Geely Automble Hldgs.


Seite 1 von 270
Neuester Beitrag: 23.09.21 13:45
Eröffnet am: 08.12.06 21:57 von: Limitless Anzahl Beiträge: 7.729
Neuester Beitrag: 23.09.21 13:45 von: mamamiaamo. Leser gesamt: 1.886.228
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 929
Bewertet mit:
46


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
268 | 269 | 270 270  >  

3563 Postings, 5581 Tage LimitlessGeely Automble Hldgs.

 
  
    #1
46
08.12.06 21:57
www.geely.com

Das auto sieht gar nicht mal so übel aus....

Bei WO schreiben sie schon länge über diese aktie drum dachte ich, wollen wir da auch nicht nachstehen!

lg. limi

* PS: Ich hoffe, das wkn oben rechts beim listenfilter von ariva erscheint ... mit dem steh ich ja ewig auf kriegsfuss. Ansonsten wenns interessiert - mal durchgoogeln da steht eine menge!  
6704 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
268 | 269 | 270 270  >  

14 Postings, 98 Tage sonne007mhmm.......

 
  
    #6706
12.08.21 13:49
die kommt noch, man braucht nur bischen Geduld , wie BYD bei 8 rein und läuft  :)    

448 Postings, 4948 Tage S2RS2Zahlen

 
  
    #6707
1
16.08.21 10:45
Die Zahlen kommen erst in 2 Tagen, dennoch wurde die Geely Aktie heute mit einigen anderen Titeln im Hang Seng förmlich abgestraft, da die Zahlen zur Industrieproduktion Chinas hinter den Erwartungen zurückgeblieben sind.
Ich warte erst einmal die Zahlen von Geely ab, bevor ich (nach)kaufe oder die Position reduziere.  

1615 Postings, 506 Tage koeln2999Underperformer

 
  
    #6708
27.08.21 13:38
Ist was negatives im Gang bei Geely? Es gab einen Einbruch und keine folgende Erholung. Performt seit Monate schlechter als BYD etc.

Und zu diesem Gipfel mit der chinesischen Regierung gestern, wo es um die WEiterentwicklung des E-Autosektors ging war man auch nicht geladen.

Was ist hier los?  

30 Postings, 70 Tage taatlerdividende

 
  
    #6709
27.08.21 15:48
Habt ihr die schon bekommen?  

249 Postings, 610 Tage HerrFalstaff@taatler

 
  
    #6710
27.08.21 17:59

249 Postings, 610 Tage HerrFalstaff@koeln2999

 
  
    #6711
1
27.08.21 18:03
Geely ist kein reiner E-Autobauer und damit schonmal garnicht mit BYD, Nio, etc. vergleichbar. Geely hat völlig andere Marktfähigkeiten und damit auch Aussichten, als die Vorgenannten. Abo-Model bei Lynk und Co, E-Motorlirferant für kommende Smartmodelle (ab 2024?), Beteiligung Mercedes, Besitz von Volvo, Polestar. Sehr stabile und seriöse Firma.  

10 Postings, 1150 Tage SiddR@taatler

 
  
    #6712
27.08.21 19:13
Wurde bei mir am 23.07. verbucht.  

1615 Postings, 506 Tage koeln2999@HerrFalstaff

 
  
    #6713
27.08.21 23:41
Danke für die Erläuterung. Allerdings bin ich nicht ganz unwissend mit meinen Investments unterwegs. Meine dass ich weiss dass Geely ein anderes Geschäftsmodell hat und nicht mit BYD vergleichbar ist.

Dennoch sind sie auch bei E-Autos aktiv und ich habe mich schon gewundert warum sie auf dem Autotag der Regierung nicht dabei waren.
Un der Kurs - warum läuft der so viel schlechter als bei der Konkurenz?  

9 Postings, 18 Tage Hagen KräutsAber Achtung. Aktienanzahl von Geely

 
  
    #6714
05.09.21 20:41
..ist erheblich höher als bei BYD  

91 Postings, 1399 Tage Zockerdude3,50

 
  
    #6715
07.09.21 19:22
Ob wir die Marke endlich mal wiedersehen? Diese ganzen Probleme im China durch die Regierung machen mich stutzig überhaupt nochmal im einen China wert zu investieren..  ziemlich traurig das ganze, wenn man bedenkt das nahezu alles andere auf AH steht :/  

194 Postings, 1410 Tage mamamiaamoreJahresprognose 2021 nicht zu halten

 
  
    #6716
2
11.09.21 10:25
Von Quartal zu Quartal werden die Absatzzahlen schlechter, und mit dem Chipmangel sind ja alle Produzenten konfrontiert.  Ich denke, das Jahr 2021 können wir getrost vergessen - da passiert nicht mehr viel. Die Hoffnung bleibt, dass Geely 2022 mit neuen Modellen und mit Zeekr endlich mal aus dem Quark kommt. Man liest laufend positive Nachrichten und die H1 Zahlen waren auch ganz ordentlich, aber der große Wurf ist das nicht, um dem Kurs deutlichen Auftrieb zu geben.



 

30 Postings, 70 Tage taatlerchinesen dreck

 
  
    #6717
1
16.09.21 16:49
Reich der Mitte:-))))  

91 Postings, 1399 Tage Zockerdudechinesen dreck

 
  
    #6718
1
16.09.21 17:38
Ja das denke ich nir auch. wieder ein Griff ins Klo.  

410 Postings, 1640 Tage ElgoEchte oder Fakeprofile

 
  
    #6719
16.09.21 18:00
Im Grunde genommen ist es auch egal.

Ja, man kann sich aufregen muss man aber nicht!
Wenn man die Aktien zeitig gekauft hatte sind das immer noch sprudelnde Aktien. Wenn man zur falschen Zeit das falsche gekauft hat ist das Pech!
Pech ist auch mit Unwissenheit und Dummheit zu vergleichen. Mit diesem Mix kann man Geld verlieren oder einfach, wenn man schon keine Ahnung hat das Geld unter dem Kopfkissen sichern!  

91 Postings, 1399 Tage Zockerdudeelgo

 
  
    #6720
16.09.21 18:10
Die Aktien ist mist. Was labert du von fakeprofil? Ich habe sie leider gekauft und scheinbar zu hoch. Wenn die Regierung ständig gegen die eigenen Firmen wettert, was hat das mit Unwissen zu tun, oder wie damals trunp meint mit seinen Zellen anzukommen. China Aktien sind einfach kein gutes invedt und du bist wohl einfach nur ein dummschwätzer  

410 Postings, 1640 Tage ElgoZockerdude

 
  
    #6721
1
16.09.21 18:48
Bisher kann ich mich nicht beschweren!
Obwohl, doch, die Xiaomi habe ich bizzl zu spät gekauft!!
Ansonsten, weiß nicht ob ihr unbedingt euer Geld in Aktien ausgeben solltet!  

91 Postings, 1399 Tage Zockerdudexiaomi

 
  
    #6722
1
17.09.21 09:05
War ich auch ab 1,20 dabei. Die lief zwar gut, der Kurs jetzt, ist aber zu den 3,70 zuvor auch ein Trauerspiel.  

257 Postings, 59 Tage Walther Sparbier 2Grad die werbung für den polestar 2

 
  
    #6723
21.09.21 12:30
Auf ntv gesehen. Chic.  

44 Postings, 1513 Tage azulonABSPALTUNG BEI GEELY AUTOMOBILE Die Geely Holding

 
  
    #6724
23.09.21 08:24
ABSPALTUNG BEI GEELY AUTOMOBILE
Die Geely Holding (WKN: A0CACX ISIN: KYG3777B1032 Ticker: GRU) erwägt angeblich die Abspaltung von Volvo Cars in naher Zukunft. Bereits in der Vergangenheit wurden beide Unternehmen separat aufgestellt. Mögliche Bewertung der Volvo Car Sparte inkl. China Sektion wären ca. 20 – 30 Mrd. USD. Für einen möglichen Spin-off-Börsengang werden bereits Gespräche mit Investmentbanken geführt. In den nächsten Wochen sollen dazu mehr Details erfolgen, aber eins stünde bereits jetzt fest. Es wäre der größte Börsengang in Europa im laufenden Jahr 2021. Derzeit wird Geely Automobile Holdings mit einem Moody’s Rating von Baa3 bewertet und das dürfte sich nach der Abspaltung noch einmal verbessern.

Im hart umkämpften chinesischen Automobilmarkt zeichnet sich Geely Automobile durch gutes Absatzwachstum aus und mit den Einnahmen aus dem Spin-Off könnten beide Sparten sich weiter auf das Wachstum fokussieren. Da die chinesische Regierung eine Konsolidierung des E-Mobilitätsmarktes wünscht, wird Geely Automobile entsprechend die Kriegskasse für Übernahmen gut gefüllt wissen wollen. Bereits jetzt betreibt das Unternehmen in China derzeit knapp 1.000 Werkstätten und auch im Ausland gibt es weitere 500 Verkaufs- und Serviceeinrichtungen. Es bleibt also spannend und Geely Automobile dürfte als einer der Gewinner auf dem chinesischen Markt hervorgehen.  

4722 Postings, 7716 Tage BiomediWieso sackt der Kurs derartig ab?

 
  
    #6725
23.09.21 09:24

1615 Postings, 506 Tage koeln2999@Biomedi

 
  
    #6726
23.09.21 10:44
Guck mal einen Beitrag hoch. DA stehen doch News, die scheinbar anders an der Börse bewertet werden als der Artikelschreiber das erreichen wollte.  

54 Postings, 1483 Tage Canigestern ausgestiegen

 
  
    #6727
23.09.21 11:29
Bin hier gestern nach mehreren Jahren (zum Glück) zu 2,72 ausgestiegen.
Habe inzwischen das Gefühl, dass Geely den Wandel zur e-mobility nur mehr schlecht als recht meistern wird. Auch wenn der Polestar beispielsweise ein Lichtblick ist. Da sind andere Unternehmen wie bspw. BYD, VW, Lucid etc. deutlich interessanter und auf Sicht von 5 Jahren sicher vielversprechender positioniert. Schade eigentlich, da man vor 1-2 Jahren noch ein sehr gut funktionierendes operatives Geschäft hatte und auf diese Cashcow eigentlich aufbauen konnte. Momentan gehe ich davon aus, dass man die (Verkaufs-)Ziele für das laufende Geschäftsjahr deutlich verfehlen wird und das dann irgendwann auch mal melden wird müssen...
Nur meine Einschätzung. Wünsche euch weiterhin viel Erfolg und lasse mich gerne auch eines besseren belehren.  

57788 Postings, 4355 Tage meingottausgestiegen

 
  
    #6728
23.09.21 11:45
Naja, ich hingegen habe nach gekauft.
MK bei Geely  jetzt 25 Milliarden € und diese auch nach den Kennzahlen so ziemlich passend , wenn Volvo dieses Jahr noch verkauft wird um 25 Milliarden wie wird dann die MK sein???

Weiß das wer...weiß das jemand??  ;)))

So Long


 

194 Postings, 1410 Tage mamamiaamore@Meingott

 
  
    #6729
1
23.09.21 12:52
Was hat denn Volvos Börsengang mit unserer Geely  Auto zu tun? Den Erlös aus dem Börsengang erhält die Muttergesellschaft von Geely, und zwar die Geely Holding Group. Auch Polestar hat nichts direkt mit Geely Auto zu tun, denn Geely gehört etwa jeweils zur Hälfte Volvo und der Geely Holding Group.

Das Problem bei Geely ist, dass mittlerweile keiner mehr durchblickt, was wozu gehört.  

194 Postings, 1410 Tage mamamiaamoreKorrektur.

 
  
    #6730
23.09.21 13:45
meines obigen Beitrages. Der vorletzte Satz muss heißen: ..,denn Polestar gehört etwa jeweils zur Hälfte Volvo und der Geely Holding Group.
 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
268 | 269 | 270 270  >  
   Antwort einfügen - nach oben