PWO Zukunft


Seite 1 von 7
Neuester Beitrag: 29.11.21 19:11
Eröffnet am: 15.12.15 10:46 von: BBoarder Anzahl Beiträge: 168
Neuester Beitrag: 29.11.21 19:11 von: Raymond_Ja. Leser gesamt: 60.267
Forum: Börse   Leser heute: 15
Bewertet mit:
3


 
Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 7  >  

5 Postings, 3799 Tage BBoarderPWO Zukunft

 
  
    #1
3
15.12.15 10:46
Hallo,

ich bin der Meinung das PWO auf dem Eigenkapitalforum vertreten war. Ist jemand dort gewesen und kann berichten ??
Ich habe PWO kürzlich auf die steigende Verschuldung angesprochen. Aber vor der Presentation im Februar wollen sie quasi nichts sagen.

Gruß  

10002 Postings, 4473 Tage Raymond_Jameserfreuliche perspektive

 
  
    #2
22.02.16 08:57

"Nach dem (wie bereits berichtet) rekordhohen Neugeschäft 2015... rechnen wir 2016 erneut mit einem ähnlichen Volumen. Für das weitere Wachstum des Konzerns sind wir daher sehr zuversichtlich. Dazu wird vor allem das immer erfolgreichere internationale Geschäft beitragen", http://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...anyID=788&newsID=925755

12er-kgv2016e und 4,4% dividendenrendite:
EpS 2015: €2,40 (€7,5mio /3,125mio aktien), 2016e: €2,56 (€8,0mio /3,125mio aktien)
dividende für 2015: geschätzt €1,45, (wie vorjahr)

 

10002 Postings, 4473 Tage Raymond_JamesBollinger KickOff Long (33,22)

 
  
    #3
22.02.16 09:33


http://www.wallstreet-online.de/aktien/progress-werk-aktie/signale

 

10002 Postings, 4473 Tage Raymond_Jamesreise in die vergangenheit

 
  
    #4
22.02.16 12:22

aktie auf tiefstand von 2011

programm zur verbesserung des cash flow zeigt wirkung (http://www.progress-werk.de/fileadmin/redakteur/...tion_DE_Plenum.pdf  seite 19): "Der Free Cashflow war mit -1,8 Mio. EUR (i. V. -14,7 Mio. EUR) wie erwartet fast ausgeglichen und lag damit deutlich über Vorjahr. Entsprechend verbesserte sich die Bilanzqualität."


 
Angehängte Grafik:
progress-werk_oberkirch.jpg
progress-werk_oberkirch.jpg

10002 Postings, 4473 Tage Raymond_James#2 - EpS 2016: analysten haben nachgebessert

 
  
    #5
02.03.16 10:47
Angehängte Grafik:
progress-werk_oberkirch_ag.jpg
progress-werk_oberkirch_ag.jpg

10002 Postings, 4473 Tage Raymond_Jamesneues 55-tage-hoch (35,71 +7,56%)

 
  
    #6
29.03.16 17:16

10002 Postings, 4473 Tage Raymond_Jamessensationelles KCE-verhältnis von nur 3,1

 
  
    #7
31.03.16 13:46

KCE = börsenkurs /cash-earnings (€37 /€11,94, s. unten)
zur kennzahl "cash-earnings": https://books.google.de/...%20%22cash%20earnings%22&f=false 

konzern-kapitalflussrechnung, seite 77 des geschäftsberichts 2015, 
http://www.progress-werk.de/fileadmin/redakteur/...B_2015_DE_safe.pdf :
2015
mio €
31,108 operativer cashflow
+ 6,220 storno veränderung working capital (nettoumlaufvermögen)
= 37,328 cash earnings konzern 2015
/3,125mio durchschnittl. aktienzahl
= €11,94 cash earnings je aktie 2015

 

10002 Postings, 4473 Tage Raymond_James#7 - correction

 
  
    #8
13.04.16 17:45

2015
mio €
31,108    operativer cashflow
-4,631    gezahlte/erhaltene zinsen (verbucht unter cashflow aus finanzierungstätigkeit)
+6,220    storno working-capital-zunahme
=32,697    cash earnings konzern 2015
=€10,44    cash earnings je aktie 2015

cash earnings werden auch als "brutto-cashflow" bezeichnet oder als "geldfluss aus dem ergebnis"; sie sind ein finanzindikator für die innenfinanzierungskraft bzw. ertragskraft des unternehmens, http://finanzportal.wiwi.uni-saarland.de/fund/242.htm 

 

10002 Postings, 4473 Tage Raymond_James2016e (ausblick): ebit von 20mio

 
  
    #9
14.04.16 15:21

http://www.finanzen.net/ausblick/Progress-Werk_Oberkirch

analysten:

Fiscal Period December2013201420152016
Sales377381405412
Operating income (EBITDA)43,53942,945
Operating profit (EBIT)22,316,718,120
Pre-Tax Profit (EBT)16,710,612,313
Net income13,17,317,549
P/E ratio10,51515,112
EPS ( € )4,22,342,413,08
Dividend per Share ( € )1,81,451,551,5
Yield4,10%4,14%4,25%4,05%
 

10002 Postings, 4473 Tage Raymond_JamesQ1_2016: wieder satter geldfluss aus dem ergebnis

 
  
    #10
27.05.16 10:21

http://www.progress-werk.de/fileadmin/redakteur/...Q12016_DE_safe.pdf , kapitalflussrechnung seite 11
Q1_2016
mio €
9,148    operativer cashflow
-1,490    storno working-capital-abnahme
-0,990    zinsen (cashflow aus finanzierung)
=6,668    cash-earnings konzern Q1_2016
/3,125mio  durchschnittl aktienzahl
=2,13 €    cash-earnings je aktie Q1_2016

 

10002 Postings, 4473 Tage Raymond_Jamesan der kante (37,50)

 
  
    #11
30.05.16 09:17

10002 Postings, 4473 Tage Raymond_James1,55 dividendenabschlag (4,2%)

 
  
    #12
01.06.16 08:45

HV: vorstand bestätigt 2016er-prognose: €410mio umsatz, €20mio konzern-EBIT vor währungseffekten, http://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...-mehrheit-an/?newsID=943369
heruntergerechnet auf den gewinn je aktie 2016e sind das €2,95 (2015: €2,41)

 

10002 Postings, 4473 Tage Raymond_James''starkes Quartal und Halbjahr''

 
  
    #14
04.08.16 10:50

http://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...tes-halbjahr/?newsID=953749
EBIT-prognose 2016 (€20mio) bestätigt

geldfluss aus dem ergebnis geht zurück:
Konzern-Kapitalflussrechnung, Zwischenfinanzbericht Q2_2016, Seite 17 http://www.progress-werk.de/fileadmin/redakteur/...ericht_DE_safe.pdf  :
H1_2016
mio €
4,831    ergebnis 
+12,620    abschreibungen 
+2,359    steueraufwand
-1,971    steuerzahlungen
+2,813    zinsaufwand
-2,050    zinszahlungen
-10,869    sonstige zahlungsunwirksame erträge
+0,038    buchverlust abgang sachanlagen 
=7,771    cash earnings konzern (geldfluss aus dem ergebnis)
/3,125mio  durchschnittl. Aktienzahl
=€2,49  cash earnings je aktie in H1_2016
annualisiert €5 je aktie 2016e
verhältnis kurs zu cash earnings 7 (€35/€5)     

 

10002 Postings, 4473 Tage Raymond_Jamesneues 20-tage-hoch (36,20)

 
  
    #15
08.08.16 10:43

http://www.econo.de/aktuelles/artikel/pwo-alles-auf-kurs-5169/


 

10002 Postings, 4473 Tage Raymond_Jamesneues 20-tage-hoch (36,80)

 
  
    #16
10.08.16 09:56

10002 Postings, 4473 Tage Raymond_Jamesneues 55-tage-hoch (37,18)

 
  
    #17
30.08.16 15:06

10002 Postings, 4473 Tage Raymond_Jamesvorstands-interview

 
  
    #18
1
23.09.16 20:36

http://www.boerse-global.de/...irch-pwo-weiter-auf-wachstumskurs/9845

Kompetenz im kostenoptimierten Leichtbau: "Je leichter man ein Auto bauen will, umso teurer wird es. Denken Sie an den Rennsport. Für das Großseriengeschäft der globalen Automobilindustrie geht es jedoch darum, den optimalen Schnittpunkt zwischen leicht und wirtschaftlich zu finden. Und das bei voller – oder am besten noch – steigender Funktionalität einer Komponente. Wir können auch besonders leichte Komponenten noch wirtschaftlich fertigen – aufgrund unserer in fast 100 Jahren gesammelten Materialkenntnis von Stahlblechen und unserer hohen Innovationskraft im Werkzeugbau und in den Produktionsprozessen." 

Im zweiten Quartal 2016 lag das EBIT um 25 % über dem entsprechenden Vorjahreswert und 40 % über dem EBIT, das in den ersten drei Monaten dieses Jahres erzielt wurde. "Zu der starken Entwicklung haben insbesondere drei Standorte beigetragen: In Mexiko und China haben wir die Verlustzone verlassen und arbeiten inzwischen am Break-Even. Der tschechische Standort konnte nach einem relativ schwachen ersten Quartal 2016 schon in der folgenden Dreimonatsperiode bereits wieder zu den gewohnten Margen zurückkehren. ... wir wollen die EBIT-Marge weiter steigern – und zwar mittelfristig auf 7,0 %."

 

10002 Postings, 4473 Tage Raymond_Jamesrekord bei neuaufträgen

 
  
    #19
17.10.16 08:48

2020er-ziele ("über 500 Mio. EUR und EBIT-Marge vor Währungseffekten rund sieben Prozent") bestätigt ("erreichbar")

http://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...euauftraegen/?newsID=966777

>> verdopplung des börsenkurses binnen vier jahren ?!

​  

10002 Postings, 4473 Tage Raymond_Jameschart: widerstandslinie

 
  
    #20
17.10.16 10:31


 
Angehängte Grafik:
progress-werk_oberkirch.jpg (verkleinert auf 59%) vergrößern
progress-werk_oberkirch.jpg

10002 Postings, 4473 Tage Raymond_Jameskurs/cash-eps nur 5,7

 
  
    #21
1
03.11.16 23:19

Konzern-Kapitalflussrechnung, Quartalsmitteilung 9M, Seite 14, http://www.equitystory.com/Download/Companies/...-Q3-2016-EQ-D-00.pdf
9M 2016
mio €
8,426  Periodenergebnis 9M
+18,740  Abschreibungen
+3,395  Steueraufwand 
-2,664  Gezahlte Steuern
+4,145  Zinsaufwand
-3,130  Zinsabfluss
-0,044  Buchgewinn Anlagenabgänge
-13,757  Sonstige zahlungsunwirksame Erträge
=15,111  cash-earnings konzern (geldfluss aus dem ergebnis)
/3,125mio  durchschn. Aktienzahl
=€4,84  cash-eps 9 monate
=€6,45  cash-eps 2016e (annualisiert)
  5,7  verhältnis kurs zu cash-eps (€36,75/€6,45)

 

21366 Postings, 4255 Tage Balu4uPrognose angehoben! Läuft....neues Jahreshoch

 
  
    #22
16.11.16 19:41

21366 Postings, 4255 Tage Balu4uNeues Jahreshoch sollte für einen Schub sorgen?!

 
  
    #24
17.11.16 08:40
Gute Zahlen, guter Ausblick und schöne Dividende von über 4 Prozent gefallen mir.  

21366 Postings, 4255 Tage Balu4uEtwas mehr Euphorie bitte

 
  
    #25
18.11.16 18:53

Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 7  >  
   Antwort einfügen - nach oben