Löschung


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 02.02.23 10:04
Eröffnet am:01.02.23 16:56von: Norbert Neb.Anzahl Beiträge:2
Neuester Beitrag:02.02.23 10:04von: initialsprengs.Leser gesamt:5.914
Forum:Börse Leser heute:4
Bewertet mit:


 

187 Postings, 670 Tage Norbert NebenwerthLöschung

 
  
    #1
01.02.23 16:56

Moderation
Zeitpunkt: 02.02.23 12:27
Aktionen: Löschung des Beitrages, Thread geschlossen
Kommentar: Regelverstoß

 

 

313 Postings, 6530 Tage initialsprengstoffHochachtung

 
  
    #2
2
02.02.23 10:04
Moin Norbert,
Respekt an Dich, dass du weiterhin die Motivation aufbringst, die kritische Sichtweise auf diese Unternehmen in dieses Forum zu bringen. Von der Seitenlinie habe ich beobachtet, wie deine Beiträge einfach so, ohne Kommentar, gelöscht wurden. Zusätzlich besteht das Problem, dass die Nutzer keine kritischen Beiträge hören oder lesen möchten- vor Ewigkeiten hatte ich ein kritische Studie eingestellt, welche sich mit dem Phänomen beschäftigte, dass die neuen Impfstoffe aufgrund eines Erinnerungseffekts keine besseren Ergebnisse erzielen. Keine Reaktion, keine Diskussion, das einzige Ergebnis waren Beleidigungen in Form von Direktnachrichten. Ganz egal, was du einbringen wirst, ob nun die Twitter Files, das Pfizer Video, die Prinzessin von Thailand, oder die erhöhten Sterberaten in der westlichen Welt- die Investierten wollen es nicht wahrhaben und ziehen es nicht einmal in Betracht, in diese Richtung zu denken. Gut zu beobachten im Haupt-Thread: dort wird im Ansatz über das Pfizer Video diskutiert und ein User meinte, er "hätte das Video nicht angeschaut", weil es von einer ganz ganz bösen Quelle stammt (meine Interpretation)- als Investierter ist das grob fahrlässig, man muss sich maximal informieren, auch wenn es unbequem ist. Stimmt auch nur ein Bruchteil bestimmter Anschuldigungen, kann das Ganze auch in Richtung Schadensersatz laufen- und hier hat Pfizer bereits die Tür geöffnet, indem sie meinten, dass die Forschung an Viren innerhalb der Pfizer-Biontech-Zusammenarbeit nicht von Pfizer initiiert wurde...  

   Antwort einfügen - nach oben