War die Zinssenkung der EZB eine Zinserhöhung?


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 25.04.21 10:18
Eröffnet am:26.09.19 14:14von: vega2000Anzahl Beiträge:2
Neuester Beitrag:25.04.21 10:18von: JessikarlmraLeser gesamt:805
Forum:Talk Leser heute:1
Bewertet mit:
1


 

Clubmitglied, 48785 Postings, 8115 Tage vega2000War die Zinssenkung der EZB eine Zinserhöhung?

 
  
    #1
1
26.09.19 14:14
Das neue Lockerungspaket der Europäischen Zentralbank tritt in Kraft – und sorgt für recht ungewöhnliche Diskussionen.
Die ersten Schritte aus dem geldpolitischen Lockerungspaket der Europäischen Zentralbank (EZB) sind am Donnerstag umgesetzt worden. Und haben zu einer Diskussion darüber geführt, ob die neuen Maßnahmen eigentlich so wirken wie erhofft. Unter anderem stießen die Langfristkredite, kurz TLTRO, der Notenbank auf vergleichsweise wenig Interesse der Banken. Nur 3,4 Milliarden Euro wurden abgerufen, von Analysten war mit mehr als 60 Milliarden Euro gerechnet worden.


https://www.faz.net/aktuell/finanzen/...html?utm_source=pocket-newtab  

14542 Postings, 5981 Tage gogolzu dt. !!

 
  
    #2
26.09.19 14:45
wie tricksen wir die EZB aus, oder ALLE gegen die EZB
.........Das könne dazu führen, dass man sich einige und die Banken im Süden über technische Umwege die Einlagen aus dem Norden aufnehmen und innerhalb der Freibeträge bei der EZB hielten........

   Antwort einfügen - nach oben