ich nicht, es wird volatil mit Nachkaufgelegenheiten bleiben.  

Allerdings denke ich, so wie Fu jahrelang mehr oder weniger geschwiegen hat und nichts für die Aktionäre gemacht hat, so wird er jetzt nicht planlos versuchen an die NASDAQ zurückzukehren. Es ist ja offensichtlich, wir sind ja schon voll in der Kurspflege und das angekündigte Rückkaufprogramm kommt ja auch nicht zufällig jetzt.

Bin mir nicht sicher, aber auf dem Yahoo-Board loggt sich in letzter Zeit ein User wangban2001 gelegentlich ein und versucht den Amis Mut zu machen. Der könnte direkt von ABAT geschickt sein. Heute morgen hat er zB. folgendes geschrieben

Dear Friends--亲爱的朋友们

Dear Sirs,
More good news coming. Shareholder meeting in US is good and soon. Also to directness with Chairman in attendance for real questions to answer. This is dream and can see clearly happening soon. With announcement.

Nun ja, könnte natürlich auch nur ein Spinner sein....

 

1513 Postings, 5208 Tage Shakisehe gerade, ich hatte nicht ausgeklappt bei Yahoo

 
  
    #294
24.11.14 22:35

Dear Friends--亲爱的朋友们

Dear Sirs,

More good news coming. Shareholder meeting in US is good and soon. Also to directness with Chairman in attendance for real questions to answer. This is dream and can see clearly happening soon. With announcement.

Also, see financials coming sooner not later. . .
Also see stock at $1.35.  

Chinese workers and management, board say thanks for good support and appreciate the praying for success and health.

谢谢

Wang PRC

 

987 Postings, 5260 Tage paulplönwas wissen die ammis?

 
  
    #295
27.11.14 11:19
warum geht in den USA der Kurs so hoch?
was wissen die ammis ?
hat jemand eine Info?  

496 Postings, 5449 Tage gongoNews

 
  
    #296
1
03.12.14 15:55
Advanced Battery Technologies Receives National Approval for Its HEV/PEV Lithium-Ion Power Battery

http://finance.yahoo.com/news/...3.html;_ylt=A0LEV1hcI39UOjIAs25x.9w4  

6710 Postings, 5247 Tage Staylongstaycool@gongo

 
  
    #297
1
04.12.14 00:13
Ihr wisst ja, ich bin bei dieser PR-Flut skeptisch, muss aber zugeben, dass die Maschinerie läuft. Wenn das alles kein Fake ist, werden wir im nächsten Jahr noch viel Spaß haben... ;-)

p.s. Derweil zerbreche ich mir den Kopf darüber, warum die Richterin so lange braucht, um die "Motion to Dismiss" abzusegnen. Weiterhin KEINE NEWS auf Pacer...  

496 Postings, 5449 Tage gongo@stay

 
  
    #298
1
04.12.14 09:55
stay, abat sendet eindeutige zeichen, dass das operative geschäft während der " dark period" nicht gelitten hat, ganz im gegenteil, abat scheint besser aufgestellt als noch in 2011. dies kann allerdings nur untermauert werden mit der veröffentlichung von unabhängig geprüften finanzberichten...

warum ist die derivative suit noch nicht abgeschlossen?
2 vermutungen:
1. das gericht wartet mit einer entscheidung bis zur veröffentlichung von finanzberichten. erst wenn abat sich ans us-security-law hält, bekommt abat "grünes licht"...
2. das gericht schaut bei braun/blumka genauer hin... denn was hier passiert ist, ist unglaublich und lässt vermuten, dass die derivative suit ein werkzeug der shortseller (VVR) war...
 

6710 Postings, 5247 Tage Staylongstaycool@gongo

 
  
    #299
04.12.14 12:32
1. Das wäre mein Wunsch, glaube aber nicht, dass sich das realisieren ließe, denn wenn die Klage unzulässig war, hätte sie auch kein Druckmittel.
2. Möglich, aber ich gehe davon aus, dass sie dann ja ohnehin die Staatsanwaltschaft einschalten müsste, welche wiederum eine separate Klage erheben würde.
Die für mich "logischste" Möglichkeit ist das "Bezahlproblem", welches natürlich eng mit Deiner Möglichkeit "2" verbunden ist: Warum sollte ABAT für die Anwalts- und Gerichtskosten aufkommen müssen, wenn die Klage von einer Person initiiert worden ist, die zum Zeitpunkt der Erhebung gar kein Aktionär mehr war und somit keinerlei Verbindung zu ABAT hatte? Kniffelige Frage, denn so ganz billig dürfte das alles nicht werden...
p.s. Ich denke auch, die Richterin hatte Lunte gerochen. Denn sie war es, die im Hearing explizit darauf bestanden hatte, von Braun Nachweise über dessen Aktien-Besitz zu bekommen... ;-)  

496 Postings, 5449 Tage gongoSigned Important Strategic Agreement

 
  
    #300
09.12.14 15:32

Seite: < 1 | ... | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 |
| 13 >  
   Antwort einfügen - nach oben