Qualcomm erhöht Absatzprognosen


Seite 1 von 3
Neuester Beitrag: 03.11.17 22:45
Eröffnet am: 10.03.03 14:23 von: first-henri Anzahl Beiträge: 62
Neuester Beitrag: 03.11.17 22:45 von: Azag-Thoth Leser gesamt: 47.124
Forum: Börse   Leser heute: 5
Bewertet mit:
4


 
Seite: <
| 2 | 3 >  

36803 Postings, 7270 Tage first-henriQualcomm erhöht Absatzprognosen

 
  
    #1
4
10.03.03 14:23
10.03. 13:42    
Qualcomm erhöht Absatzprognosen  

--------------------------------------------------
(©BörseGo - http://www.boerse-go.de)
Der Mobilfunktechnologieanbieter Qualcomm (WKN: 883121, US: QCOM) hat seine Handyabsatzprognose für sein zweites Quartal von 27 auf 28 Millionen Mobiltelefone erhöht und bezieht sich dabei auf „stetigen Forschritt“ beim Ausbau der CDMA-Datenfunknetzwerke. Qualcomm lizenziert den CDMA-Datenfunkstandard. Im dritten Quartal rechnet Qualcomm mit einer Absatzmenge zwischen 23 und 25 Millionen Handy´s, nach 16 Millionen im Vorjahr. Die Nachfrage nach CDMA-Chipsets sei "weiterhin stark", so Qualcomm in einer Stellungsnahme. Die Aktie legt vorbörslich 6 Cents auf $35.24 zu.

 

7538 Postings, 7507 Tage Luki2Qualcomm erhöht Dividende um 40 Prozent

 
  
    #2
16.07.03 15:26
Qualcomm erhöht Dividende um 40 Prozent

von -mj- – Die Qualcomm Inc., ein Spezialist für Mobilfunktechnologie, teilte am Mittwoch mit, dass sie ihre Quartalsdividende um 40 Prozent erhöht, was auf die starke Liquiditätssituation und die jüngsten Steuersenkungen bei Unternehmensdividenden zurückgeführt wird.
Wie der Entwickler der CDMA-Technologie weiter mitteilte, hat er seine Dividende von 5 Cents auf 7 Cents je Aktie erhöht, was laut Chairman Irwin Jacobs auch eine Folge des starken Ergebnis- und Umsatzwachstums des Unternehmens ist.

Die Aktie von Qualcomm notiert an der NASDAQ vorbörslich mit einem Plus von 0,24 Prozent bei 37,89 Dollar.



16.07.2003 um 15:11 Uhr
© WELT.de  (Ticker)

Gr. luki2  

Optionen

2 Postings, 6928 Tage obraeunUMTS/3G und es steckt Qualcomm drin....

 
  
    #3
29.03.04 13:01
Ich habe am Wochenende zum erstenmal eine Vodafone UMTS Karte (Hersteller Option)in den Händen gehalten. Sie dient einem Programmierer als Muster für die Entwicklung von Treibern zur Herstellung der Kommunikation(ie.S. für Apple). Auf der Rückseite stand Qualcomm -heisst : Hier ist ein CDMA Qualcomm Chipsatz drin. Da in meinen Augen ein Laptop mit einer UMTS Karte - bei fallenden Verbindungsentgelten der ultimative Surfhammer für überall ist ( im gegensatz zum WLAN) -UMTS Daten  zur Zt. mit einer 370.000 gesicherten kbit/s Rate!- kann ich mir vorstellen, das für alle Qualcomm Aktionäre die Rechnung aufgegehen wird und wir in kurzer Zeit für betriebswirtschaftliche Aussendienstlösungen generell von Offline auf Online umsteigen werden!!.    

4690 Postings, 7681 Tage proxicomiOb der Antieg bei QCOM, mit dem Split am 13.08.04

 
  
    #4
02.08.04 16:51
etwas zu schaffen hat???

http://www.investmenthouse.com/1stocksplits4.htm





wer kennt gute os auf qcom?


#############
gruß
proxi  

7149 Postings, 7836 Tage LevkeEin Börsenposting von proxi ?

 
  
    #5
1
02.08.04 20:51
Ja, ist denn heut' schon Weihnachten ?  

Optionen

16003 Postings, 7249 Tage NassieDas war bestimmt

 
  
    #6
02.08.04 21:00
nur ein Versehen oder ein Ausrutscher. Unser rechter Berufsagitator hat doch keine Zeit sich mit Aktien zu beschäftigen.  

13786 Postings, 8026 Tage Parocorpunglaublich, aber wahr!

 
  
    #7
02.08.04 21:06

ich hatte mich mal einige zeit mit proxicomi über's "trading"
im chat von d-traderz.com unterhalten... ist aber jahre her.

damals machte er noch nicht so politisch front...

ich behalte ihn lieber mal aus alten EuroamS zeiten in erinnerung...

ariva.de

 

4690 Postings, 7681 Tage proxicomi@Parocorp

 
  
    #8
1
02.08.04 23:32
nun, wir lassen mal alles politische beseite.:)

aber qcom wurde heute noch aufgestuft! Auf $91.00!
02.08. 15:16

Qualcomm - Bank of America sieht Potential

(©GodmodeTrader - http://www.godmode-trader.de/)


Qualcomm wird von der Bank of America von "neutral" auf "buy" heraufgestuft. Das Kursziel wird von $71 auf $91 angehoben. Als Grund der Heraufstufung für den Hersteller von Chips für Mobiltelefonen wird angeführt, dass es Anzeichen gebe, wonach sich Ende dieses Jahres die Auslieferungen von Mobiltelefonen der dritten Generation beschleunigen werde. Analyst Tim Long ist zudem der Ansicht, dass die momentanen Konsensschätzungen unter den Analysten Gewinne von mindestens 5 Cents je Aktie für die kommenden beiden Quartale unberücksichtigt lassen würden.  


WKN:  GS8PW2   ISIN:  DE000GS8PW27   Typ C/P:  C   Basispreis:   70,00  
Währung:   USD   Fälligkeit:   17.09.04   Bez.-Verh.:   0,100  

Emittent  Goldman Sachs  
Basiswert  QUALCOMM (883121)  
Typ C/P  Call  
Typ E/A  Amerikanisch  
Basispreis 70,00  
Währung  USD  
Fälligkeit 17.09.04  
Bez.-Verh. 0,100  
Börsenplätze  FRA STU  




onvista.de

onvista.de

02.08. 18:50

Nasdaq100: QUALCOMM - Nicht aufzuhalten

(©GodmodeTrader - http://www.godmode-trader.de/)


Qualcomm (QCOM) : Kursstand: 71,45$ (+3,23%)

Tageschart seit 01.2004 (1 Kerze = 1 Tag)

Kurz-Kommentierung: Qualcomm gehört mittelfristig zu den Outperformern im Nasdaq 100 und auch heute zu den größten Gewinnern. Der Kurs weicht nach dem Hoch bei 73,5$ den mittelfristig maßgebenden Aufwärtstrend auf, gerät nach dem Trendbruch aber nicht weiter unter Druck. Kurzfristig hat sich hier jetzt ein symmetrisches Dreieck gebildet welches trendbestätigend nach oben aufgelöst werden sollte. Kann der Kurs über 73,5$ auf Schlusskursbasis ausbrechen wird sofort weiteres Potential bis 80,5$ freigesetzt. Ein Rückfall unter 67,4$ und damit ein nachhaltiger Bruch des Aufwärtstrends würde hingegen auch bei QCOM eine ausgedehnte Konsolidierung bis zunächst 60,47$ einleiten.


http://www.godmodetrader.de/news.php?show=190092


bei der aktie ist ein sehr starkes momentum vorhanden. Dazu kommt noch der split.
bis 13.08. dürfte hier noch einiges passieren, in die longrichtung.
die aktie läßt sich sehr gut nach dem macd handeln.

der os hat 50% an einem tag zugelegt. ein sehr guter schein.
morgen dürfte es erst einmal ein wenig ruhiger zugehen.



######################
gruß
proxi
 

4690 Postings, 7681 Tage proxicomiNoch ein Chart

 
  
    #9
02.08.04 23:41



################
gruß
proxi  

1094 Postings, 7576 Tage utimacoSecuritieQualcomm verdient in diesem Quartal weniger

 
  
    #10
22.12.06 17:09

Der Mobilfunkzulieferer Qualcomm hat seine Gewinnprognose für das laufende Quartal gesenkt. Als Grund nannte der US-Konzern neben höheren Rechtskosten auch ausstehende Zahlungen eines südkoreanischen Kunden.

Die Aktie verlor im nachbörslichen Handel über ein Prozent. Qualcomm erwartet für das erste Quartal seines Geschäftsjahres nun einen Nettogewinn ohne Sonderposten von 41 bis 42 Cent je Aktie, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Zuvor lag die Prognose des Unternehmens bei 42 bis 44 Cent. Der Umsatz werde zu Jahresbeginn wohl am oberen Ende der bestehenden Prognose von 1,98 bis 2,08 Mrd. Dollar liegen, erklärte der Chiphersteller.

Qualcomm, das neben Chips auch Software und andere Technologie für Handys herstellt, ist in eine Reihe von Gerichtsverfahren verwickelt. Unter anderem streitet der Konzern mit dem Rivalen Broadcom um Patentrechte. Auch läuft ein Verfahren mit dem Handyhersteller Nokia. Grund für die gedämpften Gewinnerwartung seien zudem noch ausstehende Zahlungen der südkoreanischen Pantech Group.

Gruß

uS  

46 Postings, 5731 Tage TrantorSchöner gewinn seit dem letzten Posting

 
  
    #11
22.02.07 16:36
Über 40% Gewinn seit dem letzten Beitrag Ende Dezember.Das lässt sich sehen.

Ich bin seit 2Wochen drin mit folgendem Zertifikat

DB859T

Nach dem raschen Anstieg der letzten tage ist die kleine konsolidierung der letzten tage nicht verwunderlich.

Ich denke aber das wir die nächsten Wochen schöne Gewinne sehen werden.Glückwunsch an alle die zugegriffen haben :)

www.hessische-boersenrun.de  

854 Postings, 4946 Tage stockdude2,5 Milliarden von Nokia, schön :-)

 
  
    #12
18.10.08 10:07
AP
Qualcomm: Nokia to pay $2.5B in royalties dispute
Saturday October 18, 1:22 am ET  
Qualcomm says Nokia to pay $2.5 billion upfront to settle royalties dispute


SAN DIEGO (AP) -- Wireless semiconductor company Qualcomm Inc. will get an upfront payment of $2.5 billion from Nokia Corp. in a settlement of a royalties dispute, a spokeswoman said Friday.
The spokeswoman, Bertha Agia, declined to elaborate on the agreement, which was struck in July and calls for Nokia to make an upfront payment and ongoing royalties.

Nokia, the world's largest handset maker, said Thursday that the upfront payment was $2.28 billion.

Messages left with both companies seeking an explanation of the discrepancy were not immediately returned Friday night.

The 15-year licensing deal gives Nokia rights to a wide portfolio of San Diego-based Qualcomm's patents. The two sides agreed to drop all legal complaints against each other in the U.S., Europe and Asia.


4487 Postings, 4482 Tage storm 300018Qualcomm Prognose

 
  
    #13
30.10.09 19:37
Börsenplatz Stuttgart
chart

Prognosen

DatumKurs (EUR)Änd. in %
 30.11.2009, 17:30   27,53 -2,2% 
 30.12.2009, 17:30   26,93 -4,3% 
 01.02.2010, 17:30   26,35 -6,4% 
 01.03.2010, 17:30   25,78 -8,4% 
 01.04.2010, 17:30   25,22 -10,4% 

http://prognose.onvista.de/cgi-bin/ver2/aktie.pl?isin=US7475251036

 

 

896 Postings, 6904 Tage Feedbackden absturz

 
  
    #14
2
28.01.10 18:28
find ich schon etwas übel. hatte und habe die aktie nicht aber werd ich mir jetzt wohl mal genauer ansehen müssen. jemand die neuen zahlen schon aufbereitet? weiß bis jetzt nur das der ausblick nicht gut war.  

896 Postings, 6904 Tage Feedbackhmm wollte

 
  
    #15
29.01.10 20:55
heute sehen ob die 40 dollar halten. leider nicht. werd ich wohl doch ne beruhigung abwarten. rein charttechnisch wirds wohl gegen 35 dollar gehen. da werd ich wohl kaufen müssen *g*.

take care

feedback  

18 Postings, 4234 Tage miked$40 werden geknackt...

 
  
    #16
09.03.10 20:27
...auf jeden Fall im März...  

522 Postings, 4082 Tage addictionApple Fantasie

 
  
    #17
28.01.11 16:16

Als Zulieferer von Apple (Statt Infineon) mit dem neuem Chipsatz müste der Kurs doch in die Höhe schiessen.

 

6447 Postings, 3498 Tage TrinkfixSegelt den Kanal nach Süden

 
  
    #18
1
10.07.12 07:55
von Reinhard Scholl
Montag 09.07.2012, 19:35 Uhr Download -
+ Qualcomm - Kürzel: QCOM - ISIN: US7475251036

Börse: Nasdaq in USD / Kursstand: 55,28 $

Ein intakter Abwärtstrendkanal begrenzt die Aufwärtsbewegungen der Käufer. Aktuell erfolgt ein Abprall an der oberen Kanallinie. Bei 51,60 $ liegt noch eine langfristige Unterstützung. Wird auch sie durchbrochen, so wäre mit einer Fortsetzung der Abwärtsbewegung in Richtung der unteren Trendkanallinie zu rechnen. Als Zielmarke rückt dabei das Tief vom Herbst 2011 bei etwa 46,25 $ ins Visier.

Kursverlauf vom 03.02.2012 bis 09.07.2012  

10991 Postings, 7444 Tage andyykauf

 
  
    #20
30.10.12 09:16
 

81 Postings, 4116 Tage kale.jetzt einsteitgen?

 
  
    #21
12.11.12 14:24
Ist jetzt der richtige Zeitpunkt für den Einstieg?  

Optionen

179 Postings, 3300 Tage stehlampeaNein, jetzt.

 
  
    #22
17.12.12 14:45
 

208 Postings, 3439 Tage Unkraut40News. Durchbruch bei LTE

 
  
    #23
25.02.13 14:16
http://www.baylog.de/news/...ip-von-qualcomm-auf-globaler-ebene-20936


Wir haben gute Nachrichten, insbesondere sowohl für den Endkonsumenten als auch für Apple. Dem Forschungs- und Entwicklungsunternehmen Qualcomm aus San Diego ist ein Durchbruch in der LTE-Technik gelungen. Demnach bietet der Hersteller einen LTE-Chip an, der alle Frequenzen abdeckt. Zuvor musste Apple drei verschiedene Devices (A1429 (GSM), A1428 (GSM) und A1429 (CDMA)) auf den Markt bringen, um eine globale Abdeckung gewährleisten zu können. Dieser Punkt wird unter Umständen schon im iPhone 5S und iPhone 6 umgesetzt, da beide Unternehmen bereits seit längerer Zeit miteinander kooperieren.




iPhone 5: LTE nur von der Deutschen Telekom und E-Plus
Der Vorteil ist besonders für die Kunden sehr von Vorteil. Denn aktuell unterstützt nur die Deutsche Telekom und E-Plus die Frequenz von 1.800 MHz, die nötig ist, um letzten Endes LTE anzubieten. Ein Ärgernis, das aber schon alsbald mit der RF360 Front End Solution von Qualcomm beseitigt werden kann. Der Konzern unterstützt laut eigenen Angaben alle 40 relevanten Frequenzen und erzeugt somit eine sehr große Attraktivität für die Hersteller von Tablets und Smartphones. Da das US-Unternehmen mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht nur Apple als Kunden generieren kann, werden infolge des Durchbruchs weitere Unternehmen auf Qualcomm zukommen, sodass der Endpreis gesenkt wird und der Chip massentauglich vertrieben werden kann.

Als wäre das nicht schon genug, heißt es von offizieller Seite, dass der Chip zugleich mit einer Platzersparnis von sage und schreibe 50 Prozent aufwartet und auch in Sachen Energieeffizienz rund 30 Prozent weniger Strom verbraucht.  

626 Postings, 3182 Tage Zonte von Mott....

 
  
    #24
24.07.13 13:19

So still hier, niemand mehr investiert? ;-)

Mal sehen was die Zahlen so bringen - ich habe Qualcomm bisher als stillen Beisitzer in meinem Depot. Evtl. kommt etwas Schwung in die Bude, wenn Apples Budget-iPhone tatsächtlich Qualcomm-Chips bekommt? Oder ist das schon definitiv vom Tisch?

 

593984 Postings, 2644 Tage youmake222Qualcomm senkt Jahresprognosen Anleger schockiert

 
  
    #25
28.01.15 22:56
Qualcomm senkt Jahresprognosen - Anleger schockiert - News-Ticker - NZZ.ch
SAN DIEGO (awp international) - Der weltweit grösste Hersteller von Mobiltelefon-Chips Qualcomm sieht wegen weggefallener Aufträge und stärkerem Wettbewerb...
 

Seite: <
| 2 | 3 >  
   Antwort einfügen - nach oben